mit dem Rauchen aufhören während der Diät?

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen" wurde erstellt von brummer100, 15. Juli 2004.

  1. brummer100

    brummer100 Neuling

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    13
    Hallo,
    ich möchte mit dem Rauchen aufhören und das schon seit langem, aber ich habe vor dem Zunehmen Angst! Da ich jetzt Atkins Diät mache (seit 1 Woche) und sowieso nichts Süßes essen darf (Zigarettenersatz) dachte ich, jetzt ist vielleicht der richtige Zeitpunkt. Aber dann kommen mir wieder Zweifel --nehme ich dann noch ab?-- oder hält sich mein Gewicht nur. Ich will auf alle Fälle erst mal abnehmen, sollte ich nicht mehr abnehmen oder sogar zunehmen, rauche ich weiter!

    Hat jemand Ähnliches durchgemacht oder Erfahrung damit?
    :?: :?: :help: :help: :?: :?:
    Gruß Brummer100
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Bacardi

    Bacardi Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    4


    Hallo Brummer100

    Also ich habe am 08.06.04 angefangen mit Atkins und gleichzeitig aufgehört zu rauchen.
    Ich machte das bewusst aus dem Grund auch nicht zunehmen zu wollen. Ich startete mit einem "Kampfgewicht" von 102,8 KG und habe ca 15-18 Ziggies am Tag verdampft. Nun nach ca 5 1/2 Wochen kann ich von absolut rauchfrei berichten und einem Gewicht von 96,4 KG *michselberfreu* Also kanns nur empfehlen, aus meiner Sicht. Klar, ist natürlich eiserner Wille nötig und ja nicht schwach werden. Ziel setzen und auch dann selber belohnen hilft mir jede Menge. Ganz zu schweigen vom ersparten, dass ich nicht mehr in den doofen Ziggieautomat stecke *grins*, knapp 90€ in 5 Wochen. Wie doof war ich nur vorher *löl*
    Grüßle Armin
     
  4. B.E.

    B.E. Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2004
    Beiträge:
    383
    Na das klingt ja schonmal recht aufmunternd! Danke Bacardi.......ich hab nämlich das gleiche Anliegen wie Brummer *g*
     
  5. Momo

    Momo Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    33
    ich kann uch nur sagen das man einfach aufhören sollte wenn man keine lust mehr hat zu rauchen. ich hatte mir mein rauchkram immer auf vorrat gekauft ud mir gesagt wenn das zeug alle ist höre ich auf und das habe ich dann auch gemacht. hatte es so gemacht, dass ich abends vor dem schlafengehen die letzte geraucht hatte weil man dann schon mal 8 stunden hat die man nicht geraucht hat und ausserdem ist dann am morgen nichts da zum rauchen :)

    ich habe es einfach gelassen
    erst war es zwar etwas ungewohnt weil ich mich schon garnicht mehr daran erinnern konnte wie es mal ohne kippen war aber habe es doch geschafft.
    zugenommen hatte ich nicht weil ich mir einfach nicht diese "ersatz" illusionen gemacht hatte.
    das rauchen ist nur eine gewohnheitssache genau wie gummibärchen essen und damit haben wir doch auch abgeschlossen :D
    Atkins habe ich erst ein paar wochen später angefangen

    Mittlerweile rauche ich seit fast 3 monaten nicht mehr *freuwieplöt*

    Mach dir bewusst:
    was du da rauchst
    wie es schmeckt
    wie es riecht (raucher stinken echt :kotz)
    und das du blauen dunst einatmest und grauer rauch wieder raus kommet (wo ist das blaue geblieben?)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    ich rauch auch seid knapp einem jahr nicht mehr und habe leider ca. 6 kilo zugenommen in der zeit...was mich interessieren würde..es heisst ja dass der stoffwechsel beim aufhören wieder runtergefahren wird und man daher zunimmt...wie ist es denn dann bei der abnahme...wenn man jetzt wärend der abnahmphase aufhört..müsste ja eigentlich das gleiche passieren...oder?
    Das würde heissen man nimmt schwieriger ab..aber bacardi hat ja das beste beispiel gezeigt...ich denke wenn man nicht aufhört um angst zu haben zuzunehmen ist eine gleichzeitige diät einfach super, natürlich auch ne doppelbelastung

