Mona´s Weg zum Wunschgewicht

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Monafimi, 24. März 2014.

  1. Monafimi

    Monafimi Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    16
    So, dann werde ich hier mal von meinem ersten erfolgreichen Tag berichten auf den hoffentlich noch viele weitere folgen :)

    Frühstück: Omelette aus 3 Eiern mit Lauchzwiebel und 2 Scheiben Salami und ein bisschen Mayo

    Mittags: 1 Dose Thunfisch in Öl (195g)

    Abends: 4 Stücke Schweinebraten mit gemischtem Salat (Eisberg, Tomate, Gurke, Feta, Essig-Öl-Dressing) und Mayo

    Als Zwischenmahlzeit habe ich mir die Pikanten Plätzchen, mit Leinsamen/Schinken/Käse, aus der Rezepteecke gemacht und zwei Scheiben Kochschinken gegessen.

    Fazit: Ich fühle mich gut, habe mir aber für den Notfall schonmal 80%ige Schoki gekauft und im Kühlschrank deponiert. Ich kenn mich ja.... :rotfl:

    In diesem Sinne einen schönen Abend.

    LG
    Mona
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Monafimi

    Monafimi Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    16


    AW: Mona´s Weg zum Wunschgewicht

    :huhu:

    So, dann werde ich mal von meinem heutigen Tag berichten.

    Frühstück: Omelette aus 3 Eiern mit ner Hand voll Streukäse und Kochschinken + ein Stückchen Gurke

    Snack: 2 Wiener Würstchen mit Senf

    Mittags: Restlicher Schweinebraten mit Mayo

    Snack: ein Stück Gouda

    Abends: 3 Wiener Würstchen mit gemischtem Salat (Eisberg, Tomate, Gurke, Feta)

    Heute ging der Tag so schnell rum, dass ich gar keine Zeit hatte an Süsskram und Co. zu denken :) Ich war auch noch nicht auf der Waage gewesen, was für mich immer das schwerste ist ;) Irgendwie hatte ich sonst immer eine Art Kontrollzwang, so dass ich jeden Tag auf das blöde Ding gestiegen bin und dann frustriert war, wenn sie mal 200g mehr als am Vortag angezeigt hat. Aber jetzt versuche ich wirklich, mich nur einmal in der Woche zu wiegen. Wiegetag ist demnach Montags. Ich bin schon sehr gespannt, was mir die Zahlen sagen werden.... >:)

    Viele Grüße
    Mona

    (P.S.: Verbesserungsvorschläge hinsichtlich meines Essens sind auf jeden Fall erwünscht. Haltet euch nicht zurück. Ich bin für jeden Tipp dankbar!)
     
  4. Monafimi

    Monafimi Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    16
    AW: Mona´s Weg zum Wunschgewicht

    Nachtrag zu gestern: Abends im Bett noch eine Käse-Cabanossi verdrückt >:)

    Insgesamt schlecht geschlafen, weil die Kleine fast jede Stunde wach war. Zähne kriegen + leichte Erkältung ist keine gute Kombination...Ich könnte im stehen einschlafen.:sleeping:

    Zum Frühstück heute gab es mal wieder ein Omelette aus 3 Eiern mit Speckwürfeln und einer Hand voll Streukäse, dazu ein Stückchen Gurke und Mayo.

    Zu Mittag werde ich mir wohl Minutensteaks in die Pfanne hauen und den restlichen Speck mit Sahne zu einer Soße machen.

    Weiter habe ich noch nicht geplant. Heute abend wird es wohl etwas in Richtung Hackfleisch geben. Hackbraten, Frikadellen oder sowas.... Mal schauen.

    Ich wünsche allen einen schönen Tag. Bis später.

    LG Mona
     
  5. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.020
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    AW: Mona´s Weg zum Wunschgewicht

    Hallihallo!

    In Streukäse sind Trennmittel, damit er nicht zusammenpappt. Die bestehen aus Kh. Deshalb lieber ein Stück Käse nehmen und selber reiben oder klein schneiden.

