Sauberer Ausstieg aus Ketose bzw. Anabole Diät

Dieses Thema im Forum "Alles über die Ketose" wurde erstellt von Igel000, 3. März 2011.

  1. Igel000

    Igel000 Neuling

    Registriert seit:
    31. Januar 2010
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Im Süden
    Hallo,

    da ich in einer Woche in den Urlaub fahre und wahrscheinlich dort überwiegend Kohlenhydrate essen werde, möchte ich nach 4 Wochen (nach 2 Wochen 1 Refeedtag) aus der Ketosephase raus.
    Kann ich jetzt einfach normal weiteressen? Brauch ich nen langsamen Übergang von Anabol zu "normal"? Möchte keine Jojo-Effekt erzielen >:)

    Wie würdet ihr es machen?

    Gruß
    Igel
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Annä

    Annä Guest



    ...ich würde so ketogen wie möglich weiteressen, warum jetzt wegen 1 Woche alles komplett über den Haufen schmeissen ????

    Ist LC so eine Quälerei für Dich? Mir scheint der Urlaub kommt als Ausrede gerade recht für "Da kann ich ja nicht ... da gibt es ja nur" und "ich muss ja dann KH essen" oder "ich will im Urlaub auf nichts verzichten und mich erholen..."
    Also für mich wäre es ein großer Verzicht und eine Quälerei wenn ich LC abrechen müsste.

    Dein Stoffwechsel fährt Achterbahn und was Du evtl. schon in der LC-Zeit abgenommen hast war für den Eimer, ganz abgesehen vom guten Körpergefühl.

    erholsame Tage :cool:
     
  4. Igel000

    Igel000 Neuling

    Registriert seit:
    31. Januar 2010
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Im Süden
    Nun ja im Urlaub "kann" ich auf nichts anderes verzichten. Ich werde nach Indien gehen um dort in den Bergen zu klettern. Da muss man halt essen was einem vorgesetzt wird und kann nicht großartig schauen, ob da KH drin sind oder nicht. Also ne faule Ausrede ist das nicht. Zudem wird in Indien hauptsächlich KH-reich gegessen, pur Fleisch, pur Käse etc. gibt es dort nicht.

    Natürlich könnte ich die LC bis zum Urlaub machen, aber meine Besorgnis ist die, dass der Körper dann zu schnell zu viel KH zu sich nimmt und dann, wie du gesagt hast, die Pfunde wieder drauf.

    Daher möchte ich einen gemäßigten Übergang starten.
     
  5. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.591
    Diätart:
    Slow Food
    wer soll Dir irgendwas raten, füll erst mal Dein profil aus :cool:
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Annä

    Annä Guest

    Ich nehme meine 'Anschuldigungen' natürlich gerne zurück, aber Dein erster post klang so sehr nach leichtfertigem Hinschmeissen, da fühlte ich mich dazu hingerissen...
     
  8. Igel000

    Igel000 Neuling

    Registriert seit:
    31. Januar 2010
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Im Süden
    @Annä: no Prolem.

    @mein Profil:

    Mein Ziel war es, durch die Diät auf 9,X KFA zu kommen. Naja, bin nah dran. Habe 2% verloren. Definition ist nun deutlicher sichtbar.
     
  9. Belash

    Belash Guest



    ^^
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. April 2011
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Ausstieg Bin neu hier und habe schon Fragen 8. Februar 2013
Ausstieg aus der Atkins-Ernährungsweise Atkins-Diät-Gruppe 22. Mai 2009
Kurzfristiger Ausstieg! Atkins-Diät-Gruppe 30. März 2009
Ausstieg aus Atkins... oder wie?! Frust Ecke 21. Juni 2007