¡ noticias de madruga !

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von madruga, 11. März 2012.

  1. Omilein

    Omilein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.186
    Ort:
    Pfalz
    AW: ¡ noticias de madruga !

    Hola madruga,
    heißt das eigentlich Morgendämmerung?
    Hmmm, deine Weihnachstbäckerei hört sich ganz lecker an: Nimmst du dafür gekaufte Schokolade oder machst du die selbst? Ich habe bis jetzt noch gar nichts gemacht, hätte aber echt Lust dazu. Plätzchen aus Teig reizen mich gar nicht, aber aus Schoko wie deine würde ich gerne nachmachen.
    Wie machst du die Orangentrüffel?
    Viele Grüße, Petra
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Donalune

    Donalune Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    2.583
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    viel zu viel - aber es wird :)
    Zielgewicht:
    85 kg


    AW: ¡ noticias de madruga !

    liebe Madruga,

    vielleicht schaffen wir das ja echt, im kommenden Jahr mal gemeinsam in den Hobbit zu gehen :) (ich würd da am liebsten mind. 2x rein; einmal auf deutsch, einmal auf englisch.. weil: die deutsche Stimme von Gandalf geht ja gaaaaar nicht! Die hätten ein "Sterbeverbot" für den deutschen Gandalfsprecher erlassen müssen :cry: (der ist meines Wissens 2004 schon verstorben))

    Fröhliche Grüße
    Lunchen
    :)
     
  4. Kleiner Stern

    Kleiner Stern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    3.473
    Medien:
    20
    Alben:
    1
    Ort:
    Franken
    Größe:
    168
    Gewicht:
    03/15: 62kg, 11/15: Ü70 o_o
    Zielgewicht:
    ca. 62kg
    Diätart:
    Low Carb in wechselnder Form
    AW: ¡ noticias de madruga !

    Holla, :respekt: Madruga! Da war aber jemand ein fleißiges Bienchen :D

    Wie hast du denn die Schoko-Zimt-Mandeln gemacht? Einfach ganze Mandeln in gewürzte Schoki getaucht oder wie? (Vor meinem geistigen Auge tauchen gerade diese Kreationen mit der zartschmelzenden Umhüllung auf, die außenrum mit Kakaopulver bestäubt ist...sowas war's nicht, oder??)

    Übrigens habe ich gestern super-erdnussige Madruga-Gedächtnis-Snickersnachbauten fabriziert 8)
     
  5. Donalune

    Donalune Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    2.583
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    viel zu viel - aber es wird :)
    Zielgewicht:
    85 kg
    AW: ¡ noticias de madruga !

    Liebste Madruga,

    wie geht es Dir? Hast lange nichts mehr von dir hören lassen! :???:

    Hoffe, Du hast trotz Arbeitsstreß auch ein wenig Zeit für Dich und Deine Familie und zum Entspannen :)

    Liebe Grüße
    Lunchen
    :-D
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. madruga

    madruga Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    438
    Medien:
    16
    Größe:
    172
    Gewicht:
    97,5 -> 68,5
    Diätart:
    atkins my way
    AW: ¡ noticias de madruga !

    hallo zusammen! :winke:

    da bin ich nach längerer pause mal wieder...
    seit kurz vor weihnachten war bei mir wie immer zum jahresende eine 120-stunden-woche angesagt.
    das gröbste im zusammenhang mit dem jahreswechsel ist aber erledigt und jetzt kann ich endlich wieder ein bissl durchatmen.
    zumal wir die jährliche prüfung durch den mdk auch schon hinter uns haben.:jump1:

    jetzt heisst es nach vorne schaun und mich auf den frühling freuen!

    ...und mal die kaloriechen ein wenig runterschrauben.
    aus den feiertagen bin ich mit einem guten halben kilo glimpflich rausgekommen.
    hatte na klar viel zu viel gegessen aber dafür alles lowcarb und selbstgemacht aber das eine oder andere erdnusspralinchen zuviel ist halt auch in meinem bauch gelandet, weil es ja wegmusste. und die low-carb-mantecados auch. und die zimtmandeln. und. und. und.....

    das einzige was aber wirklich ärger gemacht hatte, war der alkohol (der wein noch nichtmal aber der sekt), den stef und ich dann neujahrabend gekillt haben.
    das hat sich aber sehr schnell wieder normalisiert auf der waage.

