NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

Dieses Thema im Forum "Diabetiker Ecke" wurde erstellt von Evelyne, 25. Juni 2014.

  1. Evelyne

    Evelyne Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2014
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Oberösterreich
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    Danke Barni!
    Hier im Diabetiker Forum scheint ja nicht gerade viel los zu sein.
    Schade, ich würde mich gerne mit mehreren Diabetikern austauschen.

    Also bitte Barni, spring du nicht auch noch ab!

    Barni, wie sieht dein Essensplan so aus, könntest du mir mal ein Beispiel schreiben?
    Würde mich echt interessieren!
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Barni

    Barni Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    682
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    154
    Zielgewicht:
    45
    Diätart:
    ketogen


    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    So schnell werde ich nicht abspringen. Habe noch 2 kg zu bewältigen. Mit meinen regelmäßigen Stillständen von 2-3 Wochen wird es noch eine Weile dauern.
    Obwohl bei dem Diabetiker-Forumteil kaum jemand aktiv ist, braucht ich bis jetzt keine Selbstgespräche zu führen. Jeder Diabetiker kann wie alle anderen die Diät machen, muss nur die Sonderwünsche der BSD berücksichtigen, damit es keine Blutzuckerspitzen gibt und keine Hypos (gibt es die Hypos überhaupt mit Tabletten?). Meine mag nicht besonders den Milchzucker, hasst Kleie und noch Paar Sachen, die bei Atkins erlaubt sind. Was die BSD nicht mag, kann man nur durch den 1-Std pp-Wert rauskriegen.
    Ich muss auf meine Eiweißzufuhr achten, weil ich zu schnell über die für mich erlaubten 60-70g komme. Ich halte Essenpausen von 4-5 Std (die BSD braucht noch ein paar Insulinzellen für die Grundversorgung und will nicht andauernd mit dem Essen beschäftigt sein).
    Bei Typ 1 muss ich etwas andere Sachen berücksichtigen, als mit Typ 2. Und bei meiner Größe müssen die Portionen auch kleiner sein.
    Ich achte aber bei der Menüzusammenstellung drauf, dass ich nach jeder Mahlzeit satt und zufrieden bin. Dann verschwinden solche Gedanken, wie: ich Ärmste, muss auf so viel verzichten. Wenn ein Hase ohne Möhren nicht leben kann, heißt das nicht, das auch mein Leben ohne Möhren ruiniert ist. Wieso ist es dann auch ruiniert, nur weil für viele das Leben ohne KHs nicht mehr wertvoll ist.
     
  4. Evelyne

    Evelyne Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2014
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Oberösterreich
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    Heute morgen, nach meinem Geburtstags-Sündentag, war mein NBZ natürlich wieder bei den früheren Werten angesiedelt: 116

    Hoffentlich ist er morgen wieder im normalen Bereich.

    Evelyne
     
  5. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.420
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    Es wäre ja eher verwunderlich, wenn es nicht so wäre
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Evelyne

    Evelyne Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2014
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Oberösterreich
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    Ja klar, hab ja auch damit gerechnet, daß er heute wieder etwas höher ist.

    Bin gespannt wie lange es jetzt dauert bis ich wieder in Ketose bin.

    Ach ja, komischerweise hatte ich heute morgen, trotz des gestriegen Sündentages, das niedrigste Gewicht seit Beginn meiner Ernährungsumstellung.

    Evelyne
     
  8. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.420
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    Auch das ist nicht wirklich ungewöhnlich. Es braucht immer ein wenig bis die KHs mit der entsprechenden Menge Wasser eingelagert sind.
    Dein Gewicht wird also vermutlich in den kommenden Tagen wieder steigen (wenn es nicht durch andere Effekte überdeckt wird)
     
  9. Evelyne

    Evelyne Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2014
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Oberösterreich


    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    Welche anderen Effekte wären das?
     
  10. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.420
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    Es besteht natürlich immer die Möglichkeit, dass durch viel Sport oder Hormonelle Schwankungen die tatsächlichen Werte der Wassereinlagerung durch die KHs überdeckt werden.
    Darum sagen einzelne Wiegeergebnisse ja auch so wenig aus.
     
