Petra ketogen

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare" wurde erstellt von Petraea, 24. Oktober 2017.

  1. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.750
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    So, nach all den Jahren will ich es mal ketogen probieren.

    Insgesamt habe ich mit LCLF ca. 30kg abgenommen ( von 85 auf 55kg und im Gegensatz
    zu früher, das Gewicht auch gehalten.
    Diese angelernte, anerzogene Fettphobie steckte immer in mir drin,
    um Kalorien zu sparen, schien es mir am Einfachsten, Fett wegzulassen,
    entgegen den Empfehlungen im Atkins Buch.

    Mein Plan:
    Fettkalorien ca. 60 - 70%
    Eiweißkalorien ca. 30 - 40%
    KH kalorien < 20%
    Gesamtkalorien < 1500kcal

    Meine Hoffnung:
    Durch den erhöhten Fettanteil weniger Hunger zu
    verspüren und leichter mein Gewicht zu halten.


    Vorgaben aus dem Buch "Die neue Atkinsdiät" von 2011
    für Phase I


    1. Protein:
    Zu jeder Mahlzeit 110 bis 170g Proteinträger essen
    das entspricht ca. 27 bis 42g reines Protein pro Mahlzeit (S. 120)
    Für meine Körpergröße werden 70 bis 145g Protein pro Tag empfohlen ( S. 87)

    2. Fette:
    Mehr einfach ungesättigte Fette, weniger mehrfach ungesättigte Fette,
    gesättigte Fette sind unproblematisch (S. 120)

    3. Kohlenhydrate:
    Kein Zucker, kein WeißMehl

    4. Ausreichend Ballaststoffe

    5. Bewegungsprogramm

    6. Gesamtkalorien für Frauen: 1500 bis 1800



    Beispiel von S. 111: "eine normale Tagesration Fett könnte Folgendes Umfassen:
    2 EL Öl für Salate und zum Kochen
    1 EL Butter
    30ml Sahne
    60g Käse
    2 - 3 Eier
    2 bis 3 Portionen Fleisch, Geflügel, Fisch oder Meeresfrüchte
    10 Oliven oder 1/2 Hass-Avodado
    60g Nüsse oder Samen (nach der zweiwöchigen Einleitungsdiät)"
    S. 111
    Das sind mit Nüssen, z.B. Mandeln: 1748kcal; 144g Fett; 6g KH; 104g Protein
    mit Avocado: 1441kcal; 127g Fett; 5g KH; 91g Protein


    Zitat von Linea aus meinem TB:

    "das wären dann:
    1050 Kcal aus Fett (70%) = 116g
    450 Kcal aus EW + KH (30%) = 112g. (-20g für die maximalen Kh) = 92g EW

    So könntest du bei 1500 Kcal starten. Wenn du merkst, das es zu viele Kalorien sind kannst du den Fettanteil als Stellschraube nutzen um höher oder niedriger zu kommen.
    Wie du siehst ist bei der Lebensmittelauswahl ein 50:50 Verhältnis von EW zu Fett, mit Tendenz zu mehr Fett vollkommen ausreichend."
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2017
    Linea gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.750
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH


    Montag, 23. 10. 2017
    1. Tag Atkins Phase I
    Gewicht: 56,3kg


    Morgens:
    Omelett aus 2 Eiern, gebraten in 10g Kokosöl,
    30g Schwarzwälder Schinken
    100g Tomate
    Schnittlauch, Petrasilie
    10g Leinsamen
    4 Paranüsse

    Mittags:
    Gemüsesuppe aus
    100g Gurke
    100g Tomate
    100g Kohlrabi
    Kräuter
    10g Olivenöl

    Abends:
    Elsässer Hackfleischkuchen , (ohne Boden und Deckel aus Blätterteig)
    250g gemischtes Hackfleisch
    200g Reizker
    100g Brokkoli
    20g Olivenöl
    20g Mandeln


