Nährwerttabelle

Dieses Thema im Forum "Lebensmittel" wurde erstellt von steroh, 6. Mai 2004.

  1. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Leute,

    hier mal ein kleiner Überblick über die Kohlenhydrate einiger Speisen und Getränke...

    Bitte bei allen Produkten noch mal extra auf Zucker achten

    Nährwerttabelle

    Angaben für 100g essbaren Anteil

    Gemüse


    Artischocken 2,6
    Aubergine 2,7
    Blumenkohl 2,3
    Brokkoli 2,5
    Chicoreé 2,3
    Chinakohl 1,3
    Eisbergsalat 1,9
    Feldsalat 0,7
    Frühlingszwiebeln 3,0
    Grünkohl 1,8
    Kohlrabi 3,7
    Kopfsalat 1,1
    Möhre 4,8
    Olive, grün, mariniert 1,8
    Paprika, grün 2,9
    Paprika, rot 6,4
    Radieschen 2,2
    Rosenkohl 3,8
    Rote Beete, Konserve 10,0
    Rotkohl, Konserve 9,0
    Sauerkraut 4,0
    Spargel 2,2
    Spargel, Konserve 2,0
    Spinat 0,6
    Tomate 2,6
    Tomate, Konserve 2,7
    Wirsing 2,4
    Zucchini 2,0
    Zuckermais, Konserve 11,6
    Zwiebel 5,0

    Pilze

    Austernpilze 0
    Champion 0,6
    Champion, Konserve 0,5
    Pfifferling 0,2
    Pfifferling, Konserve 0,2
    Steinpilz 0,5

    Obst

    Ananas 12,4
    Apfel 11,4
    Mandarine 9,0
    Aprikose 8,5
    Avocado 0,4
    Banane 20,0
    Beerenobst 8,0
    Birne 12,4
    Kiwi 9,0
    Papaya 2,4
    Pfirsich 9,0
    Süßkirschen 13,0
    Wassermelone 8,0
    Weintrauben 16,5

    Nüsse

    Cashewnuss, gesalzen, geröstet 19,0
    Erdnuss 8,0
    Erdnuss, gesalzen, geröstet 9,4
    Haselnuss 11,4
    Macadamiannuss 4,4
    Mandel, süss 3,7
    Paranuss 3,6
    Pistazien 11,5
    Pistazien, gesalzen,geröstet 15,5
    Sonnenblumenkerne 12,0
    Walnuß 12,0

    Milch und Milchprodukte

    Buttermilch 4,8
    Créme fraiche 30% 3,0
    Dickmilch 3,5 % 4,0
    H-Milch 3,5 % 4,6
    Kondensmilch 4% 11,0
    Kondensmilch 7,5% 9,5
    Milch, entrahmt1,5% 4,6
    Milch, entrahmt 3,5% 4,5
    Schmand 3,4
    Saure Sahne 10 % 4,3
    Süsse Sahne 30% 3,4
    Speisequark 40 % 3,1

    Brie 45 % 0
    Brie 60 % 1,0
    Butterkäse 50 % 0
    Camembert 30-50 % 0
    Edamer 45 % 0
    Frischkäse 65% 0
    Gouda 40% 0
    Mascarpone 3,5
    Mozarella 0
    Parmesan 0
    Schafskäse 0,5

    Eier

    Eigelb, roh 0,3
    Eigelb, klar 0,7
    Hühnerei 0,7
    Rührei 0,6
    Spiegelei 0,4
    Hühnerei 48 g 0,2
    Hühnerei 58 g 0,3

    Fleisch und Wurst

    Kalb, mittefett 0
    Rindfleisch, mittelfett 0
    Schweinefleisch, mittelfett 0
    Huhn 0
    Pute 0
    Speck, durchwachsen 0
    Bockwurst 0,2
    Bratwurst 0,4
    Fleischwurst 0,1
    Mortadella 0
    Mettwurst 0
    Sülze 0,8

