Phase 1 HILFE!!!

Dieses Thema im Forum "Atkins-Diät-Gruppe" wurde erstellt von MsSweet, 5. April 2014.

  1. MsSweet

    MsSweet Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2014
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Tübingen
    hallo,
    Ich bin jetzt seit 6 Tagen in Phase 1 und ich glaube auch in Ketose. Allerdings ist am Dienstag der Geburtstag meiner Oma und da wird es lecker Essen geben. Ich werde wohl beim Fleisch bleiben und auf Kuchen und Co verzichten. Doch hier meine Frage: Darf ich mir eine Phase 1 Süßigkeit aus der Rezepteecke mitnehmen? Ich weiß ja, ist eigentlich in Phase 1 nicht so gut, aber wenn ich unter 20g KH bleibe...?
    Bitte um Ratschläge, wie ich den Geburtstag überstehen kann :)
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen


    AW: Phase 1 HILFE!!!

    Lies die wahre Geschichte der Brüder Grimm von Rotkäppchen und dem Wolf.
    Das Rotkäppchen hat Süßigkeiten zu Omas Geburtstag mitgebracht.
    Der Wolf ist ohne Süßigkeiten zu Omas Geburtstag gegangen.
    Du musst dich einfach nur für eine der beiden Rollen entscheiden.
     
  4. MsSweet

    MsSweet Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2014
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Tübingen
    AW: Phase 1 HILFE!!!

    Ich verstehe nicht ganz?
     
  5. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen
    AW: Phase 1 HILFE!!!

    Du musst ein wenig selbst entscheiden. Der Süßigkeitenkram erzeugt Verlangen nach Süßigkeiten. Atkins ist u.A. dafür da, sich Süßigkeiten abzugewöhnen.
    Wenn Du meinst, Du kannst das problemlos umsetzen, ohne dass Du von der Süßsucht verschlungen wirst, dann mach halt...
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. ka tze

    ka tze Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2014
    Beiträge:
    1.308
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Duisburg
    Größe:
    1,67
    Gewicht:
    58
    Zielgewicht:
    52
    Diätart:
    LC mit ketogenem Einschlag
    AW: Phase 1 HILFE!!!

    *lach* ein sehr schöner und treffender vergleich, flo :D
     
  8. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.363
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    AW: Phase 1 HILFE!!!

    nun ja , man muss nicht heiliger sein wie der Papst ;)
    selbst im Ursprungsatkinsbuch sind "Süßigkeiten" drin

    mach Dir ne Götterspeise mit Süßstoff anstatt Zucker
    schmeckt und ist perfekt für solche Gelegenheiten
     
  9. MsSweet

    MsSweet Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2014
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Tübingen


    AW: Phase 1 HILFE!!!

    Danke an euch alle!! Ich habe mich für eine Brownie Variante entschieden... Nicht optimal, ich weiß, aber ich muss ja auch nicht mehr soo viel abnehmen..

    Ich hätte da noch ne Frage...:
    Ich will ja nur noch ca. 3-4 kg abnehmen, aber um das Gewicht dann zu halten will ich natürlich alle Phasen durch machen... Soll ich früher von Phase 1 nach 2 wechseln? Ich bin jetzt 1 Woche in Phase 1 und ich habe Angst, dass ich nicht alle Phasen schaffe, weil ich zu früh mein Zieögewicht erreiche...
     
  10. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.420
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: Phase 1 HILFE!!!

    Ich sehe da einen kleinen Denkfehler.

    Es ist wurscht ob du die Phasen durchziehst, oder aber auf einer Stufe stehen bleibst.
    Es kommt darauf an, was du am Ende täglich isst. Schlagwort: Ernährungsumstellung
    Diese sollte dauerhaft erfolgen. Ob man das nun nach dem Buch von Atkins macht, oder seinen Kopf benutzt, sollte egal sein
     
  11. MsSweet

    MsSweet Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2014
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Tübingen
    AW: Phase 1 HILFE!!!

    Hm... Auf die Gefahr hin, jetzt eins auf den Deckel zu bekommen..
    Ich habe vor, "nach Atkins" also nach erreichen meines Wunschgewichts gesund weiter zu essen aber mit KH. Also zB mit WW...
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Dallas

    Dallas Motivationsvorturnerin Moderator

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    18.950
    Medien:
    9
    Ort:
    Bad Neuenahr
    AW: Phase 1 HILFE!!!

    Dann nimmst du wieder zu.
     
  14. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.420
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: Phase 1 HILFE!!!

    WW ist doch eher was für Masochisten ;)
    Passt aber auch so gar nicht zu LowCarb, denn WW ist ja eher LowFat und hungern.

    Wenn du noch 3 kg abnehmen willst, reicht das etwa für 3 Monate.
    Man kann das sicher auch schneller abnehmen, aber wenn man sich Zeit lässt, ist es nachhaltiger und man hat eher die Chance seine eigene Ernährung zu entwickeln.
     
  15. PerditaX

    PerditaX Bibliothekarin Moderator

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    14.923
    Medien:
    124
    Alben:
    7
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Norden
    Name:
    Perdita
    Größe:
    174
    Gewicht:
    78
    Zielgewicht:
    75
    Diätart:
    Hochwertige Nahrung
    AW: Phase 1 HILFE!!!

