neues Kapitel.

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von satine111, 25. November 2016.

  1. satine111

    satine111 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2016
    Beiträge:
    590
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174cm
    Gewicht:
    67,7kg
    Zielgewicht:
    65kg
    Hallo.

    Ich starte ab heute wieder mit low carb. Vorerst nicht so streng. Muss mich denke ich erst mal wieder dran gewoehnen, in letzter Zeit bin ich nämlich wieder in mein altes Essverhalten abgerutscht. Viel Zucker/ kh , zu wenig oder zu viel. Durch den uni-stress habe ich allerdings sogar 2 kg abgenommen.

    Startgewicht sind also 71,5kg.
    Zielgewicht: 65kg.

    Und heute fang ich an.
     
    blaumeise50 gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. satine111

    satine111 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2016
    Beiträge:
    590
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174cm
    Gewicht:
    67,7kg
    Zielgewicht:
    65kg


    Bin gerade am wohnung putzen. Mir ist es immer sehr wichtig, dass alles sauber & ordentlich ist, wenn ich was neues anfange.

    Habe noch nichts gegessen, erst 2 Tassen mit Milch getrunken.

    Nachher steht das backen an. Werde diszipliniert sein & weder Punsch, noch Plätzchen essen. Am abend gibts dann noch kuerbissuppe, davon werde ich 1-2 Teller essen .
     
  4. Sonny

    Sonny Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2015
    Beiträge:
    65
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    167 cm
    Gewicht:
    58 kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Genau das ist auch mein Problem. Eigentlich hatte ich mir geschworen, mit den Verboten aufzuhören, allerdings artet das ins Extreme aus.
    Vor allem nur noch Weißbrot, Nutella, Nudeln, Chips, Nüsse, Schokolade usw. - Fressattacken Extrem. Irgendwie habe ich Probleme aufzuhören, und esse weiter obwohl ich keinen Hunger mehr habe. Resultat: 67 kg - OK aber mehr bitte nicht !

    Ich bin gerade zur Reha wegen meinem Darmproblem und einer Depression, 3 geregelte Mahlzeiten, ich hoffe es wird besser. Nur leider ist ein Lebensmittelladen und der Kiosk hier in der Einrichtung in der Nähe, da locken schon die Süßigkeiten.

    Wollte nur viel Glück wünschen, ich denke low carb ist eine gute Idee. Weihnachten geht zum Glück an mir vorrüber. Plätzchen backen ist eh nicht so meins.

    Grüße

    Sonja
     
  5. satine111

    satine111 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2016
    Beiträge:
    590
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174cm
    Gewicht:
    67,7kg
    Zielgewicht:
    65kg
    Hi!

    Danke =]

    Ja, diese fressattacken... Ich esse da auch so viel, bis nichts mehr reingeht.

    Das mit der reha war sicher ne gute Idee! Was isst du da so?

    Was mir nur bzgl deines problems mit dem Kiosk (kenne ich aus meiner klinikzeit) einfällt: da ist es doch sicher recht teuer, evtl könntest du das Geld, das du dir ohne suesses sparst in irgendwas anderes investieren, was dir Freude bereitet?

    LG
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. satine111

    satine111 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2016
    Beiträge:
    590
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174cm
    Gewicht:
    67,7kg
    Zielgewicht:
    65kg
    Habe beim backen keine Plätzchen gegessen =] nur nen Teller kuerbissuppe mit kuerbiskernöl. Später gibt es noch einen grossen becher skyr mit Zimt & Tee.

    Außerdem habe ich Kaffee mit fettarmer Milch & 1 kalter cappuccino getrunken. Und halt Wasser, aber zu wenig.
     