    mein problem momentan ist, dass ich in den letzten wochen (vermutlich wieder mal stresskompensation) eine tägliche kalorienaufnahme von durchschnittlich 2500 bis 3500 zu vermelden habe.
    irgendwie komm ich davon auch nicht wirklich runter und zudem fällt mir das trinken bei dieser witterung recht schwer.
    eigentlich ein wunder, dass ich bisher damit mein gewicht halten konnte, statt zuzunehmen...

    ich hoffe, dass bei euch alles gut läuft, eure tagebücher konnte ich leider nur unregelmässig verfolgen, da hab ich einiges nachzuholen!



    omilein: in meinem fall spricht man wohl eher vom morgenGRAUEN :lol:

    die trüffel mach ich einfach mit 85% schoki aus dem aldi, die ich in sahne schmelze und dann aromatisiere.
    wenn es weicher und schmelziger sein soll, rühre ich noch etwas mascarpone ein (das klumpt anfangs übelst, lässt sich aber nach und nach geschmeidig einrühren)





    sternchen
    : danke für das rezept! sobald ich wieder lust auf unfug habe, werden die nachgebaut!
    übrigens hab ich im lidl (für die ganz faulen unter uns) gehackte erdnüsse entdeckt, sehr praktisch.

    zu den zimtmandeln: die hab ich mit ein wenig erythritol im backofen geröstet und dann in zwei schichten mit der selbstgemachten
    trüffelmasse bedeckt. zum schluss dann noch in einer kakao/zimt/erythritolmischung gewälzt...lecker



    lunchen: wenn du so weitermachst, wirst du dieses jahr hier vermutlich den forumsrekord aufstellen!
    hat dir der hobbit eigentlich gefallen?



    ansonsten wünsche ich euch allen (zwar etwas verspätet aber dafür nicht minder) alles gute und schöne für das noch junge jahr!

    und einen guten start in die woche!
     
  8. Donalune

    Donalune Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    2.583
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    viel zu viel - aber es wird :)
    Zielgewicht:
    85 kg
    AW: ¡ noticias de madruga !

    Guten Morgen liebe Madruga,

    schön, mal wieder etwas von Dir zu lesen!!! :kuess2:

    nach Forumsrekord siehts momentan eher nicht aus; es stagniert jetzt schon seit ca 5 Tagen :cry: ;)

    der Hobbit war TOLL :)
    wobei ich ja finde, daß sich das Auge an 3D HFR schon erstmal gewöhnen mußte... und ich hab mich (in meinem ersten 3D-Film überhaupt - doch ein wenig zu sehr auf die Effekte konzentriert :D) ich will da auf jeden Fall nochmal in 2D rein - und nach Möglichkeit auf Englisch, die deutsche Gandalf-Stimme geht ja gar nicht... (leider ist der originale deutsche Gandalfsprecher schon 2004 verstorben :cry::cry::cry:)

    Liebste Grüße
    Lunchen
    :-D
     
  9. Kleiner Stern

    Kleiner Stern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    3.473
    Medien:
    20
    Alben:
    1
    Ort:
    Franken
    Größe:
    168
    Gewicht:
    03/15: 62kg, 11/15: Ü70 o_o
    Zielgewicht:
    ca. 62kg
    Diätart:
    Low Carb in wechselnder Form


    AW: ¡ noticias de madruga !

    Heyyyyyy Madruga!! Ebenfalls erfreute Neujahrswünsche :laola: :laola:

    Schön dass es bei dir jetzt etwas ruhiger wird...und um die kcal würde ich mir an deiner Stelle mal nicht zuuuu viele Gedanken machen; erstens gehörst du ja eh (wie ich :oops:) schon immer eher zu hochkalorischen Fraktion hier und hast damit toll abgenommen, und zweitens kommen sícher auch mal wieder andere Tage, wo es von alleine wieder weniger kcal werden.

    DANKE für das Zimtmandelrezept, ebenfalls: wenn ich Lust auf Unfug habe... ;)
     
  10. Lolli3000

    Lolli3000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    2.192
    Alben:
    1
    Ort:
    zuhause
    AW: ¡ noticias de madruga !

    Wie schön,. dich zu lesen, Madruga!!Alles Gute im neuen Jahr!>:)
     
  11. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.985
    AW: ¡ noticias de madruga !

    Hallo Madruga,

    ich habe gerade mal an dich gedacht. Wie geht es dir?
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Kleiner Stern

    Kleiner Stern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    3.473
    Medien:
    20
    Alben:
    1
    Ort:
    Franken
    Größe:
    168
    Gewicht:
    03/15: 62kg, 11/15: Ü70 o_o
    Zielgewicht:
    ca. 62kg
    Diätart:
    Low Carb in wechselnder Form
    AW: ¡ noticias de madruga !

