Quark und Joghurt

Dieses Thema im Forum "Atkins-Diät-Gruppe" wurde erstellt von HeikeX, 23. Februar 2018.

  1. HeikeX

    HeikeX Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2018
    Beiträge:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Schiffweiler
    Name:
    Heike
    Größe:
    168
    Gewicht:
    87
    Zielgewicht:
    70
    Diätart:
    Atkins
    Hallo,
    kann mir jemand sagen ob Quark oder Joghurt erlaubt sind ?
    LG
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.486
    Ort:
    Thüringen
    Klar. Wofür?

    KH Anteil nehmen, daraus resultiert die Menge.

    Du darfst auch Ferrero nehmen, dann halt 27g.
     
  4. HeikeX

    HeikeX Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2018
    Beiträge:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Schiffweiler
    Name:
    Heike
    Größe:
    168
    Gewicht:
    87
    Zielgewicht:
    70
    Diätart:
    Atkins

    Habe ich richtig verstanden ?
    Einfach die Nährstoffe von Quark oder Joghurt in den Tagesplan mit einbeziehen ?
    LG
     
  5. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    7.912
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    101 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food - keto - if

    Hallo Heike,

    Michaels Antwort bezog sich auf eine ketogene Ernährung. Wenn du Atkins machst, ist das so direkt nicht übertragbar, da Atkins ja nicht auf Wissen und Vernunft basiert, sondern auf Regeln. Da gibt es dann eben Listen, was in welcher Phase erlaubt ist und was nicht.
    Erlaubte oder verbotene Lebensmittel gibt es eben nur bei solchen dogmatischen Konzepten.
    Man muss den Regeln von Atkins dabei auch nicht mit Vernunft begegnen und sie danach anpassen. Wenn man das macht, ist es kein Atkins mehr.

    Das hat nichts damit zu tun, ob Atkins nun funktioniert oder nicht.

    Um noch ein wenig auf deine Frage einzugehen: Atkins erlaubt auch in der ersten Phase Milchprodukte, begrenzt sie aber stark.
    Neben dem Teilweise recht hohen KH-Anteil sind Milchprodukte oft hormonell ungünstig. Milch ist ein Futter für Jungtiere, dass es ihnen ermöglichen soll, in kurzer Zeit viel an Gewicht zuzunehmen und das klappt bei den Nachkommen von Säugetieren prima.

    Wenn du zu Milchprodukten greifst, dann aber zu der Variante mit dem höchsten Fettgehalt. Beim Quark also Doppelrahmstufe und beim Joghurt auch möglichst hoch, z.B. türkischer oder griechischer Joghurt (da man dort aber inzwischen auch Fettreduzierte Varianten findet, lieber genau hinschauen)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. HeikeX

    HeikeX Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2018
    Beiträge:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Schiffweiler
    Name:
    Heike
    Größe:
    168
    Gewicht:
    87
    Zielgewicht:
    70
    Diätart:
    Atkins
    Vielen Dank....
    oh je, das muss ich nochmal überdenken....
    will auf jeden Fall Quark und meine Milch im Kaffee trinken können....
    weiß irgendwie garnicht mehr was ich machen soll....
    LG
     
  8. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.486
    Ort:
    Thüringen
    Ich war auch mal so, heute mag ich nur noch Espresso schwarz.

    Mit Milch bekomme ich den nicht mehr runter.

    Mit der Zeit und Ernährung ändern sich die Vorlieben. Sorry, hatte überlesen, dass du nach Atkins Buch vorgehst.
     
  9. Werbung

    Werbung




     
  10. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    7.912
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    101 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food - keto - if


    War bei mir nicht anders. Früher habe ich den Kaffee süß und mit viel Milch getrunken, auch weil ich meinte, dass mir der Kaffee sonst auf den Magen schlägt. Es hat eine Weile gedauert bis ich gemerkt habe, dass es die Milch war, die die Probleme verursacht hat.
    Zucker scheidet ja so oder so aus und Süßstoffe sind auch nicht toll.
    Ich gebe inzwischen etwas mehr für die Bohnen aus und plötzlich schmeckt der Kaffee auch ohne Zusätze. Ist wie vieles aber nur eine Frage der Gewohnheit.

