NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

Dieses Thema im Forum "Diabetiker Ecke" wurde erstellt von Evelyne, 25. Juni 2014.

  1. Kasuga

    Kasuga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    235
    Medien:
    1
    Ort:
    Ostallgäu
    Name:
    Robert
    Größe:
    173
    Zielgewicht:
    85
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    das ist beim Typ2 viel einfacher, da geht es ohne Spritzen. Man muß eben nur aufpassen auf die KH. Aber die habe ich nun auch (fast immer) im Griff , heute waren es 3,7KH bei 2100 kcal
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Barni

    Barni Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    682
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    154
    Zielgewicht:
    45
    Diätart:
    ketogen


    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    Oh, so wenig KH? Aber es sind wirklich sehr sehr wenige DMler, die vom Spritzen wieder weg kommen. Was und wie lange hast du gespritzt?
     
  4. Kasuga

    Kasuga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    235
    Medien:
    1
    Ort:
    Ostallgäu
    Name:
    Robert
    Größe:
    173
    Zielgewicht:
    85
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    ja es geht auch mit so wenigen KHs aber ich schaue auch ganz genau nach was ich nun esse. Ich muss aber noch viel lernen.
     
  5. Barni

    Barni Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    682
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    154
    Zielgewicht:
    45
    Diätart:
    ketogen
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    Wie reagierte auf deine Ernährungsumstellung dein Diabetologe?
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Kasuga

    Kasuga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    235
    Medien:
    1
    Ort:
    Ostallgäu
    Name:
    Robert
    Größe:
    173
    Zielgewicht:
    85
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    Hi Barni, den geht das gar nix an. Der wird an mir nix mehr verdienen, der Arme.
     
  8. Barni

    Barni Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2014
    Beiträge:
    682
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    154
    Zielgewicht:
    45
    Diätart:
    ketogen
    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    Hehe, stimmt. >:) Du brauchst ja keine Rezepte mehr von dem. Und den Hba1c kannst du auch beim Hausarzt bestimmen lassen.
     
  9. Kasuga

    Kasuga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    235
    Medien:
    1
    Ort:
    Ostallgäu
    Name:
    Robert
    Größe:
    173
    Zielgewicht:
    85


    AW: NBZ: trotz Ketose immer ca. 115 ! Warum?

    ja genau, nächste Woche geh ich mal zum Hausarzt und hol mir ein Rezept für die Sensoren.
     
  10. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    3.937
    Ort:
    Thüringen
    Interessant wäre mal ein ONTT (oral nothing toleranz test).

    Messen 4:00 (Tiefstwert), Aufstehwert, dann jede Stunde, erst ab Mittag oder wenn Wert deutlich gesunken ist, essen.
    Wenn der Wert nüchtern steigt, schütten Leber und Bauchspeicheldrüse korrekt aus, nur das abnehmende Sytem is blockiert.


    Wenn der ONTT nicht funktioniert, dann ist HIIT das Mittel der Wahl. Intervallfasten mit HIIT ist noch effizienter.

    Grüsse
     
  11. peter9999

    peter9999 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2015
    Beiträge:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Größe:
    176
    Gewicht:
    81
    Zielgewicht:
    75
    ontt werd ich probiern. ich hab derzeit aufstehwerte um die 88, was höher ist als der wert vor dem abendessen.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    3.937
    Ort:
    Thüringen
    Wo ist das Problem 88 ist perfekt gesund.

    5,0 ist der Referenzwert morgens nüchtern.

    Der schwankt aber auch in Ketose bei mir (ich habe kein diabetes) zwischen 4,3 und 5,7 etwa

    (x18) wenn Du umrechnen willst.

    Gruss
     
  14. Alevroskouliko

    Alevroskouliko Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2015
    Beiträge:
    127
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    158 cm
    Gewicht:
    50
    Zielgewicht:
    48 ?
    Diätart:
    Ketogen
    Hallo Evelyn,

    Vielleicht ist dieser Link hier für dich hilfreich: http://living-keto.at

    Ich habe die Seite kurz überflogen, und es gibt ganz interessante Hinweise z.B. bezüglich des Ketonlevels im Blut, bzw. welche Wirkung die Aufnahme von Eiweiß, Alkohol etc. darauf hat. Auf der Seit ist auch zu lesen, dass es ein paar Wochen braucht, bis der Level an Ketonen hoch genug ist.

    Ich denke, dass es gerade bei medizinischer Indikation durchaus überlegenswert wäre, eine Kontrolle des Ketonlevels im Blut regelmäßig durchzuführen, ich finde aber die Messstäbchen schon arg teuer mit 16 Euro für 10 Messungen - vielleicht zahlt das ja aber auch die KK.

    LG
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ketose trotz sündigem Wochenende? Bin neu hier und habe schon Fragen 26. Juni 2017
Ketose- check, Sport - check - trotzdem keine Abnahme.... Erfahrungen 29. November 2016
Trotz Ketose den Zuckerhyper? Erfahrungen 4. November 2016
Ketose trotz Schilddrüsenunterfunktion? LowCarb Diät 16. September 2016
viel Appetit trotz Ketose Bin neu hier und habe schon Fragen 26. November 2015