    steroh
     
  8. Toddy

    Toddy Schlankes-Wissen.com Moderator

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.061
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nienburg
    Größe:
    169
    Gewicht:
    75
    Zielgewicht:
    Halten
    Diätart:
    Freestyle LC
    Hi,

    das rauchen verbraucht ca. 5% der täglichen Kalorien.
    Wenn man diese Einspart sollte es keine Probleme geben.
    Das man zum Ersatz greift ist ne reine Kopfsache.
    Wer das Buch "Endlich Nichtraucher" gelesen hat weiss das es nicht unbedingt sein muss das man zunimmt.

    Ich würde egal ob Diät oder nicht sofort mit dem rauchen aufhören.
    Auch wenn du nicht so schnell abnimmst wie vielleicht wenn du weiterrauchen würdest ist es auf jeden Fall gesünder !!!
     
  9. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund


    also ich habe vor einigen jahren das buch gelesen und war begeistert,..es hat mich so gefesselt gehabt und ich habe es an einem tag durchgelesen..leider lebte ich damals mit einem sehr stressigen mann zusammen...die motivation war gross, die nerven zu klein..habe es 2 tage ausgehalten...

    aber empfehlen kann ich das buch

    steroh
     
  10. B.E.

    B.E. Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2004
    Beiträge:
    383
    Interessante Info! Wo kommt die her?
     
  11. Toddy

    Toddy Schlankes-Wissen.com Moderator

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.061
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nienburg
    Größe:
    169
    Gewicht:
    75
    Zielgewicht:
    Halten
    Diätart:
    Freestyle LC
    entweder habe ich es im "Endlich Nichtraucher" gelesen oder in irgendeinem meiner vielen Seminare gehört.
    Das kam mir jedenfalls so spektakulär vor das ich es mir sofort gemerkt habe :)
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. B.E.

    B.E. Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2004
    Beiträge:
    383

    Ja echt.........spektakulär!!! Das wird sich wohl auch bei mir einbrennen! ........und wenn mich dann mal jemand fragt, werd ich sagen......ich hab´s von Toddy! :lol:
     
  14. Toddy

    Toddy Schlankes-Wissen.com Moderator

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.061
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nienburg
    Größe:
    169
    Gewicht:
    75
    Zielgewicht:
    Halten
    Diätart:
    Freestyle LC
    h3h3,

    ich muss mal sehen das ich das Buch wiederbekomme, dann guck ich mal ob´s da drin war.
    Aber rauchen verursacht ja nunmal Stress und Verletzungen im Körper und der Stoffwechsel wird ja auch angeregt. Das alles verbraucht ja Energie.
    Da ist also schon was wahres dran...
     
  15. B.E.

    B.E. Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2004
    Beiträge:
    383
    Toddy, versteh mich nicht falsch!! ....ich hab das nicht angezweifelt!
    .......und das Buch.......das fliegt bei mir auch irgendwo rum *g*
     
  16. Toddy

    Toddy Schlankes-Wissen.com Moderator

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.061
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nienburg
    Größe:
    169
    Gewicht:
    75
    Zielgewicht:
    Halten
    Diätart:
    Freestyle LC
    neee, habe ich auch nit so verstanden,
    wollte mich nur noch mal zur eigenen Sicherheit rechtfertigen
     
  17. B.E.

    B.E. Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2004
    Beiträge:
    383
    jaja, hast Recht! Sichere Dich ab, bevor ich irgendwo sage Du warst es.........LOL
     
  18. mimi1411

    mimi1411 Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    92
    Hallo,kann mir einer sagen,ob in Nikotinkaugummis kh drinn sind?
     