    :boxing: :mrgreen:

    WW ist gesund ...... ähm ja kommt ein bisschen drauf an, wie man es macht.

    Viel wichtiger ist, dass LowCarb also auch Atkins nicht ungesund ist - wenn man es richtig macht. Du weißt noch sehr wenig über LowCarb, erstmal informieren, dann entscheiden, dann machen.

    Eigentlich brauchst du kein Atkins, einfaches LowCarb würde für dich auch ausreichen. Für jetzt und später wäre für dich die Logi-Methode sicher passend:

    http://www.logi-methode.de/was_ist_logi.html
     
  16. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: Phase 1 HILFE!!!

    *HAU*

    Es gibt kein "nach" Atkins - es ist eine dauerhafte Ernährungsumstellung, nämlich mit Phase 4, in der du dein Gewicht hältst und Ketose recht weit fort bist.

    Was ist gesünder als Low Carb (etwas anderes ist Atkins 4 nämlich kaum) ?
     
  17. MsSweet

    MsSweet Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2014
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Tübingen
    AW: Phase 1 HILFE!!!

    Naja ich ernähre mich aber eigentlich wirklich gut, und muss nur die paar Kilos weg bekommen, die ich als kleines Kind angefuttert habe... Sport mache ich auch sehr viel (jeden Tag 30 min Joggen, dazu kommt 1 mal wöchentlich 60 min step Aerobic und einmal wöchentlich 90min Poweryoga)
    Kann ich nicht doch danach normal essen? Oder gibt es irgendeine Möglichkeit dem jojo zu entgehen? :/
     
  18. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: Phase 1 HILFE!!!

    Die Frage sollte lauten: WILLST du dann überhaupt "normal" weiteressen und den gesundheitliche Aspekt wieder kaputt machen?
    Stichwort Zivilisationskrankheiten - woher kommen die bloß?....

    Viele KH essen ist zwar leider üblich, aber eben nicht normal und nicht artgerecht.;)
     
  19. MsSweet

    MsSweet Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2014
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Tübingen
    AW: Phase 1 HILFE!!!

    Ich gehe auf ein Internat, und muss einfach essen, was auf den Tisch kommt. Das sind eben täglich KH.. Wenn ich das nicht essen will, muss ich eben hungern, weil es nichts anderes gibt.
    Deshalb will ich danach wieder normal essen, ja.
     
  20. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: Phase 1 HILFE!!!

    Dann wird dein Stoffwechsel den überschüssigen Anteil der Glukose aus deinem Blut wieder als Fett in die Speicherzellen fortschaffen, geht ja nicht anders.

    Gedanken über Low Carb könntest du dir ruhig machen, ist ne gute Investition für die Zukunft.
    Aber mit normal essen meinst du sicher nicht, sich wieder üblicherweise mit schnellen KH den Bauch vollschlagen.

    In Maßen gehts später sicher gut. Eben weniger KH als bisher.
     
  21. MsSweet

    MsSweet Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2014
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Tübingen
    AW: Phase 1 HILFE!!!

    Genau.. In Maßen.. So meinte ich das :) also kann ich nach erreichen meines Zielgewichts langsam die Kh steigern... Puh, da fällt mir ein Stein vom Herzen :)
     
  22. flo

    flo Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2013
    Beiträge:
    1.967
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Diätart:
    vegetarisch ketogen
    AW: Phase 1 HILFE!!!

    ja, klar, aber die Mengen, die bei einer üblichen Kantinenverpflegung dabei sind, sind das Gegenteil von "langsam steigern". Die Kartoffeln, Pommes, Nudeln, Reis, mehlige Saucen usw. solltest Du schon weglassen.
    Gemüse wird nichts ausmachen. Wenn du dann nicht satt wirst - die Carbs nennen sich ja im Kantinenjagon ja auch "Sättigungsbeilagen" könnten aber auch "billiges Füllmaterial" genannt werden, kauf Dir ne Flasche Öl, oder KH-arme Mayonnaise und reicher das etwas an.
     
  23. ka tze

    ka tze Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2014
    Beiträge:
    1.308
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Duisburg
    Größe:
    1,67
    Gewicht:
    58
    Zielgewicht:
    52
    Diätart:
    LC mit ketogenem Einschlag
    AW: Phase 1 HILFE!!!

    @PerditaX (pratchett-fan? :) )
    der link ist ja klasse! das werde ich mir heute abend bei einem tee mal in ruhe zur gemüte führen :) danke dafür

    @MsSweet
    gibts denn keine vegetarischen sachen bei euch? das wäre vllt ne möglichkeit nicht ganz so arg kh-lastig zu essen :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hilfe phase 2 mehr hunger als in 1 Atkins-Diät-Gruppe 7. Juni 2016
HILFE!!! -Erste Phase und trotzdem kein Abnahme!- Vorstellen 1. Februar 2014
Ich brauche Hilfe in Phase 1 Atkins-Diät-Gruppe 2. November 2013
Hilfe - was frühstücke ich in Phase 1? Bin neu hier und habe schon Fragen 20. Februar 2012
Frühstück Phase I für Berufstätige/Hilfe!!!! Atkins-Diät-Gruppe 18. April 2011