Nur noch 1,5 kg zum Zielgewicht (in Ph.II)

Dieses Thema im Forum "Atkins Diät" wurde erstellt von ua1905, 9. November 2011.

  1. ua1905

    ua1905 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2011
    Beiträge:
    46
    Hallöchen,

    eine weitere Frage von mir :)
    ICh habe im letzten Monat am 4.10. mit meiner Diät begonnen (mit einem Ausgangsgewicht von ca. 80kg) . Heute wiege ich dank der AD nur noch 72,5kg. Aber ich bin noch in der zweiten Phase und 35g Nettokohlenhydraten.
    Wie sollte ich nun vorgehen? Wöchentlich 10g Nettokohlenhydrate erhöhen? Wie sieht es mit dem Einfügen von neuen Lebensmitteln aus der Kohlenhydratleiter aus? Zur Info: Werde jetzt mit Sprosse 5 anfangen ( Vollmilchjoghurt undFrischkäse etc.)

    Eine weitere Frage habe ich auch :)
    Meine Mutter hat mich bei dieser Diät begleitet, da Sie auch ein paar Kg abnehmen musste (Ausgangsgewicht 80kg bei einer Größe von 160cm). Auch Sie ist mit mir bis zum Gewicht von 72,5 kg gekommen . Am liebsten würde Sie aber bei 60-65 kg aufhören, aber Sie hat Angst, einen "chronisch" niedrigen Blutdruck zu bekommen (vom zu viel abnehmen) . Ich weiß aber nicht, ob die Theorie stimmt . Was denkt irh darüber? Kann man von zu viel abnehmen Gesundheitsprobleme bekommen?
    Ich werde auch mal zum Internisten gehen und fragen , ob das Auswirkungen haben könnte, aber bis dahin hab ich noch viel Zeit.

    Nochmal ein riesen Lob an die Gründer und Pfleger dieser Seite. Ohne dieser Seite wäre diese Diät wohl viel viel schwerer. Dank euch kann ich sogar meinen selbst gemachten Kuchen essen :))
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Bengelchen

    Bengelchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    1.266
    Ort:
    NRW


    Erst mal herzlichen Glückwunsch zu eurer tollen Leistung in der kurzen Zeit.:band: :band:
    Laut Atkins soll man die KH`s wöchentlich um 5g steigern und zwar solange, bis man wieder zunimmt. Dann sollte man wieder 5g weniger essen. Er gibt keine absolut festen Vorgaben in Punkto Lebensmittel. Er sagt, man solle das hinzufügen, was einem am meisten fehlt. Obst sollte möglichst ganz zum Schluß dazu kommen.
    Frischkäse, Nüsse, mehr Gemüse und Salat ist aber zunächst richtig. Bei Dauerernährung sei es sogar möglich, hin und wieder zum Frühstück eine Scheibe Vollkornbrot zu essen. Auch mal eine Kartoffel sei denkbar.

    Zu deiner Blutdruckfrage kann ich dich beruhigen. Der Körper reguliert das von alleine. Außerdem ist niedriger Blutdruck nicht ungesund, nur lästig. Ich leide hin und wieder auch darunter. Viel trinken hilft etwas und vor allem ein bisschen Bewegung.
    Da sie ja erst vor 4 Wochen begonnen hat, dauert es noch ein bisschen mit der Blutdruckanpassung. Bei mir hat das fast 3 Monate gedauert. Jetzt fühle ich mich pudelwohl.
    Wünsch euch beiden weiterhin noch viel Erfolg.
     
  4. ua1905

    ua1905 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2011
    Beiträge:
    46
    Juhu super :) Danke für die schnelle Antwort Bengelchen :) Meine 3kg Gluten-Packung ist heute gekommen, jetzt kann ich endlich Backwaren essen :))
     
  5. ua1905

    ua1905 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2011
    Beiträge:
    46
    Ich wiege mittlerweile 71,4 kg und es fällt immer weiter. Wenn ich die Nettokohlenhydratemenge in 5g Schritten erhöhe, werde ich wohl weiterhin abnehmen - was ich aber nicht möchte. tipps?
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Bengelchen

    Bengelchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    1.266
    Ort:
    NRW
    Na dann gehst du eben in 10er Schritten vor, wenn dir die KH`s keine Probleme bereiten.
     
  8. ua1905

    ua1905 Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2011
    Beiträge:
    46
    okay, ich versuche es einfach mal :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Interessiert Keto noch? Plauderstübchen 14. November 2017
Nur noch Verrückte? Plauderstübchen 2. Oktober 2017
Was wählen wir - OMG es ist nur noch eine Woche.... Plauderstübchen 17. September 2017
Hey, hier noch jemand neues! Vorstellen 13. Juli 2017
Hallo zusammen, habe als Einsteiger noch ein paar Fragen Bin neu hier und habe schon Fragen 30. Juni 2017