noch kein kilo abnahme....

Dieses Thema im Forum "Frust Ecke" wurde erstellt von christinepastora, 3. April 2016.

  1. christinepastora

    christinepastora Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2012
    Beiträge:
    253
    Ort:
    Andalusien
    Ich jogge eigendlich auch als Ausgleich. ich mache deshalb kein Krafttraining weil ich fuer eine Frau (meiner Meinung nach) eh schon zu viele Muskeln habe. Ich verstecke meine Oberarme unter Aermeln weil ich Bizept wie ein Mann habe. Find ich echt nicht schoen fuer ne Frau. Aber da ich den ganzen Tag lang irgendwelche koerperlichen Taetigkeiten mache und viel Gewicht hebe laesst sich das irgendwie nicht vermeiden.
    Was ich aber unbedingt einbauen sollte waere Training fuer die Rueckenmuskulatur. Die Rueckenschmerzen (Bandscheibe) sind naemlich durch die viele arbeit kaum noch zu ertragen, auch deshalb jogge phasenweise garnicht. Die Umgebung hier bei mir ist bergig und steinig, Da sind ein paar Kilometer joggen kaum zu vergleichen mit einem schoenen Lauf in deutschen Wald- und Wiesengebieten...

    Zu dem Eiweiss: Ich habe bei meiner ersten erfolgreichen Abnahme durch Low Carb viel mehr Eiweiss als Fett gegessen. Habe zwar gut damit abgenommen und meinem Magen ging es auch besser, aber nun habe ich Nierensteine und war lange wegen der Nieren im Krankenhaus.Da haben mir die Aerzte gesagt ich soll am besten garkein Fleisch und Kaese mehr essen. Da bin ich jetzt etwas vorsichtiger.
    Nur nimmt man durch mehr Fett auch ganz leicht mehr Gesamtkalorien zu sich ohne (in meinem Fall) sehr viel mehr Saettigung zu haben. Ich habe schon immer mehr als der Durchschnitt gegessen- ohne dabei Uebergewicht gehabt zu haben. Vielleicht haengen die Kilos die ich jetzt loswerden will mit Hormonschwankungen durch Schwangerschaften, etc. zusammen - und zunehmendem alter ;)
    VOn 3 Eiern morgens mit Mayo werde ich echt nicht satt, wenn ich mir hier so manche Ernaehrungstagebuecher anschaue knurrt mir schon der Magen von der Vorstellung mich da anzupassen.
    Deshalb neige ich dann immer wieder dazu die Eiweissmenge zu erhoehen und weniger Fett zu mir zu nehmen um die Menge zu erhoehen ohne mehr Kalorien zu essen.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)


    Also ich finde schon dass 8km joggen Sport ist, auf jeden Fall. Bei schwerer körperlicher Arbeit brauchst du auch mehr Essen, ist doch wahr. Ich finde Muskeln bei Frauen absolut schön, beneide dich darum dass die bei dir wachsen ohne dass du Krafttraining machen musst. Allerdings ist ja deine Arbeit bereits ein solches. Verstecke deine Arme nicht, sei stolz darauf. Viel wichtiger ist doch das Gesamtbild und wie alles zusammen passt.
    Für dein Problem kann ich dir keinen Tipp geben, leider. Ich würde schon probieren mehr Fett zu essen und genau beobachten was passiert.
    Deinen Frust darüber nicht abzunehmen verstehe ich, ist echt doof.
     
  4. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.038
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.
    Muskeln wachsen niemals ohne Krafttraining, schön wär's. Körperliche Arbeit ist zwar auch Training, aber ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie es bei einer Frau ohne Hilfsmittelchen "zu viel" werden kann.
    Ich hol mir gelegentlich Tipps bei Stephanie Person (YouTube Keto Channel), die Dame betreibt richtig intensiven, gezielten Muskelaufbau. Und auch wenn ich ihren Bauch zu krass finde, die muskulösen Arme nicht. Wenn du einen heftigeren Bizeps hast als die, verrate uns allen bitte dein Geheimnis und werde reich damit. ;)

    Muskulöse Arme verstecken ist echt Quatsch. Dank Michelle Obama sind die heute doch endlich auch für Frauen akzeptabel. Außerdem finde ich es schade, wenn man sich vorgegebenen Schönheitsidealen unterordnet und sich verunsichern lässt.
    Ich finde Frauen mit natürlich muskulösen Körpern schön, alle selbstbewussten Männer die ich kenne auch. :)
     
