Meine Aufzeichnungen auf dem Weg...

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Sandydoo, 23. Februar 2016.

  1. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)
    Hab mich entschlossen nun auch ein Tagebuch zu führen um meinen Weg zu beobachten. Ich neige ja dazu, später nicht mehr zu wissen, wie es mir ergangen ist und wie alles so war.
    Auch würde ich mich freuen hier viele Besucher zu haben :)

    Der grausige Geschmack im Mund ist heute erstmals etwas besser.
    Ständig trockenen Mund, heute auch etwas besser.
    Komischerweise bin ich wieder mehr müde. Dennoch kann ich mich gut konzentrieren. Gestern meine erste große Runde, ca. 20 Personen, mit vielen Fachkräften und Profis moderiert. Nach einem 24-Stunden-Dienst. War nervös und dennoch konnte ich mich gut konzentrieren, erst nach 2,5 Stunden wurde es richtig anstrengend. Viele pos. Feedbacks bekommen :blush:
    Habe sehr oft Appetit auf fette Cremen, gestern 200g Creme fraiche und Mascarbone mit Zimt und Ei als Abendessen. Hätte mir das früher jemand gesagt, dass ich so was tue hätte ich :fubar: diesen hier gemacht.
    Heute erstmals wieder Himbeeren gegessen, eingebettet in leckerem Kokosfett, Kokoschips und entöltem Kakao. Das war so lecker, dass ich noch immer seelig bin.
    Ich bin mir nun sicher in Ketose zu sein :party:
    HIIT-Training morgens
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2016
    Chibby und kerstin gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. kerstin

    kerstin Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2004
    Beiträge:
    11.694
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kanaren


    Hallo, ein neues Tagebuch, das freut mich immer. Willkommen.
     
  4. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)
    Super, danke. Ich hab heut auch schon bei dir gelesen und mich gefragt was dein Leidensweg war und was dich auf die Kanaren verschlagen hat :) Wir sind gleich alt übrigens.
     
    kerstin gefällt das.
  5. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.071
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    Hier auch nochmal willkommen! Dann lasse ich mich doch auch mal hier nieder und lese mit.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. kerstin

    kerstin Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2004
    Beiträge:
    11.694
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kanaren
    Leidensweg, wie sich das anhört. Hihi!

    Meine Eltern sind dorthin ausgwandert als ich 18 war. Ich wollte damals nicht mit. Aber dann mit 30 bin ich auch ausgewandert, habe es auch nie bereut.
     
  8. zwergenfrau

    zwergenfrau Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    1.100
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Größe:
    168 cm
    Gewicht:
    97
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    LowCarb
    Und das alles ohne Begleitung von "Goodbye Deutschland". Kennst du das, Kerstin?
     
    kerstin gefällt das.
  9. kerstin

    kerstin Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2004
    Beiträge:
    11.694
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kanaren


    Ohja, das kenne ich . Sowas ist nichts für mich, ausserdem helfen die nicht, sondern lassen dich schön blöd dastehen.
     
  10. Roterdrachen

    Roterdrachen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.857
    Medien:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Nadine
    Diätart:
    Gesund werden!
    Hallo Sandy,

    schön daß Du auch ein Tagebuch schreibst.Dann lasse ich mich mal mit Kaffee hier nieder :)
     
  11. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)
    Jö, das freut mich aber, so viele Besucher :inlove: Hallo Nadine (ist es ok dich so zu nennen?), ich trinke auch gerade Kaffee (ohne Butter), Prost. Hast du die Meeresfrüchte schon weggesteckt? ?

    Das glaube ich dir gerne Kerstin, dass du nicht bereust ausgewandert zu sein. Und ja, Goodbye Deutschland guck ich auch manchmal, da scheinst du es ja besser gemacht zu haben. Hältst dich ja schon lange dort und scheinst dich wohl zu fühlen. Coole Eltern :cool:

    Hab das jetzt doof gemacht mit meinen Einträgen. Sollte ich Abends machen damit alles beeinander ist.

