Ketogen leben und lernen 0.02

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Black Forest, 28. Oktober 2014.

  1. Black Forest

    Black Forest Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    181
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    im Westen
    Größe:
    154
    Gewicht:
    51
    Zielgewicht:
    48
    Diätart:
    ketogen
    Sonntag//15.05.16

    15 g Mandeln 91 kcal 8,1 g 0,6 g 2,9 g
    50 g Salami-Peitschen (WB) 244 kcal 19,4 g 2 g 15,5 g
    100 g Geflügelfleischwurst 234 kcal 20 g 1 g 13 g
    85 g Cherrytomaten 13 kcal 0,1 g 2,4 g 0,7 g
    1 große Flasche Nestea Eistee, Weißer P 18 kcal 0 g 0 g 0 g
    43 g Gouda Holland mittelalt 172 kcal 14,2 g 0 g 10,8 g
    35 g Butter, Durchschnittswert 259 kcal 29,1 g 0,2 g 0,2 g
    3 Scheiben meines "Keto-Brotes"


    Brennwert 1324 kcal
    Fett 108,6 g Entspricht ca. 76% des Brennwertes
    Kohlenhydrate 8,7 g Entspricht ca. 3% des Brennwertes.
    Protein 67 g Entspricht ca. 21% des Brennwertes

    Mein Ketobrot hatte folgende Nährwerte:
    80 g Bio-Mandelmehl
    38 g Guarkernmehl
    60 g Hanfmehl
    100gr gemahlene mandeln
    165 g Eiweiß, Ei vom Huhn(5)
    90 g Bösen Gluten natur, Natur
    250 Portion Speisequark Magerstufe
    90 g Speisequark, 40% Fett i.Tr
    1 Packung Trockenhefe Biovegan, extra triebstark
    120 ml Leitungswasser

    Brennwert: 7613 KJ (1818 kcal)
    Fett 98,9 g
    Kohlenhydrate 29,5 g
    davon Zucker 15,1 g
    Protein 186,8 g

    Wie sich dann nachher beim erechnen rausstellte, kein so tolles Brot von den Nährwerten her. aber geschmacklich wars top, bis auf dass zuviel Wasser den innersten Teig nicht hat gar werden lassen und ich nächstesmal Brtgewürz reinhauen würde. Aber auch die Gluten sollte man ersetzen, die haben die Kohlenhydrate richtig hochgetrieben.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Black Forest

    Black Forest Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    181
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    im Westen
    Größe:
    154
    Gewicht:
    51
    Zielgewicht:
    48
    Diätart:
    ketogen


    Sonntag/20.06.16

    So, nun war ich länger unterwegs in Berlin,Eidhoven,Lüttich,Coenhagen und im Westerwald, sodass einfach garkeine Zeit zum Essen notieren o.Ä bestand.
    Gestern mal auf der Waage gewesen, siehe da 52,5 :) Also es geht weiter in die richtige Richtung.
     
    blaumeise50, Sandydoo und Daisy73 gefällt das.
  4. Daisy73

    Daisy73 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2016
    Beiträge:
    1.135
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,70
    Gewicht:
    59,5 kg
    Zielgewicht:
    56-59; aktuell passt es
    Diätart:
    aktuell möglichst Low Carb
    Top.



    LG
     
  5. Black Forest

    Black Forest Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    181
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    im Westen
    Größe:
    154
    Gewicht:
    51
    Zielgewicht:
    48
    Diätart:
    ketogen
    Hallo ihr Lieben,
    in einem nächtlichen Besinnungs-moment und überstandener "fast"-Lebensmittelvergiftung bin ich nach, wie mir beim lesen meines letzten Posts auffiel, Monaten...mal wieder hier. Erst kam das Positiv-turbolente, das Reisen usw und danach, wie sooft im Leben, der Freifall in die Tiefe. Es ist schon erstaunlich dass ich hier seit fast 4 Jahren registriert bin, aber immer wieder abkomme. Vielleicht liegt's auch einfach an dem schwierigem Verhältnis zwischen " wie viel tägliches Beschäftigen mit Nahrung ist gut und wie viel schadet mir" .

