¡ noticias de madruga !

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von madruga, 11. März 2012.

  1. madruga

    madruga Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    438
    Medien:
    16
    Größe:
    172
    Gewicht:
    97,5 -> 68,5
    Diätart:
    atkins my way
    AW: ¡ noticias de madruga !

    harli, ist selbstgemacht aber schmeckt trotzdem :lol:
    ist allerdings diesmal etwas trocken geraten. war wieder mal zu ungeduldig und hab den teig nicht richtig dünn ausgerollt, und für eine bessere bilanz an olivenöl und extra tomätchen gespart.das rächt sich dann letztendlich im geschmack...

    marianna, hört sich interessant an, bin gespannt! >:)



    rauchfrei tag 13... :cool:

    gegessen

    tagsüber:
    - partyeier, 3stck.
    - thomy mayo 15 g
    - tomaten 350 g
    - scheibe gouda
    - salzmandeln 30 g

    abends:
    - pinchos morunos 275 g
    - 300 g zucchini
    - kräuterbutter 20 g


    kcal 1438 | kh 22 | ew 136 | fett 88 | gew 70,5
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Coffeetogo

    Coffeetogo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    7.330
    Medien:
    6
    Ort:
    München


    AW: ¡ noticias de madruga !

    Oh Gott, kannst du bitte das Rezept mit und teilen??? Das sieht ja unverschämt gut aus und wär sicher mal was zum mitbringen, für den Biergarten oder so :)
     
  4. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.308
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    AW: ¡ noticias de madruga !

    JAAAAAAAAAAA BITTEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE
     
  5. madruga

    madruga Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    438
    Medien:
    16
    Größe:
    172
    Gewicht:
    97,5 -> 68,5
    Diätart:
    atkins my way
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2014
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. madruga

    madruga Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    438
    Medien:
    16
    Größe:
    172
    Gewicht:
    97,5 -> 68,5
    Diätart:
    atkins my way
    AW: ¡ noticias de madruga !

    rauchfrei tag 14...

    gegessen

    tagsüber:
    - partyeier, 3 stck.
    - thomy mayo 15 g
    - tomaten 150 g
    - gurke 150 g
    - salzmandeln 15 g
    - schinkenzwiebelmett, zimbo 160 g

    abends:
    - rückensteaks 275 g
    - 150 g zucchini
    - 1 thüringer rostbratwurst


    kcal 1434 | kh 17 | ew 131 | fett 96 | gew 69,5
     
  8. madruga

    madruga Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    438
    Medien:
    16
    Größe:
    172
    Gewicht:
    97,5 -> 68,5
    Diätart:
    atkins my way
    AW: ¡ noticias de madruga !

    rauchfrei tag 15...

    gegessen

    tagsüber:
    - partyeier, 2 stck.
    - thomy mayo 20 g
    - tomaten 120 g
    - gurke 200 g
    - salzmandeln 20 g
    - schinkenzwiebelmett, zimbo 80 g
    - dose thunfisch

    abends:
    - pinchos aus hüftsteak, 255 g
    - 150 g zucchini, bischen zwiebel
    - bacon, gegrillt 50 g

    kcal 1221 | kh 11 | ew 136 | fett 70 | gew 68,9


    resumé des letzen monats: gewicht ist wieder da, wo es vor einem monat war...ist also trotz kh-ausflug und nikotinentzug doch noch ein haltemonat geworden >:)
     
  9. marianna

    marianna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    1.666


    AW: ¡ noticias de madruga !

    Das Tanzen war ganz lustig, ich kann gar nichts, die anderen haben aber schon Erfahrung mit Bauchtanz. Da wir nur vier Termine haben, mache ich einfach nur das, was ich hinbekomme und die anderen machen irgendwas Komplexeres. Die Trainerin erklärte auch, woher der Tanz kommt und wie das alles heißt, was man da macht. Lustig ist, dass sie Mariana heißt. Sie kommt aus Brasilien. Interessant ist, dass man da immer improvisiert und keine Choreo hat, aber es wird immer in Gruppen getanzt. Das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Ich hab bis jetzt nur JazzDance mal vor 15 Jahren gemacht und da hatte man immer eine Choreo. Dieser Kurs ist in der Uni, aber es gibt wohl solche Kurse auch in Braunschweig und Hannover. Ich hab vorher noch nie von dieser Tanzart (ATS) gehört. Ich komm mir bisschen blöd vor, weil ich manche Richtungen vergesse, wohin ich meine Hüfte oder Hände drehen muss und meine Bewegungen noch nicht so aussehen, die die sein sollen. Aber ich kenn das ja auch von Aerobic usw., dass man ca. zehn mal mitgemacht haben muss, um besser mitzukommen und zu wissen, was genau gemeint ist. Die Haltung ist für mich auch nicht so einfach, ich Falle immer ins Hohlkreuz und ich hab auch nicht so schöne Flatterröcke und Bauchgürtel, wie die anderen. Ist empfehlenswert für alle, die auf Hüfteschwingen stehen.
     
