Mehr Fett in den Essensplan bringen?

Dieses Thema im Forum "Bin neu hier und habe schon Fragen" wurde erstellt von 5uperv1lla1n, 1. März 2018.

  1. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    7.811
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    101 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food - keto - if
    Echt jetzt.
    Was hat denn eine solche Optimierung mit Intelligenz zu tun? Das Video ist doch wohl eher ein Beweis für fehlende Intelligenz bei den Machern des Films
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.226
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.
    Das ist absolut richtig und ich bitte vielmals um Entschuldigung für die Verwendung eines vollkommen falschen Wortes. Für eine ex-Biologin besonders peinlich, ich schiebe es mal auf die Leserfreundlichkeit und das Fasten...
     
    tiga gefällt das.
  4. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.440
    Ort:
    Thüringen

    Beim Fasten solllte dein Gehirn eigentlich besser funktionieren.

    Ketone sind deine Freunde...

    Was machen die Trainings- und Kraftwerte?
     
  5. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.226
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.

    Tja, bei mir ist halt alles anders... ;)
    Ich habe wenig trainiert um ehrlich zu sein. Gestern habe ich mich abends auf die Kiddies einer Bekannten aufgepasst, die wollten "Sport" spielen.
    Bei denen war das echte Arbeit, inklusive Hanteln, vielen Sprüngen und ein bisschen Ballett. Hab brav mitgemacht und bin fast ein bisschen ins Schwitzen gekommen. Aber ich habe insgesamt keinen großen Einbruch bei der Fitness erlebt. Bisschen schwächere Muskeln, aber nicht dramatisch.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Manu1988

    Manu1988 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2018
    Beiträge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Solingen
    Name:
    Manuel
    Größe:
    181
    Gewicht:
    113
    Zielgewicht:
    90
    Diätart:
    Atkins
    Is echt ne coole Alternative, seit dem wir Morgens wieder ne Stunde früher anfangen
    Hab ich kein Bock um 5 Uhr morgens rum zu Köcheln.:rofl::rofl::rofl:
     
  8. Mayestic

    Mayestic Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    3.437
    Diätart:
    McDonalds, Haribo und Alkohol.
    Gibt es denn noch Meersalz ohne Mikroplastik ?
    Ich nem da lieber Ur-Steinsalz, das haben wir noch nicht mit Plastik zugemüllt.
     
    Karamella gefällt das.
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. 5uperv1lla1n

    5uperv1lla1n Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2015
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,58 m
    Gewicht:
    um die 52 kg
    Zielgewicht:
    um die 50 kg aber mit weniger KF... ist das logisch oder näh?
    Diätart:
    noch nicht sicher


    Also, ich war nach der Tennisstunde gerade einkaufen und hatte auf dem Band liegen: schweinefleisch, Sahne, butterschmalz, Remoulade und Mayonnaise (ja ich weiß, kann man einfach selbst machen, aber... aber halt), Parmesan, schmand und Senf und werde nachher die schweinesteaks in eine Auflaufform hauen, aus dem schmand und mit ein paar wenigen getrockneten Tomaten in Öl eine schöne Sauce machen und dann mal schauen, ob ich 400 Gramm Schwein essen kann ohne kotzen zu müssen. Vielleicht lege ich noch ein paar Scheiben Bacon drüber!
    Wird schon werden, oder? :D
     
  11. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    7.811
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    101 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food - keto - if
    Diese ganze Salzdiskussion halte ich für reichlich übertrieben.
    Aktuelles Salinensalz hat sicher die Problematik mit dem Microplastik. Bei dem 08/15 Speisesalz wird eine Rieselhilfe zugesetzt. War die Luft in prähistorischer Zeit wirklich so viel besser? Evtl. war da ja gerade eine gesteigerte Vulkanaktivität und es war Asche in der Luft?
    Bei Salainensalz hat man ja auch noch die Wahl, ob man lieber den Dreck vom Boden (normales Salinensalz) oder den Dreck aus der Luft (Fleur de Sel) haben möchte.

    Ich glaube, dass einen nichts davon wirklich schädigt oder gar umbringt
     
  12. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    7.811
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    101 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food - keto - if
    Klingt gut.

    Zur Mayonnaise/Remoulade (hattest du ja bereits selber erkannt)
    1l Öl kostet ca. 1-3 Euro
    Etwas Senf -,20
    4 Eigelb -,60
    Etwas Essig und/oder Zitronensaft -,10
    Kräuter ca. -,30

    2,40 bis 4,40 für ca. 1,2 kg Mayo/Remoulade
    Dauer der Zubereitung: 5 Minuten

    Vorteil: Schmeckt besser und man weiß genau was drin ist
     
  13. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.440
    Ort:
    Thüringen

    ??????? Hast du mageres Fleisch genommen?

    Dann geh nochmal einkaufen und kaufe Rückenspeck. Das muss man spiken.

    Schweinefleisch lieben lernen für Anfäger:

    Schritt 1 - Lende in Sahnsauce kennst du bestimmt

    Schritt 2 - Lende gespickt in Sahnesauce mit Parmesam gratiniert

    Schritt 3 - Lende kreuzweise spicken , mindestens 5x5 mm dicke Streifen und nicht zuviel Abstand lassen beim Einstechen mit der Rouladennadel, vorgaren, in 4cm Stücke aufschneiden, mit Baconröschen verzieren und gratinieren (für Pflanzenfans kann man Bohnen in Bacon eingewickelt dazwischenstellen)

    Die Sahnesauce wird nun noch etwas mit Blauschimmelkäse angedickt.

