Mein erstes Tagebuch :)

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare" wurde erstellt von par1ah, 29. Januar 2013.

  1. par1ah

    par1ah Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2013
    Beiträge:
    17
    Ort:
    56***
    Soo.. Heute war der erste Tag meiner Atkins-Diät und ich muss sagen im großen und ganzen verlief er sehr gut!

    Zum Frühstück habe ich mir 5 Eier gekocht und 3 davon mit Mayo verputzt. Die anderen 2 waren Nachmittags dran :)

    Vormittags habe ich mich ein wenig mit neuen Lebensmitteln eingedeckt um ein paar Rezepte hier aus dem Forum zu probieren. Leinsamen für Muffins, Götterspeise Pulver, Thunfisch und und und. Gegessen habe ich 2 mini Babybel light mit Senf.

    Nach der Arbeit ging es dann ins Fitnessstudio ein paar Gewichte drücken ;) Man will ja auch in Form kommen und nicht nur abnehmen >:) Dazu muss ich sagen das ich nach dem Training mein Eiweißshake sehr vermisst habe. Hoffe meine Bestellung mit LC Whey-Protein kommt diese Woche noch an!

    Zum Abendessen wollte ich mir eigentlich ein Schnitzel mit Panade aus Schweinekrusten machen (Rezept hier aus dem Forum) aber leider habe ich keine Krusten bei uns im Rewe gefunden. Muss ich morgen mal die anderen Geschäfte abklappern, hatte ich heute keine Lust zu. Habe mir dann einen Leinsamen Muffin gemacht und war positiv überrascht. Werde ihn mir morgen zum Frühstück nochmal machen. Zwischen den Werbepausen bei TV-Total habe ich mir Götterspeise für Morgen als Snack gemacht. Hoffentlich habe ich nicht zu viel Süßstoff rein gemacht >:).

    Ein guter Start in meine Diät!

    Jetzt gehts ab ins Bett...
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. par1ah

    par1ah Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2013
    Beiträge:
    17
    Ort:
    56***


    AW: Mein erstes Tagebuch :)

    2. Tag:

    ...hat gut angefangen, früh aus dem Bett gekommen und Zeit gehabt vor der Arbeit mit dem Hund spazieren zu gehen. Danach mal wieder einen Leinsamen Muffin gemacht - diesmal mit Zitronen-Aroma. Hat nicht geschmeckt :???:.

    Vormittags auf der Arbeit 2 Eier verdrückt. Gegen Feierabend habe ich insgesamt 2 Eier, 1 Liter Waldmeister-Götterspeise und 2 Scheiben Spießbraten verzehrt. Läuft >:).

    Zum Abend hin habe ich noch etwa 200 Gramm Wiener gegessen. Unfassbar wieviel Hunger ich heute hatte! Danach ab zum Training. Ich merkte bei der ersten Übung schon das sich keine Kohlenhydrate mehr in meinem Körper befinden und mir alles DEUTLICH schwerer fiel als am Tag zuvor bzw. die Tage wo ich mich noch nicht "low carb" ernährt habe. Trotzdem meinen Trainingsplan, disziplintert wie ich bin (haha :rolleyes:), durchgezogen und konnte am Ende sagen: "Das war seit langem mal ein richtig gutes Training!"

    Vor 10 Minuten nach hause gekommen, konnte ich mir nicht verkneifen mir noch 2 Scheiben light Käse mit Senf zu essen >:).

    Laut fddb 300kcal unter meinem Grundumsatz (Zum Glück hat Wackelpudding keine Kalorien >:)). Die nächsten Tage ein bisschen weniger essen damit ich auf mein Wunschdefizit von 500kcal komme.

    Gute Nacht!
     
  4. par1ah

    par1ah Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2013
    Beiträge:
    17
    Ort:
    56***
    AW: Mein erstes Tagebuch :)

    Hatte leider die letzten Tage keine Zeit zum schreiben!

    Ist auch eigentlich nichts spannendes passiert. Esse immer noch keine Kohlenhydrate, dafür viel Eier und so krams >:)

    Habe viele Rezepte hier aus dem Forum ausprobiert. Zum Beispiel hatte ich vorgestern noch kaum Kohlenhydrate und zu wenig Fett gegessen und dann habe ich mir eine Macadamia-Schoko-Creme gemacht. Es hat einfach ge ni al geschmeckt!!!

    Mir fiel die Tage auch auf das ich sehr schlapp war. Hat sich dann gelegt als mir eingefallen ist das ich mal eine Vitamintablette nehmen soll >:). Jetzt läuft wieder alles richtig gut! Habe keinen Heißhunger, esse aber so unglaublich viel über den Tag verteilt und nehme trotzdem noch viel ab! Vorgestern war ich auf 92,3 und heute bestimmt bei 91,5. Morgen mal unbedingt im Fitnessstudio wiegen gehen.. hab Daheim leider keine Waage >:)

    Bin wirklich Rundum glücklich mit der Diät!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Plautzenpaul's erstes Diättagebuch Statistik / Tagebücher 7. Oktober 2011
-st3ph- Mein erstes Tagebuch 11.07.2011 Statistik / Tagebücher 11. Juli 2011
Stückchen´s erstes Tagebuch...ein Hilferuf geht durchs Forum Statistik / Tagebücher 19. Mai 2011
K52vst - mein erstes internet-tagebuch =) Statistik / Tagebücher 13. Februar 2010
Mein erstes Tagebuch Statistik / Tagebücher 26. Januar 2010