    LG Ute
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Monafimi

    Monafimi Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    16
    AW: Mona´s Weg zum Wunschgewicht

    Hallo Ute,

    danke für den Tipp. Ich hatte noch einen Beutel Streukäse im Kühlschrank und ich dachte mir, bevor ich ihn wegschmeisse kann ich jeden Tag ein bisschen davon aufbrauchen. Ich habe gerade mal nachgeschaut. Pro Portion (30g) hat der Käse 0,9 KH. Da ich nicht mehr als 30g genommen habe, ist es wohl gerade noch im Rahmen :)

    LG
    Mona
     
  8. Monafimi

    Monafimi Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    16
    AW: Mona´s Weg zum Wunschgewicht

    Sooo dann hier mal eine kurze Tageszusammenfassung.

    Frühstück: wie bereits geschrieben

    Snack: 2 Käse-Kabanossi

    Mittags: 3 Minuten-Steaks mit einer kleinen Zucchini und einer Speck-Sahnesoße (das war soooooo lecker)

    Snack: 1 Babybel + ein Stückchen Feta (ist mir bei der Abendessenvorbereitung so in den Mund gehüpft :rotfl: )

    Abends: 4 Frikadellen mit Feta gefüllt + gemischten Salat (Eisberg/Tomate/ein Stückchen Gouda) mit Essig-Öl-Dressing

    Alles in allem geht's mir wunderbar. Kein Hunger, kein Verlagen nach süssen Schleckereien. So kann es weitergehen. Ich hoffe, dass das Ganze auch Erfolge mit sich bringt. Aber das sehen wir am Montag.

    Einen schönen Abend wünscht
    Mona
     
  9. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.020
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins


    AW: Mona´s Weg zum Wunschgewicht

    Wegwerfen würde ich ihn auch nicht. ;)

    Dein Speiseplan klingt lecker.

    Viel Erfolg!
     
  10. Monafimi

    Monafimi Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    16
    AW: Mona´s Weg zum Wunschgewicht

    Ach verdammt... Ich hab´s getan. Ich hab mich heute morgen aus lauter Neugier auf die Waage gestellt. Ich wusste nicht so recht einzuordnen, ob man wirklich so lecker und viel essen kann und trotzdem abnimmt. Was soll ich sagen?! Die Waage hat 121,6kg angezeigt. :jump1: Das wären schonmal tolle 2,4kg. Ich weiss natürlich, dass das erstmal nur Wasser ist, aber das ist mir total egal. Wasser hin oder her, weniger Gewicht ist weniger Gewicht :rotfl:

    Heute gabs zum Frühstück ein 3-Eier-Omelette mit Feta und Kochschinken + Mayo

    Zu Mittag werde ich die letzten beiden Wiener Würstchen aus dem Kühlschrank und die letzte Frikadelle von gestern verputzen.

    Für den Rest des Tages habe ich noch nicht geplant was ich futtern werde. Aber ich peile irgendwas mit Thunfisch an. Gleich mal die Rezepteecke durchwühlen, ob sich das was schönes finden lässt.

    Ich wünsche allen einen schönen Tag. Geniesst das Wetter, sofern es bei euch genau so schön ist wie bei mir gerade ;)

    LG
    Mona
     
  11. Monafimi

    Monafimi Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    16
    AW: Mona´s Weg zum Wunschgewicht

    Danke Ute. Ich bemühe mich jeden Tag um Abwechslung, damit mir Fleisch, Eier und Co. nicht schon nach 3 Tagen aus den Ohren raushängen. Wenn ich jeden Tag das gleiche essen würde, dann würde ich glaube ich nicht durchhalten.

    LG
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Moppelpopp

    Moppelpopp Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    671
    Ort:
    Bayern
    AW: Mona´s Weg zum Wunschgewicht

    Huhu, wenn dein Baby erkältet ist und schlecht schläft, lass dir Babix verschreiben und mach 1-2 Tropfen aufs Kissen und den Strampler.... dazu etwas Dentinox aufs Zahnfleisch massieren. Bringt dir und dem Baby ein paar Stunden Schlaf....
     
