mee´s Tagebuch

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Mee, 6. Januar 2008.

  1. damoller

    damoller Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    7.671
    Medien:
    13
    Größe:
    174
    Diätart:
    LCHF
    Wenn Du keine Süssigkeiten futterst, wird sich auch wieder was tun.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Mee

    Mee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    5.111
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln
    Größe:
    1,63m
    Gewicht:
    68,8 kg
    Zielgewicht:
    60 kg
    Diätart:
    low carb


    Wohl wahr, wohl wahr... und Alkohol tut sein Übriges. Auf der anderen Seite bin ich aber auch grade sehr froh, dass es mir wieder besser geht und ich wieder mehr Kontakte und mehr "soziales Leben" habe. Das tut mir und meiner Psyche extrem gut. Gestern war ich laufen, 30 Minuten, und habe heute einen angenehmen, leichten Muskelkater in der Körpermitte. Tut gut, meine Muskeln zu spüren! Habe mir auch ein Volleyball Team rausgesucht, das ich mir mal anschauen möchte und ab Juli habe ich wieder ein Fitness Studio.

    Samstag, 18.6.2011
    Frühstück: 2,5 Brötchen mit Marmelade, Honig, Nutella
    Mittags/Nachmittags: viele, viele Kirschen (direkt vom Baum)
    Abends: gegrillte Tomaten (gefüllt mit Mozarella-Tomate-Zuchini-Couscous), gegrillter Schafskäse, Zwiebel-Buttermilch-Brot, Oliven, Guacamole, Kräuterquark + Kartoffeln

    Sport: 30 Minuten joggen :cool:

    Waren abends noch unterwegs, also kamen auch noch diverse alkoholische Getränke dazu...
     
  4. damoller

    damoller Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    7.671
    Medien:
    13
    Größe:
    174
    Diätart:
    LCHF
    Na, da trut sich was in die richtige Richtung! Sport, Volleyballteam und Fitness! Und Dein Essensplan ist so schlecht auch nicht! Fast wie SiS?! Morgens KH, mittags sollte es ja Mischkost sein bei SIS und abends ohne KH...
    UNd ich finde es ganz wichtig, dass Du wieder unter Leute kommst, das da oben war einfach zu tot für Dich!!
     
  5. Mee

    Mee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    5.111
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln
    Größe:
    1,63m
    Gewicht:
    68,8 kg
    Zielgewicht:
    60 kg
    Diätart:
    low carb
    "Fast wie SiS"??? *kreisch* das soll ja auch SiS sein ;) Nur an der Konsequenz hapert es noch....

    Aber du hast Recht, das Umfeld tut schon sehr viel zu meinem Wohlergehen! Kleinstadt ist einfach nicht meins, Kleinstadt in Ostfriesland schon gar nicht....
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Banshee

    Banshee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    11.188
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Name:
    Ine
    Größe:
    165
    Gewicht:
    47 kg
    Zielgewicht:
    hab ich nicht
    Diätart:
    Wohlfühlessen
    Das war jetzt böse, Dany! :rotfl:
    Die Konsequenz wird schon noch kommen, wenn du dich erst wieder gut eingelebt hast und auch wieder zufrieden mit deinem Umfeld bist - hört sich doch alles sehr positiv an! ;)
     
  8. damoller

    damoller Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    7.671
    Medien:
    13
    Größe:
    174
    Diätart:
    LCHF
    Bin halt plont, sorry!!! :whistlin:

    Nee, aber mal im Ernst: wie soll ich auch ein SIS, das nicht konsequent durchgezogen wird, erkennen??????? Nu gib Dir ma n bisschen Mühe (aber echt jetzt), damit auch Nicht-Eingewehte das mitkriegen können.

    Hopp, hopp! :domina:
     
  9. Mee

    Mee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    5.111
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln
    Größe:
    1,63m
    Gewicht:
    68,8 kg
    Zielgewicht:
    60 kg
    Diätart:
    low carb


    jaja.. is ja schon gut ;-)

    Montag, 20.6.2011
    Frühstück: 2 Brötchen mit Marmelade und Honig
    Mittag:Bagel mit Brie, 1 Apfel, je 1/2 Stück Zupfkuchen+Pfirsichkuchen
    Nachmittag: je 1/2 Stück Zupfkuchen+Pfirsichkuchen
    Abend: 3 Schokokekse, Tomaten mit Käse überbacken, Gemüsesticks mit Kräuterquark, 1 Handvoll Mandeln

    -> Kuchen am Nachmittag und schon war der Jieper wieder da....