  11. Evelyne

    Evelyne Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2014
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Oberösterreich
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    Ok, sowas in der Art hab ich mir schon gedacht...
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Barni

    Barni Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    682
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    154
    Zielgewicht:
    45
    Diätart:
    ketogen
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    Dann ist die Zunahme in den folgenden Tagen nicht so tragisch, ist ja nur Wasser.
     
  14. Evelyne

    Evelyne Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2014
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Oberösterreich
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    @Barni: was Atkins bei dir alles bewirkt - du bist ja einen Zentimeter gewachsen!!? Nicht schlecht, würde mir auch nicht Schaden. ;)
     
  15. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    klar, das ist auch eine Strategie zur Korrektur des BMI ;)
     
  16. marianna

    marianna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    1.666
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    :rotfl: Die neue Diät: Streckbank!
     
  17. Barni

    Barni Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    682
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    154
    Zielgewicht:
    45
    Diätart:
    ketogen
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    Wenn die Brüste auch noch wachsen würden... :rolleyes: Ich werde berichten.
     
  18. Kasuga

    Kasuga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    235
    Medien:
    1
    Ort:
    Ostallgäu
    Name:
    Robert
    Größe:
    173
    Zielgewicht:
    85
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    Ich bin auch Diabetiker Typ2 und seit ca 2 Wochen nehme ich keine Medikamente und Spritze auch nichts mehr. Meine Werte liegen nun bei 100+-10.
    Ich hatte morgens und Abends immer das Langzeitinsulin und über den Tag 5-6 mal das Kurzzeitinsulin gespritz.Das hat mich sehr genervt.
    Jetzt bin ich sehr glucklich. Keine Spritzen mehr. Dafür alleine lohnt es sich schon die Kh s wegzulassen.:cool:
    hmm, bin ich jetzt noch Diabetiker?
     
  19. Barni

    Barni Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    682
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    154
    Zielgewicht:
    45
    Diätart:
    ketogen
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    Na klar bist du noch Diabetiker. Aber einer ohne BZ-Achterbahnen, Unterzuckerungen und Überzuckerungen. Ist doch eine ganz andere Lebensqualität, oder? >:)
     
  20. Kasuga

    Kasuga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    235
    Medien:
    1
    Ort:
    Ostallgäu
    Name:
    Robert
    Größe:
    173
    Zielgewicht:
    85
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    na klar fühlt sich das gut an. Die ganze Spritzerei und das ständige Messen fällt weg. Juchuuu
     
  21. Barni

    Barni Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    682
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    154
    Zielgewicht:
    45
    Diätart:
    ketogen
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    Kann das gut nachvollziehen. habe 7 Monate auch nur 3-5 IE Nachtbasal gespritzt. Und das als Typ 1er. Unvollstellbar!
     
  22. Kasuga

    Kasuga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    235
    Medien:
    1
    Ort:
    Ostallgäu
    Name:
    Robert
    Größe:
    173
    Zielgewicht:
    85
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    ja das ist toll, aber bei Typ1 stell ich mir das schwieriger vor als bei Typ2.
     
  23. Barni

    Barni Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    682
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    154
    Zielgewicht:
    45
    Diätart:
    ketogen
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    Hänge zwar wieder an der Nadel, aber kenne keine Hypos und Hypers und die Morgenwerte sind ein Traum für Typ 1. Mein letzter Hba1c war bei 5,6%. >:)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ketose trotz sündigem Wochenende? Bin neu hier und habe schon Fragen 26. Juni 2017
Ketose- check, Sport - check - trotzdem keine Abnahme.... Erfahrungen 29. November 2016
Trotz Ketose den Zuckerhyper? Erfahrungen 4. November 2016
Ketose trotz Schilddrüsenunterfunktion? LowCarb Diät 16. September 2016
viel Appetit trotz Ketose Bin neu hier und habe schon Fragen 26. November 2015