    Zu deinem Problem:
    es gibt eine sehr einfache Lösung -- vergiss Atkins mit seinen starren regeln und lass dich auf ketogene Ernährung ein.
    Als Atkins seine Diät in den 60ern entwickelt hat, waren die überschaubaren Listen eine gute Sache. Heute arbeiten wir mit Datenbanken wie fddb und haben zu praktisch allen Lebensmitteln komplette Inhaltsangaben und dazu auch noch komfortable Buchhaltungsfunktionen.
    Wenn man dann einfache Regeln im Hinterkopf hat (wie z.B. KH unter 20 g/Tag und mehr Fett als Eiweiß), kommt man auch ohne ein komplexes Regelwerk aus
     
    SonjaLena und Sofi gefällt das.
  11. Kesh

    Kesh Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2017
    Beiträge:
    637
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Stuttgarter Raum
    Größe:
    1,57m
    Gewicht:
    Stand 10.02. : 127,9 kg
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann sehen wir weiter...
    Diätart:
    Keto
    Quark geht schon, eben auf die Tages-KH achten, ich habe anfangs auch damit gehadert den 40% Quark zu nehmen, aber jetzt krieg ich eher das Magerzeug nicht mehr runter :) Für den Sonntagskaffee nehme ich eine Mischung aus ungesüßter Mandelmilch und Sahne, Milch hat mir echt zu viele KH, da bin ich knauserig! Es gibt auch Kokos- Cashew- und Sojamilch mit wenig KH, aber die ungesüßte Mandelmilch von Alpro hat - egal ob die geröstete oder ungeröstete Sorte - gar keine KH ,daher habe ich mich für die entschieden, und die ungeröstete bringt ein leichtes Marzipan-Aroma mit!
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Februar 2018
  12. HeikeX

    HeikeX Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2018
    Beiträge:
    26
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Schiffweiler
    Name:
    Heike
    Größe:
    168
    Gewicht:
    87
    Zielgewicht:
    70
    Diätart:
    Atkins
    Hallo, vielen Dank....
    Ich habe gestern und heute 40% igen Quark gegessen....
    Herrlich ein Genuss gegen dem was ich die ganze Zeit gegessen habe.
    Mir ist schon klar, dass ich die KH einhalten muss....
    Hätte heute nach dem ersten Tag + 100g.
    Das ist ok für mich.
    War schon 3 Tage nicht mehr auf dem Klo.
    Wahrscheinlich durch die fettarme Ernährung die ganzen letzten Wochen.
    Ich denke das wird sich einpendeln.
    LG
     
  13. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.486
    Ort:
    Thüringen
    Natron in Wasser. (E500) kann da enorm nachhelfen und wirkt auch noch basisch.
     
  14. Manu1988

    Manu1988 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2018
    Beiträge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Solingen
    Name:
    Manuel
    Größe:
    181
    Gewicht:
    113
    Zielgewicht:
    90
    Diätart:
    Atkins
    Hi Heike,
    Du könntest auch Geschrotete Leinsamen nehmen die habe kaum KH und wirken super bei Verstopfung.
    Kannst die Super in Quark machen als Nussige Note, oder in Salat, oder einfach deine Phantasie spielen lassen
     
  15. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    7.912
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    101 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food - keto - if
    Wenn man die Leinsamen nicht geschrotet, sondern ganz nimmt, haben sie keine verwertbaren KH.
    Geschmacklich bleiben sie aber eklig ;)
     
    Karamella gefällt das.
  16. Manu1988

    Manu1988 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2018
    Beiträge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Solingen
    Name:
    Manuel
    Größe:
    181
    Gewicht:
    113
    Zielgewicht:
    90
    Diätart:
    Atkins
    Is(s)t ja Geschmachssache:D
     