  5. christinepastora

    christinepastora Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2012
    Beiträge:
    253
    Ort:
    Andalusien
    Danke Sandy fuer dein liebes Kommentar, tat richtig gut das zu lesen :)

    Beim Thema Frauen mit Muskeln gehen die Meinungen ja wirklich SEHR weit auseinander. Das soll wirklich jeder machen wie er sich am wohlsten fuehlt und sich selbst am schoensten sieht.
    Ob ich mehr Bizeps habe als Stephanie Person weiss ich nicht, ich kenne die Frau garnicht :)
    Man will halt meist das haben was man nicht hat und ich finde es einfach schoen wenn Frauen feine, duenne Arme haben, kleine Haende. Und bei mir ist es schon recht auffallend das meine Arme sehr muskoloes sind fuer eine Frau. Und was dann noch unschoener aussieht ist das die Adern richtig raustreten, vor allem wenn ich Gewicht hebe.
    Nur durch koerperliche Taetigkeit, ohne Krafttrainung kann man natuerlich schon Muskeln aufbauen.
    Ich spreche bei der koerperlichen Arbeit nicht von Hausarbeit, Boden wischen, waesche buegeln, etc. Das muss ja jeder machen der Haushalt und Kinder hat.
    Bei mir fallen nebenbei viele Arbeiten an wie ca. 30 Olivenbaueme zurueckschneiden (alles per Handsaege da ich schiss vor der Motorsaege habe) Ca. 30 Obstbaeume um die man regelmaessig fluegen muss, Strohballen stabeln, etc. .. Natuerlich baue ich davon Muskeln auf, da ich diese Arbeiten taeglich mache.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.779
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    Mensch Christine, da würde ich dir gerne bei helfen.
    Ich bin ja nur Hobbygärtnerin aus Leidenschaft, aber ich finde, wenn
    man dann die Früchte seiner Arbeit wachsen sieht und endlich ernten kann,
    gibt unglaublich viel Zufriedenheit.
     
    Sandydoo gefällt das.
  8. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)
    ha, das ist bei mir auch so, aber immer nicht nur wenn ich Gewichte hebe. Mir gefällt das, ich werde auch öfter darauf angesprochen. Ich find das schön.
    Du musst aber schön leben mit eigenen Olivenbäumen und Ställen. Welche Tiere hast du?
     
  9. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)


    und helfen würd ich da auch gerne, ich mag körperliche Arbeit vor allem in der Natur. Ich liebe Holz hacken und sensen, bei diesen Tätigkeiten werd ich richtig zum Berserker. Vielleicht machen wir ein Arbeitscamp bei dir auf ;)
     
    Petraea gefällt das.
  10. christinepastora

    christinepastora Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2012
    Beiträge:
    253
    Ort:
    Andalusien
    Wir haben Pferde, Ziegen, Kaninchen und nen suessen Boxer :blush:. Und eben die Baeume und Gemueseanbau. Ja, war immer mein Traum so zu leben, auch wenn es viel Arbeit ist wuerde ich es immer wieder so machen.
    Das mit dem Arbeitscamp waer ja mal ne Idee :D
     
  11. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.779
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    Ja, wir kommen :clap:
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.038
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.
    Da hast du mich wohl falsch verstanden.
    Ich meinte nicht, dass man durch körperliche Arbeit keine Muskeln aufbaut, sondern dass man dadurch alleine niemals aussehen kann wie ein Bodybuilder.
    Aber ist ja auch wurscht.
     
  14. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.
    Es ist doch eigentlich so, dass man diese Adern nur sieht, wenn der Körperfettanteil SEHR gering ist.
     
    Sofi gefällt das.
  15. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)
    naja, bei 180cm und 72kg ist ja nicht unbedingt davon auszugehen dass da viel Fett dabei ist?
    Bei mir ist es auch so, warum sollten wir was hier schreiben was nicht stimmt???
     
    Petraea gefällt das.
  16. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.038
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.
    Manchmal ist die Selbstwahrnehmung verzerrt. Vor allem Frauen fixieren sich auf einen angeblichen Makel und sehen im Spiegel dann nur noch diesen einen Fehler.

    Vaskularität ist bei Frauen sehr selten, tritt in der Regel nur bei extern niedrigem KFA auf (außer im Alter auf dem Handrücken), also bei unter 20%.
    Ich habe Freundinnen mit massiv gestörter Selbstwahrnehmung, ich kenne das Problem also.
    Ich habe selber sehr dünne Haut und man sieht meine Adern und Venen überall am Körper durchscheinen. Aber sie treten nicht hervor.
    Ich denke keiner unterstellt hier Lügen, eher übertriebene Selbstkritik.
     
