Mausezähnchen bittet um Verständnis

Dieses Thema im Forum "Vorstellen" wurde erstellt von Mausezähnchen30, 6. Juli 2010.

  1. Mausezähnchen30

    Mausezähnchen30 Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    216
    --
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2011
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. anais

    anais Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    34


    Hallo Mäusezähnchen,

    erstmal Glückwunsch zu deinem Vorhaben! Ich hatte lange einen Essgestörten Partner und habe mitbekommen dass dieser Schritt unheimlich schwer sein kann.

    Dich nun mehr mit gesunder, körperaufbauender Ernährung zu befassen halte ich für einen großartigen Weg, damit umgzugehen. Ich denke so wirst du im Laufe der Zeit ein besseres Verhältnis sowohl zum Essen als auch zu deinem Körper entwickeln können.
    Ich könnte mir vorstellen das die Regelung mit dem Untergewicht nur für Menschen gedacht ist, die ein ungesundes Gewicht erreichen wollen, nicht für solche die es bereits haben und daran arbeiten wollen gesund zu werden.

    Ich bin selbst neu und habe hier bereits unheimlich viel dazu gelernt, ich hoffe du findest ebenfalls viele hilfreiche Infos und drück die Daumen für ein gutes Gelingen. >:)

    Lieben Gruß, Anais
     
  4. Mausezähnchen30

    Mausezähnchen30 Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    216
    >:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2011
  5. anais

    anais Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    34
    Der Weg ist das Ziel ;) Okay, ziemlich abgenudelter Spruch, aber ich halte ihn für wahr. Du befindest dich einfach auf einem sehr konstruktiven Weg, bleib dabei, denk nicht zuviel an weit entfernte, vielleicht unerreichbar scheinende Ziele, das irritiert und frustriert nur. Jeder Tag an dem du in deinen Körper hinein hört, etwas über ihn rausfindest, auch mal etwas tust um dessen Bedürfnissen nachzukommen, ist ein positiver Tag! >:)

    Mich würde interessieren wie du zu deinem moderaten Untergewicht gekommen bist, also ob das auch schon durch Atkins war, falls du erzählen magst.

    Edit: also ich mein damit ob du schon da durch Atkins quasi körperlich aufgebaut hattest, nicht umgekehrt, war glaub ich seltsam formuliert :rolleyes:
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Mausezähnchen30

    Mausezähnchen30 Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    216
    >:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2011
  8. anais

    anais Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    34
    Das motiviert mich gerade ziemlich. >:)
    Ich mach das ja auch u.a. um gesünder zu werden. Haut, Organe und so. Den mit schwerer statt dicker werde ich mir merken. Versuch gerade weniger auf die Waage zu schielen und stattdessen die Proportionen zu beäugen. Ist wohl der besser Weg, aber nach Jahrelangem Waage-anschielen...:rolleyes:
     
  9. Mausezähnchen30

    Mausezähnchen30 Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    216


    >:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2011
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Her mit den Kilos- Mausezähnchen will sich gesundessen Statistik / Tagebücher 12. Juli 2010