  10. Coffeetogo

    Coffeetogo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    7.330
    Medien:
    6
    Ort:
    München
    AW: ¡ noticias de madruga !

    Danke für das Rezept :) Gluten nutze ich nicht mehr, aber vielleicht habe ich im Oktober mal Muße, es mit Flohsamenschalen und Guarkernmehl zu probieren. Sollte ich es machen, schreib ich das Ergebnis einfach dazu!

    Das Tanzen klingt wirklich lustig :) Wollte ich auch schon mal ausprobieren, irgendwann mach ich es bestimmt mal. Ich kann mir gut vorstellen, dass es mit ein bißchen Übung ein tolles Körpergefühl gibt.
     
  11. madruga

    madruga Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    438
    Medien:
    16
    Größe:
    172
    Gewicht:
    97,5 -> 68,5
    Diätart:
    atkins my way
    AW: ¡ noticias de madruga !

    hey, dass hört sich doch kurzweilig und ziemlich sportlich an, marianna.
    improvisation find ich persönlich schwierig, bin da nicht so kreativ, aber ist beim flamenco nicht anders - ist ja eigentlich ein einzeltanz aber man übt ständig choreo in gruppen. wenn dann wirklich improvisatition gefragt ist, kriegt man es nicht hin, weil man viel zu sehr daran gewöhnt ist, der "herde" hinterherzulaufen.

    ich hoffe, du hast viel spass dabei und kommst voran :)
    ich selber möchte das tanzen nicht mehr missen. es hat mich auch bei der arbeit mit meinem selbstbewusstsein doch ein ganzes stück vorwärts gebracht, ich schaffe es immer häufiger mich innerlich wie äusserlich "aufzurichten" und mein kinn (nicht die nase!) hochzutragen.

    coffeetogo: da ich körperlich keine probleme mit gluten habe, nutze ich es hin und wieder, wenn ich mal "lockere" (naja...relativ lockere halt) hefeteige brauche, meistens am wochenende. aber geschmack und konsistenz von gluten hauen mich jetzt nicht gnadenlos um und im alltag find ich's überflüssig.
    bin gespannt, wie dein versuch wird!




    rauchfrei tag 16...


    gegessen

    tagsüber:
    - partyeier, 3 stck.
    - thomy mayo, esslöffel
    - tomaten 350 g
    - mandeln 25 g
    - bratenaufschnitt, packung

    abends:
    - kohlrabi, chorizo, pinchos vom grill


    kcal 1433 | kh 20 | ew 135 | fett 87 | gew 69,1
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2014
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. madruga

    madruga Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    438
    Medien:
    16
    Größe:
    172
    Gewicht:
    97,5 -> 68,5
    Diätart:
    atkins my way
    AW: ¡ noticias de madruga !

    rauchfrei tag 17...(nachtrag von freitag)

    tagsüber:
    - thomy mayo 2 el
    - rettich 160 g
    - packung schweinebraten
    - packung hähnchenfiletstreifen
    - mandeln 45 g
    - schinkenzwiebelmett, zimbo 80 g
    - dose octopus

    abends:
    - weichkäse 100 g
    - gouda, 2 schb.
    - rettich 100 g


    kcal 1560 | kh 9 | ew 121 | fett 114 | gew 69,1
    tanzen 60 min


    heute gabs hier zum ersten mal so was wie nichtraucher-knatsch. wundert mich eh, dass bisher alles so friedlich verlaufen ist.
    ist ja auch nicht ohne, wenn zwei starke raucher gleichzeitig aufhören.

    auf jeden fall hab ich die geplante rindfleischsuppe aus lauter wut und trotz darüber, dass sie (liebevoll) mit über 60 g kohlenhydraten gepimpt war, nicht angerührt und ein kleines drama draus gemacht (kann ich gut...).:rolleyes:

    das ganze strengt mich doch mehr an, als mir immer bewusst ist. ich hab regelmässig abends so eine bohrende unruhe in mir, gegen die ich schlecht ankomme.
    ist ja letztendlich nicht nur die rauchentwöhnung, sondern auch gleichzeitig drastisches einschränken der nahrungsaufnahme, die ja für mich auch kein problemfreies thema ist.
    zur zeit ess ich ca 500-1000 kcal weniger als gewohnt und die kh sind auch weniger, zusätzlicher entzug halt.

    naja, bischen geknatscht, aber jetzt wird wieder nach vorne geguckt und sich zusammengerissen. eigentlich läufts ja viel besser als erwartet und ich bin schon ziemlich froh darüber, dass ich es bisher geschafft habe, mich so am riemen zu reissen.

    für heute hab ich mir vorgenommen, die kalorienzufuhr nicht zu beschränken, wie ich mich kenne, wird das wie gewohnt wieder ein wenig ausarten.

    euch allen einen schönen start ins wochenende!
     
