Ketose Werte

Dieses Thema im Forum "Alles über die Ketose" wurde erstellt von Rancherin, 17. August 2014.

  1. Rancherin

    Rancherin Neuling

    Registriert seit:
    31. Juli 2014
    Beiträge:
    22
    Medien:
    33
    Alben:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo ihr lieben,

    mich würde mal interessieren wie ihr eure Werte testet, mit den Ketosticks oder dem Elektromessgerät fürs Blut.

    Wie sind eure Werte?
    Achtet ihr auf eure Werte?
    Welche Werte sind zur Gewichtsreduktion am besten?
    Oder sind euch die Werte egal, hauptsache ihr seit in der Ketose?

    Ich freue mich auf eure Antworten
    und wünsche allen ein schönes Restwochenende!

    LG Kathy ;)
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen


    AW: Ketose Werte


    So ist es, Ketose ist Ketose, so wie schwanger gleich schwanger ist.

    Ausnahme: die Sticks sollte nicht zu dunkel sein, dann sollte man mehr trinken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2014
  4. Rancherin

    Rancherin Neuling

    Registriert seit:
    31. Juli 2014
    Beiträge:
    22
    Medien:
    33
    Alben:
    1
    Ort:
    Hessen
    AW: Ketose Werte

    Ich danke dir für die Aufklärung. LG
     
  5. Monrielle

    Monrielle Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2014
    Beiträge:
    15
    Ort:
    NRW
    AW: Ketose Werte

    Ich bin da auch so unsicher mit meinem Ketosezustand. Die sticks zeigen IMMER ein minimale Verfärbung, fast nicht erkennbar, an. Selbst im morgen Urin, weil die Ketone ja dann konzentrierter sein sollten. Ich möchte gerne wissen, ob eine dunkle Verfärbung mehr Ketone anzeigt (soll ja so sein) und damit die Fettverbrennung schneller funktioniert.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: Ketose Werte

    Dunkel zeigt mehr ABFALLketone an (weniger verduennt), sonst nichts.
    Was anderes messen die Sticks ja nicht.

    Genaueres gibts nur ueber Blutketone.

    Mit Fettabbau hat das erstmal gar nichts zu tun.
     
  8. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen
    AW: Ketose Werte

    Die Abfallketone (Aceton) entstehen aber immer bei der Produktion der Nutzketone. Je mehr Abfallketone, desto mehr Nutzketone, ist also schon eine Aussage.
    Baumeister beschreibt allerdings, dass bei ++++ die Blutkonzentration zwischen 2 und 12 mmol/l variiert, eine tiefe Ketose ist ab 4mmol/l definiert.
    Also kann man ++++ ruhig anstreben. Allerdings wird das für machen schwierig: wir machen wir unser Ketozeugs mit Ketogenen Quotienten (~Skaldeman) unter 2, während empfohlen wird, wenn 4mmol nicht mit einem KQ von 4 erreicht wird, dann soll man auf 6 erhöhen...
     
  9. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen


    AW: Ketose Werte

    Mag sein, dass man einen bestimmten Blutketonwert anstreben kann/sollte. Dann muss man den aber auch im BLUT messen und nicht im Urin.
     
  10. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen
    AW: Ketose Werte

    Literaturempfehlung:
    Friedrich A. M. Baumeister: "Ketogene Diät Ernährung als Therapiestrategie bei Epilepsien und anderen Erkrankungen"
    Medizinisches Fachbuch. Hier geht es um den sehr viel kritischeren Einsatz der ketogenen Ernährung. Es muss durchgehend eine tiefe Ketose sichergestellt werden und es wird beschrieben, dass eine vorzeitige Absetzung/Unterbrechung der ketogenen Ernährung zu einen Scheitern der Therapie führt, auch eine spätere erneute Therapie ist wirkungslos.
    Aber selbst da rät der Autor, nicht das Blutserum zu kontrollieren, sondern 2 mal die Woche Urin.
     
  11. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: Ketose Werte

    Ist aber mit Urinmessung selbst alle Stunde NICHT kontrollierbar - siehe Trinkmenge, Ketonart (und 100 andere Faktoren). Da widerspricht sich der Autor dann so sehr, dass man ihn nicht ernst nehmen kann. Wenns wirklich wichtig ist, wie zBsp. bei Epilepsie, WERDEN Blutketone gemessen.

    Bei Herzpatienten wird ja auch nicht nur der Puls kontrolliert, da muss man ins Innere, also EKG.