  17. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.226
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.
    Ich beneide euch alle um den 40% Quark. Gibt es hier leider nicht zu kaufen, zumindest hab ich noch nichts vergleichbares gefunden.
    Ich kippe mir gerne manchmal einen Schuss Sahne in den Kaffee, oder ich mache mir Eiermilch. Meine Lieblings-Kokosmilch ist mit ca 2g KH auch recht verträglich. Das brauche ich für schlechten Bürokaffee. Zuhause habe ich edles Gesöff, das schmeckt auch pur.
     
    tiga gefällt das.
  18. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    7.912
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    101 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food - keto - if
    Stimmt, egal ob man sie geschrotet oder ganz essen will, man sollte sie vorher 8-16 h einweichen. Bei den geschmacklich neutraleren Chiasamen gilt das noch mehr.
    Isst man die Körner uneingeweicht, wirken sie im Gekröse wie Blitzzement
     
  19. Manu1988

    Manu1988 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2018
    Beiträge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Solingen
    Name:
    Manuel
    Größe:
    181
    Gewicht:
    113
    Zielgewicht:
    90
    Diätart:
    Atkins
    Reinigt dann Ruck Zuck den Darm ohne Monate langes Fasten :rofl::rofl::rofl:
     
  20. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.226
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.
    Leinsamen finde ich ganz schlimm geschmacklich. Außer im Brot.
    Chia ist mir zu teuer um es unverdaut wieder auszuscheiden. Zum Superfood wird sowas halt erst, wenn man die Nährstoffe auch aufnimmt. Aber das Zeug zu schroten ist es irgendwie nicht wert.
    Das Gerede hat mich aber hungrig gemacht, ich werde mir jetzt einen Kokosvanillepudding machen.
    Folgendes Rezept: Kokosraspeln, Flüssigkeit, Ingwer, Vanille. Ungesüsste Sojamilch lässt sich mit dem Ingwer andicken.
    Keine Ahnung ob das Zuckerfreunden schmeckt, nach 2,5 Jahren weitgehend zuckerfrei ist es ausreichend süß. Und schön fett.

    Edit: Ich vermisse grad Quark.
     
  21. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.486
    Ort:
    Thüringen
    Arla Kesella müsste es auch in Norwegen geben, ansonsten gibt es bei uns in Schweden überall Lidl und da gibt es Quark.


    ...sehe gerade Lidl ist in Norwegen gescheitert.

    Ansonsten

    https://www.amazon.de/dp/B00BHF6GVE/?tag=ketoforum-21

    Quark herstellen mit Impfbakterien ist genauso einfach wie Yoghurt.
     
  22. Michael62

    Michael62 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    5.486
    Ort:
    Thüringen

    Ich bin in der Fastenzeit und vermisse gerade "Essen".

    Ich liebe folgende Puddingrezepte

    1 - 250ml Schlagsahne 32% , 6 Eigelb, 2 Vannilin - unter ständigem Rühren erhitzen bis anfängt steifer zu werden, in Schüsselchen, die restlichen 250ml Schlagsahne steif schlagen und drüber

    2 - das Selbe mit zwei Esslöffeln Backkakao ergänzt

    3 - statt der Sahne Kokosmilch.
     
  23. Sofi

    Sofi Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2015
    Beiträge:
    1.226
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    168cm
    Gewicht:
    59kg
    Zielgewicht:
    Erreicht.
    Suomi, Michael, nicht Norwegen.
    Wir haben Lidl, aber Rahka habe ich nur bis 20% gefunden. Hier ist fast alles fettfrei, völlig irre. Nur Milch gibt es hier mit bis zu 4,5%, aber die treibt die KH auch zu schnell hoch.
    Dein Pudding-Rezept probier ich mal, hab total vergessen dass Eigelb das ganze sicher aufwertet.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Joghurtquark gegen( Süß)heißhunger ab Phase 2 Süßspeisen 24. Juni 2012
Quark, Sahne, Fett & Co - die pure Freude für mich :-) Freu Ecke 4. September 2018
Quarkbällchen Phase 2 Backwaren 19. Februar 2017
Gutes Brot - ohne Ei/Quark (Phase 1) Backwaren 15. November 2015
[Keto] Kokos Vanille Quark Mouse Süßspeisen 25. Januar 2015