  19. Schluse72

    Schluse72 Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2009
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen!! Melde mich hier erstmalig zu Wort und hatte die gleichen Ängste wie du. Leider haben sich meine Befürchtungen bestätigt und ich habe nach 30kg Abnahme nun seit Juni 15kg zugenommen und kann diesen Trend leider trotz Atkins und viel Sport nicht stoppen... Mir geht es ziehmlich schlecht deswegen, trotzdem würde ich nicht mehr mit dem Rauchen anfangen!! Liebe Grüße..
     
  20. Honeylein

    Honeylein Guest

    Ich denke das ist normal dass es nach dem Rauchstopp höher geht mit dem Gewicht, mehr Hunger, geänderter Stoffwechsel, ect.

    Das erfordert viel Willen.

    Und man bleibt immer ein kalter Raucher, sprich eine Suchtverlagerung wird erfolgen.

    Fängt man dann wieder an, kommt zum rauchen die neue "Sucht" dazu (die fällt dann keineswegs weg oh nein) und man raucht plus Schoki, Lakritz oder neuer Eßgewohnheiten.

    Also bleibt nur eins jetzt, stark bleiben, sich motivieren und nach kalorienarmen Ersatzhandlungen suchen (Hobbies zB oder Bewegung)

    Wenn ich besonders viel Schmacht auf Süßes ect spüre mache ich gerne ganz kniffelige spannede Stick und Näharbeiten die mich ganz gefangen halten.

    Hilft oft!

    Lesen hilft nicht weil man dabei futtern kann wie nix.

    Viel Erfolg weiter!
     
  21. blizzzard123

    blizzzard123 Neuling

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Trier
    Hi,

    also ich hab haargenau das gleiche Anliegen, will schon länger Aufhören, wegen der Gesundheit, dem Geld, dem Husten, dem Gestank usw und mach auch seit zirka 1 1/2 Wochen Atkins. Der Entzug von Nikotin ist nicht das schlimmste, viel schlimmer ist die Gewohnheit, keine Zigarette morgens zum Kaffe ? scheint unmöglich.

    Also dieses Buch hat jetzt mein Interesse geweckt, ich habs mir spontan als ebook runtergeladen ausm Internet.

    Wer Interesse hat, kann mir ja ne Nachricht schreiben, ich darf hier irgendwie keine Links posten weil ich noch neu bin oO

    naja Grüsse, Carlo
     
  22. Sheba23

    Sheba23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.494
    Ich habe ein Jahr nicht geraucht, aber als ich mit Atkins angefangen habe, wars vorbei und ich hab wieder begonnen, mir persönlich war es irgendwie "zuviel" auf einmal auf alles zu "verzichten"..

    Aufhören mag ich erst wieder wenn ich kurz vorm Ziel bin, irgendwie ist es eine Doppelbelastung - also zumindest für mich, wenn ich auf viele Lebensmittel und auf Tabak verzichten soll - irgend ein Laster braucht man ja :)
     
  23. Tantara34

    Tantara34 Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2008
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Österreich (Salzburg)
    Und ich hatte mich schon gewundert, warum Dein Rauchticker plötzlich weg war.......>:) (kleines "du-du" mit dem Zeigefinger von mir, Du hättest es schon so lange geschafft gehabt.....mit Mitte 30 denke ich jetzt schon eher an die gesundheitlichen Risiken als noch vor 10 Jahren)
    Mit dem Rauchen aufhören ist mein nächstes großes Projekt, meine letzte werde ich am 31.12.2009 rauchen. Habe schon ein bisschen Angst davor, vor allem vorm Zunehmen. Deshalb will ich ja jetzt erst meine 79 kg wieder, vielleicht fällts ja auch gar nicht so schlimm aus und ich schaffe es ohne Gewichtszunahme.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
aufhören mit rauchen Erfahrungen 1. September 2017
low-carb und aufhören zu rauchen, jemand Erfahrung?? LowCarb Diät 28. Februar 2014
Mit dem Rauchen aufhören Erfahrungen 4. März 2012
Atkins und mit dem Rauchen aufhören Atkins Diät 18. Mai 2007
Habe mit dem Rauchen aufgehört Plauderstübchen 13. Januar 2017