Kerstins Tagebuch

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von kerstinw81, 12. Juni 2006.

  1. kerstinw81

    kerstinw81 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2006
    Beiträge:
    87
    Vor 8 wochen habe ich noch 88kg gewogen ( Weight Watchers)
    viel zu komliziert mit 85 kg begann ich mit Ätkins.

    Nach einer Woche : 83kg
    Nach zwei Wochen: 82 kg
    Nach drei Wochen 81 kg funktioniert>:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2006
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Maid

    Maid Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    12.634
    Medien:
    75
    Ort:
    MC Pomm


    Schreibst Du auch rein was Du so futterst?
    Ansonsten hast Du ja echt schon gut abgenommen. Weiter so!
     
  4. kerstinw81

    kerstinw81 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2006
    Beiträge:
    87
    Ich esse hauptsächlich Eier Speck Käse Bauchfleisch Würstchen Wackelpudding mit Sahne Gyros überbacken schinkenbeisser Fleischwurst und fisch
     
  5. kidimisa

    kidimisa Hausmeisterin Moderator

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    9.554
    Medien:
    418
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Moers
    Größe:
    1,55
    A gugge ma, das mit dem Tagebuch hat schon besser geklappt! ;-)

    In 3 Wochen 4 Kilo ist völlig o.k.! Auch Atkins ist keine Wunderdiät!
    Der Vorteil ist einfach man darf sich satt essen und durch die Ketos
    besiegt man den Heißhunger. Alles andere baut auf Geduld.
    Also weitermachen und hier an dieser Stelle von Dir hören lassen.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. kerstinw81

    kerstinw81 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2006
    Beiträge:
    87
    Doch mein grösstes Problem zur Zeit ich kann kaum noch essen alles ekelt mich an und mir ist ständig übel.
     
  8. summz

    summz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    8.818
    Ort:
    BRB
    Hallo Kerstin,
    na so ist es doch viel schöner, dann können wir dich direkt erreichen ;)

    Wünsche dir viel Erfolg weiterhin!!!
     
  9. summz

    summz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    8.818
    Ort:
    BRB


    vielleicht wäre es sinnvoll auch mal etwas Gemüse zu essen. natürlich eher die stärkearmen Sorten. immerhin braucht dein Körper auch gewisse Vitalstoffe!
     
  10. kerstinw81

    kerstinw81 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2006
    Beiträge:
    87
    Bin erst jetzt dahinter gestiegen wie das alles so funktioniert im Forum dank Maid
     
  11. Maid

    Maid Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    12.634
    Medien:
    75
    Ort:
    MC Pomm
    Schau doch mal in die Rezept-Ecke.. Da findest Du viele tolle Sachen. z.B. Knäckebrot fast wie echt Phase 1. Hat mir das Leben gerettet.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. kerstinw81

    kerstinw81 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2006
    Beiträge:
    87
    Ich werde das mal versuchen bis jetzt habe ich noch keinen bissen Salat gegessen.
     
  14. Maid

    Maid Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    12.634
    Medien:
    75
    Ort:
    MC Pomm
    Gern geschehn...[​IMG]
     
  15. kerstinw81

    kerstinw81 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2006
    Beiträge:
    87
    Viellleicht sollte ich euch noch ein bisschen mehr über mich veraten!!!!! Ich bin Mutter einer 10 Monaten alten Tochter und war schon fast mein ganzes Leben lang niemals schlank gewesen. Doch die Schwangerschaft brachte mir 27 kg zusätzlich auf die Rippen und noch immer sind es 15 kg zu viel. Ich würde mir wünschen das diese Diät es schaft mein Ziel von 65 kg zu verwirklichen. Habe so viele Diäten und Pillen ausprobiert und nichts brachte mir wirklich erfolg. Jetzt will ich die Sache anpacken und mir beweisen das ich es schafe ich hoffe ihr helft mir dabei.Meine Mutter macht seit 25 Jahren Ätkins Diät ist fit wie ein Turnschuh und schwört auf diese Ernährungsweise. Viel Grüsse an alle
     
  16. kerstin

    kerstin Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2004
    Beiträge:
    11.694
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kanaren
    Du solltest auf jeden Fall anfangen Gemüse mit einzubauen, sonst bekommst Du voll den Ekel vorm Essen. Mir ist das nämlich vor Jahren mal so gegangen. Salatgurke und grüne Blätter haben ganz wenig KH. Langsam anfangen 5 gr KH am Tag mehr zu essen. Und dann den Ketostick beobachten. Ich komme meistens schon in Ketose wenn ich nur Fleisch und Gemüse esse. Wie Blumenkohl , Brokoli, Salat etc... in Phase I. Aber das ist ja bei jedem Verschieden.
    Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Erfolg bei Deinem Vorhaben.
     