    Getränke



    Cola kalorienreduziert 0,5
    Früchte Tee 0,2
    Kakaopulver, entölt 11
    Kräutertee 0,5
    Mineralwasser 0
    Schwarzer Tee 0,1
    Bier alkoholfrei 5,4
    Doppelbock 4
    Light-Bier 2
    Pils, Export hell 3
    Weizenbier 3
    Weißwein, trocken 0,5

    Gewürze

    Essig 0,6
    Gemüsebrühe 0,4
    Kräutersalz 3,6
    Senf 6
    Tomatenketchup 21,6
    Ketchup Diät 12,7
    Mayonnaise 80% 4
    Salatmayonaise 50 % 3,3
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Dezember 2013
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. neszio

    neszio Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    53
    Ort:
    wien


    Die Mayo. ist aber aus der Tube?
    Was ich nicht verstehe, normal haben die Sachen mit weniger Fett mehr KHs (50%......80%) ist das bei der Mayo nicht so?

    Selbergemachte düfte doch fast keine KHs haben (Essig)?


    Also hab nachgeschaut, die THOMY Delikatess-Mayonnaise hat 0 KH laut deren Angaben

    schau mal unter www.thomy.de
     
  4. Ines

    Ines Neuling

    Registriert seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    6
    Hallo Steroh!
    Welche Mayonaise kann man eigentlich essen? Ich habe mal im Supermarkt geschaut, die Markenprodukte wie Thomy oder Kraft haben alle Zucker drin. Habe zwar eine mit Süßstoff entdeckt, aber mit den ganzen Zusatzstoffen bin ich mir nicht sicher (modifizierte Stärke, Guarkernmehl, Johannisbrotkernmehl).
     
  5. Zitter

    Zitter Guest

    bei den meisten makenprodukten sind die nährstoffangaben mit draufgedruckt, wenn die majo dann was weiß ich 3 KH/100g hat ist das ja auch noch ok, auch wenn zucker drinnen ist,...
    mehr wie 100g wirst du wohl kaum am tag essen :)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    also wie du schon selber geschriebe hast gibt es schon welche ohne Zucker, muss man nur suchen, wichtig wäre Zuckerersatzstoffe ohne OSE Endungen...Also meist ist es Saccharin...ich hab hier eine Noname Mayo...Lieber danach schauen und auf die Sichere Seite gehen ;-)
     
  8. D@ny

    D@ny Neuling

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    25
    Ist das dann in der 1. Phase Atkins abzuraten?

    Habe heute meinen ersten Tag und mein Tag beginnt schon immer mit Früchtetee. Ohne Frühstück. Hatte eben ein Stück Gouda und trinke halt meinen Tee.
    Ca. 1,5 Liter pro Tag. Muss ich jetzt etwa darauf verzichten? Das wäre mein Tod.
     
  9. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund


    hallo D@ny

    ich weiss jetzt nicht genau ob das die angaben für 100 g oder für einen beutel sind. Ich denke wenn du dir morgens mal ne tasse mit süsstoff trinkst ist das nicht so schlimm, jedoch 1,5 liter am tag wäre wohl nicht so gut. Schau doch einfach mal auf die packung ob da was steht, wieviel genau ein beutel hat.
     
  10. D@ny

    D@ny Neuling

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    25
    Auf der Packung steht nix. Nur, dass ein Beutel 2,75g hat.

    Wenn sich das o.g. wirklich auf Gramm bezieht, wär das ja kein Ding. Trink ja nur 3 Beutel (auf eine Kanne) am Tag. Und das auch ohne Zucker, ich trink den so.
     
  11. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    also wenn es pro beutel ist dann ist das ja nicht so schlimm aber wenn es pro 100g gemessen wird dann ist das natürlich schon viel...mhh vielleicht kann da jemand helfen ? mal lieb frag? :)
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. D@ny

    D@ny Neuling

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    25
    Was ist denn nun mit meinem Tee? Jetzt sitze ich hier schon wieder vor meiner Tasse und weiß nicht, ob ich ein schlechtes Gewissen haben muss, oder ihn genießen darf :cry:
     
  14. D@ny

    D@ny Neuling

    Registriert seit:
    7. Mai 2004
    Beiträge:
    25
    uiiiii Klasse klasse klasse

    Danke Dir. Dann ist an meinen 3 Beuteln ja nichts auszusetzen.

