Mandelmilch

Dieses Thema im Forum "Getränke" wurde erstellt von meggi21, 21. Juli 2008.

  1. meggi21

    meggi21 Mitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2007
    Beiträge:
    149
    Hier eine Alternative zu Sojamilch

    1-2 Handvoll Mandeln über Nacht einweichen (ich mach´s nicht)
    1/2 lt. Wasser
    alles in den Mixer mit Mahlwerk und mixen bis eine weiße Flüssigkeit
    einsteht, dauert länger.-fertig-
    Man kann dann je nach Lust und Laune noch Wasser zugeben, Süßstoff
    wenn man will.
    Wenn man weniger Wasser nimmt, dann wird es sahniger.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Cherimoya

    Cherimoya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    1.820
    Ort:
    Schleswig-Holstein


    Hallo Meggi,

    Sollten es Mandeln ohne Schale sein, also z.B. die grob gehackten?

    Ich habe übrigens letztens im Internet mal nach einer günstigeren Bezugsquelle von größeren Mengen Mandeln geguckt, als die kleinen Packs aus dem Supermarkt, da ich ja auch viel davon verbacke, bin aber nicht fündig geworden.

    Weiß da jemand was, was ich noch nicht weiß oder vielleicht gibt es fertiges Mandelmehl in größerer Menge als 200 g mit guten Nährwerten und ausreichender Haltbarkeit?

    lg Cherimoya
     
  4. chiana

    chiana Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    3.579
    Medien:
    15
    Alben:
    1
    Ort:
    IM SCHÖNEN FRANKENLAND♥MITTELFRANKEN♥
    hi cheri...
    du könntest mal nach der mühle schlingemann
    googeln leider weis ich die webseite nicht mehr...
    ich glaube das der Mandelmehl verkauft sicher bin
    ich mir aber nicht...also geb ich dir den tip ohne
    gewähr...
     
  5. Mee

    Mee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    5.111
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln
    Größe:
    1,63m
    Gewicht:
    68,8 kg
    Zielgewicht:
    60 kg
    Diätart:
    low carb
    Hallo Cherimoya,

    falls noch von Interesse, kannst du dich mal bei buffbody.de schlaumachen. die haben auch Mandelmehl (entölt, hält sich länger). Oder eben muehle-schlingemann.de.

    Mandeln kriegst du häufig in Asia-Läden in größeren Mengen günstig.

    LG,
    mee
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. fussel

    fussel Guest

    Ich hab grad was gefunden ;-)

     
  8. Bassavoce

    Bassavoce Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2013
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Bayern
    AW: Mandelmilch

    Ich nehme
    200 g Mandeln (über Nacht eingeweicht und dann gehäutet) auf
    1 Liter Wasser.
    Jage alles durch den Mixer, siebe 1x mit einem Haushaltssieb und 1x durch ein Baumwolltuch und fülle die verbliebene Menge wieder auf 1 Liter auf.
    Hält sich auf jeden Fall drei Tage im Kühlschrank.

    Im Kaffee mag ich sie nicht, aber zum Backen, in Süßspeisen und vor allem im Himbeereis schmeckt sie mir viel besser als die ungesüßte Sojamilch.

    Und die Nährwerte kommen mir auch entgegen:
    Pro 200 ml
    60 kcal
    1,8 Eiweiß
    1 KH
    4,2 Fett

    Dafür ist der Spaß nicht billig, aber alles haben geht wohl nicht?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Falls ihr Mandelmilch (vegan) herstellen wollt! Lebensmittel 14. April 2012
Mandelmilch wieviel Kohlenhydrate ? Lebensmittel 15. Januar 2011
Mandelmilch - Atkins Phase II Getränke 6. Februar 2005