Natural Weight Programm

Dieses Thema im Forum "Abnehmen ohne Diät" wurde erstellt von Feedie, 10. April 2006.

  1. Feedie

    Feedie Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo,

    bevor mich eine Medikamenten-Umstellung in bislang unbekannte Hungerdimensionen katapultiert hat, habe ich mit obigen Programm abgenommen und das Gewicht über 2 Jahre ohne Probleme gehalten.

    Das Natural Weight Programm ist allerdings eine kommerzielle Choose, die es absolut nicht braucht, deshalb gehe ich zurück zu den Anfängen.

    Ich war in einer Klinik und dort am Kiosk sah ich ein Buch von Doris Wolf (renommierte Verhaltenstherapeutin) mit dem Titel: "Übergewicht und seine seelischen Ursachen" Weil ich ja über 400 kg in meinem Leben ab- und wieder zugenommen habe mit Atkins, Weight Watcher und Ernährungsumstellung nach Prof. Dr. Volker Pudel-Göttingen und von fragwürdigen Diäten immer Abstand genommen habe (Atkins mal ausgeschlossen) musste ja irgendwas anderes nicht stimmen.

    Abnehmen ist immer leicht, aber das Gewicht halten ist eben die Kunst. Jedenfalls ist das Konzept dieses Programms einfach. Man muss sich die Essgewohnheiten von "natürlich Dünnen" ( also Essstörungen ausgenommen) zu eigen machen und dann hat man auch keine Probleme mehr. Man programmiert sozusagen sein Essverhalten um und die Programmierung dauert rund 6 Wochen. Das Buch ist sehr stimmig, insbesondere wenn man aus aus psychologischen Gründen mehr ist als üblich. Also schlechte Gefühle kompensieren. Gute Gefühle forcieren, der allseits bekannte Frustfress etc.

    Nun, der Titel des Buches war wohl aber zu negativ, also wurde das Buch unbenannt in "Abnehmen und Geniessen". Es ist etwa ausführlicher, aber im Grunde dasselbe in grün wie der Vorgänger.

    Dann kamen irgendwelche spitzfindigen Köpfe und haben da wegen des Erfolgs eine totale Kommerz-Choose draus gemacht - mit kostenpflichtigen Clubs und was nicht alles.

    Mir persönlich hat das Buch für 12,50 völlig ausgereicht und mehr braucht es auch nicht, wenn man einen Austausch nicht möchte. Für Alle die mit sämtlichen Diäten langfristig auch nicht glücklich geworden sind, also eine gute Investition und mehr verlieren als 12,50 kann man nicht. Wer mit demKonzept losgeht, kann auf leckere Art Gewicht verlieren. Am schwierigsten war es für mich das ganze Diät-Gedenke aus mir raus zu kriegen und da wurde mir erstmal klar wie diätgestört ich eigentlich bin.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. kidimisa

    kidimisa Hausmeisterin Moderator

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    9.554
    Medien:
    418
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Moers
    Größe:
    1,55


    Sich das Essverhalten von Dünnen zu eigen zu machen, ist wohl mehr als fragwürdig! Wenn ein Dünner eine verhältnismäßig geringe Insulinausschüttung hat und ein Dicker eine extrem hohe, bei gleicher Nahrungsaufnahme, wird der Dicke tausend Hungertode sterben, würde es das Verhalten nachahmen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2006
  4. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.923
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    78
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Hochwertige Nahrung
    Ein Buch von Doris Wolf hat Albrechtine schonmal erwähnt.

    Orginal siehe:
    http://www.ketoforum.de/logi-methode/20827-logi-kcal-and-co-9.html?highlight=Doris+Wolf#post287922
     
  5. Feedie

    Feedie Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Niedersachsen
    .. das wäre in der Tat bedauerlich ..
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.923
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    78
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Hochwertige Nahrung

    Damit hast du sicher recht.

