NIE WIEDER - 15 Jahre LowFett und das Fazit

Dieses Thema im Forum "Low Fat Diäten" wurde erstellt von Kris, 25. April 2006.

  1. Kris

    Kris Grafik-Mod Moderator

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    2.551
    Medien:
    1
    Ort:
    Nähe FFM
    Ich habe seit ich ca. 15 -16 war Low Fett gelebt.

    Fazit mit jedem mal wo ich mich zusammenriss und eine zeitlang
    Diszipliniert "gehungert" habe, habe ich auch abgenommen.

    Leider war die Disziplin immer wieder vorbei und ich habe mit
    Zinsen alles wieder zugenommen. Der Mensch ist einfach nicht zum
    Hungern geschaffen..!
    Ende vom Lied 35 Jahre alt und 106,5 kg gewogen.

    Ich habe zum Schluß nichtmal mit 1200 kcal abgenommen, weil mein
    Körper inzwischen ein recht gut trainierter Futterverwerter war.

    Sommer 2005 habe ich Atkins kennengelernt. Seitdem habe ich recht
    viel über meinen Körper und Ernährung gelernt. Ich lebe keine Diät mehr
    sondern habe meine Ernährung nach Low Carb umgestellt
    und in den letzten 9 Monaten - wohl gemerkt ohne zu Hungern -
    17,5 kg abgenommen.

    Ich werde dieses LowFett nie wieder meinem Körper antun....!!!!!
    Fette sind Gesund und essentiel für den Körper, das was
    die Medien, Politik und Industrie mit uns macht
    ist verar...... Geldschneiderei

    "Kohlenhydrate sind Gesund" - Ha, seit wann ist Zucker Gesund

    In kaum einem anderen Land wird soviel Geld damit verdient wie bei uns.
    Abnehmen, Schöhnheitswahn etc..

    ts ts ts
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2006
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. corsairpeter

    corsairpeter Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    68
    Medien:
    30
    Ort:
    Cloppenburg Niedersachsen


    HI Kris,

    Du hast ja so recht. Mit Low Fat und Low Carb kann man sein Gewicht gut
    halten; aber erst einmal runter im großen Kilo- und cm-Bereich geht am besten mit AD.

    LG
    Peter
     
  4. Kris

    Kris Grafik-Mod Moderator

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    2.551
    Medien:
    1
    Ort:
    Nähe FFM
    Na Peter, da hast Du Dich verschrieben, mit LowFett kann man sein Gewicht
    bestimmt nicht halten.... bei mir hat das nur zu Zunahme geführt....
     
    Myriam gefällt das.
  5. Truthbringer

    Truthbringer Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Berlin
    Tja, leider leider sind wir LowCarbler (noch!) in der Minderheit und ich sehe immer selbst wieder (wenn ich meinem Vater/Großvater oder anderen die ihr ganzes Leben "KH sind gesund" gelernt haben, die Vorteile von Atkins klar machen möchte, weil sie mich danach fragen) wie unmöglich es ist, sie dazu zu bringen, mal darüber nachzudenken, geschweigedenn diese Ernährungsform gutzuheissen. Naja, vielleicht gibt es ja bald wie in Amerika LowCarb Abteilungen in Supermärkten wie es jetzt die WW Abteilung gibt :)


    Gruß Truth
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Puschi

    Puschi Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    97
    Medien:
    1
    Ort:
    Köln
    das wäre toll wenn es solche abteilungen geben würde. weil es ist mir einfach zu teuer meine loccarb gummi bärchen im online shop zu bestellen ;)

    ich habe letztens versucht einer kollegin von Atkins zu erzählen und es ihr zu erklären, nun sie war davon erst begeistert und sagte dass sie das echt ausprobieren wolle. Dann aber ging sie zu unser Schichtleiterin mit der sie gut befreundet ist (sie ist an die 40) und die meinte natürlich "Was? das ist doch total ungesund und kohlehydrate sind doch echt das beste!" joa... man kann sich ja denken was dann geschah... die kollegin wurde unsicher und frisst nun ihre Royal TS Burger und ihre Pommes weiter und "versucht" freestyle WW zu machen *lol* ich weiß wie das endet....