    Schritt 4 - Die kreuzweise gespickte Lende wird mit 300g Bacon eingerollt, wobei man immer überlappend arbeitet.
    Diese wird nun auf dem Holzkohlengrill kross gebraten (aussen) und dann in den Topf gelegt, wo man eine zweite aus Schritt drei vorbereitete Lende und die in Bacon gewickelten Bohnen drum herum drapiert.

    Schritt 5 - nun wird es ernst

    Man kauft sich Schweinebauch ungepöckelt mit Schwarte am Stück. Mindestens 4-5cm stark. (Nicht diese 10mm Alibischeiben aus der Fleischtheke, am besten fragen)
    Den auf dem Holzkohlengrill rückwärts gebraten und dazu gibt es nun erst mal Löwensenf, damit man sich an den neuen Geschmack gewöhnt.
    Die Schwarte hatte man kreuzweise eingeschnitten.
    Als Beilage gibt es Krustenchips.

    So kannst du dich langsam an richtiges Essen gewöhnen......
     
  14. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.440
    Ort:
    Thüringen
    29cent Edeka Salz, den Rest muss die Dorschleber bringen... Die hat das Plastik gefiltert.
     
  15. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.226
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.
    Ich mache oft abends ein Ofen-Omelette dass ich dann am nächsten Tag kalt mitnehme.
    Habe eine kleine runde Glasauflaufform, schön fetten, dann schnippel ich Brokkoli, Pilze oder was auch immer rein, Ofen auf 175-200, je nach Vorliebe das Gemüse vorgaren oder gleich 3-4 gerührte und gewürzte Eier (natürlich mit Butter) drübergießen. Käse kommt bei mir auch oft dazu. 20 Minuten garen und fertig. Das sind 5 Minuten Arbeitszeit und ein vollwertiges Essen fürs Büro.
     
    5uperv1lla1n gefällt das.
  16. 5uperv1lla1n

    5uperv1lla1n Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2015
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,58 m
    Gewicht:
    um die 52 kg
    Zielgewicht:
    um die 50 kg aber mit weniger KF... ist das logisch oder näh?
    Diätart:
    noch nicht sicher
    Kommt auch auf meine Liste! :)
     
  17. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.440
    Ort:
    Thüringen
    Warum isst du im Büro? Weil es da üblich ist?
    Schon mal einfach IF probiert?
     
  18. Brotlos

    Brotlos Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2013
    Beiträge:
    610
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    166
    Gewicht:
    52
    Zielgewicht:
    unentschieden
    Diätart:
    KETO+IF 21/3-18/6
    Ich habe da nicht so ein Problem mit. Gibt Schlimmeres. Ich brauche aber das Jod drin.
     
  19. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.226
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.
    Ich habe eigentlich grundsätzlich 12-16 Stunden Essenspause. Habe es nur nicht IF genannt, es ist mein natürlicher Hungerrhythmus Ich frühstücke nicht, aber ich esse gerne am Nachmittag im Büro. Ist einfach nett, eine Bildschirmpause, unsere Küche ist nett. Ich esse aber nicht mit den Kollegen zusammen, sondern später. Wenn die Lunch haben trinke ich einen Kaffee.
     
  20. Mayestic

    Mayestic Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    3.437
    Diätart:
    McDonalds, Haribo und Alkohol.
    Herje schon wieder so ein Video für Sehnenscheidenentzündung oder Tennisarm :)
    Wieso nicht ein einfaches Video mit dem Zauberstab, ist halt was für faule Jungs wie mich.

     
  21. Laxx

    Laxx Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2016
    Beiträge:
    1.280
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    84,5
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    keto
    hm ich habe heute auch Mayo gemacht und lol 4 Versuche gebraucht.
    Normale mache ich das auch so immer mit Pürierstab. Wurde nicht fest.
    Dann mit elektrischen Schneebesen, ging auch nicht.
    Und beim letzten Versuch dann klassisch mit der Hand.

    Normalerweise nehme ich kalte Eier und no prob, aber dann gelesen das alles die gleiche Zimmertemp haben sollte und das kalte Ei in warmes Wasser gelegt beim letzten Versuch. Ob nun das der entscheidende Unterschied war?
    Zum Glück konnte ich die gescheiterten Versuche problemlos unterrühren und sie sind in Emulsion gegangen mit dem Rest.
     
  22. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    7.811
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    101 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food - keto - if
    Da habe ich nen recht plausiblen Grund:
    Ich rühre lieber, als dass ich spüle. Der Schneebesen kommt in die Spülmaschine. Wenn man das mit dem Kopf vom Stabmixer macht, hält er nicht lange weil die Lager entfettet werden.

    Eier lagere ich im Kühlschrank, den Senf auch. Öl natürlich nicht. Ich warte da überhaupt nicht. Also Eier und Senf bei etwa 6° und das Öl bei über 20°
    Hatte noch nie Probleme. Das geht einfach so schnell, und zur Not kann man das auch im Campingurlaub im Wald machen :)
     
  23. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.440
    Ort:
    Thüringen
    Mit dem Schneebesen habe ich noch nie Probleme gehabt.
    Mit dem Zauberstab ab und zu.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
mehr Fett oder Eiweiß zu sich nehmen ? Bin neu hier und habe schon Fragen 10. Juni 2015
Mehr Fett, Freispruch für Vollmilch und Ei Linksammlung und Presse 23. März 2015
Mehr Fett! Linksammlung und Presse 14. Dezember 2014
Je mehr Fett, desto besser die Abnahme? Alles über die Ketose 14. Januar 2014
Esst mehr Fett Linksammlung und Presse 21. Oktober 2013