Nur für Mädchen :lol:

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen" wurde erstellt von Clara_Loft, 14. Mai 2004.

  1. Clara_Loft

    Clara_Loft Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    104
    Ein Hallo an alle weiblichen Mitglieder!
    Ich hätte da mal eine Frage... Hat sich Atkins bei Euch auf den Regel-
    zyklus ausgewirkt? Ich mache Atkins seit 3 Wochen und meine
    Regel (ich nehme nicht die Pille) hat mich jetzt ein Woche zu früh
    heimgesucht. Und in den Wechseljahren bin ich mit meinen 30 Jahren
    wohl noch nicht... :p

    LG
    Clara
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund


    Also früher ist sie bei mir nicht gekommen, jedoch muss ich sagen dass ich mit pille eher eine sehe geringe blutung hatte und auch keine schmerzen...letzte monat war es eher andersrum...kann möglich sein..aber ich sag immer...lieber zu früh als ausgeblieben ;-)
     
  4. blume

    blume Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    217
    Ich bin neu hier und habe schon Fragen

    Da sich euer Körper in einer Hormonumstellung befindet, kann es da schon zu Schwierigkeiten kommen.
    Keine Panik.
    Wenn sich nichts ändert, dann gehe zum Arzt.
    Wichtig ist, dass du ihm von der Ernährungform erzählst, da dieses der Auslöser ist.
     
  5. sam

    sam Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2004
    Beiträge:
    26
    Bei mir sind es zwei Wochen zu früh :(( , trotz Pille.

    Sam
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Clara_Loft

    Clara_Loft Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    104
    Na, dann bin ich ja nicht ganz alleine...
    Inzwischen muß ich sagen das es wohl eher eine Art Zwischenblutung war.
    Halt ein bißchen und jetzt ist es erstmal wieder vorbei.
    Mal gucken ob da Ende der Woche (da wäre der reguläre Zeitpunkt)
    noch was kommt. Aber zwei Wochen zu früh trotz Pille ist wirklich
    heftig. Da würde ich auf den Verhütungsschutz der Pille aber auch nicht
    mehr vertrauen....

    LG
    Clara
     
  8. sam

    sam Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2004
    Beiträge:
    26
    ich auch nicht. Gibt es Erfahrungen über ketogene Schwangerschaften
    :). Nein, nein, passe schon auf mich auf.
     
  9. Phoebe

    Phoebe Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    62


    Hallo,
    mal ne allgemeine Frage:
    Habt ihr durchfall gehabt und die Pille genommen?
    Weil dadurch l'sst die Wirkung der Pille ja auch nach. Zumindest laut meines Frauenarztes.
     
  10. sam

    sam Neuling

    Registriert seit:
    27. April 2004
    Beiträge:
    26
    Hallo Phoebe,

    mhh, klingt garnicht so abwegig. Würde auf jeden Fall erklären warum sich das ganze nach vorne verschoben hat.
    Frage, weiß jemand wieviel KH eine Pille hat? Soll jetzt auch kein Scherz sein. Habe das Gefühl, dass ich 2-3 Stunden nach Einnahme aus der Ketose fliege (für ein paar beige Stunden).

    tx for sharing

    sam
     
  11. Phoebe

    Phoebe Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2004
    Beiträge:
    62
    Hallo Sam,

    Schau doch mal in der Packungsbeilage. Da müsste ja auch eine Zusammensetzung der Pille stehen. Vielleicht steht da ja drin was dort an KH drin ist. Du wirst wahrscheinlich die Grammangaben finden, aber bestimmt eine Liste.
    Ansonsten mal den Frauenarzt fragen.

    Gruss
    Phoebe
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Clara_Loft

    Clara_Loft Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    104
    Hallo alle miteinander!
    Also bei mir kam die Regel dann doch noch am richtigen Termin und
    in der richtigen "Menge".
    Ich habe also nur Zwischenblutungen gehabt (hatte ich sonst aber auch
    noch nie).

    Liebe Grüße
    Clara
     
  14. Secilia

    Secilia Neuling

    Registriert seit:
    8. Juni 2004
    Beiträge:
    18
    Guten Tag,

    ich hatte gleich nach der ersten Woche Ernährungsumstellung o. g. "Problem". Zeitlich gab es keine Abweichung, aber Stärke und Dauer (ohne Pille) - wie in der Pubertät. Sehr unangenehm. Hoffe, das regelt sich aufs Normale runter. Ansonsten wäre es wirklich eine ernsthafte, überdenkenswerte Nebenwirkung, die ich nicht akzeptieren wollte.

    Gruß Secilia
     
  15. B.E.

    B.E. Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2004
    Beiträge:
    383
    Es werden hier im Forum bereits eine ganze Menge an Informationen bereitgestellt, die von den Mitgliedern zusammengetragen wurden.
    Da das Forum noch relativ neu ist, gibt es immer wieder einen Ausbau.

    Neu dazukgekommen ist die Section: Atkins-Diät-Gruppe, die heute abend an den Start geht. Wir tragen hier alles zusammen, was den Verlauf der Atkisdiät angeht. Erfolge, leider auch Niederlagen .....
    die Anfangsfehler, etc. usw. Lernen durch die täglichen Erfahrungen der anderen soll das Motto sein, und mit Spass den Einstieg finden in diese tolle Idee, der lebenslangen Diät Atkins 4 life!