    HIIT Training
    Reitstunde, sehr intensiv
    1 Std. wandern am Berg

    Frühstück
    Karfiol-Quiche-Reste mit viel Kokosfett, Käse, etwas Speck und Ei
    1 Stück Himbeer-Tarte (soooo lecker)

    Dazwischen (im Auto bei der Heimfahrt)
    Mandeln
    1 Mohncookie

    Jetzt kommt noch
    Kraut mit irgendwas (mal sehen)
    Butterkakao (habe ich vor)

    Habe entdeckt wie super Salz in den "Süßspeisen" schmeckt. Mach ich jetzt überall rein :) KH bis jetzt 11g. Es fällt mir immer leichter unter 20g KH zu bleiben. Auch weniger EW ist gestern und heute (es ist noch nicht aller Tage Abend) gut gelungen.
    Was mir auffällt, dass ich doch wieder Fleisch essen mag, in Form von Speck.
    Letzten beide Tage gut geschlafen und lange. Beim Aufstehen dennoch müde, aber belastbar.

    Heute war ein sehr guter Tag :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2016
    zwergenfrau, kerstin und Roterdrachen gefällt das.
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Roterdrachen

    Roterdrachen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.857
    Medien:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Nadine
    Diätart:
    Gesund werden!
    Natürlich darfst Du Nadine sagen/schreiben,bin trotz Internet sehr offen und mein Vornamen ist hier ja kein Geheimnis im Forum.Die Meeresfrüchte hab ich besser vertragen als die glutenfreien Backwaren :p

    Hab nur erbärmlichen Durscht durch den Insulinschub-das regelt sich durch schlichtes Wasser trinken wieder.:giggle:
     
  14. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)
    Gestern war es
    Kraut mit braunen Champignons, etwas Speck und Käse mit viel Olivenöl.
    kein Butterkakao

    bin auf 21g KH gekommen, waren die 5-6 Himbeeren (und die waren es wert)

    Heute kurz nach 5 aufgestanden, ausgeschlafen und fit

    HIIT (und mehr wird es heute nicht, haben Team da sitz ich den ganzen Tag nur rum und bin abends zu lasch und faul um noch was zu starten.)

    Gestern hab ich Weckerln gebacken und bin erst als sie köstlich dufteten drauf gekommen, dass 1 fast 10g KH hat :cry: Beim Team verdrücken alle immer soviel Brot, da dachte ich, ich könnte auch mal wieder eines essen. Werd ich dann entscheiden ob es mir das Wert ist. Abgehen tut es mir ja nicht. Manchmal, wenn ich ein Salzstangerl rumliegen sehe, habe ich den Impuls den Zipfel abzubeißen. Bis jetzt konnte ich mich beherrschen.

    Habe heute, zum zweiten Mal, meine Masse genommen. Total erstaunt (!!!!!) bei Taille und Po sind fast 5cm weggegangen, das hätte ich nie gedacht. Glaube ich habe mich vermessen, das kann gar nicht sein. Das erste Mal habe ich vor ca. 1 Monat gemessen.

    Ich glaube Nougat gibt es nicht ohne süß ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2016
    zuchtperle und runningmaus gefällt das.
  15. kerstin

    kerstin Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2004
    Beiträge:
    11.694
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kanaren
    Guten Morgen, wow 5cm in einem Monat. Klasse!
     
  16. blaumeise50

    blaumeise50 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2015
    Beiträge:
    3.479
    Ort:
    Tirol
    Hey ,las einer in der Heimat liebe Grüße da
     
  17. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)
    grad von der Arbeit heim gekommen, es war heut super mühsam und stressig. Zuerst Team, dann Tagdienst.
    J. ist ja schon seit Tagen psychotisch, die Situation hat sich heute extrem zugespitzt. Rettung, Polizei alles da gewesen. Habe einen sehr kühlen Kopf bewahrt.

    Hab heute sehr über die Stränge geschlagen und bin auf 30KH gekommen.

    Beim Team
    1/2 Weckerl gegessen mit Gurke, Radieschen und Butter, aber die
    2 Butterkakao haben voll reingehaut. (1 nach dem Team, 1 trink ich gerade) Ich hab es echt gebraucht. Lecker!!
    Mittags Eierspeise mit 3 Eiern mit Käse und Fett
    Abends Gemüsesuppe. (Wegen dem ganzen Stress bin ich nicht dazu gekommen mir selber etwas zu machen. Hab versucht das Gemüse herauszufischen, ist aber nicht ganz gelungen) Gegen Sellerie hab ich ja nix, aber Karotte war auch drin.
    Salat Blatt

    Dafür heute EW im grünen Bereich.
    Ab morgen möcht ich wieder unter 20KH bleiben.