  14. Monafimi

    Monafimi Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    16
    AW: Mona´s Weg zum Wunschgewicht

    Huhu,

    das Babix haben wir zu Hause. Hilft auch wunderbar. Das schwerste ist halt für mich der Maus beim Schniefen und Husten zugucken zu müssen und nichts tun zu können... Aber sie ist ja auf dem Weg der Besserung. Ich denke in 1-2 Tagen sind wir mit der Erkältung durch >:)

    Sooo, nun zum Wesentlichen Teil - der Futterplan von heute:

    Frühstück: wie gehabt, Omelette
    Mittag: 2 Wiener Würstchen mit Senf, 1 Babybel, 1 Frikadelle mit Feta
    Abends: 1 Dose Thunfisch mit gemischtem Salat (Eisberg, Tomate, Feta, Zucchini)
    Snacks: 2 Scheiben Kochschinken und ein Eckchen Käse

    Das wars für heute von mir.

    LG
    Mona
     
  15. Monafimi

    Monafimi Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    16
    AW: Mona´s Weg zum Wunschgewicht

    So, dann berichte ich mal von meinem bisherigen Tag.

    Zum Frühstück gab es 2 Wiener Würstchen mit Senf und Mayo, dazu ein Babybel und ein Stückchen Gurke (Hatte keine Zeit für das obligatorische Omelette)

    Zum Mittag habe ich mir eben Seelachsfilet in die Pfanne gehauen und dazu gab es eine kleine Zucchini mit 5 Kirschtomaten und 100ml Sahne.

    Zum Abendessen wird es wohl Rinderminutensteaks mit Salat geben. Mal schaun. Bis später.

    LG
    Mona
     
  16. Monafimi

    Monafimi Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    16
    AW: Mona´s Weg zum Wunschgewicht

    Das Abendessen hat sich dann doch in Schweinefilet mit gemischtem Salat geändert :)

    Alles in allem geht's mir wunderbar. Kein Jippel nach Süssigkeiten, Chips oder ähnlichem. Wunderbar :)
     
  17. Monafimi

    Monafimi Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    16
    AW: Mona´s Weg zum Wunschgewicht

    Heute morgen war ich ein wenig frustriert. Ich dachte mir: "So jetzt haste 5 Tage hinter dir, jetzt guckste mal was die Waage sagt." Da steig ich voller Vorfreude drauf und was ist? 121,8kg :shock:

    Ok, nach dem ersten Dämpfer habe ich mir dann überlegt woran es liegen könnte. In ca. ner Woche krieg ich meine Tage, deswegen schiebe ich die Nicht-Abnahme mal auf die Wassereinlagerungen. Zumindest hoffe ich, dass es daran liegt :)

    Gestern abend habe ich mir noch ein Stück 81%-Schoki gegönnt, weil ich eine komische innere Unruhe nach dem Geschmack von Kakao hatte. Das waren ca. 10g Schoki gewesen. Also früher konnte man mich mit diesen Zartbitter-/Edelbitter-Schokis ja jagen, aber gestern hat die recht gut geschmeckt. Nach dem Stück war dann auch gut gewesen. Vorher hätte ich mir bei solchen Anfällen ne ganze Tafel Vollmilch reingefuttert und wäre immer noch nicht so recht zufrieden gewesen. >:)

    Gleich gibt's erstmal Frühstück. Nach dem eierlosen Tag gestern, werde ich mir auf jeden Fall ein Omelette mit gebratenem Speck machen. Yammi

    So, ich werde dann heute abend wieder berichten, was es den Rest des Tages so zu essen gab. Gleich ist erstmal aufräumen, staubsaugen, putzen, einkaufen und Co. angesagt. :roll:

    Bis dahin.

