Nachmittagstief

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen" wurde erstellt von Clint, 1. März 2006.

  1. Clint

    Clint Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    127
    Hallo!
    Ich habe ein Problem.
    Jeden Nachmittag zwischen 15 und 17 Uhr habe ich ein regelrechtes Tief. Dann bin so gut wie gar nicht mehr produktiv und schlafe fast ein.
    Kennt ihr das auch?
    Wisst ihr, was man dagegen tun kann?
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr


    Nee, seit ich mich nach Atkins ernähre habe ich mehr Energie als je zuvor.

    Schläfst du denn Nachts genug?
     
  4. Clint

    Clint Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    127
    Ja, schlafen tue ich genug. So 6Stunden plus. Ich wache eigentlich immer auf, bevor der Wecker klingelt.
     
  5. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Vielleicht solltest du doch versuchen ein wenig mehr zu schlafen. Laut Worm hilft schlafen auch sehr gut bei der Abnahme (wurde in Tests bewiesen!) und das ist ja auch eine schöne Begleiterscheinung. 6 Stunden sind ja nicht gerade viel.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Clint

    Clint Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    127
    Danke für den Tipp. Werde ich mal versuchen.
    Ich schlafe zwar recht zügig ein, bin aber Abends nicht richtig müde.
    Nur am Nachmittag fallen mir immer fast die Augen zu.
     
  8. kritzel

    kritzel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    11.346
    Medien:
    91
    Alben:
    6
    Ort:
    Niedersachsen/Wiehengebirge
    [​IMG] Ja, dann lass mich mal überlegen. Also ich habe das auch an manchen Tagen, aber dann liegt es daran, dass ich mir den Bauch vollgeschlagen habe.
    Sag mal hast Du das immer, auch vor Atkins? Es werden ganz sicher noch einige Antworten kommen und höchstwahrscheinlich schlauere als meine. Du weißt Du bist hier nicht alleine.

    Liebe Grüße Christel
     
  9. summz

    summz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    8.818
    Ort:
    BRB


    Ich kenne das auch, morgens vor dem Wecker wach und fit und vital und nachmittags kommt der Tiefpunkt...
     
  10. Clint

    Clint Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    127
    Ich muss auch dazu sagen, dass ich vor Atkins praktisch immer eine Tasse Kaffee auf dem Schreibtisch stehen hatte, aber vor zwei Wochen dann ganz damit aufgehört habe. Und sogar auf Cola light verzichte.
    Rechnet der Körper vielleicht mit der täglichen Koffein Dosis? Habe ich Entzugs Erscheinungen?
     
  11. kritzel

    kritzel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    11.346
    Medien:
    91
    Alben:
    6
    Ort:
    Niedersachsen/Wiehengebirge
    Kann sein, manchen macht es ja auch nichts aus wenn sie weiterhin Coffein tanken. (ausprobieren?)
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.993
    Das hört sich stark nach Phase I an!
    Fehlen in deiner Ernährung Calcium und Magnesium?
     
  14. Clint

    Clint Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2006
    Beiträge:
    127
    Gute Frage.
    Ich bin eigentlich nicht mehr in Phase I, aber halte mich auch nicht richtig an Phase 2. Mache so ein Zwischending. Gestern waren es z.B. um die 25g KH. Ich werde mir mal ein paar Brausetabletten besorgen, dann sehe ich mal weiter.
     
  15. MrsWilliams

    MrsWilliams Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    2.057
    Ort:
    Duisburg
    mir gehts aber genauso. eigentlich schlafe ich genug, manchmal sogar bis zu 9 stunden, wach dann putzmunter auf und bin den ganzen morgen topfit, bis so gegen 14 h... hätte ich 'n bett da, würd ich auf der stelle einschlafen!
     
  16. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.993
    Ich friere ständig!
    Auf jeden Fall musst du dir Nahrungsergänzungen holen.
    Kauf doch die A-Z von Aldi, Magnesium u Calcium haben sie dort auch.
    Übrigends Chromtabletten nehme ich auch noch...du hast doch danach gefragt. Gib mal Chrom in die Suchfunktion ein.
     
  17. sbibi

    sbibi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Beiträge:
    6.159
    Medien:
    199
    Alben:
    8
    Ort:
    Neuss
    Ich habe diese Tief auch oft, wenn ich Ruhe habe. Wenn du sonst keinen Kaffee mehr trinkst, probier dann doch mal einen aus.
     
  18. Turtle70

    Turtle70 Guest

    hallo
    ich gebe jetzt auch mal meinen Senf dazu :
    im grunde ist dieses Nachmittagstief etwas ganz normales. Die Leistungskurve hat bei jedem Menschen ein Tief so um die Mittagszeit. Die Müdigkeit ist dabei auch abhängig davon, wieviel Schlaf man nachts bekommt und natürlich auch wie tief man schläft. Ich z.B. schlafe abends sehr schnell ein, schlafe aber nicht sehr tief, ein Überbleibsel aus der Phase in der die Kinder noch klein waren. Allerdings schlafe ich gerne lang und ausgiebig. Leider ist das bei meinen Lebensumständen im Moment nicht machbar, so dass sich ein Schlafdefizit aufbaut. Habe ich dann ausser der Reihe mal die Möglichkeit mittags zu schlafen, hau ich mich gerne mal aufs Ohr, allerdings maximal ne halbe Stunde, sonst sackt der Kreislauf zu sehr ab. In anderen Ländern wird inzwischen der berühmte Mittagsschlaf gar nicht mehr als so abwegig betrachtet. Die Firmen gehen damit ganz anders um, als in Deutschland. Wenn du deine Schlafgewohnheiten mal genauer unter die Lupe nimmst, vor allem wie man noch "jünger" war, fällt einem oft auf, das da auch gern ein Mittagsschlaf gemacht wurde. Es gibt auch im Internet mehrere Tests in diesem Bereich, z.B. unter www.test-dich.de. Google dich mal durch, man findet einiges in dem Bereich. Ich meine mich erinnern zu können, dass die IKK auch mal einen Test hatte.
     
  19. MrsWilliams

    MrsWilliams Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    2.057
    Ort:
    Duisburg
    gut gesagt veronika! ich denke auch, dass müdigkeit nichts mit LC zu tun hat... jedenfalls bin ich nicht müder als vor atkins, eher aktiver morgens :-D
     
  20. Turtle70

    Turtle70 Guest

    So gehts mir im Moment auch. Morgens komme ich ungewöhnlich gut aus den Federn. Hatte sonst immer Probleme damit.
     
  21. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.993
    Morgens bin ich auch top fit...ich komme mit sehr wenig schlaf aus,seit Atkins...vielleicht ruft das auch die Müdigkeit am Nachmittag hervor...?!