Montignac Diät

Dieses Thema im Forum "Themen Diäten" wurde erstellt von fidibus2712, 6. Oktober 2011.

  1. Katzi

    Katzi Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    926
    Medien:
    1
    Ort:
    Odenwald
    Die Nudeln dürfen auf jeden Fall kein Fett enthalten auch kein Käse oder Fleisch.

    d.H. ich habe die Nudeln mit Zitronensaft, Petersilie, gehackten Tomaten und wirklich nur einem Tropfen Olivenöl gegessen.

    Ich habe auch morgens die KH nur fettarm und zusammen gegessen, Glyxbrot mit trockener Marmelade, keine Butter, kein Joghurt, irgendwie eigenartig für mich.

    Man darf es nicht mit LC verwechseln und wie guter sagte, es ist verlockend dauernd zu naschen, vor allem nach dem Brot-Marmeladenfrühstück ist bei mir sehr schnell wieder Eßlust/Hunger aufgetaucht.

    Ich könnte jetzt sagen, wenn man die KH Mahlzeiten wegläßt und morgens eher nach Perricone ißt, aber dafür den Wein aus Montignac mit rübernimmt könnte es passen;)
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1


    Katzi, Fisch und Ölivenöl sind auch in gewissen Mengen zur KH-Mahlzeit erlaubt. Ich esse VK-Roggenbrot mit 0,2er Frischkäse und Räucherlachs, das sättigt nachhaltig und macht keinen Heißhunger, das mit dem zuckerfreien Fruchtaufstrich lasse ich lieber, mag ich nicht so, erst recht nicht auf VK-Brot.
     
  4. Katzi

    Katzi Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2011
    Beiträge:
    926
    Medien:
    1
    Ort:
    Odenwald

    Oh sorry, ich hab nur 11 von den 36 Montignacbücher gelesen das stand sicher im 16ten;)

    Was ich an M mag sind die Proteinmahlzeiten und das Rezeptbuch mit den provencalischen Rezepten ist sehr gut, aber Rest ist ein wenig kompliziert ohne Zweifel.

    Spätestens wenn die Abnahme dann doch nicht klappt ist es kompliziert, täte ich mal so sagen.

    Wenn ich eine gesunde Ernährungsform zum Figurhalten und noch ein wenig abnehmen wählen täte (ich wählte ja bereits aus den LC Richtungen das was für mich am besten paßt) dann käme doch eher Perricone, SOD oder Paleo in Frage, weil dort keine Nudeln oder Weißmehlprodukte in Frage kommen.

    Süßstoff und E-Schießmichinsknie esse ich eh nicht, also eher so eine Art Slowfood-LC mit dingen die ich vertrage, nicht die die in der Diät auf dem Plan stehen.

    Klappt ganz gut, ich habe keine "tote-Katze" mehr um den Bauch:rotfl:
     
  5. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1
    Da hast du recht, jedes Buch enthält wieder Neuerungen...
    Das finde ich auch etwas verwirrend, aber auch gut, dass er selber gesagt hat, die Zeit bleibt nicht stehen und man lernt immer dazu.

    Ich habe heute auch einen Fehler, hab mein Schweinefleisch mit grünen frischen Erbsen gekocht, jetzt seh ich, die haben GL 40, also nicht mit Fett, toll, an die Glyxlisten muss ich mich echt noch gewöhnen.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Bengelchen

    Bengelchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    1.266
    Ort:
    NRW
    Hi Mattias,
    hab das Buch "Ich esse um abzunehmen nochmals quergelesen und muss Katzi da auch beipflichten. Da steht, dass zu KH-Mahlzeiten KEINESFALLS Fett gegessen werden darf !
    Vielleicht hast du eine neuere Ausgabe oder eine Überarbeitete:confused:
    Ich finde auch, dass sehr viel Selbstdisziplin dazu gehört.
    War mit Freunden im Urlaub die "eigendlich" auch Montignac machen, aber in den 2 Wochen alles über den Haufen geworfen haben. Ich hatte schön Atkins gemacht und alle Regeln eingehalten.
    Aber wenn du es ausprobieren möchtest.....
    Lass aber von deinen Erfolgen hören.
     
  8. Bengelchen

    Bengelchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    1.266
    Ort:
    NRW
    Ups, da warst du jetzt schneller.:???:
     
  9. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1


    Die Ausnahme gilt nur für Fischfett und mehrf. unges. Fette, da die nicht so schnell eingelagert werden, da sie umgewandelt werden müssen, dahingehend hatte MM früher eine andere Meinung, so wird es aber praktikabler.
    Also etwas fetter Fisch zu GI bis 50 geht in Ordnung, (etwas!!!).
     
  10. Bengelchen

    Bengelchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    1.266
    Ort:
    NRW
    Na ja, ist dann so ähnlich wie bei der Heyschen Trennkost, da darf man auch sehr fetten Fisch + Käse zu KH.
    Bin wirklich mal gespannt, ob du damit klarkommst.
    Lass von dir hören.
     
