Kk hat OP genehmigt!!!!!

Dieses Thema im Forum "Freu Ecke" wurde erstellt von JamieSelina, 18. Dezember 2012.

  1. JamieSelina

    JamieSelina Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2012
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Weener
    Heute bekam ich den Anruf,meiner kh, dass ich meine bauchdeckenstraffung bezahlt bekomme.

    Bin total happy.

    Jetzt habe ich nur ein Zeitproblem .mein Sohn ist nicht lange genug bei Oma.aber ich habe Hoffnung einen Termin rechtzeitig zu bekommen.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. nanexy

    nanexy Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    27
    Medien:
    2
    Ort:
    Leipzig


    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!

    Meinen herzlichen Glückwunsch!!! :juhu: :jump2: :jump1:
    Freu dich ganz doll darauf, der Tag wird ein bedeutender in deinem Leben sein.

    Ich spreche aus Erfahrung, da ich in einer ähnlichen Situation war und 2 Jahre lang bezüglich einer Brustverkleinerung gegen die Kasse gekämpft habe.

    Aber es hat sich gelohnt, obwohl nahezu alle Komplikationen eingetreten sind, die nur hätten eintreten können, bereue ich es keine Sekunde und bin dadurch zu einem ganz anderen Menschen geworden.

    Ich wünsche dir alles Gute für die OP, dass alles gut läuft und du ganz schnell wieder auf die Beine kommst ;)
     
  4. JamieSelina

    JamieSelina Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2012
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Weener
    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!

    Dank dir.

    Bin auch echt froh,dass ich im ersten Versuch meine Zusage bekam.das ist ja Super selten.bin am Telefon ausgeflippt ;-)))

    Wo hast du es machen lassen?

    Lg ines
     
  5. Tueddeling

    Tueddeling Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    586
    Ort:
    im Norden
    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!

    Meinen Glückwünsch!

    Ich hab da ja direkt etwas schiss und hoffe dementsprechend dolle dass bei dir alles gut geht. Ich finde es eigentlich immer bewundernswert und toll, wenn Menschen ein Risiko eingehen um ihre Lebensqualität zu erhöhen. Gibt so viele die aus Angst einfach in ihrem Kummer bleiben, oder Tausend andere Gründe nennen. Bei dir aber bewegt sich was, das finde ich Prima. :)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. nanexy

    nanexy Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    27
    Medien:
    2
    Ort:
    Leipzig
    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!

    Also ich war damals in Gotha in Thüringen im Heliosklinikum bei Chefarzt Dr. Bechler. Der ist eigentlich Facharzt für gynäkologische Onkologie, aber macht auch plastische OPs wie BDS oder Brustverkleiner- oder -größerungen :)

    Wo lässt du es machen? Hach, freu dich drauf, das wird ganz toll >:)
     
  8. hexekids

    hexekids Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.968
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kiel
    Name:
    Martina
    Größe:
    167m
    Gewicht:
    104kg
    Zielgewicht:
    80kg
    Diätart:
    Atkins
    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!

    Ahhhh wie toll!!! Glückwunsch!!!

    Hoffentlich geht es bei mir auch so reibungslos, aber hab ja noch Zeit. Erstmal muss aless Speck weg. ;)

    Ich freue mich soooo sehr für Dich!!
     
  9. JamieSelina

    JamieSelina Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2012
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Weener


    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!

    @tueddeling. Danke,bin happy.und das beim ersten Versuch.aber ich kann deine Angst verstehen.die op selbst macht mir keine Angst .darauf freue ich mich eher.ich habe schiß vor dem ziehen der Drainage .das mag ich überhaupt nicht.
    Ich kann ja auch noch nicht abschätzen wie der Schmerz danach sein wird.

    @nanexy ist doch ein bißchen zu weit weg für mich.habe gerade noch in Karlsruhe einen Termin zur Beratung ergattert.

    @hexekids ich habe denen zu meinem Antrag den verlangten Brief geschrieben und mir wirklich über drei Seiten von der Seele geschrieben welche Probleme mir die Abnahme macht.und auch Fotos von den leider oft entzündeten stellen geschickt.
    Ich denke um so ehrlicher man ist,um so wahrscheinlicher ist die Übernahme.

    Lg
     
  10. Omilein

    Omilein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.186
    Ort:
    Pfalz
    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!

    Hallo Selina,
    auch von mir Glückwunsch und alle guten Wünsche.
    Warum nur schreibst du in deinem Ticker "noch 3,8 Kilo so ein Scheiß?"
    Du hast doch eine tolle Leistung vollbracht mit deiner enormen Gewichts-Abnahme, oder verstehe ich das einfach nur falsch??
    Liebe Grüße, Petra
     
  11. JamieSelina

    JamieSelina Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2012
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Weener
    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!

    Ich war schon bei 82 kg,doch dann wurde ich Anfang des Monats krank und da wurde es schwierig die Ketose zu halten und ich nahm zwei kg zu

    Dank dir.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Omilein

    Omilein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.186
    Ort:
    Pfalz
    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!

    OK, das verstehe ich. Aber du bist ja so gut in Übung, das kommt schon wieder.
    Ich drücke dir die Daumen, dass alles so wird, wie du dir das vostellst mti deiner OP.
     
  14. JamieSelina

    JamieSelina Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2012
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Weener
    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!

    Dank dir.

    Ja,die Ärzte könnten sich ruhig mal meinen Vorstellungen anpassen ;-))))
     
  15. Masi

    Masi Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Rheinl.-Pfalz
    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!