    1249 kcal; Fett 112 g ; KH 18 g; Protein 82 g
    So viel Fett an einem Tag hatte ich seit Jahren nicht mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2017
    Linea und söckchen gefällt das.
  4. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.750
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    Dienstag, 24.10.
    2. Tag


    Morgens:
    Omelett aus 2 Eiern,
    10g Kokosöl
    10g Leinsamen
    100g Tomaten
    Kräuter

    Mittags:
    125g Lachs
    10g Kokosöl
    100g Brokkoli

    Abends:
    100g Zuckerhut Salat
    1 Hähnschebähnsche
    10g Olivenöl

    1087 kcal; 78g F; 6g KH; 84g P

    Hmm, hat heute mit dem Fett nicht so hingehauen,
    ich glaube, ich muss heute mal eine Mayonnaise mixen





     
  5. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.750
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    Mittwoch, 25.10.
    3. Tag

    Morgens:
    150g Lachs
    10g Olivenöl
    100g Brokkoli

    Mittags:
    Essen beim Thailänder:
    Gebratene Ente mit Gemüse,
    Mengen und Kalorien geschätzt

    Abends:
    noch so satt vom Mittagessen, deshalb nur eine
    Guacamole aus
    80g Avocado
    10g Olivenöl
    1oog Tomate
    Knoblauch, Zitronensaft, Koriandergrün, Chili

    1203 kcal 96 g F; 13 g KH; 66 g P


    Hunger habe ich absolut keinen,
    könnte noch ein bisschen mehr Fett und Eiweiß sein.
    Es schwieriger als gedacht, die Nährstoffverteilung nach Plan
    hinzukriegen.

    Die nächsten Tage wird es noch schwieriger:
    - Morgen Nachmittag Kaffeeeinladung, Kuchen ablehnen
    - Abends 60. Geburtstag, weiß nur, dass es viele Gänge geben wird.
    - Freitag bis Sonntag Exkursion, sehr schlechtes Haus und schlechtes Essen.
    Was könnte ich mitnehmen?
    Thunfisch in der Dose
    Meeresfrüchte im Glas
    Corned Beaf
    Shake für mittags unterwegs
    gekochte Eier
    kaltes Hühnerfleisch
    Gurke, Tomaten Paprika
    Nüsse
    Mayonnaise
    Zudeln, grüne Bohnen, eingeweckt
    Kaffee, Sahne
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2017
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.750
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    Donnerstag, 26.10
    4. Tag


    Keine Ahnung, ob ich schon in Ketose bin.
    Hunger habe ich nicht, ich fühle mich super.
    Nur das alte Problem, zu Hause klappt alles wunderbar,
    aber auswärts habe ich zu kämpfen.

    Morgens:
    Omelett aus 1 Ei,
    40g Räucherlachs,
    Kräuter,
    100g Tomate,
    100g Brokkoli (der wird und wird nicht all, jedes Mal, wenn ich in den Garten gehe, ist schon wieder was nachgewachsen)
    1 TL Olivenöl
    30g Sahne

    Mittags:
    Ich muss ein wenig sparen, weil heute noch so viel auf mich zu kommt.
    100g Hähnchen gebraten mit Haut
    100g Zuckerhutsalat

    Nachmittags:
    Einladung zum Kaffeeklatsch
    LC Kuchen wurde mir versprochen, den mag und brauche ich eigentlich auch nicht,
    fühle mich aber verpflichtet :mad: ein Stück zu essen.
    Ich werde ihn über den grünen Klee loben und mir das Rezept geben
    lassen, damit ich die Nährwerte ausrechnen kann.