    Man werde ich lachen, wenn ich in einiger Zeit da ankomme und mir endlich die Hosen ne Größe kleiner aus dem Schrank nehmen kann und neidische Blicke auf mich ziehe ^^ Dann haben sie es nämlich verdient... diese Zweifler!

    Gruß
    Puschi (Dani)
     
    Myriam gefällt das.
  8. Kyrieuon

    Kyrieuon Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Auf dieser Erde
    Hallöchen,

    hab ich auch mal gemacht, als es das noch nicht mit so viel Hype gab, ist wohl so gute 10 Jahre her, habe damals 15 Kilos abgenommen, und muß sagen, das es eigentlich leicht ging, aaaaaabbbbbberrrr, JOJOJOJOJOJOJOJJOJo......

    Ich hab das damals von nem Bodybuilder, der sich so ähnlich auf seine Wettkämpfe vorbereitet hat.

    Grüssla

    Siggi
     
  9. kerstin

    kerstin Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2004
    Beiträge:
    11.694
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kanaren


    Ich habe mal versucht mit Low Fett abzunehmen. Habe eine Liste geführt und alles aufgeschrieben. Fazit: 3 monate 1200kcal am Tag. Manchmal 1500-1600(2*die Woche) .

    Ergebnis: nullo
     
  10. fly-spy

    fly-spy Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Nordfriesland
    Moin,
    Habe auch mal low Fett gelebt 6Kilo Runter ,8 Kilo Rauf.
    Nix für mich.....
     
  11. fly-spy

    fly-spy Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Nordfriesland
    Nie wieder Low Fett,
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. watzen

    watzen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    bei München
    Lowfat macht fett.
     
  14. Purzel01

    Purzel01 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Rhauderfehn
    Mir hat man vor kurzem noch erzählt das Kohlenhydrate wichtig wären und das man ohne Kohlenhydrate gar nicht leben könnte. Dafür fühle ich mich aber noch sehr lebendig *gg*
     
    wisgard gefällt das.
  15. Joey

    Joey Keto-Agentin Moderator

    Registriert seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.738
    Medien:
    4
    Alben:
    1
    Hehe, ja das hat mir ein Arzt letztens auch noch gesagt. Wir brauchen die wegen der Energie.
    Aber dann frag mal wieso es eigentlich nur essentielle Aminosäuren und essentielle Fettsäuren gibt, aber keine essentiellen Kphlenhydrate...ups! ;-)
    Und dann sieh mal zu wie sie das zu erklären versuchen...lustig!
     
  16. Electrohexe

    Electrohexe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2006
    Beiträge:
    3.786
    Medien:
    8
    Alben:
    1
    Ort:
    Essen
    warscheinlich wieder der übliche spruch...
    " ich bin arzt, glauben sie mir" :rotfl:
     
  17. Devil

    Devil Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    258
    Ort:
    Karlsruhe
    Huhu,

    Ich finde LowFat macht nicht gleich Fett. Ich hab damit sehr viel abgenommen -> von 107 auf 94 (allerdings dank Schilddrüsenunterfunktion, dann mit Tabletten erstmal 10 kg innerhalb nem halben Jahr verloren); dann in der Kur 11,5 kg abgenommen mit LowFat und viel Sport natürlich dabei. Daheim hab ich dann nochmal 10 kg abgenommen, ebenfalls mit einer sehr strengen Ernährung, mit Sport (natürlich nicht all soviel wie in der Kur). Hatte übrigens keine Fressattacken, aber nach und nach gings mir irgendwie nicht so gut, wurde faul - hab mit Sport aufgehört und schätze dadurch auch ein bisschen zugenommen.. dann fang bei mir so ne Phase an an der ich nachts länger vom PC gesessen bin und auf der suche nach Essem gegangen bin, ja so schlimm es sich anhört und naja so hab ich dann irgendwie 10 kg wieder drauf gelegt. Will allerdings auch nicht mehr LowFat machen, ich bleib bei Logi. =)
     
