Neu hier ;)

Dieses Thema im Forum "Vorstellen" wurde erstellt von mozemoiselle, 5. Januar 2018.

  1. mozemoiselle

    mozemoiselle Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2018
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Diätart:
    Low Carb
    Halo ihr Lieben!

    Ich lebe seit dem 1.1.18 Low Carb. Ich habe in den letzten zwei Jahren enorm zugenommen, seit meiner Kindheit leide ich unter Binge Eating. Nachdem ich eine Therapie hinter mich gebracht habe und mich selbst dabei wieder lieben gelernt habe, heißt es nun angreifen! Ich möchte gern das Gewicht zurück, welches ich vor zwei Jahren, sprich vor meiner psychisch stark belastenden Phase, hatte. Da ich schon mal sehr erfolgreich mit Low Carb (bzw. "nur" Schlank im Schlaf) abgenommen habe und meine Stiefmutter sich gerade ebenfalls Low Carb ernährt (und bereits 8kg abgenommen hat :clap: ) habe ich pünktlich zum neuen Jahr mit Low Carb begonnen.

    Zwei Dinge fallen mir bisher extrem auf: sehr schnelles und starkes schwitzen UND (für mich viel schlimmer) ich fühle mich bei jeder kleinsten Bewegung vollkommen außer Atem. Da ich im Forum bisher nichts zu zweiterem gefunden habe, hoffe ich, dass mir jemand (auch wenn es nur der Vorstell-Thread ist ;) ) etwas zu meiner schwindenden Ausdauer erzählen kann.

    Ich freue mich auf die Zeit hier!

    Liebe Grüße,
    mozemoiselle
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    7.844
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    101 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food - keto - if
    Moin,
    du bist ja noch ganz am Anfang. Praktisch in der Phase der Atkins-Grippe. Die heißt nicht zufällig so. Die Symptome sind genau wie bei einer richtigen Grippe. Mangelnde körperliche Leistungsfähigkeit gehört dazu. Dabei spielt es keine Rolle, ob du weitere Symptome einer Grippe hast.

    Also einfach weitermachen, das wird schon. Nach ein bis zwei Wochen wirst du feststellen, dass deine Leistungsfähigkeit enorm ansteigt. Besonders die Ausdauer scheint dann grenzenlos zu sein.
     
  4. mozemoiselle

    mozemoiselle Neuling

    Registriert seit:
    5. Januar 2018
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Diätart:
    Low Carb

    Vielen Dank!

    Es hat mich schon veärgert, dass Ich wirklich nicht zum Sport gehen konnte. Ich bin grade schon nach dem Treppen steigen (1. OG :rofl:) vollkommen kaputt gewesen.
    Also danke für die aufmunternden Worte. Eigentlich wollte ich gleich richtig durchstarten aber nach zwei Tagen Kopfschmerzen plagt mich nun schlicht sehr starke Erschöpftheit. Ich hoffe, es geht wirklich so schnell vorbei und ich kann bald auch Sport machen. >:)