    Liebe Grüße
    Mona
     
  18. Monafimi

    Monafimi Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    16
    AW: Mona´s Weg zum Wunschgewicht

    Also gestern lief irgenwie gar nichts wie geplant. Zum Frühstück gab es anstatt Omelette 2 Scheiben Eiweissbrot (7,4KH für 2 Scheiben) mit Mett und zwei gekochte Eier.

    Mittags habe ich dann nur zwei Mettwürstchen gegessen, weil wir einkaufstechnisch unterwegs waren.

    Nachmittags/Abends haben wir dann gegrillt. Trotz Kräuterbaguette, Ofenkartoffeln und Nudelsalat habe ich nur Fleisch (1 Bauchspeck, 1 Steak und ne halbe Bratwurst) mit gemischtem Salat und nem Klecks Tzatziki gegessen. Ich bin sooo stolz :)

    Den Wiegetag am Montag kann ich mir glaub ich knicken. Wird wohl durch die Wassereinlagerungen nicht das richtige Ergebnis anzeigen. Egal. Dafür wird's nächste Woche besser. ;)

    LG
    Mona
     
  19. Monafimi

    Monafimi Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    16
    AW: Mona´s Weg zum Wunschgewicht

    So, dann werde ich hier mal meinen gestrigen Tag nachholen :)

    Frühstück: 3-Eier-Omelette mit 2 Scheiben Kochschinken und 3 Champignons

    Snack: 1 gekochtes Ei

    Mittag bzw. Abendessen: 2 Scheiben Schweinerückensteak mit Kräuterbutter sowie 1 Schweinenackensteak mit gemischtem Salat und Mayo

    Abends hab ich mir dann noch ein Stück 81%-Schoki gegönnt.

    Insgesamt bin ich rundum zufrieden. Heute morgen war ich dann auf der Waage und sie hat mir 121,3kg angezeigt. Für die momentanen Umstände sehr gut. So kanns echt weitergehen. Dann werde ich gleich erstmal meinen Ticker aktualisieren ;) Habe mir auch ein paar Laufschuhe bestellt. Ob ich direkt joggen bzw. walken gehe, weiss ich noch nicht. Aber für Aerobic-nach-Videoanleitung zu Hause brauchte ich eh ein paar gescheite Schuhe. Auf Socken rutscht man auf dem Laminat immer weg und ich wollte nicht unfreiwillig einen Spagat probieren :lol:

    LG
    Mona
     
  20. Monafimi

    Monafimi Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    16
    AW: Mona´s Weg zum Wunschgewicht

    Gestern gab es bei mir:

    Frühstück: Anderthalb Schweinenackensteak vom Vorabend mit Mayo

    Mittags/Abends: Hähnchenbrustfilet mit gemischtem Salat und Mayo

    Snacks: 1 Babybel und ein Stück Gouda

    Heute sind endlich die Schuhe gekommen. Werde sie gleich mal anprobieren und evtl. bei einer ersten Video-Aerobic-Einheit testen :)
     
  21. Monafimi

    Monafimi Neuling

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    16
    AW: Mona´s Weg zum Wunschgewicht

    Heutiger Tagesplan:

    Frühstück: 3-Eier-Rührei mit Speck

    Mittag: Hähnchenbrustfilet mit Zucchini und Ofenkäse

    Snack: 1 Stück Gouda

    Abend: wird wohl ausfallen, weil ich noch pappsatt bin
    LG
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mit LCHF zum Wunschgewicht Vorstellen 7. Juni 2014
Wunschgewicht fast erreicht und nun??? Bin neu hier und habe schon Fragen 12. Mai 2014
Wunschgewicht fast erreicht -> Wechsel auf Phase 2, was beachten? Bin neu hier und habe schon Fragen 12. Dezember 2013
Schritt für Schritt zum Wunschgewicht Statistik / Tagebücher 7. Oktober 2013
Yvimaus' Tagebuch- Auf dem Weg zum Wunschgewicht... Statistik / Tagebücher 31. Mai 2012