    Was mein Gewicht betrifft geht es im Schneckentempo voran, aber das ist ja auf die letzten 5 kg meistens so. Derzeit bei 51,3
     
    stolli gefällt das.
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Black Forest

    Black Forest Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    181
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    im Westen
    Größe:
    154
    Gewicht:
    51
    Zielgewicht:
    48
    Diätart:
    ketogen
    Brrr....jetzt wird es immer kälter und ich verziehe mich in vielen freien Minuten lieber ins Bett um mit spannenden Zeilen von Gogol wegzufliegen haha aber naja der Winter hat auch was schönes! Diesesmal denke ich werde ich Weihnachten eine Keto-pause einlegen, einfach auch des sozialen Wohlergehens wegen...es klappte oft schon am Feiertagstisch..aber mir sehnt es sogar nach dieser weihnachtlichen Ausgelassenheit :inlove:

    In den letzten 2 Wochen ging es dann mit Schneckentempo auf 50,8
     
    Roterdrachen und Daisy73 gefällt das.
  8. Roterdrachen

    Roterdrachen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.857
    Medien:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Nadine
    Diätart:
    Gesund werden!
    Schön von Dir zu lesen,ich sehne mich auch nach mehr Komfort in Form von heißem Tee und Kako,Kaminfeuer und kuscheligen Socken.Mit einer Freundin auf dem Sofa lümmeln und Plaudern oder in einem Cafe stundenlang sitzen:inlove:
     
    Black Forest gefällt das.
  9. Black Forest

    Black Forest Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    181
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    im Westen
    Größe:
    154
    Gewicht:
    51
    Zielgewicht:
    48
    Diätart:
    ketogen


    @Roterdrachen ohja! Jetzt wird es ja immer kälter...brrrr...aber manchesmal sieht man so schön nasse Straßen die mit kühlem Nebel und den durchleuchtenen Straßenlaternen ein wunderschöner Spazierganggenuss sind:inlove:

    Weiter im Schneckentempo jetzt auf 50,3 ... habe derzeit einen Rythmus von 1 - 2 Mahlzeiten am Tag, komme mit geringeren Mengen und höheren Fettanteil zum ersten Mal so richtig zurecht.
    Typisch ist z.B ein bisschen Gouda und Nüsse zum Morgen und Frikadellen am Abend, oder Fisch am Mittag und Abends dann Salami und Nuss Snack am Abend.
    Hatte anfänglich wieder mehr mit Verstopfung zutun aber Leinsamen helfen da ja doch prima :)
    Bin im großen und Ganzen sehr ausgeglichen derzeit und gebe gerne was davon an alle die was brauchen ab haha

    Liebe Grüße
     
    Sandydoo gefällt das.
  10. Black Forest

    Black Forest Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    181
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    im Westen
    Größe:
    154
    Gewicht:
    51
    Zielgewicht:
    48
    Diätart:
    ketogen
    Heute gab es zum Mittag Essen drei Spiegeleier und ne Scheibe Chilisalami und später durfte ich nach Ewigkeiten mal wieder meinen Schatzi "bekochen" :nod:
    Eigentlich waren für Jeden zwei Hähnchenkeulen geplant und für ihn Kartoffelspalten mit viel Würze, aber ein lieber Freund hat uns Gesellschaft geleistet und so sind alle Portionen was kleiner ausgefallen, aber die nette Gesellschaft hat einen schon ganz satt gemacht .

    Ich muss sagen es läuft wirklich super - merke sogar dass ich manches Mal Angst habe das so bewusst auszusprechen, weils mir vorkommt als dürfe ich mein Glück nicht herausfordern - aber was fürn quatsch, glück pfah! Sowas gibt ja wieder Vertrauen in die Selbstwirksamkeit haha.
    Nein ernsthaft ich habe keinen Grund zu meckern fühle mich seit Langem einfach intuitiv wohl, so dass ich weniger an Körperlichkeit und Nahrungskontrolle denken muss - so schön ist das!

    (natürlich auch andere Lebensumstände die sich gerade einfach zum guten wenden)

    An alle die hier drüber lesen schicke ich eine ganze Portion von dem tollen Gefühl. :h:
     
  11. Black Forest

    Black Forest Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    181
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    im Westen
    Größe:
    154
    Gewicht:
    51
    Zielgewicht:
    48
    Diätart:
    ketogen
    Heut gabs wieder ein freundschaftliches Festmahl und so saßen wir zu 6. in unserer Küche und haben Berge an Essen gekocht.
    Danach ne Runde Schach und ich habe -ein wenig erstaunt wie ernst manch Kumpan Taroe(schreibt mans so?) Karten legen nimmt - mich mal dem Spaß hingegeben. Ist bisschen interaktiver als die Horoskope in den Ärztewartezimmer-Lektüren, aber .......naja, wer daran verdient, ist für mich aufjedenfall n Verbrecher.

