Phase I noch mal richtig oder gleich Phase II?

Dieses Thema im Forum "Atkins Diät" wurde erstellt von Phaelia, 8. November 2014.

  1. Phaelia

    Phaelia Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2014
    Beiträge:
    29
    Hallo ihr Lieben,

    ich befinde mich seit dem 22.10.2014 in der Phase I von Atkins und habe bis dato 2,2kg abgenommen.

    Leider war ich rückblickend ein wenig zu ungenau, ich habe zwar keine Süßigkeiten oder Ähnliches gegessen, aber einige Quest Bars (maximal einen halben am Tag, aber auch nicht täglich) und Whey Protein (zwar wenig Kohlenhydrate, aber dennoch), was natürlich auch Müll ist. Fragt mich nicht, warum ich da nicht widerstehen konnte, ich weiß es nicht. Ich hatte einfach das Gefühl, mein Körper würde es gerade brauchen. :(
    Zudem habe ich mich nicht an die genauen Angaben für Salat und Gemüse gehalten, also an einigen Tagen sicherlich mehr Salat gegessen als 2-3 Cups. Beim restlichen Gemüse war ich relativ genau bzw. hatte ich davon nicht oft was. Käse habe ich in der Anfangszeit zu viel gegessen als die 110g und ich glaube, er blockiert meine Abnahme auch ein wenig.

    Insgesamt hatte ich die Kohlenhydratmenge im Auge und müsste kontinuierlich unter den 20g geblieben sein, in den letzten Tagen sogar deutlich.

    Ich war auch nach ein paar Tagen etwa eine Woche lang in Ketose. Momentan zeigen die Ketostix seit fast einer Woche keine Ketose mehr an. Wie ich mich fühle, kann ich euch nicht wirklich sagen, weil ich momentan krank und ohnehin geschwächt bin, muss mich leider auf die Stix verlassen. Heißhunger oder sowas habe ich jedoch nicht.
    Aber kann es nach so kurzer Zeit schon sein, dass der Körper die Anzahl der produzierten Ketonkörper so weit angepasst hat, dass keine überschüssigen mehr im Urin ausgeschieden werden? Oder komme ich einfach nicht mehr in Ketose, aus irgendeinem Grund?

    Eine weitere Frage, die mir auf den Nägeln brennt:
    Wäre es sinniger, die Phase I nochmals ohne Nachlässigkeiten durchzuziehen, oder eher gleich in Phase II zu wechseln? Ich habe Angst, dass die Umstellung nicht 100% richtig erfolgt ist, weil ich nicht alles richtig gemacht habe. :(
    Oder soll ich das Phasendenken ganz vergessen und froh sein, dass ich auch so abnehmen konnte und so weiter machen wie bisher?

    Eine Sache, die mich noch verunsichert: Atkins benutzt ja Cup-Angaben. Macht es einen Unterschied für die Abnahme, ob man sich an diese hält, oder kann man beispielsweise bei fddb.de einfach alles eintragen und sich auf diesen Wert fokussieren, evt. mit ein paar Gramm Puffer? Oder heißt es auch hier: testen?

    Entschuldigt die ganzen Fragen, ich bin nur ein wenig ratlos und so froh, dass in diesem Forum so viele erfahrene Leute zu finden sind, die Sachen schreiben, die Hand und Fuß haben. :lol:

    Liebe Grüße
    Jana
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.430
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc


    AW: Phase I noch mal richtig oder gleich Phase II?

    Atkins stellt es dir frei, welche Phase du wann und für wie lange machst.

    Mit Cups können in 'schland nur BH-Hersteller umgehen :D
    fddb ist da absolut OK (wenn man es logisch sieht)
    Atkins hat aber nichts mit Logik oder Vernunft zu tun. Das muss man glauben.
    Da Glauben aber immer eine Frage der Auslegung ist, mach es so, wie es dir sinnvoll erscheint :D
     
  4. Phaelia

    Phaelia Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2014
    Beiträge:
    29
    AW: Phase I noch mal richtig oder gleich Phase II?

    Puh, vielen Dank, da bin ich schon etwas beruhigter. >:)

    Ich hab vorm inneren Auge immer so ein Bild, dass mir dauernd Dr. Atkins im Nacken sitzt und mit erhobenem Zeigefinger moniert, was ich während der Phase I alles falsch gemacht habe. :rotfl:
    Er erwähnt im Buch so eindrücklich, wie wichtig es ist, besonders in Phase I alles so zu machen, wie es dort steht. Hatte schon richtig Angst, dass ich mir die Grundlage versaut habe.
    Wobei der verschwundene Heißhunger und die Abnahme eigentlich für sich sprechen. Glaube ich muss mich ein wenig von diesen ganzen in Stein gemeißelten Regeln lösen und einfach schauen, was bei mir hinhaut.
    Habe ohnehin das Gefühl, ohne den Nebel der Kohlenhydrate kann ich meinen Körper endlich wieder hören.

    Danke noch mal, brauche manchmal jemanden, der mir die Augen öffnet. :lol:

    Übrigens habe ich in den letzten Tagen viele Emser Pastillen gelutscht, die ja Saccharose enthalten, wie ich eben bemerkt habe. :shock:
    Vielleicht hat sich die Ketose daher vorübergehend verabschiedet.
     
  5. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.430
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: Phase I noch mal richtig oder gleich Phase II?