    Ich schließe mich an, hab dich auch schon vermisst...wäre schön, mal wieder ein Lebenszeichen von dir zu hören! :lover:
     
  14. Kleiner Stern

    Kleiner Stern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    3.473
    Medien:
    20
    Alben:
    1
    Ort:
    Franken
    Größe:
    168
    Gewicht:
    03/15: 62kg, 11/15: Ü70 o_o
    Zielgewicht:
    ca. 62kg
    Diätart:
    Low Carb in wechselnder Form
    AW: ¡ noticias de madruga !

    Maaaaadrugaaaa!! Dich gibt's noch, hab dich eben in Miris TB erwischt :cool: Lass mal was hören... :lover:
     
  15. Lolli3000

    Lolli3000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    2.192
    Alben:
    1
    Ort:
    zuhause
  16. Kleiner Stern

    Kleiner Stern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    3.473
    Medien:
    20
    Alben:
    1
    Ort:
    Franken
    Größe:
    168
    Gewicht:
    03/15: 62kg, 11/15: Ü70 o_o
    Zielgewicht:
    ca. 62kg
    Diätart:
    Low Carb in wechselnder Form
    AW: ¡ noticias de madruga !

    :idea: Ah, danke mein Lieblingspiepmatz! Tja und ich... bin überall und nirgends :cool: *muahaha* ;-)
     
  17. madruga

    madruga Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    438
    Medien:
    16
    Größe:
    172
    Gewicht:
    97,5 -> 68,5
    Diätart:
    atkins my way
    AW: ¡ noticias de madruga !

    so, melde mich dann auch mal zurück.

    das wochenende in sevilla, auf das wir uns so gefreut haben, war leider eine ziemliche pleite.
    bin sonntagmorgen mit dicker angina wachgeworden, in der nacht zu montag dann auch noch einen ziemlich üblen und hartnäckigen magendarminfekt bekommen.
    mensch war ich froh, als wir dienstag abend wieder in eindhoven gelandet sind!

    momentan versuch ich wieder fit zu werden... soo heftig hat es mich lange nicht mehr erwischt.
    von wegen tapas, vino und kultur ohne ende....wurde eher "der grosse apothekencheck" draus. (aber die sevillanischen apotheker waren schon echt niedlich) ;)

    ansonsten bin nach wie vor im absoluten nichtrauchmodus.
    gewichtmässig bin ich auf sagenhafte 73,7 kg hochgeschnellt. das sind jetzt fast fünf kilo in zwei wochen, davon gefühlte drei im bauch und die übrigen zwei in den beinen eingelagert.

    ok...keine panik sag ich mir brav....geht auch wieder weg....

    esse seit dienstag wieder strikt lowcarb aber ich spüre, das ich immer noch nicht wieder in Ketose angelangt bin (seit heute wieder mit kaloriendefizit).
    ist aber auch kein wunder, weil ich nach wie vor täglich mehrere portiönchen metoclopramid (bis gestern als Sirup) und ne menge buscopandragees brauche um halbwegs klar zu kommen.


    ich hab mich übrigens dafür entschieden, dann doch mein altes tagebuch weiterzuführen, alles andere ist nur verwirrend.

    lolli: ich hatte mir vor lauter angst, rückfällig zu werden, so ein einweg-e-shisha-teil geholt, bisher aber nicht wirklich gebraucht. irgendwie ist das auch seltsam. etwa so wie kaugummi rauchen...:lol:

    sternchen: mach dir keine sorgen. lass ma meinen bauch wieder heile werden und mein gewicht nach unten korrigiert sein, dann gibts mit sicherheit wieder süssfettige sauereien zu lesen und andere sowieso ;)

    marianna: was macht man denn da genau, wofür du dich angemeldet hast? hattest du schon eine probestunde?
    ich persönlich bin kein tanztalent und finde flamenco nicht einfach. aber nicht, weil es körperlich so eine herausforderung ist, sondern mental. ich hab vorher schon gute 12 stunden gearbeitet und dann echte probleme mit der koordination (kopf, hände, füsse) und konzentration. dazu dann noch haltung, komplexe schrittfolgen.
    oh - und nicht zuletzt dann auch noch ausdruck.
    da kann ich am wenigsten mit.... wenn ich versuche leidenschaftlich oder schmerzvoll zu gucken, sieht das bei mir immer nach "klo-blick" aus! :rotfl:

    ich wünsche euch allen ein tolles wochenende!
     