    Dienstag, 21.6.2011
    Frühstück, 7.30: 2 Milchbrötchen
    Zwischendurch: 4 Haribos (es nimmt kein Ende...)
    Mittag, 12:00: gem. Salat, 1 Glas Grapefruitsaft
    Zwischendurch: 5 Haribos
    Abend 18.30: 4 Scheiben Käse, Käse-Tortellini mit Spinat und Mozarella

    Sport: 1 h locker radfahren
     
  10. Mee

    Mee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    5.111
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln
    Größe:
    1,63m
    Gewicht:
    68,8 kg
    Zielgewicht:
    60 kg
    Diätart:
    low carb
    Hallo zusammen,

    es tut sich nix... aber ich weiß auch warum ;) Großraumbüros sind ganz schlimm, ständig hat wer Geburtstag, Einstand, Ausstand, Nachwuchs oder ein neues Rezept :rolleyes:

    Ich habe aber inzwischen 2 neue Hosen gekauft... nützt halt nix, momentan seh ich in 42 einfach besser aus als in 38.... und dementsprechend fühl ich mich dann auch besser.

    Habe mich auch im Fitness Studio angemeldet. Morgen werde ich dorthin gehen! Gestern sollte eigentlich ein Tae-Bo-Kurs sein... aber da ich Trottel meinen Schlüssel im Büro vergessen habe (das immerhin rund 45min von zuhause entfernt ist) und es erst zuhause gemerkt habe, hatte sich das erledigt.... aber statt den Frust in einen Fressanfall ausarten zu lassen (ich war kurz davor) habe ich mir eine Hose gekauft :) Davon habe ich definitiv mehr!!! ... naja, und dann hat sich der Vorteil einer WG ganz klar gezeigt - und den Schlüssel hab ich dann von einer Kollegin, die auch in Köln wohnt, abends bekommen. Schwein gehabt!!
     
  11. damoller

    damoller Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    7.671
    Medien:
    13
    Größe:
    174
    Diätart:
    LCHF
    Warum wohnst Du denn so weit weg von Büro? Du bist doch wegen des Jobs nach Köln gezogen?!
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Mee

    Mee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    5.111
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln
    Größe:
    1,63m
    Gewicht:
    68,8 kg
    Zielgewicht:
    60 kg
    Diätart:
    low carb
    Aloha...da war ich ja schon wieder lang nicht hier. Gewichtsmäßig hat sich nicht viel getan, kommt höchstens nochmal ein Kilöchen oben drauf *hmpf* Und da wundere ich mich, dass die Röhre nicht mehr passt. Am Montag hab ich dann mal den Schritt auf die Waage getan. 71,4 kg. Bin ja fast hintenübergekippt. Also, Maß halten löppt nicht, SiS löppt nicht... WG und allabendlicher Vino etc. tut sein übrigens. Nun ist also wieder LC angesagt. Nützt alles nix, nur von Gemüse kann ich nicht leben, also werde ich auch wieder Fleisch essen. Und Fisch. Aber ich werde versuchen nur solches zu kaufen, dass einigermaßen vertretbar ist - also nicht unbedingt beim Aldi...um die Ecke ist ein Fleischer, mal sehen, was der so kann!

    Dann bin ich inzwischen auch endlich in meiner richtigen Wohnung angekommen. Das Einrichten hab ich langsam echt satt..war einfach zu viel Umzug in den letzten 2 Jahren! Aber nu is erstmal gut!

    Von den nicht-passenden-Hosen abgesehen, geht's mir blendend. Die Rheinländer zeigen sich von ihrer besten Seite und irgendwie scheine ich hier ganz gut hinzupassen :)

    VB hab ich an den Nagel gehängt. Die festen Termine kann ich momentan schwer einhalten, hab auch keine Lust mich danach richten zu müssen. Dafür Tae Bo und Fitness und gelegentlich laufen. Und wenn's nicht regnet, fahr ich morgens und abends auch noch je 15 Min. mit dem Rad zur Bahn (erspart mir das Umsteigen).

    Dani, ich arbeite im "Speckgürtel" von Köln, daher der längere Weg.

    Soviel in Kürze.... euch allen einen schönen Tag!
     
  14. Marzipanschweinchen

    Marzipanschweinchen Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2008
    Beiträge:
    429
    Medien:
    2
    Hallo mee altes Haus, erinnerst du dich an mich ?? Wir haben vor jaaaaahren schon geschrieben und auch ich bin nun wieder da....wenn du mein altes Tagebuch findest erinnerst du dich sicher. Tja, heute bin ich nochmal 2,5 Kilo fett als damals, 2 Jahre zuckermedis und Kohlenhydrate haben ihren Preis. Der Ranzen passt nur noch in Hosen Grösse 40.