    Heut wollt ich mir mal wieder Gyros beim Griechen holen...was in einem mega Gerangel zwischen Jung-Gyrosmann und meinem Freund eskalierte...Ausschlaggebend war die Frage, ob es auch eine kleine Portion nur Fleisch zum mitnehmen gäbe...Ende des Lieds für mich war n kleine Beule und ein leerer Magen.

    Zum Futter gabs heut Macadamias ( die vom Rewe sind echt gut ), 2 fette Hähnchenkeulen, Spinat, Ziegenkäse, Putenbrust, Leinsamen und gebratene Speckwürfel.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Black Forest

    Black Forest Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    181
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    im Westen
    Größe:
    154
    Gewicht:
    51
    Zielgewicht:
    48
    Diätart:
    ketogen


    Heut gabs Frikadellen und ne große Portion Gouda der mich dann umgehauen hat haha, lecker wars dazu habe ich diese süße terra x doku geschaut. Auch wenn ich sie nicht mega anspruchsvoll finde, vermittelt sie was nettes, das mag ich
     
  14. Black Forest

    Black Forest Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    181
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    im Westen
    Größe:
    154
    Gewicht:
    51
    Zielgewicht:
    48
    Diätart:
    ketogen
    Die Zeit vergeht irgendwie wie im Fluge puh!
    Habe jetzt endlich einen Nebenjob im Nachtbereich - merke immer wieder so krass, wie meine "biologische uhr" tickt oder wie man es nun auch nennen mag.

    Die 50er ist geknackt - 49,8 seit 3 Tagen :party::party::party::party::party::party::rofl:

    Und bin bei dem kalten Wetter voll auf dem Suppentrip.
    Es gab bereits :
    2 x Rindersuppe über 4 Stunden geköchelt und je 2 Tage von gefuttert
    1x Kürbis-Ingwer Suppe mit Speck ( da habe ich mich selbst übertroffen die war so lecker ) leider wurde die mitsamit 5 Gästen an einem Abend verputzt :(
    und heut gabs Hühnersuppe die ab 16 Uhr geköchelt hat inklusive Huhnrupferei und dann um 20 uhr verputzt wurde.

    Als nächstes kommt nochmal Suppe mit Hackbällchen und die Kürbis Ingwer Suppe mit paar anderen Zutaten:h:

    Wünsche euch schöne Tage
     
    zuchtperle und Roterdrachen gefällt das.
  15. AnabellS

    AnabellS Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    661
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    175 cm
    Gewicht:
    118
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    LCHF & IF
    herzlichen glückwunsch dir! schön, dass du dich so freust.
    mit der rindersuppe klingt gut, werde ich auch mal probieren.
    dir auch eine schöne zeit :hi:
     
    Black Forest gefällt das.
  16. kleinLotte

    kleinLotte Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2016
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Zielgewicht:
    1. Etappe: U70
    Diätart:
    keto
    Halli Hallo :)
    Jetzt wollte ich dir auch mal einen lieben Gruß da lassen. Habe mir dein Tagebuch durchgelesen und du hast ja schon einen ordentlichen Weg hingelegt. Für die Anzahl an Kilo und vor allem dein Durchhaltevermögen hast du meinen größten Respekt! :inlove:

    Viel Erfolg dir weiterhin!!
     
  17. Black Forest

    Black Forest Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    181
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    im Westen
    Größe:
    154
    Gewicht:
    51
    Zielgewicht:
    48
    Diätart:
    ketogen
    dank dir :) Hatte ja damals 2013 in 9 monatigem Klinikaufenthalt von 46 - 73, auch zu Teilen medikamentös bedingt aber das war ne Qual, bin selber sehr froh dass ichs hinter mir habe, habe mich nicht gehetzt und das zahlt sich aus. Hab gesehen dass ich 2014 im Tagebuch hier den ersten Eintrag gemacht hatte...ist ja auch schon was her, damals warens so 62-64.

    Bin mittlerweile bei 48-49 und hatte mir vorgenommen dann wieder mit dem Krafttraining anzufangen.
    Hab jetzt eine Woche jeden Tag sehr moderat geworkoutet und das tut mir sehr gut.


    Liebe Grüße und euch allen eine super schön besinnliche Adventszeit :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ketogen leben konzentration etc Erfahrungen 3. September 2012
Ketogene Ernährung - Wochenbuch Statistik / Tagebücher 11. November 2017
Petra ketogen Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 24. Oktober 2017
1,5 Jahre Ketogene Ernährung seit Monaten kein Gewichts Fett Verlust Alles über die Ketose 19. Oktober 2017
Ketogene Diät - Fragen Alles über die Ketose 18. Oktober 2017