kohlenhydratfreies Brot nach Dr. Pape aus der Kerner Show

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen" wurde erstellt von tigertysen, 29. März 2011.

  1. tigertysen

    tigertysen Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    154
    Medien:
    3
    Ort:
    Im wilden Süden, BaWü
    Hallo Ihr Lieben!
    Sorry, ich weiß nicht wo ich den Fred hinsetzen soll, daher hier:

    ...auf dem Balkon sprießt schon der erste Schnittlauch - also Butterbrotzeit>:) und passend dazu wurde letzte Woche in der jbk-show kohlenhydratfreies Brot nach Dr. Pape vorgestellt....lt. den Rezepten mit mächtig viel Gluten.
    -hat das schon mal jemand probiert?
    -wie lange und bei wieviel Grad wird es gebacken?
    - wie geht der Körper damit um, wenn er sooo viel Gluten auf einmal kriegt? (bei meinen bisherigen Brotrezepten hab ich meist halb Eiweis/ halb Gluten als Mehlersatz drin)

    Freu mich auf Antworten!
    sonnige Grüße
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Wühlmaus

    Wühlmaus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    4.352
    Medien:
    7


    hmm, kenne das rezept nicht, aber mit so viel gluten, wie du es beschreibst, muss es ja wie gummi sein.
    vertragen, naja, du wirst ja nicht das ganze brot auf einmal essen. außerdem gibt es ja auch seitan-produkte, die auch stark glutenhaltig sind und vertragen werden.
    als tolles brot für butterbrot fand ich übrigens dieses hier:

    http://www.ketoforum.de/backwaren/25172-brot-wie-es-sollte-phase-ii.html
     
  4. Söckchen

    Söckchen Guest

  5. Wühlmaus

    Wühlmaus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    4.352
    Medien:
    7
    wow, das ist ne ganze menge gluten
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Ryanna

    Ryanna Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    5
    Ich werde morgen mal eins der Brote ausprobieren und dann berichten. Backen werde ich es im Brotbackautomaten.
    Planänderung, Backmaschine angeschmissen, wird in 4 Stunden fertig sein.:lol:, dann sehen wir weiter. Habe übrigens die Variante mit Sesam, Leinsamen und Roggenmehl gemacht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. März 2011
  8. Söckchen

    Söckchen Guest

    Na, notfalls macht man Schuhsohlen draus bei so viel gummiartiger Konsistenz.
     
  9. Ryanna

    Ryanna Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    5


    Brot ist recht gut geworden. Sieht aus wie Brot >:) schmeckt erstaunlicherweise nicht nach Gluten. Es ist (noch) recht feucht und damit etwas zäh. Denke das es getoastet noch besser schmeckt.
    Habe mal die Nährwerte ausgerechnet
    100 g (100 g)

    Brennwert 829 kJ Kalorien198 kcal Fett3,5 g Kohlenhydrate6,4 g Protein35,8 g
     
  10. Wühlmaus

    Wühlmaus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    4.352
    Medien:
    7
    ist es besser als das oben von mir gepostete?
    das fand ich nämlich saulecker, von normalen broten kaum zu unterscheiden
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
kalorienarmes kohlenhydratfreies food Lebensmittel 7. August 2005
Brot aus Keimlingen Lebensmittel 26. August 2017
Mittags Kohlenhydrate und Abends Eiweissbrot? Abnehmen ohne Diät 18. Juli 2017
Rührei oder Brötchen? Was das Frühstück mit unserem Verhalten macht Linksammlung und Presse 14. Juni 2017
Neues Low Carb Minutenbrot entdeckt 5,6g Kohlenhydrate Lebensmittel 4. Mai 2017