Schokoladenkuchen in wenigen Minuten / Phase II

Dieses Thema im Forum "Backwaren" wurde erstellt von steroh, 18. Mai 2004.

  1. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.362
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    mit stevia kenn ich mich überhaupt nicht aus.

    Ich würde an Deiner Stelle die entsprechende Menge für 50g Zucker nehmen und bei der Backzeit...hmmm... wieviel Watt hast Du denn und wie lange war der Kuchen drin?
    Ich halte mich an die Zeitvorgaben im original Rezept und variere ab und zu um 30 sec. mehr oder weniger.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC


    Im Originalrezept wird er mit Butter gemacht, nicht mit diesem Kunstzeugs Palmin. Das ist zum Braten gedacht und es enthält Transfette! Also völlig ungeeignet als 'Lebensmittel' Und mit den kleinen Mengen an weiteren Zutaten: wieso 4 Eier statt der angegebenen 2 Eier? Und 2 EL Kakao (wenn man sie nicht gerade massiv häuft) sind auch keine 20g - kein Wunder, dass der Kuchen bitter schmeckt, reines Kakaopulver ist bitter. Versuch es doch für den Anfang einfach mal mit dem Originalrezept. Wenn das schmeckt, kannst Du anfangen, zu variieren.
     
  4. norden82

    norden82 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    432
    Ort:
    stade
    wird gemacht ;)

    muss gleich erst mal eier kaufen.

    ich berichte dann wieder.

    danke für die tipps
     
  5. julez

    julez Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2012
    Beiträge:
    64
    hmmmm habe ihn gerade eben gemacht. Schmeckt echt super! Der ist doch eigentlich auch für die 1.Woche geeignet oder? wenn der nur ca. 3 KH hat?!?!
    Bin nämlich erst in der 1.Woche , aber musste einfach heute was süßes haben :D
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. norden82

    norden82 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    432
    Ort:
    stade
    hallo!
    ich habe den kuchen nun 3 mal gebacken.

    für mich reicht 1eßl kakau und süßstoff. selbst der kann ruhig noch weniger sein.

    ich habe nun mal ne frage.

    wie kommt ihr/du auf 3kh?

    ich habe alle zutaten bei http://fddb.info/ eigegeben, und komme auf 6,5 !!!???

    habe 30gr butter berechnet, da ein so eine würfel den man immer in krankenhaus bekommt, 20gr hat und 2 eßl. etwas mehr sind.
    und dann 2 eier, 60 mandeln, 10gr kakau.

    da komme ich bzw. der rechner auf 6,5.

    bitte einmal um korektur. wo ich den fehler habe.
     
  8. Dany2712

    Dany2712 Rockerin Moderator

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    8.362
    Medien:
    43
    Alben:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Größe:
    162 cm
    Gewicht:
    bei Start 2010: 70kg
    Zielgewicht:
    60kg
    Diätart:
    LowCarb
    Viel wichtiger ist die Frage: schmeckt er denn jetzt endlich? ;)

    Die Gesamt-KH ergeben sich wohl aus dem verwendeten Kakao. Jede Sorte hat da wohl mehr oder weniger KH.
    Die Frage wurde schon mehrfach hier im Thread behandelt.

    Nimm doch den Wert aus fddb. Da Du ja sowieso nicht den ganzen Kuchen auf einmal essen wirst, ist es ja dann auch nicht mehr so viel. ;)

    @julez
    ich denke Du kannst da ruhig mal ein Stückchen von essen. Nicht täglich und nicht den ganzen Kuchen! :rotfl:
     
  9. norden82

    norden82 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    432
    Ort:
    stade


    daran wird wohl liegen.

    und ich kann meinen gar nicht ausrechnen. weil ich die macke habe, alles was auf ist, in plastik um zu packen :)
    seid dem ich aber alles backe und rechne... bleiben die sachen im original karton. und beim kakau, habe ich keinen plan, da auf plastik nichts drauf steht ;)

    was heißt schmecken.

    ich bin ja so gegen süßstoff.
    bekomme flitzekake und es schmeckt mir nicht.

    backe gleich noch mal und nehme nur einen TL.
     
