Metabolic Balance - Treff

Dieses Thema im Forum "Clubräume" wurde erstellt von djuuna, 15. Januar 2009.

  1. Brombeerchen

    Brombeerchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    Thüringen
    So, Vorbereitungen fast abgeschlossen, so kann ich noch ein bißchen hier schreiben.
    Ja ich werde zum ersten Mal Oma, aber sicher nicht zum letzten Mal. Meine Schwiegertochter ist gestern in die Klinik. Sie wußten noch nicht ob sie die Geburt heute einleiten oder noch eine Woche abwarten. Durch ihren hohen Blutdruck (und Zucker) ist das halt so eine Sache, da muss man vorsichtig sein. Man hofft doch auch immer dass das Kind gesund zur Welt kommt.

    Wir sind zwar paar hundert km weg, aber was soll man machen, bei anderen wohnen die Kinder und Enkel im Ausland, das ist noch schlimmer.

    Geburtstagsdepression kenne ich nicht, nur von meinem Mann, ihm geht es da immer schlecht. Ist halt jeder Mensch anders. Wir gehen heute abend Abendessen mit den Gästen, da müssen wir nur schräg über die Straße und danach geht es zum feiern zu uns. So habe ich noch weniger Stress als sonst. Kann sich jeder aussuchen was er essen möchte.

    Ab Montag versuche ich wieder voll in MB einzusteigen, zumindest in die Regeln, nichts mehr abwiegen. Ich steige zur Zeit nicht mehr auf die Waage, vor 2 Tagen war ich drauf und habe einen Schreck bekommen und nun ist erst einmal Schluss mit dem blöden Ding was mich nicht mag. ;-)

    Euch ein schönes WE.

    Lb. Gruß von Jana

    @annette: Bist du noch Wassermann oder schon Fisch vom Sternbild?
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Brombeerchen

    Brombeerchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    Thüringen


    Juhu, mein kleiner Enkelsohn ist da. Heute mittag bin ich nun endlich Oma geworden.
    Ich bin richtig glücklich das der kleine Julian gesund ist.
     
  4. Honeylein

    Honeylein Guest

    Oh wie schön!

    Also nochmal Glückwünsche an Dich.>:)
     
  5. sixty

    sixty Guest

    auch von mir alles Gute :lover:

    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Februar 2010
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Brombeerchen

    Brombeerchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    Thüringen
    Vielen Dank. Ich hoffe heute abend bekomme ich die ersten Bilder durch meinen Sohn zugeschickt und kann den kleinen Kerl begutachten. Es ist doch immer wieder schön wenn jemand ein Kind bekommt. Hier bin ich ja auch selber betroffen sozusagen. :) Das ist dann doppelt schön und hebt meine Stimmung.

    Lb. Gruß von Jana
     
  8. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.612
    Diätart:
    Slow Food
    gerade gesehen, im WISO beitrag vom 15.02.2010 wird
    die "Metabolic Balance Diet" überprüft und zeigt ein
    für mich wirklich überraschendes (?) ergebnis :lol:

    edit: oben rechts im suchfeld WISO eingeben
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2010
  9. sixty

    sixty Guest



    Und? Wird da etwas Neues berichtet? Nein.

    Wer seine Eßgewohnheiten als DIÄT sieht, wird scheitern. Das hat nix mit MB zu tun.

    Dass MB viel zu teuer ist und die Berater schlecht ausgebildet sind, stimmt. Das ist aber auch nicht typisch für MB. Ich war zuvor schon mal bei einer Ernährungsberaterin, die nix wußte.
     
  10. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.612
    Diätart:
    Slow Food
    die, die angesprochen werden, mit der 17 tage ausbildung?
    und natürlich ist das nichts neues, das sagen manche schon immer,
    nur da ist es mal in den medien, sozusagen öffentlich :lol:
     
  11. sixty

    sixty Guest

    "Meine" hat das im Gespräch zugegeben. Die hatte ihre Ausbildung allerdings vor ein paar Jahren gemacht und da war sie noch kürzer.
    Dass sie sich nicht auskannte, nahm ich ihr übel. Einige der Tipps waren einfach nur falsch.

