Perditas Küchenbrevier

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von PerditaX, 1. März 2012.

  1. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.923
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    78
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Hochwertige Nahrung
    [​IMG] im verflixten 7. Jahr LowCarb. Das ist mein 3. Tagebuch. Im ersten ging es um Atkins und abnehmen bzw. nicht mehr abnehmen, was dann leider zum 2. Tagebuch führte, in dem es um Krebs ging, aber immer auch um LowCarb. Wir haben gewonnen und jetzt soll es hier im neuen Tagebuch um's Essen gehen.

    Wir bewegen uns irgendwo zwischen Atkins for Live, Logi und dem was neudeutsch SlowFood heißt und für das sich zwischem meinem Mann und mir der Begriff "Hochwertige Nahrung" manifestiert hat. :D

    Wir versuchen uns das beste rauzupicken, Fett, Eiweiß und Grünfutter, soweit möglich regional und/oder Bio, auch mal (alle 2 Wochen) Kartoffeln aus dem eigenen Garten.
    Ich schätze, dass wir so zwischen 20 g und 100 g KHs pro Tag liegen, auf die Dauer gleicht sich das immer aus.

    Mancher fragt sich vielleicht, ob die 75 kg für mich ok sind. Vor 5 Jahren habe ich sicher mit weniger geliebäugelt. Inzwischen habe ich erfahren, wozu 5 kg mehr gut sein können und da bin ich immernoch. Vielleicht ändert sich das nochmal, abwarten.

    Die alten TB finden sich leicht über die Suche. Genug gequasselt. [​IMG]

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    Da ist so viel Zucker drin, dass sich nicht mal Bakterien darin wohlfühlen. (D.Gauten; Welt vom 9.4.13)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2014
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. blossom0203

    blossom0203 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    1.357
    Medien:
    4
    Ort:
    Im Süden Deutschlands


    :huhu: Perdita,

    ich lass dann hier gleich mal Grüße da!

    Ich finde es toll, dass Du gesiegt hast, und wie lange ihr schon LC lebt.
    Hochwertige Nahrung entspricht auch meinem Ziel. Ich möchte nicht nur gesund (und schlank) bleiben, sondern auch der Umwelt gutes tun. Wann immer möglich, versuche ich CO2 - bewusst einzukaufen, d.h. regional und Jahreszeitengerecht ;)

    75kg sind bei Deiner Größe nicht zuviel, und Zufriedenheit ist wichtiger als Größe XS...
    Und wenn der Körper gut bei Kräften ist, kann er vieles besser überstehen...
    Aus meinem engen Bekanntenkreis weiß ich wie wichtig das ist....
    Ich wünsch Dir - vor allem gesundheitlich - alles Gute!

    Dann schau ich doch öfter mal hier rein ;)

    Grüße!:wink1:
     
  4. Xossi

    Xossi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    5.742
    Medien:
    4
    Hallo Perdita,

    schön, dass du doch wieder ein TB eröffnet hast. [​IMG] Ich finde dein Gewicht völlig ok. Hauptsache
    du bist gesund und fühlst dich wohl.
     
  5. AlphaVersion

    AlphaVersion Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Die Stadt am Meer
    Ich lese weiterhin gerne mit! Und bin schon auf deine "Nahrungs"-Berichte gespannt! :D
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.988
    :winke:
     
  8. hexekids

    hexekids Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.968
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kiel
    Name:
    Martina
    Größe:
    167m
    Gewicht:
    104kg
    Zielgewicht:
    80kg
    Diätart:
    Atkins
    Auch ich mache es mir hier mal gemütlich und werde fleissig mitlesen ;)
     
  9. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.923
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    78
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Hochwertige Nahrung


    Volles Haus, schön! :D

    Heute gibt's Hackbraten. Ich entwickle mich gerade zum Jamie Oliver Fan. Bin während der großen Krankheitsphase vor einigen Wochen in seiner Kochsendung Nachmittags auf Sixx hängengeblieben, das ist durchaus mein Ding. Da geht das Kochen zack, zack und es ist trotzdem frisch und interessant, bringt mir neue Inspiration. Kochsendungen sind sonst nicht so was für mich, ist mir zuviel Geratsche.

    Also heute Hackbraten mit Blumenkohl-Tomatensalat, mein Rezept, Inspiration von Jamie.

    Wer mal gucken will: http://www.sixx.de/lifestyle/jamie-oliver/
     
  10. meggi

    meggi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    16.802
    Medien:
    446
    Alben:
    24
    Ort:
    Südwestmecklenburg
    Ich finde den Jamie auch toll.
    Seit Wochen sind Mutti und ich auf Gemüsetripp, aber trotzdem mit reichlich Fett.Dabei habe ich auch wieder etwas abgenommen, obwohl ich auf über 20 KH pro Tag komme.
    Auf deinen Link kam ich. Aber als ich die Rezepte sehen wollte, kam da immer nur ein Kreuz, was ich nicht öffnen konnte.
    Vielleicht ist mein Explorer nicht aktuell.