    Müde und ausgelaugt bin ich aber dennoch aufgekratzt. Bin froh dass der Tag so gut wie gelaufen ist und freu mich morgen auf die Natur.

    Korrektur: Hüfte 3,5cm weniger, Taille 5cm. Hab schon gemerkt dass meine Wampe ziemlich geschrumpft ist, aber so krass ist echt unglaublich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2016
    zwergenfrau, kerstin und Petraea gefällt das.
  18. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)
    Schlafe besser in den letzten Tagen und immer über 5 Stunden, genauer 5,5-6 Stunden, find ich gut.
    Heut 5.15 aufgestanden und mit
    HIIT in den Tag gestartet

    In den letzten Tagen zu wenig getrunken, nehme mir vor wieder mind. 2 Liter zu trinken und fang nach dem Kaffee gleich damit an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2016
    zwergenfrau gefällt das.
  19. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)
    Heute hatte ich bereits vor 8.00 Hunger. Da bei uns im Haus, wegen der Baustelle, heute von 8.00-17.00 das Gas abgestellt wird, hab ich mir zum
    Frühstück gemacht:
    Kraut-Champignon-Reste mit Kokosfett + Butter
    1 Ei und Speck (find ich immer noch total krass um diese Uhrzeit schon solche Dinge zu essen :hi:)

    bereits 3/4 Liter Wasser getrunken. Bin wieder auf Wasser statt Tee umgestiegen, da dies schneller und besser runtergeht. Vielleicht am Abend ein schönes Häferl (Pitschn) Rosentee :p

    Gestern im Team haben mich mehrere Kollegen gefragt ob ich geschminkt bin weil ich so gut aussehe. Habe gesagt "nö, ist die Ernährungsumstellung", als ich dann meine Eier mit viel Fett in die Pfanne haute, haben sie wieder geguckt aber nichts gesagt. Die Veganer und Vegetarier im Team haben sich einen Kommentar schwer verkneifen können, darüber dass ich wieder Speck esse. Es stört mich nun nicht mehr wenn Leute meine Ernährung bekritteln. Vielleicht sogar im Gegenteil, dass ich es als Kompliment auffasse. Das ist eine Erleichterung. Ich hatte schon immer Spaß daran Dinge anders zu machen als die breite Masse.

    Um hier mal keine Missverständnisse aufkommen zu lassen: mein Team ist das Beste ever :h:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2016
  20. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    3.939
    Ort:
    Thüringen
    So dann auch mal ein fröhliches Hallo in dein Tagebuch!
     
  21. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.071
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    Was Eier mit Speck angeht leben wir wohl teilweise echt im falschen Land :giggle:
    Als ich auf Sprachreise in England war, habe ich bei beiden Gastfamilien mindestens am Wochenende immer Rührei oder so bekommen, ganz egal ob full English Breakfast oder nicht.
    Aber wann und wo immer ich das hier in Deutschland machen will, immer wird gemeckert, besonders von meiner Mutter.
    Nur mein Bruder findet's klasse - aber der futtert auch am liebsten Reste vom Mittagessen zum Frühstück und zieht sich dann Nudelauflauf oder Brokkoliquiche aus der Mikrowelle rein.
    Schon lustig, wie unterschiedlich die Ansichten über den richtigen Zeitpunkt für ein bestimmtes Gericht sind.
     
    zwergenfrau gefällt das.
  22. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)
    Halloo,
    willkommen in meinem Tagebuch Michael und chuchu8 :)
     
  23. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)
    Punktlandung bei 20 KH, wobei es mich wundert wie die zustande kamen.
    Heut is mir schlecht vom Fett. War ganzen Tag unterwegs, dann schnell Hund abladen und wieder weg. Wusste nicht was ich da schnell essen soll und hab mir eine Kabernossi reingezogen.

    Zwischendurch (im Auto und auf der Straße)
    kabernossi
    Mandeln
    Kaffee mit Ober
    s

    Abends
    Zucchininudeln mit Paranüssen gehackt, Frischkäse und Mascapone (gar nicht übel)

    Bodenarbeit mit meinem Augenstern, mit sehr viel mitlaufen
    1 Std. wandern am Berg mit den lieben Tieren (es hat geschneit)

    bin jetzt total geschafft und geh fernsehen
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2016
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Norris Aufzeichnungen Statistik / Tagebücher 29. Februar 2012