    Vielleicht liegt es daran, dass ich nicht dunkellila werde
     
  15. Toddy

    Toddy Schlankes-Wissen.com Moderator

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    2.061
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nienburg
    Größe:
    169
    Gewicht:
    75
    Zielgewicht:
    Halten
    Diätart:
    Freestyle LC
    :looling:

    sry 4 Spam
     
  16. wuschel

    wuschel Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2004
    Beiträge:
    102
    Hi...könnte man nicht Mayonnaise selbst machen?Vielleicht hat ja einer von euch(vielleicht Dixiefee?) eine Idee!Liebe Grüssis,Wuschel
     
  17. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219
    Es gibt auch Mayonnaise aus Rapsöl, die hat so gut wie keine KH.
     
  18. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.988
    hi,
    ich habe mir heute morgen hagebutten tee gemacht u ihn dann vor lauter kh - angst weggegossen u mir pfefferminz tee gemacht. ich wollte zink u vitamin c brausetabletten nehmen, konnte diese jedoch nicht trinken, da dort fructose angegeben war. auf den tabletten zum schlucken steht stärke u gelantine, darf ich diese zu mir nehmen?ich verzichte in phase I komplett auf salat,obst u gemüse, ist das schlimm. meine Ketostix sind dunkel lila u ich will nicht riskieren aus der Ketose zu fallen.
    danke für eure antworten. gruß miri
     
  19. KH Killer

    KH Killer Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    128
    also ehrlich gesagt frage ich mich jedesmal wenn ich sowas lese ob ihr euch vorher überhaupt auch nur ansatzweise mit dieser Ernährungsweise auseinandergesetzt habt oder einfach wie dooff drauf los legt ohne irgend eine Ahnung zu haben.Tschuldigung wenn das sehr kritisch klingt aber du müßtest eigentlich wissen das du selbst in Phase eins mindesten 20g Khs zu dir führen solltest,in Form von grünem Gemüse(Salat,Zuchini usw.)
     
  20. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219
    Kommt immer drauf an welches Atkins Buch man gelesen hat, bei mir steht komplett auf KH verzichten. Und um 20 KH mit Salat zu erreichen muß man ja schon 2 kg futtern :wink:

    Ich hab mich in Phase I auch so ernährt und auch den Salat weggelassen da ich den eh nicht sonderlich mag. Geringe Mengen KH nimmt man zwar auch in Phase I durch verschiedene Sachen auf aber die sind vernachlässigbar klein.
     
  21. sternschnuppe

    sternschnuppe Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    mannnn, kh-killer - sei nicht so krass und ätz die neuen nicht so an! jeder muss erst den richtigen weg finden - manche eben während sie ihn schon beschreiten!
    an alle neuen... liest euch so viel wie möglich die foren-themen durch oder geht über die suchoption zu bestimmten themen. alles ist mehr oder weniger irgendwo schon mal besprochen worden.
    grüssi
    :winke:
     
  22. Urmel

    Urmel Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2005
    Beiträge:
    476
    Ort:
    NRW
    Hallo Pitchi,

    tja du entkommst mir nicht :lol:

    Wo bekommt man das Rapsöl den her (Hersteller wäre auch nicht schlecht).

    LG Elke
     
  23. Pitchi

    Pitchi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    3.219
    Also meins heißt Rapso und ist von der VOG AG....kauf ich bei Marktkauf.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Widersprüchliche Nährwerttabellen? Lebensmittel 9. August 2016
Vertrauenswürdige Nährwerttabellen ? Bin neu hier und habe schon Fragen 25. Januar 2016
Der Ärger mit den Nährwerttabellen Lebensmittel 18. April 2013
Nährwerttabelle Bin neu hier und habe schon Fragen 4. Februar 2013
Nährwerttabelle - Nettokohlenhydrate Lebensmittel 5. Januar 2013