    Wir machen hier aber Tests am gesunden Manschen - abgesehen von der Essstoerung ;-)
    Und fuer mehr duerfen wir gar keine Empfehlungen geben.

    Von daher...

    Es gibt sicher auch EKG-Werte, die fur Herzpatienten sehr relevant sind, beim 08/15-Jogger aber nicht.
    ;-)
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen
    AW: Ketose Werte

    Trinkmenge wird in der Ketogenen Diät nach den Protokollen des John-Hopkins-Hospital sowieso auf 80% reduziert.
    Ansonsten Abendmessung, a) um die nächtliche Ketonproduktion nicht mit drin zu haben, und b) die tägliche Trinkmenge schon durch zu haben.
    Es ist ja nicht so, dass das Blut durch Trinken so dermassen verdünnt wird, dass die Ketonkonzentration dauerhaft sinkt. Und die Niere führt kontinuierlich ab. Die Messung wird nur dann durch Trinken verfälscht, wenn zeitnah zur Messung unheimlich viel getrunken wird.
     
  14. marianna

    marianna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    1.666
    AW: Ketose Werte

    Trinkmenge 80%, wovon denn?
     
  15. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: Ketose Werte

    Ich kenns halt nur, dass in klinisch relevanten Bereich Blutketone genommen werden. (Aus einzelnen Threads hier, ich betreibe da keine "Nachforschungen".)
    Buecher über diesen Themenbereich habe ich nicht.

    PS: Du meinst Urinverdünnung, nicht Blut. ,-)
     
  16. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2014
  17. marianna

    marianna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    1.666
    AW: Ketose Werte

    Sehr interessant! 1 ml pro 1 kcal, gut zu wissen. Bei Fieber und Hitze pro Grad Körpertemperatur über 37°C ca. 1 l mehr.
     
  18. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.422
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: Ketose Werte

    Trinkmenge begrenzen? Ist das sinnvoll?

    Ich trinke am Tag 4-5 l ohne mich zu irgend etwas zwingen zu müssen.
    Trinke ich unter 2 l bekomme ich Kopfschmerzen
     
  19. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: Ketose Werte

    Es geht da wohl eher um therapeutische Regelwerke, um einigermaßen "einheitliche" Ergebnisse des Verlaufs zu bekommen.

    Wie es bei Atkins Regeln gibt, damit ja auch "alle" in Ketose kommen.
     
  20. RuGu

    RuGu Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2014
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Hannover
    AW: Ketose Werte

    Ich bin seit Freitag bei den Urinstix bei ++. Ist das schon Ketose oder sollte ich es anstreben bis auf ++++ zu kommen? Und wenn ja, wie? Ich esse unter 20 g KH am Tag und trinke 2,5-3 l Wasser.
     
  21. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: Ketose Werte

    ++ reicht voellig.
    Oder glaubst du, 2 Gramm mehr Ketonabfall machen schlank? ;-)
     
  22. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen
    AW: Ketose Werte

    Naja, je mehr, desto besser. Aber bevor wieder die Diskussion über Ungenauigkeit von Ketostix losgeht: es ist keine absolute Messmethode.
    Höherer Ketonspiegel im Serum bedeutet höhere Leberaktivität, und wiederum bessere Ketonabnahme bei den Mitochondrien.
    Wichtig ist: abends gemessen, 2 Stunden nach der letzten Mahlzeit. Wenn da mehrere Tage hintereinander ++ ist, ist das schon OK. Dann brauchste auch nicht mehr täglich messen, solange sich am Essen nichts wesentlich ändert.
     
  23. RuGu

    RuGu Mitglied

    Registriert seit:
    15. September 2014
    Beiträge:
    407
    Ort:
    Hannover
    AW: Ketose Werte

    Ich hab bislang zu keinen festen Uhrzeiten gemessen und es war seit 4 Tagen immer ++, manchmal zwischen + und ++. So ganz genau kann man das manchmal gar nicht wirklich erkennen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bin ich mit den folgenden Werten in der Ketose???? Alles über die Ketose 12. März 2015
Ketose, MS und die dazugehörigen Blutwerte Wissenschaft 16. August 2012
Unterschiedliche Ketose werte! Bin neu hier und habe schon Fragen 9. August 2011
Ketosewerte gehen runter ,dringend Tip gesucht Alles über die Ketose 20. März 2010
Zunahme mit Ketose? Frust Ecke Heute um 18:17 Uhr