    Wie geht's dir und was machst du so alles ?? Wie läuft deine Abnahme ..???

    Lg marzipanschweinchen
     
  15. Mee

    Mee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    5.111
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln
    Größe:
    1,63m
    Gewicht:
    68,8 kg
    Zielgewicht:
    60 kg
    Diätart:
    low carb
    AW: mee´s Tagebuch

    Hallo zusammen,

    noch wer da, der mich kennt?

    Letzter Eintrag vom Marzipanschweinchen am 26.10.2011...man, ist das lang her!

    Auf der ersten Seite steht: 4.1.2008: 72,1 kg :cry:

    Am 30.04.2013 - also rund 5 Jahre später - zeigte meine Wage: 71,7 kg. Das ist bitter!! Es ging rauf und runter - sowohl gewichtsmäßig als auch in übrigen Lebenslagen...

    Ich weiß nicht, ob ich hier überhaupt noch willkommen bin... meine Ernährungsgewohnheiten haben sich nämlich drastisch geändert. Mit einer kurzen Auszeit esse ich seit 2010 kein Fleisch mehr und seit Mitte 2012 auch sonst kaum noch tierische Produkte. Daher ist eine Ketose für mich nicht mehr vorstellbar - allerdings auch nicht mehr erstrebenswert. Worauf ich weiterhin verzichten möchte sind Zucker und Weißmehlprodukte... und solange ich in der Abnehmphase bin auch abends weniger Kohlenhydrate.

    Die Gemeinschaft hier hat mir früher sehr geholfen und auch das tägliche aufschreiben. Ich habe mir andere Foren angeschaut, bin dort aber leider oft an sehr missionarisch agierende und hetzende Schreiberlinge geraten. Darauf habe ich schlicht keinen Bock.

    Würde mich freuen, von dem einen oder anderen hier ein paar Worte zu lesen :)

    Auf bald
    mee
     
  16. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.993
    AW: mee´s Tagebuch

    Hallo Claudia,

    schön, wieder etwas von dir zu lesen.

    Ich ernähre mich seit Anfang Januar mehr oder weniger auch vergan..na ja, ich esse Fisch. ;)

    Wie hast du dich in Köln eingelebt? Bist du noch bei der Firma?

    Da ich mich auch fleischlos ernähre, interessieren mich deine Ernährungspläne sehr.

    Ich freue mich, dass du wieder hier bist.

    Schönen Gruß Miri
     
  17. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.924
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    78
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Hochwertige Nahrung
    AW: mee´s Tagebuch

    Hi Mee!!!

    Schön von dir zu hören. Ich habe mir gerade das neuste Atkinsbuch gekauft, damit ich im Forum mitreden kann, und da wird Atkins auch für Vegetarier und Veganer ausgeführt. Mit mehr KHs dauert es nur länger.

    Bitter finde ich dein Gewicht übrigens nicht, könnte besser sein, aber du hast gehalten. Die meisten Rückkehrer kommen mit deutlich mehr Kilos als vorher zurück.

    Grüße
    Perdita
     
  18. The Queen

    The Queen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Odenwald
    AW: mee´s Tagebuch

    Ich grüße Dich auch noch herzlich, hab mich schon gefragt ob Du nochmal hier reinschaust.
     
  19. Banshee

    Banshee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    11.188
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Name:
    Ine
    Größe:
    165
    Gewicht:
    47 kg
    Zielgewicht:
    hab ich nicht
    Diätart:
    Wohlfühlessen
    AW: mee´s Tagebuch

    Mee! :jump1: :jump1:
    Gerade letzten Monat habe ich an dich gedacht, wenn das kein Zufall ist!
    Ich esse auch kaum noch Fleisch, weiß gar nicht, wann das letzte Mal.
    Wieso solltest du hier nicht willkommen sein? Jeder sollte sich so ernähren, wie er es für richtig hält, wie er sich wohlfühlt und gut zurecht kommt. :mm:
    Die Hauptsache ist doch, das man eine Ernährungsweise findet, mit der man sich vorstellen kann, den Rest seines Lebens gut auskommen zu können.
     
  20. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.993
    AW: mee´s Tagebuch

    Hallo Mee,
    das war aber ein kurzer Besuch. Kommst du dann in 2 Jahren wieder?! ;) :confused:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
mee´s Sport- und Futterstatistik Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 27. Mai 2009
Mee´s neuer Futterplan Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 10. Februar 2008
Mee´s unverblümte Gewichts-Wahrheit Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 9. Januar 2008
Mee´s Thai-Hühnchen / Phase I Fleisch 9. Januar 2008
Mein "bleib-am-Ball"-Tagebuch Statistik / Tagebücher 13. November 2017