    Abends:
    Geburtstagsessen bei Freunden
    oh je kann ich da nur sagen
    Ich werde die Nährwerte schätzen

    Es gab ein tolles mehrgängiges Menu,
    natürlich viel zu viel, und KH waren auch weit über dem Limit.
    Räucherlachsröllchen mit Avocado-Wasabi-creme gefüllt
    kleine Zwiebelkuchentaler
    Feldsalatsüppchen
    Steinlbutt auf Steinpilznudeln, Maronenpürée
    verschiedene Käse
    Birnenesenf, Birnen - Linsensalat, Birnen-Kürbis-Chutney,
    Birnensorbet
    alles von meiner Freundin selbst zubereitet und unglaublich lecker

    2388 kcal; 103,8 g F; 65,8 g KH; 103 g P
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Oktober 2017
  8. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.750
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    Freitag, 27.10.
    5. Tag


    Den gestrigen Tag kann ich vergessen, was meine ketogene
    Ernährung anbelangt, also heute auf ein Neues.
    Bin ja bis Sonntags unterwegs, wenigstens hat das Haus hier
    schnelles Internet.
    Zum Essen habe ich nur Hühnerfleisch mitgenommen,
    den Gockel hatte ich gestern noch gebraten und heute morgen
    zerlegt. Eiweißshakes habe ich für den Notfall auch dabei,
    obwohl ich die sonst gar nicht mag.
    Außerdem hoffe ich, ein paar Sachen doch vom Buffet essen
    zu können, morgens Käse und Schinken, abends Salat, mal sehen,
    was es so gibt. Für mittags kriegen wir eine Lunchbox, mit belegtem
    Brötchen, süßem Trinkpäckchen, süßem Riegel und einem Apfel :sick:
    Außer dem Fläschlein Wasser rühre ich nichts daraus an.


    Allerdings bin ich heute im Zimmer geblieben, mir ist dermaßen schlecht,
    dass ich nicht mitgehen konnte und auch bis jetzt nichts essen konnte,
    Wenigstens kann ich jetzt im Bett hocken mit dem Laptop und ein wenig
    bei euch lesen. Irgendwas muss an dem Essen gestern Abend schlecht gewesen
    sein, weil auch de Moi mit Montezuma zu kämpfen hat, er hat den Kampf aber schon
    so gut wie gewonnen.

    So heute gibt es nichts einzutragen, ich konnte einfach nichts essen,
    morgen halt wieder.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2017 um 08:06 Uhr
  9. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.750
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH


    Samstag, 28.10
    6. Tag


    Geht mir wieder gut, heute werde ich wieder essen.

    Morgens:
    1 Ei
    1 Scheibe Käse
    1 Scheibe Schinken
    Tomaten, Paprika
    10g Butter

    Mittags:
    1 Ei
    150g Hähnchenfleisch
    Tomate

    Abends:
    1 Frikadelle
    150g Schweinebraten
    grüner Salat ohne Dressing

    1331 kcal 97,5 g F; 18,3 g KH; 95,5 g P
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2017
    söckchen und Dany2712 gefällt das.
  10. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.750
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    Sonntag, 29.10.
    7. Tag


    Ist alles ganz gut gelaufen, ab heute Nachmittag bin ich ja wieder
    zu Hause und kann mir mein Essen selbst zubereiten.
    Aber es hat hier ganz gut geklappt, dadurch, dass ich einen
    Tag nichts essen konnte und es gestern doch genug Sachen
    gab, die mir zusagten.

    Kam dann doch erst heute Abend nach Hause, weil wir noch einen Abstecher
    zu Freunden gemacht haben.
    Richtig zufrieden bin ich mit meinem Essen nicht,
    morgen wird endlich wieder gekocht, und zwar Gemüse, Salat und Fisch.