    Den Link zur neuen Section findest Du in meiner Signatur ganz unten, oder auf der Forum-Startseite. Ich würde mich freuen, wenn Du uns dort unterstützt, denn blutige Anfänger können sicher gleich von Deinen ersten Erfahrungen profitieren!

    Lieben Gruss, und weiterhin gute Abnahme,

    Belinda
     
  16. bee.ne

    bee.ne Guest

    Hallo "Mädels"!
    Bin seit knapp zwei Wochen dabei und habe gestern, ebenfalls trotz Pille, Zw.Blutungen gehabt...Mein regulärer Termin wäre erst wieder in zwei Wochen...Macht mich auch etwas unsicher das Ganze.
    Hat mittlerweile jemand einen Arzt dazu befragt? Ich habe ohnen hin am Donnerstag einen Termin, würde mich aber freuen, wenn schon jemand konkrete Infos dazu hätte.
    Grüße, bee.ne
     
  17. steroh

    steroh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    1.071
    Ort:
    Dortmund
    also unregulär habe ich keine blutungen, allerdings habe ich seitdem wieder stärkere und schmerzhaftere blutungen...den arzt habe ich nicht gefragt...würde mich aber freuen wenn du mal schreibst was dein arzt gesagt hat

    steroh
     
  18. Clara_Loft

    Clara_Loft Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    104
    Hallo Bee.ne!
    Mir geht es ähnlich wie Steroh... Zum einen habe ich immer nervige "vor-
    weg-Blutungen" und wenn es dann richtig los geht ist es erheblich mehr
    als früher.
    Wäre lieb wenn Du mal in unser aller Namen Deinen Arzt fragen könntest.
    Ich bin nämlich auch noch nicht dazu gekommen.

    LG
    Clara
     
  19. bee.ne

    bee.ne Guest

    Schade, dass noch niemand näheres darüber weiß. :(
    Aber okay, ich frage dann am Donnerstag und werde Bericht erstatten. Hoffentlich ist meine Ärztin keine LowCarb-Gegnerin...
    Falls doch, füchte ich, wird sie sich nicht mit unserer Problematik beschäftigen, sondern einfach sagen, dass wir damit aufhören sollen... :?
     
  20. sternschnuppe

    sternschnuppe Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    pms und die regel

    hallo ihr lieben,
    ich habe zwar noch nicht angefangen, aber das ganze hört sich jetzt schon nach meiner regel an.
    zum eisprung (2 Wochen nach der letzten regel) zwischenblutung mit starkem ziehen in den eierstöcken, zwar nur 1 tag - das reicht aber schon! und z.Zt. hab ich meine regel und die fängt auch 3-4 tage vorher mit heftigem bauchweh an und endet in einem großen roten fluß von 7-8 tagen. :x braucht kein mensch - hilft aber bei der entschlackung des körpers. (kleiner trost!) :!:
    nun, die zwischenblutungen können bei hormoneller umstellung eines organismus bzw. zum eisprung kommen, laut meiner frauenärztin „der eine hat's - der andere nicht!“ muß man sich mit abfinden :evil: .
    aber einen tipp hätte ich - sanfter sport und vor allem schwimmen hilft sehr bei den schmerzen vor oder während der regel (jahrelange erfahrung) , weil nach jedem sport entweder durch die entspannung nach der anstrengung bzw. durch das ausschütten von serotonin (glückshormon) der schmerz betäubt wird.
    haltet die ohren steiff, ich tu’s auch.
     
  21. Dana

    Dana Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    25
    @Mädels

    also, bei mir bleibt die regel schon seit 3 monaten aus. *freu* oder doch nicht :?:

    vo 3 monaten hab ich zum erstan mal Anabole Diät mal probiert.
    ich habe schon einige Schwangerschaftsteste hinter mir. NEGATIV.
    am montag bin ich wieder beim DOC.

    und ich nehme die pille.
    keine ahnung was da los ist.

    gruss Dana :winke:
     
  22. ch01ch02

    ch01ch02 Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2004
    Beiträge:
    49
    Hallo Dana,

    als ich Mitte Juli mit AD angefangen habe, bekam ich drei Tage später pünktlich meine Regel - und die blieb dann 18 Tage! Seither nix mehr. Kein Tröpfchen. Ist schon komisch, was so alles passieren kann.
     
  23. Dana

    Dana Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2004
    Beiträge:
    25
    ich habe einige wochen nicht richtig Ätkins sondern nur LOW CARB mit aufladetage gemacht. dann aber wieder angefangen vor 3 wochen mit der Anabole Diät. ich brauche trotzdem ab und zu einen schlemm tag :lol:

    tja, zu früh gefreut, dass ich keine regel mehr seit über 3 monate habe. ich war beim DOC. und er meinte dass wird nicht immer so bleiben und prompt 2 wochen später gings auch bei mir los.

    und jetzt habe ich seit 3 wochen zwischenblutungen. mal 10 stunden wieder gar nix, und dann gehts wieder mit bauchweh los. :cry:

    geht das dann wieder weg???
    ich nehme auch die pille, aber das interessiert meine hormone gar nicht...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Schrecklich,der Blog eines 13jährigen Mädchen Plauderstübchen 28. Februar 2012
BBC exklusiv- Körperschema Buben Mädchen Linksammlung und Presse 14. Juni 2009
Unter uns Mädchen, Teil II Plauderstübchen 8. November 2006
Mädchenoroblem und nichts passiert! Erfahrungen 15. April 2005
nochmal Mädchenthema - jipiehhhhhhh! Erfahrungen 7. Februar 2005