  10. Magdala

    Magdala Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2012
    Beiträge:
    11
    AW: Schokoladenkuchen in wenigen Minuten / Phase II

    Den Kuchen habe ich heute Nachmittag ganz spontan gemacht und wir haben ihn mit einer ordentlichen Portion Sahne zu dritt gegessen.

    Er hat uns allen wunderbar geschmeckt!!

    Vielen lieben Dank für diese super Idee und das klasse Rezept!
     
  11. TheEvilSpock

    TheEvilSpock Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2012
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Alpenrandregion ;-)
    AW: Schokoladenkuchen in wenigen Minuten / Phase II

    Dadurch ist der Kuchen doch dann auch Phase I tauglich oder seh ich das falsch? :)
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Birgit

    Birgit Neuling

    Registriert seit:
    17. Juni 2012
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Saalfeld
    AW: Schokoladenkuchen in wenigen Minuten / Phase II

    Habe das Rezept leider erst heute entdeckt und musste gleich in die Küche ... echt superlecker! Habe allerdings nur 1 EL Kakao genommen, für die Süße 3 Pck. Splenda. Den gibt es jetzt öfters! Vielen Dank!!!
     
  14. sylviakarin

    sylviakarin Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2012
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Baden
    AW: Schokoladenkuchen in wenigen Minuten / Phase II

    Hi Steroh,
    von diesen kleinen Kuchen bin ich ganz begeistert. Habe für mich einen Ersatz für Weinachtsplätzchen gesucht und das geniale Rezpt gleich ausprobiert. Hatte zwar etwas zu wenig Stevia drin ,aber trotzdem klasse!

    Jetzt muß ich an Weihnachten den Plätzchenessern nicht mit tropfendem Zahn zugucken.

    Danke für den Tipp

    Sylviakarin:lol:
     
  15. Matze82

    Matze82 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2013
    Beiträge:
    1.080
    Medien:
    2
    Alben:
    1
    Ort:
    Bayern, Münchener Süden
    AW: Schokoladenkuchen in wenigen Minuten / Phase II

    Ich habe ihn heute gemacht. War mir nur etwas zu trocken. 30g Butter reichen wohl nicht! Aber seeeeehr lecker! Wirklich toll. ca. 1 großen Esslöffel Süßstoff verwendet, war gut!
     
  16. TinyTin

    TinyTin Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2010
    Beiträge:
    49
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Köln
    Größe:
    162
    Gewicht:
    88,8
    Diätart:
    Atkins
    Wow! So einfach und doch so toll! Habe letztens schon mal soetwas in der Art gemacht, das wurde sehr gummiartig/eiig. Hatte die Befürchtung, dass dieser Kuchen auch so wird, aber da ich soooo Schokilust hatte, war es mir egal.... :blush: Aber ich wurde mega überrascht! Die Konsistenz ist sehr ähnlich wie "richtiger" Kuchen. Ich nahm: 2 Eier (M), 2 EL Kakao, 1 EL Süßstoff, 40g Butter, 60g gem. Mandeln, 1/2 TL Backpulver.
    Ich muss sagen, es war so wirklich absolut perfekt! :h: Danke für das tolle und einfache Rezept!
     
  17. Krebssuppe

    Krebssuppe Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2017
    Beiträge:
    47
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    165
    Gewicht:
    60,3
    Zielgewicht:
    ?
    Diätart:
    Keto
    Oh Mann, den muss ich gleich morgen ausprobieren!!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Galileo Schokoladenkuchen Backwaren 17. Oktober 2008
Schokoladenkuchen mit Mandeln & Walnüssen Backwaren 10. November 2007
Senf mit wenigen Kohlenhydraten, wieso vermeiden? Atkins Diät 11. April 2016
innerer Schweinehund und roter Kopf nach wenigen Minuten Sport Sport 5. Oktober 2015
Vor wenigen Tagen mit Atkins begonnen Vorstellen 5. September 2005