    Ich ärgere mich nicht, dass ich MB angefangen habe, weil ich zum einen neugierig auf diese ominöse Liste war und zum anderen in der MB Zeit 6 Kg verloren habe. Mit Atkins, Schaub und anderen war das nicht möglich.
    Ich ernähre mich übrigens noch immer nach den MB Regeln und es geht mir gut damit. :)
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. sixty

    sixty Guest

    Thema Luxusdiät: http://bfriends.brigitte.de/foren/welchen-nutzen-haben-diaeten/58591-wer-hat-erfahrung-mit-metabolic-balance-gemacht-759.html#post6764142

    Guter, da solltest du dich mal anmelden. :rotfl:

    Übrigens,
    zu dem Strang kommen praktisch täglich Neue hinzu. Die sind sowas von überzeugt, dass MB die letzte Diät ist, das glaubt man nicht.
    Und es gibt ein paar alte Häsinnen, die den Glauben an MB ganz schön schüren. Vielleicht kriegen die was dafür???
    Ich hatte mit einer Kontakt. In ihren Mails redete sie ganz schön auf mich ein. Als ich angemeldet war, hörte ich nichts mehr von der Dame.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Februar 2010
  14. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.612
    Diätart:
    Slow Food
    das ist es ja, es ist eine diät und keine lebenslange
    ernährungsumstellung
    wenn ich diese rigiden regeln sehe, ..................:lol:

    wenn ich 300 € dafür bezahle, das mir jemand einen
    essensplan mit 800 kcal täglich ausdruckt und das dann
    auch einhalte, dann ist eine abnahme von soundsoviel
    kg wirklich kein argument und das es mit einer anderen
    ernährung nicht funktioniert hat, die keine vorgaben dieser
    art macht, auch nicht

    aber darum geht es ja nicht, sondern um die geldmaschine, die
    der erfinder angeworfen hat und mit der die leute über den tisch
    gezogen werden
     
  15. sixty

    sixty Guest

    Ja. Und ich wäre gerne der Erfinder. :oops:

    Von mir würdest du auch kein Fitzelchen Code bekommen. Nullkommanix. ;)
     
  16. Honeylein

    Honeylein Guest

    Ich denke mittlerweile auch man muß nicht so ein komplizierten Körper/Stoffwechsel wie ich haben um mit einer festen Sache nicht auf Dauer klar zu kommen.

    Ich erarbeite mir seit einer ganzen Weile mein LC, es darf nicht rein Atkins sein weil mein Darm das nicht mitmacht.

    Es muß gutes Fett drin sein, viele Vitalstoffe, kein künstliches Zeug, kein Süßstoff ect...Milchsauervergorenes Gemüse...

    Ich bin mit Coy/Perricone/und ner kleinen Anleihe an Budwig und Pape da wohl auf einem guten Weg.

    Aber das ist dann wohl nur für mich allein richtig, andere müssen ihrs selber finden.

    Ich werde auf jeden Fall keinem mehr Geld dafür geben mir zu erzählen was für mich richtig ist.
     
  17. sixty

    sixty Guest

    Huhu Jungs und Mädels :)

    ich habe mal wieder etwas für euch...

    Vor einem Jahr war ich in einem Abnehmforum, für das man 20 Euronen/Jahr zahlt. Dort gab es lange Zeit eine MB Gruppe. Von denen hörte man die tollsten Erfolge.

    Eben schau ich in einem Teil dieses Forums, wo man mitlesen kann, ohne angemeldet zu sein und was lese ich:

    Soviel zu dieser phänomenalen "Ernährungsumstellung":rolleyes:
     
  18. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.612
    Diätart:
    Slow Food
    @Anette

    wusste ich doch , dass Du es letztendlich checkst ;)

    diet is no solution, change your dependency :cool:
     
  19. sixty

    sixty Guest

  20. Honeylein

    Honeylein Guest

    Huch was istz das denn fürn Heinz?

    @guter ich hab auch bischen was geschnallt...:rotfl:

    Aber auf dem ganz harten Weg.
     
  21. sixty

    sixty Guest

    Das bin ich als Mann verkleidet.
     
  22. Honeylein

    Honeylein Guest

    Strammer Bartwuchs Schnucki....

    Und um "Da leben des Brian" zu zitieren:

    Rübennase...Rübennase...:rotfl:
     
  23. sixty

    sixty Guest

    Das ist ein metabolischer Bart. MB ist also auch für Männer geeignet.



    Menno, ich habe schon wieder eine Bildungslücke. Das Leben des Brian = nie gesehen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Nach vier Jahren Metabolic Balance jetzt Atkins Vorstellen 28. Mai 2013
metabolic balance LowCarb Diät 26. Dezember 2007
Früher Metabolic Balance-jetzt Logi und LowCarb Logi Methode 28. August 2006
Meine Metabolic-Erfahrung, 14 Kilo in 8 Wochen Abnehmen ohne Diät 29. Juli 2010
Dr. Ulrich Strunz -die neue diät - metabolic power LowCarb Diät 20. März 2008