Nebenwirkungen - Weiß nicht weiter

Dieses Thema im Forum "Atkins-Diät-Gruppe" wurde erstellt von Nanoky, 6. September 2015.

  1. Nanoky

    Nanoky Neuling

    Registriert seit:
    2. September 2015
    Beiträge:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,72 m
    Gewicht:
    85,5
    Zielgewicht:
    60
    Diätart:
    Ätkins Diät
    Hallo zusammen,

    Ich brauche mal euren Rat. Und zwar weiß ich nicht mehr weiter... Ich ziehe nun seit ca. 14 Tagen die erste Phase durch. Bisher lief alles super. Doch jetzt habe ich erhebliche Probleme. Ich bin mir nicht sicher ob ich weiter machen soll, obwohl ich durchaus wegen des bisherigen Erfolgs motiviert bin. Ich habe bislang knapp sechs Kilo abgenommen. Doch jetzt fangen irgendwie Nebenwirkungen an... Ich habe folgende Probleme :

    # Herzrasen im Ruhezustand
    # Leichte Panikanfälle (vll. wegen dem Herzrasen)
    # extreme Übelkeit
    # Starke Kopfschmerzen die schubweise kommen
    # Ich bin wirklich meeeeega müde (12 stunden und mehr und dennoch müde)

    Ich kann mich wegen der Übelkeit nur mit Vomex über Wasser halten. Ich weiß nicht weiter. Die Nebenwirkungen machen mir doch etwas Angst... Ich weiß nicht ob ich weiter machen soll. Der Abnehmerfolg lässt sich nicht bestreiten aber zu welchem Preis? Ich hab Angst das ich einen Tag umkippe. Ich hab die Beschwerden jetzt so alt drei vier Tagen ca.

    Was meint ihr?

    Liebe Grüße
    Nanni
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Roterdrachen

    Roterdrachen Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.857
    Medien:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Nadine
    Diätart:
    Gesund werden!


    Hi Nanni,

    trinke Brühe und salze Dein Essen gut.Zuckerentzug kann den kreislauf belasten und wenig bis keine KH entwässern Stark,was die Elektolythe auspült.
     
  4. justmin

    justmin Neuling

    Registriert seit:
    14. September 2015
    Beiträge:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ich bin erst am dritten Tag... mir wird nach jedem Essen übel. Ich bin der Meinung es kommt vom hohen Fettgehalt..?! Was gibt es da für Tipps?
     
  5. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.418
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    Durchhalten. Alles reine Gewöhnungssache
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Pazzle

    Pazzle Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2015
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Name:
    Paz
    Größe:
    170
    Diätart:
    Atkins
    Salz, ich habe immer ein Glas (ca.200ml) mit 1 EL Salz getrunken. Aber vorsichtig, manche müssen sich davon Übergeben.
    Ansonsten viel Trinken. Und versuchen zu schlafen.
    Die Nebenwirkungen können richtig Übel sein, aber denk an dein Ziel und daran, dass es ein Anzeichen für die Umstellung deines Körpers sein kann.
    Es geht auf jedenfall weg und danach wirst du dich gut fühlen!
     
  8. Kasuga

    Kasuga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2015
    Beiträge:
    235
    Medien:
    1
    Ort:
    Ostallgäu
    Name:
    Robert
    Größe:
    173
    Zielgewicht:
    85
    Durchhalten, mir ging es 10 Tage lang so. Aber es ändert sich und alles wird gut.
     
  9. neszio

    neszio Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    53
    Ort:
    wien


    Den Fettgehalt nur langsam steigern.
     
  10. Nyeusa

    Nyeusa Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2015
    Beiträge:
    16
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kiel
    Größe:
    169cm
    Zielgewicht:
    70
    Diätart:
    Atkins
    Wenn ich solche Sachen höre, bin ich immer froh das ich relativ fix nach 2 Tagen in der Ketose bin und das alles los bin. 14 Tage ist natürlich schon heavy. Däumchen sind gedrückt, du packst das trotzdem.
     
  11. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.038
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.
    Ich hatte keine Nebenwirkungen, von den üblichen Magen-Darm-Problemen und dem Acetongeruch abgesehen.
    Bist du denn ganz gesund? Es gibt durchaus gesundheitliche Konstitutionen, die sich nicht mit Ketose vertragen.
    Sich Gedanken zu machen ist bei so heftigen Nebenwirkungen schon angebracht, Panik aber nicht.
    Beobachte die Reaktionen deines Körpers ganz genau. Wenn es schlimmer wird, solltest du trotzdem zum Arzt.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. stolli

    stolli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    9.958
    Medien:
    14
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,68cm
    Gewicht:
    88kg
    Zielgewicht:
    70kg
    Diätart:
    Weight Watchers
    Bei mir hat zum Glück auch der Tip mit der Brühe geholfen.
    Gute Besserung!


    stolli
     
  14. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    3.935
    Ort:
    Thüringen
    Elektrolyte.
    Koch einen Kohlkopf ab uns ein paar Suppenfleischstücke/Markknochen. Stark Salzen und 3x/Tag trinken. Hilft schnell.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
eiweißpulver - nebenwirkungen Atkins-Diät-Gruppe 8. August 2008
Umstellung auf Low Carb Nebenwirkungen Bin neu hier und habe schon Fragen 1. September 2016
Ketosenebenwirkungen? Alles über die Ketose 26. September 2013
Ketose, ohne Nebenwirkungen? Alles über die Ketose 14. März 2013
Nebenwirkungen durch AD? Atkins Diät 21. Juni 2012