  8. Sonny

    Sonny Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2015
    Beiträge:
    65
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    167 cm
    Gewicht:
    58 kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Frühstück: Meistens Müsli mit Joghurt oder Quark, aber ab und zu auch Brötchen mit Butter oder Frischkäse, manchmal auch einfach nur Rührei
    Mittagessen: Auswahl aus 3 Gerichten (2 x Mischkost, 1 x Vegetarisch), schmeckt eher bescheiden, bei Abwesenheit wird man gesucht, daher keine Alternative
    Abendessen: Immer das gleiche: Brötchen mit Frischkäse (einzige Alternative, da ich weder Hartkäse, noch Wurst esse - aus geschmacklichen Gründen)

    Ja, der Kiosk ist teuer. Der Discounter ("netto") 500 m weiter allerdings nicht. Ich habe mir vorgenommen nichts mehr zu kaufen und nur noch das zu essen was es gibt. Ist allerdings nicht so einfach. Ich habe mir vorgenommen, zumindest nur noch Reiswaffeln zu kaufen in einer begrenzten Menge.

    Ablenkung ist wohl das beste Mittel: Puzzeln, Spazieren gehen, Sport machen, sich unterhalten ...
     
  9. satine111

    satine111 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2016
    Beiträge:
    590
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174cm
    Gewicht:
    67,7kg
    Zielgewicht:
    65kg


    Ja. Mir hilft manchmal Musik hören oder schreiben. Dein essen klingt vernünftig. Cool, dass es da ruehrei morgens gibt :]

    Habe aus gegebenem anlass heute alkohol getrunken. Eierlikoer im kaffee. Aber nur 2 mit und den rest ohne. Ich weiss auch nicht, ob ich heute noch was essen kann.

    Habe skyr mit zimt. Kaffee mit milch & 2 latte mit eierlikoer gegessen/getrunken. Auf Kuchen etc. Habe ich konsequent verzichtet, obwohl er mir geradezu aufgedrängt wurde.

    Vielleicht gibt es spaeter noch kuerbissuppe...
     
  10. satine111

    satine111 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2016
    Beiträge:
    590
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174cm
    Gewicht:
    67,7kg
    Zielgewicht:
    65kg
    So. Esse heute wieder das gleiche wie die letzten tage. Gewicht heute: 71,4kg , 3. Tag der Diät.

    Zum fruehstueck gabs skyr mit Zimt.
    Vorhin nen Kaffee mit Eierlikör & Sahne im Café.
    Nachher nen halben light latte macchiato mit etwas Eierlikör.
    Und am abend noch kuerbis-mango-suppe & Tee mit Süßstoff
    Und halt einige Tassen Kaffee mit fettarmer Milch.
     
  11. satine111

    satine111 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2016
    Beiträge:
    590
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    174cm
    Gewicht:
    67,7kg
    Zielgewicht:
    65kg
    4. Tag!

    Zum Frühstück wieder Skyr mit Zimt.
    Dann Kaffee mit fettarmer Milch.
    Und zum Abendessen wird es linseneintopf mit Würstchen & Speck geben. Dazu grünen Tee.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Boejchen

    Boejchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2016
    Beiträge:
    173
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Breitenbach
    Name:
    Klaus
    Größe:
    174
    Gewicht:
    90
    Zielgewicht:
    80
    Diätart:
    Ketogene Ernährung / Intermittierendes Fasten.
    Bei Essatacken und Heisshunger: 1 Liter Mate Tee + 1 Liter grüner Tee Macha. Schnell trinken. Darf mit Stevia oder Süßstoff etwas gesüsst sein (nicht viel). Wer danach noch Hunger hat bitte melden :-D
     
    AnabellS gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hashi Lowcarb - ein neues Kapitel Drachenfutter Statistik / Tagebücher 6. Oktober 2016
Hey, hier noch jemand neues! Vorstellen 13. Juli 2017
Neues Low Carb Minutenbrot entdeckt 5,6g Kohlenhydrate Lebensmittel 4. Mai 2017
Neue Ernährung-Neues Leben!! Vorstellen 3. August 2016
Kerstins neues Tagebuch Statistik / Tagebücher 15. Juli 2015