  17. christinepastora

    christinepastora Mitglied

    Registriert seit:
    20. November 2012
    Beiträge:
    253
    Ort:
    Andalusien
    Wo wir grad beim Koerperfett sind, wie kann man den denn messen? hat das was mit den Blutfetten zu tun? Die sind bei mir naemlich unterm Normalwert.
    Ueber den Koerperfettanteil habe ich mir noch nie wirklich gedanken gemacht, fuer mich zaehlt immer nur die Zahl auf der Waage...
     
  18. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.038
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.
    KFA und Bluttfett haben in dem Sinne nichts miteinander zu tun.
    KFA kann man schon messen, aber nicht so ganz zuverlässig. Dein Hausarzt kann dir da am ehesten weiterhelfen.
    Aber eigentlich tut es ein einfacher Blick und ein Kniff meist auch. Google mal nach KFA Tabellen und Zwick dir in den Arm, Bauch oder wo auch immer hin. Je dicker das Fettröllchen desto höher der KFA.
    Aber nur mal als grober Richtwert: bei unter 20% KFA wüsstest du, dass du wenig Körperfett hast. ;)
     
  19. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    Und woher soll ich die Daten hellsehen? Beim Profil stehen sie nicht und ich lerne sicher nicht alle Postings der User hier auswendig.

    Davon abgesehn, haben viele Frauen nunmal echt ne gestörte Selbstwahrnehmung und Wünsche, die über die genetische Veranlagung hinausgehen.
    Und auch wenn da mal ne Ader beim Bizeps anspannen hochgedrückt wird... meine Güte. Wenn der Körper so veranlagt ist, muss man sich eben der Realität stellen.
    Ich hab selbst mit 39 kg nicht in eine Hose meiner Konfektionsgröße gepasst, dafür kann ich beim Training 200 kg in der Beinpresse drücken.
    Veranlagung eben.
     
  20. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)
    hihi, gestörte Selbstwahrnehmung. Habt schon recht, das gibt es häufig aber, ich zeig euch mal meine Hand in absolutem Ruhezustand.
    Nix für ungut, Fussel :)
     

    Anhänge:

    Petraea gefällt das.
  21. Mausal

    Mausal Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2015
    Beiträge:
    946
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Weißwurstäquator
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    ~ 61 kg
    Zielgewicht:
    60 - 62 kg
    Diätart:
    Gewicht halten, ca. 2000 kcal
    Siehe oben, @Sandydoo ;)
    Wobei ich sogar sagen würde dafür muss man noch nicht mal besonders alt sein. Bei vielen Frauen mit 40 zeichnen sich die Adern am Handrücken schon sehr deutlich ab. Viele haben an der Stelle einfach eine sehr dünne Haut und sehr sehr wenig bis kein Unterhautfettgewebe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2016
  22. Sandydoo

    Sandydoo Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2016
    Beiträge:
    2.154
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    Diätart:
    who knows ;)
    Ich hatte das schon mit 20 Jahren, vorher vielleicht auch da kann ich mich nicht erinnern. Außerdem hab ich die starken Adern noch auf den ganzen Unterarmen, den Füßen und dem Hals, dort aber nicht immer. Wie gesagt, ich finde das schön, es gehört zu mir. Wenn ich etwas seltenes habe, was nicht weh tut, stört mich das noch weniger. Alles Ansichtssache.
    Vielleicht sollten wir an dieser Stelle die Debatte beenden, da es ja das Tagebuch von Christine ist.
     
  23. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.038
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.
    An der Hand habe ich auch sichtbare Adern bei starker Anstrengung, auf den Füßen (im deutschen Sinne, nicht im Österreichischen, wo der Fuß erst am Hintern endet ;)) vor allem bei Hitze auch.
    Hier ging es aber um die Oberarme und das ist wirkliche etwas ganz, ganz anderes.

    Naja, es ist ein Thema, das sie selbst angesprochen hat, weil es sie beschäftigt. Passt doch dann eigentlich sehr gut hier her. ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Immer noch keine Ketose! Hilfe! Bin neu hier und habe schon Fragen 31. August 2013
neu hier und noch fast keine Ahnung :-) Vorstellen 24. Juni 2013
Tag 4-einhalb und noch immer keine Ketose! Alles über die Ketose 13. Februar 2013
Immernoch keine Abnahme!!! Frust Ecke 8. August 2012
noch keine Abnahme Atkins Diät 12. Februar 2009