  18. madruga

    madruga Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    438
    Medien:
    16
    Größe:
    172
    Gewicht:
    97,5 -> 68,5
    Diätart:
    atkins my way
    AW: ¡ noticias de madruga !

    heute gings mir zum ersten mal seit montag bedeutend besser! >:)
    was bei mir dann auch gleich heisst, dass ich ordentlich futtern kann.

    weiterhin nix geraucht aber ich gebe zu, dass es mir dieses wochenende schwerer gefallen ist als sonst.
    nach wie vor fühle ich mich aber auch irgendwie befreit - scheint sich aber in meinem belohnungsdingsbums noch nicht rumgesprochen zu haben.

    gefuttert über tag:
    ew-brot, haselnussbrötchen, heidelbeermarmelade, käse, eier

    abends:
    pinchos morunos, thunfisch empanada, merguez, zucchini, mojosauce

    alles in allem wohl eher als hochkalorisch zu bezeichnen

    gewicht leicht gesunken, heute 73,2 kg


    gute nacht!
     
  19. madruga

    madruga Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    438
    Medien:
    16
    Größe:
    172
    Gewicht:
    97,5 -> 68,5
    Diätart:
    atkins my way
    AW: ¡ noticias de madruga !

    so langsam geht's wieder in die richtige richtung.

    bauch zickt noch etwas rum aber ist ja auch kein wunder nach der gestrigen "überversorgung".

    gewicht heute morgen 70,9 kg. ab heute wird wieder streng buch geführt.

    gestern ist unsere neue matratze geliefert worden (wie immer schnäppchen ;-) ). die anschaffung hat sich gelohnt. wir haben göttlich geschlafen und ich bin nach monaten zum ersten mal ohne irgendeine neue blockade oder stärkere schmerzen wachgeworden. vielleicht unterstützt das ja langfristig meine versuche, die schmerzen aktiv in den griff zu bekommen.

    schönen sonntag euch allen! >:)
     
  20. madruga

    madruga Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    438
    Medien:
    16
    Größe:
    172
    Gewicht:
    97,5 -> 68,5
    Diätart:
    atkins my way
    AW: ¡ noticias de madruga !

    rauchfrei tag 12...

    wird heute wie so oft wieder zu eiweisslastig :rolleyes:

    gleich werd ich aus diversen weiderindresten aus der tiefkühltruhe für morgen mal ein rindfleischsüppchen köcheln.

    hier kommt grad die sonne raus, vielleicht schadet eine runde spazieren gehen ja nicht...



    gegessen

    mittags:
    - thunfisch-empanada, 1 stück
    - eiweissbrot 3 sch.
    - gekochtes ei
    - scheibe gouda, wacholderbraten 3 schb.
    - heidelbeermarmelade 10 g

    abends:
    - 250 g schweinefilet
    - 170 g champignons
    - kräuterbutter 20 g


    kcal 1393 | kh 31 | ew 147 | fett 76 | gew 70,9
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2014
  21. marianna

    marianna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    1.666
    AW: ¡ noticias de madruga !

    Hallo >:)

    Was ist zur Zeit deine KH-Grenze pro Tag?
    Enpanadas ist doch etwas mit Teig, stimmt?

    Mein seltsamer Tanzkurs hat noch nicht angefangen, wenn ich weiß, was da genau gemacht wird, erzähl ich es dir.
    Kursbeschreibung:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2014
  22. madruga

    madruga Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    438
    Medien:
    16
    Größe:
    172
    Gewicht:
    97,5 -> 68,5
    Diätart:
    atkins my way
    AW: ¡ noticias de madruga !

    o-ooh, marianna....nicht, dass man dir dort beibringt, wie du naggisch auf'm tisch tanzt....;)


    meine kohlenhydratgrenze ist unverändert. esse meist zwischen 10 und 35 g/die, wie es sich grad ergibt. das ist auf jeden fall der bereich, in dem ich mich wohlfühle; sicher ketogen unterwegs bin und in dem ich normalerweise gut abnehme (vorausgesetzt, die restl. bilanz stimmt).

    die empanadas sind selbstverständlich low carb. mache sie in einer grossen springform - bei 12 stücken hat jedes ungefähr 3,8 g carbs (kommt immer drauf an, was grad reinkommt):

    [​IMG]
     
  23. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.308
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    AW: ¡ noticias de madruga !

    Boah das sieht lecker aus!!! Ist das gekauft? Oder selbst gebacken? Schmeckt das so gut wie es aussieht?? :shock:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
"madrugas halte-stelle" Statistik / Tagebücher 1. September 2014