    Denke aber damit ist nicht die eine Nachahmung des Essen an sich (z.B. Menge), sondern die psychologische Herangehensweise an das Thema Essen gemeint, d.h. der Umgang mit dem Thema Essen überhaupt (Belohnung, Frustessen etc.).
     
  8. Feedie

    Feedie Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Niedersachsen
    .. ich persönlich bin damit sehr gut gefahren, weil ich zun den Gefühlsessern gehöre, die auch essen ohne richtig hungrig zu sein und dieser Wegweiser hat mir vieles deutlich gemacht.

    Wer der Überzeugung ist, dass seine Psyche und Hunger überhaupt nichts mit Ernährung zu tun hat, der ist mit dem Buch wohl nicht gut beraten. Na ja und mit meinem gesteigerten Hunger bin ich damit ja auch nicht mehr klar gekommen. Aber ich hoffe, ich finde den Rückweg ..
     
  9. Feedie

    Feedie Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Niedersachsen


    .. streng genommen ist es eine verhaltenstherapie. Ich kopier mal die Beschreibung hier reib - ich denke das ist zulässig:

    Fast jeder zweite Deutsche ist übergewichtig, zudem ist die Zahl übergewichtiger Kinder im Steigen begriffen. Viele der Betroffenen versuchen, ihr Übergewicht mit Hilfe von Diäten, Schlankheitsmitteln, Appetitzüglern, Diät- und Lightprodukten zu überwinden. Doch nur 2 bis 5 Prozent aller Personen, die eine Diät machen, nehmen ab und halten das reduzierte Gewicht über Jahre hinweg. „Abnehmen, seine Einstellungen sowie Verhaltensmuster dauerhaft umstellen und dabei genießen“ - ist die Devise der Psychotherapeutin Dr. Doris Wolf. Sie orientiert sich in ihrem neuen Natural Weight Program an den Menschen, die es wissen müssen, wie man schlank wird und bleibt - den natürlich Schlanken.
    Die vier Regeln natürlich schlanker Menschen bilden die Basis des Natural Weight Program: 1. Nur zu essen, wenn man körperlich hungrig ist.
    2. Genau das zu essen, worauf man Lust hat. 3. Bewusst und mit Genuss zu essen. 4. Aufzuhören, wenn man satt ist.
    In einem Schritt-für-Schritt-Programm begleitet sie die LeserInnen auf ihrem Weg zum natürlich schlanken Menschen. Basierend auf den jahr¬zehntelangen Erfahrungen in ihrer psychotherapeutischen Praxis geht sie ausführlich auf Einwände ein, motiviert immer wieder zum Durchhalten und bereitet auf Ausrutscher vor.
    Die LeserInnen erfahren in dem Ratgeber, - wie sie sich die Lebens- und Ernährungsgewohnheiten natürlich schlanker Menschen aneignen können. - wie sie Stress, Ärger, Schuldgefühle, Ängste und andere negative Gefühle überwinden und so das Frustessen vermeiden können. - wie sie ihr Verlangen überwinden und Heißhungeranfälle stoppen können. - wie sie sich in ihrem Körper (wieder) wohl fühlen können. - wie sie Spaß an mehr Bewegung finden können.
    Das Natural Weight Program eröffnet den LeserInnen eine neue Perspektive: weg von der Kasteiung und Ablehnung ihres Körpers, weg von der Waage, weg von der einseitigen Konzentration auf das Gewicht, weg vom gewohnheitsmäßigen Griff zum Essen, hin zu mehr Genuss und Befriedigung.