  14. bebepepe

    bebepepe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    1.723
    AW: ¡ noticias de madruga !

    Süße, das wird deinen Stoffwechsel pushen und die Nerven beruhigen. Alles wird gut! Viel Erfolg beim Abnehmen und qualmfrei bleiben! :)
     
  15. madruga

    madruga Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    438
    Medien:
    16
    Größe:
    172
    Gewicht:
    97,5 -> 68,5
    Diätart:
    atkins my way
    AW: ¡ noticias de madruga !

    rauchfrei tag 18...(nachtrag von samstag)

    morgens:
    - 3 haselnussbrötchen, 1 zwiebelbrötchen
    - rührei mit speck und lauch
    - weichkäse, blaubeermarmelade, butter

    nachmittags:
    - käsekuchen, sahne

    abends:
    - bacon explosion
    - salat aus gek. sellerie, saurer sahne, sahne


    kcal 4006 | kh 54 | ew 280 | fett 306 | gew 68,8 :shock:


    beata! schön dich zu sehen! :liebdank:

    naja, das nenn ich doch mal konsequent den stoffwechsel gepusht...:cool:
     
  16. bebepepe

    bebepepe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    1.723
    AW: ¡ noticias de madruga !

    Ernsthaft, du hast 4000 Kcal geschafft? Respekt! :)
     
  17. stolli

    stolli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    9.958
    Medien:
    14
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,68cm
    Gewicht:
    88kg
    Zielgewicht:
    70kg
    Diätart:
    Weight Watchers
    AW: ¡ noticias de madruga !

    Backst du die Haselnussbrötchen selber?
    Hört sich lecker an.


    stolli
     
  18. madruga

    madruga Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    438
    Medien:
    16
    Größe:
    172
    Gewicht:
    97,5 -> 68,5
    Diätart:
    atkins my way
    AW: ¡ noticias de madruga !

    was sind schon 4000 kcal, beata ;) >:)
    aber spass beiseite, ich kann nun mal essen wie ein kerl und die bacon explosion hat auch ordentlich energiedichte. allerdings glaube ich nicht, dass ich davon allein für 1655 kcal gefuttert habe. ich trage meine nahrungsmittel bei fddb immer unverarbeitet ein und bacon und hackfleisch sind nach zwei stunden auf dem grill auch nicht mehr das, was sie mal waren.
    aber 3500 waren es schätzungsweise trotzdem :lol:

    willkommen, stolli! :winke:
    alles, was ich an backwaren esse, mach ich selbst. manchmal mehr, manchmal weniger erfolgreich im ergebnis >:)
    bei den fertigen sogenannten eiweissbroten, hab ich meist den effekt, dass mein Körper ruft mehr, mehr, mehr.
    also lass ich's besser direkt sein.

    ich hab mal das rezept eingestellt, falls es dich interessiert:
    http://www.ketoforum.de/showthread.php?p=1035769#post1035769
     
  19. stolli

    stolli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    9.958
    Medien:
    14
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Größe:
    1,68cm
    Gewicht:
    88kg
    Zielgewicht:
    70kg
    Diätart:
    Weight Watchers
    AW: ¡ noticias de madruga !

    Oh super, danke für's Rezept.
    Werde ich bestimmt mal probieren.


    stolli
     
  20. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.983
    AW: ¡ noticias de madruga !

    Hallo Madruga,

    toll, dass du schon 18 Tage rauchfrei bist!

    Was ist das für eine bacon explosion?
     
  21. Coffeetogo

    Coffeetogo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    7.330
    Medien:
    6
    Ort:
    München
    AW: ¡ noticias de madruga !

    Das will ich auch wissen... oder will ich es lieber nicht wenn es soviele Kcal hat? ;)
     
  22. madruga

    madruga Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    438
    Medien:
    16
    Größe:
    172
    Gewicht:
    97,5 -> 68,5
    Diätart:
    atkins my way
    AW: ¡ noticias de madruga !

    danke miri und schön, dich wiederzusehen >:)

    hab euch das rezept mal eingestellt. ist eigentlich eine riesige, in bacon eingewickelte hackfleischrolle.

    leider eins meiner lieblingsgerichte ;)

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  23. madruga

    madruga Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    438
    Medien:
    16
    Größe:
    172
    Gewicht:
    97,5 -> 68,5
    Diätart:
    atkins my way
    AW: ¡ noticias de madruga !

    rauchfrei tag 19...

    tagsüber:
    - haselnussbrötchen, 2 stck
    - halbes zwiebelbrötchen
    - butter, weichkäse, heidelbeermarmelade
    - stück käsekuchen, sahne

    abends:
    - schweinefilet 300 g
    - rest selleriesalat von gestern
    - stück käsekuchen, sahne


    1778 kcal | 29 kh | 108 fett | 170 ew | gew 69,9
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
"madrugas halte-stelle" Statistik / Tagebücher 1. September 2014