    Morgens:
    1 Ei
    Schinken
    Käse
    Tomaten

    Mittags:
    1 Frikadelle
    100g kaltes Hähnchenfleisch
    50g Paprika

    Abends:
    5 Riesengarnelen
    20g Butter

    1237 kcal 81,8 g F; 13,4 g KH(1,1 BE); 103 g P
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2017
    söckchen gefällt das.
  11. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.750
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    Montag, 30. 10.
    55,1 kg
    8. Tag


    Wie schnell die Woche vergangen ist, unglaublich!
    Mehr Fett bekommt mir gut, ich habe meinen Widerwillen
    ziemlich überwunden.
    Mal sehen, wie es diese Woche unter "normalen" Bedingungen
    funktioniert, d.h. zu Hause.
    Allerdings sind wir heute Abend bei Freunden
    zum Essen eingeladen, da droht ein Zuviel an Kalorien.

    Morgens:
    Frittata aus
    2 Eiern,
    150g Mangold
    Petersilie
    1 EL Olivenöl
    Tomätle

    Mittags:
    eingelegte Heringe, (Matjes in Sahne, Zwiebel, Gurke,
    ein Ministückchen Apfel)
    150g Muskatkürbis
    Zuckerhutsalat

    Abends:
    Gemüsesuppe
    Bratwurst
    Sauerkraut

    Mein Fazit nach einer Woche:
    Mehr Fett bekommt mir gut. Ob ich mit dieser Menge
    an KH und Fett in Ketose komme, weiß ich nicht,
    ich sehe auch keinen Sinn darin, die Ketone im Blut zu messen.
    Ich bin besser satt, es schmeckt mir gut und deshalb bleibe ich
    erst mal dabei.

    Ich schließe das jetzt hier ab und führe mein
    Ernährungstagebuch nur noch auf FDDB weiter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2017
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.750
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    Heute:
    Gemischte Nüsse, war noch so voll von gestern

    Kürbissuppe, bunter Salat, Thunfisch in einer Zwiebel-Zitronensauce

    Rinderleber gebraten, Topinamburpürėe; Zwiebeln und Äpfel
    in Calvados - Sahne-Sauce, weißer Radichiosalat
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2017 um 13:58 Uhr
  14. Petraea

    Petraea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2015
    Beiträge:
    1.750
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Name:
    Petra
    Größe:
    162
    Gewicht:
    55
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    LC < 50g KH
    Plan für heute:

    Produkt Brennwert Fett Kohlenhydrate Protein

    5 g Flohsamenschalen 1 kcal 0 g 0,2 g 0,1 g

    70 g Avocado, frisch 97 kcal 8,4 g 2,1 g 0,7 g

    50 g Eisbergsalat, frisch 7 kcal 0,1 g 0,8 g 0,5 g

    1 mittelgroßes Ei, vom Huhn 75 kcal 5,1 g 0,8 g 6,5 g

    70 g Avocado, frisch 97 kcal 8,4 g 2,1 g 0,7 g

    10 ml Olivenöl 86 kcal 9,2 g 0 g 0 g

    150 g Lachs Filet, naturbelassen 299 kcal 14,7 g 0 g 32,3 g

    150 g Lauch / Porree, frisch 44 kcal 0,5 g 4,9 g 3,2 g

    20 g Mandeln, roh 122 kcal 10,6 g 1,1 g 4,8 g

    20 g Haferkleie 73 kcal 1,3 g 11 g 3 g

    20 g Proteinpulver 72 kcal 0,2 g 0,5 g 17,2 g

    Gesamt: 971 kcal 58,5 g 23,6 g (2 BE) 69 g



    und dann noch heute Abend Fingerfood bei einer Einladung
    Ich werde mich an die kleinen Frikadellchen halten.

    Hmm :( diese Art der Darstellung entspricht noch nicht ganz
    meinen Ansprüchen, aber ich werde daran arbeiten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2017 um 14:04 Uhr
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
"Frischling"Petras Tagebuch Statistik / Tagebücher 18. März 2016
Petras Low – Carb - Diet - Gewichthalte - Protokoll Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 31. März 2015
Petra's Start in ein leichtes Leben Statistik / Tagebücher 30. März 2015
Petras glückliche Welt Statistik / Tagebücher 12. Februar 2015
Petras glückliche Welt Vorstellen 12. Februar 2015