  18. Sonnenschein33

    Sonnenschein33 Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Hallo Kris! :eek:)
    Auf was mus ich achten um auch ein wenig Abzunehmen?
    Wie hast du es geschafft 17,5 Kg abzunehmen,
    ich meine wie ernährst du dich ohne zu Hungern :eek:(
    achtest du auf Zucker oder Fett oder ist du nur Obst oder Gemüse??
    Ich habe Low Fett ausprobiert und habe direkt 4 Kg zugenommen.
    Kannst du mir Bitte helfen???? :eek:(
    Bin frustriert.
    LG :eek:)
     
  19. ihatemyself

    ihatemyself Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    741
    sonnenschein, schau dich einfach mal im forum um...dann wirst du die antwort schon finden ;)
     
  20. BlackCat

    BlackCat Freizeit Mod

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    5.178
    Medien:
    54
    Ort:
    Erde
    Letztendlich ist es Zucker, der in unseren Körperzellen (in den Mitochondrien) verbrannt wird, klar brauchen wir den! Das heißt aber nicht, dass wir Stärke und Saccharose in uns hinein stopfen müssen. ;-)
     
  21. Kris

    Kris Grafik-Mod Moderator

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    2.551
    Medien:
    1
    Ort:
    Nähe FFM
    tja mit Atkins hab ich es geschafft

    und bin mir das erste mal in meinem Leben sicher, daß ich
    nie wieder zunehmen werde.

    LowCarb ist für den Rest meines Lebens.
    Ich verzichte auf nichts und Hungern tue ich auch nicht mehr

    Ich werde auch nie wieder eine Diät machen ;)
    und werde trotzdem mein Ziel erreichen

    Viel Erfolg :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2006
  22. watzen

    watzen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    1.934
    Ort:
    bei München
  23. BezauberndeJeannie

    BezauberndeJeannie Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Münster
    Mh....also ich seh das etwas anders. Habe sehr gut mit LowFat gelebt. Es ist gesund, vital und schmeckt (jedenfalls besser als LowCarb *brrr*, sorry). Auf jeden Fall konnte ich damit gut abnehmen und das Gewicht auch halten. Ich probier LC jetzt seit 12 Tagen und jeden Tag vergeht mir der Appetit mehr und mehr. Das Einzige, was mich dran hält ist der Gewichtsverlust, das geht mit Sicherheit schneller als bei LowFat. Aber ihr müsst euch mal eingestehen, dass das auch immer eine Kopfsache ist. Man nimmt nicht ohne Grund danach wieder zu. Wenn man nach der Diät wieder anfängt alles wahllos in sich reinzustopfen (übertrieben formuliert) ist das kein Wunder, dass man hinterher mehr drauf hat als vorher. Ich hab mir immer einen Tag in der Woche gegönnt an dem ich gegessen hab, worauf ich Lust hatte. Sonst während der Diät 600kcal/Tag. Und normal dann 1000-1100kcal/Tg um das Gewicht zu halten (kommt ja auf Körpergröße an). Die Pille kam mir nur leider dazwischen, die Kilos will ich jetzt wieder (schnell) loswerden. Aber ich werd ja so froh sein, wenn diese Sch*** LowCarb vorbei ist....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
1,5 Jahre Ketogene Ernährung seit Monaten kein Gewichts Fett Verlust Alles über die Ketose 19. Oktober 2017
Zwei Jahre ketogene Ernährung Vorstellen 24. September 2017
Training im Alter von 50-60 Jahre Sport 1. November 2015
Hitze, wie in den Wechseljahren? Bin neu hier und habe schon Fragen 17. Juni 2015
Erfahrungen nach 5 Jahren Atkins Erfahrungen 25. Januar 2015