    Der Autor über sein Buch
    Liebe Leserin, lieber Leser. herzlich willkommen beim Natural Weight Program. , heißt die Devise dieses Programms, das ich für Sie entwickelt habe. Es basiert auf meinen persönlichen, Erfahrungen, denen meiner Klienten sowie anerkannten psychologischen und medizinischen Erkenntnissen. Dieses neu entwickelte Programm kann Ihr Leben verändern. Sie erfahren, wie Sie ohne lästiges Zählen der Kalorien oder Fettaugen wieder mit Genuss essen und trotzdem Ihr Gewichtsproblem in den Griff bekommen können. Sie lernen die Gründe kennen, warum Sie nach Herzenslust fett- und kalorienreiche Nahrungsmittel essen und vor allem genießen können und dennoch nicht zunehmen werden. Und Sie erfahren, warum Sie zukünftig auf alle teuren und geschmacklosen Diät- und Light-Produkte verzichten können.
    All das ist möglich, weil dieses Programm auf die Ursachen Ihres Übergewichts eingeht. Ihre überflüssigen Pfunde sind nämlich nicht das eigentliche Problem. Diese sind lediglich ein Hinweis auf dahinter liegende Probleme. Gemeinsam werden wir die Ursachen herausfinden und Sie werden neue hilfreiche Verhaltensweisen erlernen.


    Klappentext
    Entdecken Sie das Geheimnis natürlich-schlanker Menschen, die alles essen und dennoch schlank bleiben. Diäten sind keine dauerhafte Lösung für Gewichtsprobleme. Im Gegenteil, sie sind der sichere Weg zu einem dauerhaften Übergewicht. Die Psychotherapeutin Doris Wolf zeigt Ihnen in diesem Ratgeber, - wie Ihr seelisches Befinden und Ihr Essverhalten zusammenhängen, - wie Sie ohne lästiges Kalorienzählen und qualvolle Fastenkuren Ihr Wunschgewicht erreichen und halten können, - wie Sie auf natürliche Weise abnehmen können, - wie Sie Ihre Lieblingsspeisen genießen können, ohne sie als Feind zu betrachten, - wie Sie nicht mehr in den Diät-Fressanfall-Schuldgefühle-Zunehmen-Kreislauf verfallen, - wie Sie sich körperlich und seelisch fitter fühlen werden.


    Über den Autor
    Die Autorin des Natural Weight Program, Frau Dr. Doris Wolf, war selbst einige Jahre lang übergewichtig und hat deshalb auch einige Diäten ausprobiert. Welche Diät auch immer, der Erfolg blieb meist aus oder das Traumgewicht war nicht lange zu halten. Das ewige Abnehmen und wieder Zunehmen hat Frau Dr. Wolf dazu bewegt, einen vollkommen neuen Ansatz, das Essverhalten zu verändern, zu entwickeln. Diese leicht zu erlernenden und dennoch wirkungsvollen Strategien werden Ihnen im Natural Weight Program näher gebracht. Der Erfolg der Autorin, die persönlich mit diesen Strategien seit über 20 Jahren Ihre Traumfigur halten kann, sowie die Erfolge der Klienten ihrer therapeutischen Praxis sind Beweise für den richtigen Weg.

    Quelle: www.amazon.de
     
  10. maurersaurer

    maurersaurer Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2013
    Beiträge:
    32
    Ort:
    Düren
    AW: Natural Weight Programm

    Ich werde es mir sicher in einer Bibliothek mal anschauen - aber kaufen werde ich es wohl nicht.
    Ich bin zwar mehr der, der durch den Job zugenommen hat (Arbeitszeiten, etc.) aber vielleicht steckt in mir ja auch ein kleiner Frustesser - zumindest in manchen Situationen.

    Vielleicht bietet das Buch ja auch das ein oder andere Rezept.
    Wenn nicht, werde ich in der Richtung sicher auch ein Hinweis in dem Buch finden.

    Danke :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Aufgeben ist nicht - Weight Watchers muß es richten Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 9. Februar 2017
Hate My Weight immer noch LowCarb Diät 26. Oktober 2012
Weight Watchers Linksammlung und Presse 12. Juni 2012
Letzte Etappe zum GOAL-WEIGHT Statistik / Tagebücher 29. Januar 2012
Atkins Weight Loss Program Testimonial-Videos bei youtube Umfragen 2. Juni 2011