  11. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1
    Jo, ich geb schon mal nen kurzen Zwischenstand ab, auch wenn ich erst am dritten Tag bin:

    Verdauung: Stuhl oft und unproblematisch
    Hunger: bei 3 Mahlzeiten hab ich vor der Mahlzeit schon wieder gut Hunger, aber nicht so, dass ich es nicht aushielte
    Gewich: ist wider Erwarten trotz des Umstieges auf Vollkorn bisher 2 kg in 3 Tagen gesunken, sicherlich wegen der guten Verdauung und weil das WE vorher Kirmes (Bier) war.

    Wein lasse ich weg. Ich esse nicht bis ich richtig satt bin, ich bin der Meinung 3 Scheiben VK-Brot reichen aus. Da muss man sich erst dran gewöhnen, dadurch das es nachquillt kommt die Sättigung später.

    LG Matthias
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Bengelchen

    Bengelchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    1.266
    Ort:
    NRW
    Ist doch super, dass es so gut klappt. Wie ist es denn mit Zwischenmahlzeiten, solltest du es mal nicht aushalten vor Hunger? Kann mich nicht mehr so genau dran erinnern, ob sie erlaubt sind.
    Bei den meisten Trennkostformen muss man zwischen den Mahlzeiten 4-5 Std. Zeit einhalten. Aus dem Grund habe ich solche Diätformen immer nicht durchgehalten. War bei mir aber eine reine Kopfsache. Hatte immer Hunger zwischendurch und ständig auf die Uhr geschaut, wann ich wieder etwas essen durfte. Hab das Thema essen somit nie aus meinem Kopf bekommen. Jetzt bei Atkins, weiß ich, ich darf was essen wenn ich Hunger hab, komme aber meist mit meinen 3 Mahlzeiten hin. Das Thema essen ist seitherauch nicht mehr so present.

    Auch mit dem reinen Vollkornbrot fand ich schon recht schwierig. Alle Bäcker mischen bei. Da bleibt nur selbst backen. Meine Freunde kaufen ihr Vollkornmehl in einer Mühle und backen selbst.
     
  14. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1
    VK-Brot backe ich entweder selber oder kaufe Biovollkornbrot aus 100 % Roggenvollkornschrot und Roggenvollkornmehl.

    Man darf einen Zwischenimbiss am Nachmittag, ich hatte gestern 2 Feigen (frisch).
     
  15. balbC

    balbC Guest

    die Montignac Diät scheint ja hier immer beliebter zu werden...

    vielleicht sollte ein eigenes Unterforum eröffnet werden?
     
  16. luckyalp

    luckyalp Neuling

    Registriert seit:
    28. Juli 2011
    Beiträge:
    1
    Kenne ich nicht. Noch nie was von gehört. Würde mich auch mal interessieren.:lol:
     
  17. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.371
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Ich bin krank und liege mit Fieber im Bett.
    Ich kann mir das Buch erst nächste Woche in der Bibliothek ausleihen.:???:
    Dabei bin ich doch so neugierig. ;)
     
  18. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1
  19. Rappenreiter

    Rappenreiter Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2010
    Beiträge:
    72
    Wieso findet die Montignac Diskussion an dieser Stelle statt ,bei nicht low carb? Ist Montignac denn nicht Low carb? LG
     
  20. Bengelchen

    Bengelchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    1.266
    Ort:
    NRW
    Es gbt glaube ich keine Mengeneinschränkung der KH´s imm Snne von Low Carb. Nur eine Auswahl von niedrigem nd mittleren Glyx. Man könnte sogar 3 KH Mahlzeiten pro Tag essen, man muss sich nur an die Zusammenstellung, bez. Trennung halten.
     
  21. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1
    3 KH-Mahlzeiten wären auch nicht Regelkonform, da man am Abend nur ein KH-Mahlzeit haben soll, wenn es Mittags eine LE-Mahlzeit gab, also Fett-Eiweiß!
    Aber dennoch isst man bei MM ca. 40 % KH! Also mehr als EW und Fett.

    LG Matthias
     
  22. Matthias

    Matthias Sergeant Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    5.200
    Medien:
    105
    Alben:
    1
  23. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.995
    Monti beführwortet auch die Einnahme von Bierhefe, damit die B-Vitamine abgedeckt sind.
    Er meint ein Öl im Salat reiche nicht aus, besser sei ein Mix aus 2 Ölen, z.B. Olivenöl mit Traubenkernöl oder Leinöl.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Die Montignac-Methode: ..essen und dabei abnehmen Archiv 13. Oktober 2008
2 Bücher von Montignac Archiv 17. Juni 2008
1 Jahr Montignac Vorstellen 8. November 2004
Neuling hat einige Fragen zur Ketodiät Bin neu hier und habe schon Fragen 30. Oktober 2017
Ketogene Diät - Fragen Alles über die Ketose 18. Oktober 2017