    Bei Chefkoch.de finde ich auch immer tolle Rezepte. Vor kurzem hatte ich zu viel Leberwurst. Dann habe ich überlegt, ob es wohl auch eine Leberwurstsuppe gibt? Und siehe da, ich fand viele Rezepte und suchte eins aus. Mutti und ich waren begeistert.
    So eine Suppe habe ich in meinem Leben noch nie gemacht. Es ging schnell und hat uns super geschmeckt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2012
  11. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.988
    Ich schaue auch keine Kochsendungen, außer manchmal " das perfekte dinner" und "promi dinner", aber ich bin auch Jamie Fan. Seine Sendung auf sixx gefällt mir sehr gut.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Banshee

    Banshee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    11.188
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Name:
    Ine
    Größe:
    165
    Gewicht:
    47 kg
    Zielgewicht:
    hab ich nicht
    Diätart:
    Wohlfühlessen
    Oh, ich sehe schon, das wird schön hier! ;)
    Wir haben fast jedes Kochbuch von Jamie. Mein Kerl vergöttert ihn und hat sich sogar die neue Zeitschrift von Jamie abonniert! Eigentlich hasst er Abonnements und kauft sich sonst nur PC-Zeitschriften. :rolleyes:
     
  14. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.923
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    78
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Hochwertige Nahrung
    :D Ich bin in HH extra zum Hbf gelatscht, weil's die Zeitung hier auf'm Land nirgendwo gibt.

    In der aktuellen Ausgabe ist auch das Hackbratenrezept. Ich habe es zwar ganz anders gewürzt, aber die Form und Art des Braten haben ich von ihm abgeguckt. Das wird der Fleischklops praktisch wie ein richtiges, ganzes Stück Braten behandelt. Ich kannte Hackbraten bisher nur so in einer Kastenform. Allerdings hat meine Familie keinerlei Hachbratentradition. Wir essen Beffis (Lösung in Rehmoppels TB ;-)).

    Leberwurstsuppe :shock: was es nicht alles gibt. Schön, von dir zu hören Meggi. Probier's nochmal mit dem Link.
    http://www.sixx.de/lifestyle/jamie-oliver/jamie-oliver-rezepte/

    Heute abend gibt es Pferdebockwurst und Chicoreesalat.

    Schönen Freitag!!! [​IMG]
     
  15. blossom0203

    blossom0203 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2012
    Beiträge:
    1.357
    Medien:
    4
    Ort:
    Im Süden Deutschlands
    Gleichfalls! ;-)

    Bei uns im Supermarkt gibt es ein ganzes "Jamie-Oliver-Regal" ;-)
     
  16. Xossi

    Xossi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    5.742
    Medien:
    4
    Pferdebockwurst... Na guten Appetit. [​IMG]
     
  17. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.020
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    He! Die ist lecker! >:)

    Ich muss sie aber auch alleine essen. :cool:
     
  18. AlphaVersion

    AlphaVersion Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Die Stadt am Meer
    Ich habe bei uns auf dem Markt mal Pferdebratwurst probiert. Ich bin absolut kein Bratwurstfan, aber davon ließ ich mir doch gleich ein paar einpacken - und habe sie beim nächsten Kochabend meinen Freunden angedeihen lassen. Gab natürlich auch Gezeter, aber hilft ja nix: lecker isses! :D

    Von Jamie Oliver weiß ich nur, dass er die Menschheit irgendwie spaltet. Entweder man liebt ihn oder man hasst ihn?!
     
  19. miri

    miri Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    26.988
    Ich denke, Tim Melzer spaltet die Menschheit da eher. >:)
     
  20. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.020
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Tim Melzer mag ich, Jamie Oliver kann ich nicht leiden. Das hat aber nichts mit den Kochkünsten zu tun, sondern es sind einfach die Persönlichkeiten.

    LG Ute
     
  21. Rehmoppel

    Rehmoppel Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2009
    Beiträge:
    9.020
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Erzgebirge
    Name:
    Ute
    Größe:
    1,63
    Gewicht:
    68,4
    Zielgewicht:
    67
    Diätart:
    Atkins
    Ach Mensch! Perdita. jetzt hab ich ganz vergesssen, dass ich doch in deinem neuen Tagebuch bin.

    Ich finde es gut, dass du nach vorne blickst. ;) In diesem Tagebuch sollen ganz viele fröhliche Beiträge stehen! Das wünsche ich Dir! >:)

    LG Ute
     
  22. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.923
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    78
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Hochwertige Nahrung
    So habe ich mir mein neues TB vorgestellt, voller Kochgequassel. :D

    Ich habe kein Problem mit Pferdefleisch, aber ich habe auch gar keinen Bezug zu Pferden so als Tiere.

    Tim oder Jamie :kratz: ist mir eigentlich wurscht, so lange das Rezept interessant ist, wenn sie den Oberlehrer machen (wie Tim z.Z. in seinen Ernährungsaufklärungssendungen <örgs>), mag ich keinen von beiden. :lol:
     
  23. meggi

    meggi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    16.802
    Medien:
    446
    Alben:
    24
    Ort:
    Südwestmecklenburg
    Jetzt hat es geklappt mit dem Link. :lol:

    Mutti und mir hat die Suppe echt gut geschmeckt. Es gibt viele Rezepte zu dieser Suppe.

    Ich wünsche dir und deinem Schatz ein schönes Wochenende.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Perditas Waagnis Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 14. Juli 2006