    Das kann schon sein.

    Ich habe neulich den Rest meiner überlagerten Ketostix weggeworfen.
    Man nimmt nicht schneller ab, wenn man auf nen Streifen pinkelt, also kann man das auch lassen :)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Phaelia

    Phaelia Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2014
    Beiträge:
    29
    AW: Phase I noch mal richtig oder gleich Phase II?

    Das sollte ich mit meinen auch tun, die machen einen nur unnötig verrückt. >:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2014
  8. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: Phase I noch mal richtig oder gleich Phase II?

    Man kann auch ketogen essen, ohne jemals was von Atkins gehört (oder gelesen) zu haben.
    Atkins ist nur EINE Variante der ketogenen Ernährung.
     
  9. Phaelia

    Phaelia Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2014
    Beiträge:
    29


    AW: Phase I noch mal richtig oder gleich Phase II?

    Ja, das stimmt schon.. aber durch Atkins kam ich überhaupt erst dazu, mich damit auseinanderzusetzen. :D

    Wobei mich ja schon interessieren würde, ob ich momentan in der Ketose bin oder nicht. Laut Stix ja nicht, aber wie man weiß sind die ja mitunter nicht verlässlich. Ist man quasi automatisch in der Ketose, wenn man einige Zeit lang unter den 20g Kohlenhydraten bleibt und keine Zucker-/Stärkeprodukte konsumiert?

    Ich weiß, ich weiß.. man soll sich eh nicht so auf die Ketose einschießen.. aber das ist für mich eben der Indikator, dass ich auf dem richtigen Weg bin. Das Gewicht ist ja eher nicht aussagekräftig oder jedenfalls nur zeitverzögert. :lol:
     
  10. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.430
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: Phase I noch mal richtig oder gleich Phase II?

    Eine Weile unter 20 g KH am Tag und man muss in Ketose sein, wenn man genug Fett isst.

    Es ist im Übrigen kein Problem auch in Ketose zuzulegen.
     
  11. Phaelia

    Phaelia Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2014
    Beiträge:
    29
    AW: Phase I noch mal richtig oder gleich Phase II?

    Mh.. okay, ich sehe, ich muss meinen Kontrollzwang ausschalten, wenn es ums Thema Abnehmen geht und einfach beobachten, wann das Gewicht in welche Richtung geht und evt. die Gründe dafür finden.. :D
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.430
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: Phase I noch mal richtig oder gleich Phase II?

    Yep, damit lebt man leichter :)

    Es gibt einfache Regeln, mit denen man recht schnell Erfolg hat:
    • KHs meiden wo immer es geht
    • Nahrung komplett selber zubereiten und auch so wenig vorbereitete Zutaten wie möglich verwenden
    • Ersatzstoffe vermeiden
    • Mit alten Gewohnheiten abschließen. Das Alte war schlecht, das Neue ist gut
    • Locker bleiben, auch wenn es scheinbar in die falsche Richtung läuft
     
  14. Phaelia

    Phaelia Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2014
    Beiträge:
    29
    AW: Phase I noch mal richtig oder gleich Phase II?

    Ich werde versuchen, mir das zu Herzen zu nehmen. Meinen Nerven wird's gut tun :D Danke, tiga!
     
  15. nelly1381

    nelly1381 Mitglied

    Registriert seit:
    30. Oktober 2014
    Beiträge:
    502
    Medien:
    3
    AW: Phase I noch mal richtig oder gleich Phase II?

    hi du, lass doch dein tagebich aufleben und tracke jeden tag dein Essen, vielleicht finden die Forumer ja kleine Fehlerquellen mit denen man aus der Ketose fallen könnte ....

    obwohl ich sagen muss, man spürt den Zustand der Ketose vor allem wenn man vorher KH lastiger gegessen hat.

    lg
     
  16. Phaelia

    Phaelia Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2014
    Beiträge:
    29
    AW: Phase I noch mal richtig oder gleich Phase II?

    Hey, hey,

    schau mal, hab schon eines: http://www.ketoforum.de/statistik-tagebuecher/44364-wiegefieber-das-glueck-liegt-auf-teller.html

    Nur heute war ich etwas nachlässig und hab ohnehin so durcheinander gegessen (natürlich im Rahmen), dass es keinen Eintrag geben wird. :lol:

    Ansonsten kann ich freudig vermelden, dass ich seit gestern laut Ketostix wieder in der Ketose bin. Zwar nur Traces, aber egal. Möglicherweise waren wirklich die Emser Pastillen der Auslöser. :???: Auf sowas muss man aber erst mal kommen.

    Du hast recht, das fühlt man eigentlich.. nur war ich leider die letzten Tage krank, da fühlte ich mich ohnehin schlapp und wusste nicht, ob das daher rührt oder von der fehlenden Ketose.
    Seit heute fühl ich mich wieder besser. >:)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
immer noch 95 trotz Fressplan Mo-Fr Phase 1 Statistik / Tagebücher 10. August 2012
Noch ne Nutella (ohne Ei und Sahne) Phase II? Frühstück 2. April 2012
Tolles Abendessen gefunden - bitte noch um Vorschläge (Phase1) Atkins Diät 23. Februar 2012
Noch ein Knäckebrot - Phase 2 Backwaren 4. Mai 2011
Phase 1 ich brauche noch ein paar Tipps! Atkins-Diät-Gruppe 16. April 2011