    Hallo, ich gratuliere Dir auch zur Zusage von der KK.

    Ich hab aber ne Frage, ohne Dir zu nahe treten zu wollen, macht das bei deinem aktuellen Gewicht schon Sinn.

    bei 1,70 und 83kg bist du ja immer noch im leichten Übergewicht.

    Also rein vom logischen her, würde ich denken, da müssen dann doch erstmal noch paar kg runter vor so einer OP.

    Oder lieg ich falsch, überseh ich da was?

    LG
    Tina
     
  16. JamieSelina

    JamieSelina Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2012
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Weener
    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!

    Liebe tina
    Man sagt die op Grenze ist 80 kg.um so weniger um so mehr haut kann weg.aber ich werde laut Arzt dennoch in der Lage sein ästhetisch einen Bikini zu tragen.und nein,du bist mir nicht zu Nähe getreten.
     
  17. Jade

    Jade Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2012
    Beiträge:
    57
    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!


    Das ist ja witzig, Dr. Bechler >:)

    Von dem habe ich mir vor fast 10 Jahren auch die Brust verkleinern lassen, das Ergebnis ist perfekt.
    Ich bin immer noch total begeistert und habe die OP nie bereut.

    Welche Komplikationen hattest Du denn? Bei mir war es eine allergische Reaktion auf das Nahtmaterial, das hat aber an der perfekten Form nichts geändert>:)
     
  18. nanexy

    nanexy Neuling

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    27
    Medien:
    2
    Ort:
    Leipzig
    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!

    Ohh wow, das ist ja echt kurios :lol: Wo kommst du denn her, dass du auch bei ihm warst?
    Ich muss auch sagen, ich habe mich selten in so guten Händen gefühlt wie bei ihm. Sehr sehr menschlich. Ich habe quasi von Oktober bis Januar jeden zweiten Tag mit ihm verbracht und ihm sogar ein kleines Weihnachtsgeschenk gemacht hihi. Also alles natürlich im Krankenhaus und nicht privat :D

    Ach herrje, es ist echt ein heikles Thema, aber ich hatte zum einen an jeder Seite Wundheilungsstörungen und die Nähte sind wieder aufgegangen (man konnte sogar reingucken, üääh :shock: ) und aber das wäre ja noch okay gewesen..
    Das eigentlich Schlimme war, dass die Ärzte an meiner einen Brust dachten, dass das noch ein blauer Fleck um/auf der Brustwarze sei und der in den nächsten Tage wegginge.. als wir aber nach ein paar Tagen geguckt haben, war es nicht weg, sondern schwarz :(
    Sie war also nicht ausreichend durchblutet und ist dann abgestorben.. das war hart. Haben das tote Gewebe dann rausgeschnitten und ich hatte 3 Monate lang ein 3.5cm Durchmesser und 2cm tiefes Loch auf der Brust. Nach etlichen Wochen war es dann zwar "zugranuliert" mit Fleisch, aber richtig geheilt wäre es von allein nie. Also Anfang des Jahres nochmal eine Hauttransplantation.. :???: Aber jetzt ist alles gut und ich freue mich ganz doll über das Ergebnis :)
    Zwar hat die Brust ihre Funktion als solche verloren und irgendwie bin ich dadurch jetzt quasi "behindert", aber das ist mir erstmal egal, solange die Schmerzen weg sind und ich mich nicht mehr für meine E-Größe auf 1.58m schämen muss :jump1:

    (Sorry für das Zuschreiben deines Tagesbuchs :engel1: )
     
  19. JamieSelina

    JamieSelina Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2012
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Weener
    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!

    Nein,musst du nicht.im Gegenteil.es zeigt,dass auf dem weg nicht immer alles gut geht.

    War gerade in Karlsruhe und habe am 29.1. beim Doktore Ruß meine op!!!!

    Bin froh wie eine Schneekönig
     
  20. Jade

    Jade Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2012
    Beiträge:
    57
    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!

    Ja, manchmal ist die Welt wirklich klein.

    Ich habe damals in Thüringen gewohnt und habe die OP in Sömmerda im DRK-Krankenhaus machen lassen.

    Die Probleme mit den Nähten hatte ich auch und an diesen Stellen sind die Narben leicht wulstig, finde ich persönlich aber nicht schlimm und bisher hat sich niemand daran gestört.

    Wegen meines Umzugs habe ich damals den Gynäkologen gewechselt und der hat gesagt, er hat noch nie so ein perfektes Ergebnis gesehen, der Operateur wäre ein Vollprofi.

    Ich habe es auch nie bereut, fand ihn sehr menschlich und angenehm, nicht so ein Gott in weiß.

    Und ja, ich finde mich mit Körbchengröße B wesentlich attraktiver als mit DD, das war für mich wirklich eine optische Zumutung.
     
  21. olle socke

    olle socke Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2012
    Beiträge:
    1.026
    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!


    Hallo Ines,

    Dr. Ruß :confused: - meinst Du vielleicht Dr. Reus?

    Schönen Abend

    söckchen
     
  22. JamieSelina

    JamieSelina Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2012
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Weener
    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!

    Nein.ruß

    Ja es gibt auch einen Reuß in Karlsruhe .;-)
     
  23. Janey85

    Janey85 Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Bremen
    AW: Kk hat OP genehmigt!!!!!

    Hey herzlichen Glückwunsch...

    Ich werde dich als irgendwann mit Fragen zur OP und zur Genehmigung löchern>:)

    Ich denke wenn ich mein Ziel erreicht habe werde ich auch den ein oder anderen Arzt aufsuchen.