Keto-Newbie

Dieses Thema im Forum "Vorstellen" wurde erstellt von Aniketo, 14. Mai 2017.

  1. Aniketo

    Aniketo Neuling

    Registriert seit:
    14. Mai 2017
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bielefeld
    Größe:
    165
    Diätart:
    Ketogen
    Einen wunderschönen Sonntag Abend,

    ich bin 26 und komme aus Bielefeld.
    Ich habe vor 4 Jahren erfolgreich 15 kg mit Logi angenommen, hatte aber stark zu kämpfen, und die Kilos kamen nach und nach wieder.

    Seit 10 Wochen befinde ich mich nun in Ketose und es herrlich einfach, ich war noch nie so rundum satt und zufrieden in meinem Leben. Da bei mir eine starke Insulinresistenz festgestellt wurde esse ich im Schnitt 20 g KH am Tag, bei mehr als 30 g fliege ich leider raus.

    Ich messe von Anfang an mit einem Alkoholtester und komme so auf 0.9 Promille am Tag.

    Ich freue mich so viele Gleichgesinnte im deutschsprachigen Raum zu sehen!
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.370
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb


    Welcome :hi:
     
  4. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.904
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    10 Wochen am Stück sind schon ziemlich diszipliniert.
    Von dir müsste ich mir mal ne Scheibe abschneiden :)
     
  5. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.150
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Hallo :)
    Bielefeld ist ganz in der Nähe von mir^^
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Aniketo

    Aniketo Neuling

    Registriert seit:
    14. Mai 2017
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bielefeld
    Größe:
    165
    Diätart:
    Ketogen
    Cool, können uns mal austauschen wo man in Bielefeld anständig Keto Essen gehen kann, finde ich sehr schwierig :wasntme:
     
  8. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.904
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)

    In griechischen und deutschen Restaurants findet man immer was ketogenes, es sei denn sie machen einen auf vegan :)
    Beim Italiener gibts auch unpanierte Schnitzel, weiß nicht mehr wie sie die nennen, dazu Gorgonzolasauce und nen Salat.
    Oder das unpanierte Schnitzel, mit Bolognese-Sauce und Käse überbacken.
    Beim Spanier wenn er denn ordentlich aufgestellt ist gibts ne Menge Tapas die man essen kann.
    Bei den Asiaten dürfte es klar sein. Die meisten Currys passen, nur der Reis stört. Ein Vorteil, denn das bedeutet mehr Curry :)
    Ansonsten tote Katze, Hund oder Hühnchen am Spieß haben die auch, zur Not frisst man halt den rohen Fisch ohne diesen komischen Reis beim Sushi.
    Ansonsten um die Veganer / Vegetarier nicht ganz zu vergraulen, viele Restaurants haben richtig gute fleischlose Salate, zur Not bringt man sich mit Absprache des Restaurants sein Dressing selber mit oder bestellt was eigenes.
    Jedes Restaurant sollte wohl Senf, Essig, Öl, Sahne oder veganer Ersatz z.B. Kokosmilch, Salz und Pfeffer haben.
    Ansonsten in vielen Metzgereien kann man sich auch bedienen.
    Ja selbst der Dönerteller geht, halt mit mehr Salat anstelle von Pommes. Hier auch darauf achten eher das gyrosartige Fleisch zu nehmen und nicht den Hackfleischspieß.

    Kann natürlich sein das Bielefeld so arm ist das es keine der genannten Restaurants dort gibt :)

    Ach da fällt mir ein @Fleur Sl kommt meine ich auch aus Bielefeld.
     
    Aniketo und Linea gefällt das.
  9. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.150
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH


    Ich machs genau so, wie Mayestic schreibt^^
    Gericht aussuchen und die KH Beilagen weg lassen :D Steakhäuser sind auch immer sehr gut, wer braucht bei nem 300g Steak noch Pommes?
     
    Dany2712 und Aniketo gefällt das.
  10. Aniketo

    Aniketo Neuling

    Registriert seit:
    14. Mai 2017
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bielefeld
    Größe:
    165
    Diätart:
    Ketogen
    Das hab ich bisher auch so gemacht, aber vielleicht hat jemand konkrete Vorschläge. Wenn man die Soßen und Beilagen weglässt merkt man sehr sehr deutlich welche Qualität Fleisch/Fisch haben...oder eben nicht haben.
     
  11. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.904
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    Was genau meinst du mit konkreten Vorschlägen?
    Welches Restaurant, welches Gericht aber auch nur wenn ein ganz bestimmter Koch grade arbeitet weil der Hilfskoch es nicht drauf hat ?

    Ansonsten ist es dein gutes Recht, man muss nur die *sorry* Eier dafür haben, ein Gericht welches einem nicht schmeckt, zurückgehen zu lassen. Am besten bevor man es komplett gegessen hat :)

    Ich bestelle was, ich probiere es, es schmeckt nicht, ich reklamiere es. Ich bezahle dann auch nicht weil ich es nicht muss und komme wahrscheinlich auch nie wieder hierher essen.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.150
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Also Restaurantempfehlungen habe ich keine, dafür gehe ich zu selten Essen.