  17. frieda

    frieda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    1.428
    Medien:
    4
    Ort:
    Thüringen
    ich wünsche dir auch viel erfolg und auf das gemüse würde ich auch nicht verzichten- in maßen schadet das der abnahme nicht- im gegenteil, dann schwindet auch der ekel vor dem essen.
    wie lange macht deine mutti ätkins?!!!
    das ist ja genial, wenn das so über die lange zeit bei ihr klappt und bei dir wird das auch- wir helfen uns hier gegeseitig, das wird[​IMG]
     
  18. Bea60

    Bea60 Restauratorin Moderator

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.793
    Medien:
    184
    Alben:
    6
    Ort:
    bei Karlsruhe
    wow, 25 Jahre - Alle Achtung - das hört man selten aber sehr gerne..wo ich doch gestern wieder gelesen habe wie schädlich LC ist....:rolleyes:

    Viel Erfolg, Bea
     
  19. kerstinw81

    kerstinw81 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2006
    Beiträge:
    87
    Einen wunderschönen guten Tag alle mit einander>:) Bin total happy meine Waage hat sich entlich wieder mal ein stückchen bewegt o.5 kg weniger. Heute morgen habe ich mir ein grosses Frühstück gegönnt mit viel viel Rührei und speck.
    Ich werde euren Rat befolgen und mir mal einen gemischten Salat machen und meine Nahrungsergänzer einnehmen die vergesse ich ständig....
    Meine Mama lebt seit 25 Jahren nach Ätkins alle 3 Wochen phase 1 und den rest des Monats phase4 mit kleinen Ausrutschern sie hält ihr gewicht und kann trotzdem alles essen. Das nenne ich disziplin,,,, die ich nicht wirklich besitze.:(
     
  20. kerstinw81

    kerstinw81 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2006
    Beiträge:
    87
    Sommerzeit gleich Eiszeit

    Hat jemand erfahrung mit Eis bei der Diät ich habe so Lust auf Eis :cry:
     
  21. Maid

    Maid Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    12.634
    Medien:
    75
    Ort:
    MC Pomm
    Mach Dir doch selber aus Sahne, Süßstoff und Erdbeeren....
    Hut ab vor Deiner Mutter. Hört sich gut an. Vielleicht klappts bei mir dann demnächst auch so?
    Und Du schaffst das auf alle Fälle. Wir sind doch bei Dir...
     
  22. Bamboocha

    Bamboocha Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2005
    Beiträge:
    2.411
    Medien:
    5
    gefrorene himbeeren mit sahne übergiessen, ab in den mixer mit bissle süßstoff.
    sahne friert dann an und dann gibts cremiges eis!
     
  23. kerstinw81

    kerstinw81 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2006
    Beiträge:
    87
    Hallo Maid,

    Meine Mutter hat mir nen Tip gegeben habe jetzt 3 Wochen streng Ätkins hinter mich gebracht und sie meinte das ich mir durchaus mal einen kleinen Ausrutscher erlauben sollte wenn ich der Meinung bin stark genug zu sein danach wieder voll Ein zu steigen.Sie sagt ich soll mir mein eis kaufen und 1 Std lang davon essen so viel ich will und kann. Füsse auf die Caoch und geniessen. Nach dieser Stunde sofort auf hören und streng weiter machen. Sie sagt danacvh geht es Ihr besser und manchmal kurbelt es den Stoffwechsel wieder an sie macht das auch so ein bis zwei mal pro Monat. Hätte schon Lust drauf aber ob es richtig ist??????Gruss
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Kerstins neues Tagebuch Statistik / Tagebücher 15. Juli 2015
Kerstins Ernährung Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 15. März 2006
Mein "bleib-am-Ball"-Tagebuch Statistik / Tagebücher 13. November 2017
Tagebuch von Martina Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 23. August 2017
Tagebuch 2017 Statistik / Tagebücher 1. Juni 2017