Schwanger

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen" wurde erstellt von Diätmüde, 5. Juni 2012.

  1. Diätmüde

    Diätmüde Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    721
    Hallo zusammen,

    seit gestern weiß ich, dass ich schwanger bin. Ich freue mich riesig aber zerbreche mir nun den Kopf wie ich mich in Zukunft ernähren soll.
    Ich hab gestern erstmal sicher gestellt eine Ketose zu beenden. >:)

    Und nun weiß ich nicht wie es weitergeht. Ich will mich auf keinen Fall nicht ausreichend ernähren. Das hat erste Priorität.

    Ich habe aber Angst nun schnell wieder zuznehmen. So lange ist meine Abnahme noch nicht beendet und ich habe auch in den letzten Wochen Kohlenhydrate ziemlich eingeschränkt gehabt. Eine massive Gewichtszunahme in der Schwangerschaft ist ja nicht gerade gesund und ich will das nicht. Ich will eine normale Gewichtszunahme und eine perfekte Ernährung und nicht wieder total fett werden.:help11:

    Hat jemande Erfahrung mit dieser Situation?
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Susahne

    Susahne Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2012
    Beiträge:
    64
    Medien:
    1


    AW: Schwanger

    >:)>:)>:)>:)>:)>:)>:) Herzlichen Glückwunsch >:)>:)>:)>:)>:)>:)>:)
     
  4. Sorah

    Sorah Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    9.138
    Medien:
    53
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    60-62 kg
    Zielgewicht:
    58-60 kg
    Diätart:
    Juices/Smoothies & S(low) Carb
    AW: Schwanger

    Herzlichen Glückwunsch, das sind ja großartige Nachrichten! [​IMG]

    Mit guten Erfahrungen kann ich leider nicht dienen,
    aber du bist inzwischen so gut informiert, dass dir das bestimmt gut gelingen wird.

    Weißt du schon in welcher Woche du bist?
     
  5. marianna

    marianna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    1.666
    AW: Schwanger

    Von mir auch: Herzlichen Glückwunsch!

    Hab mal gelesen oder in einer Sendung gesehen, dass Schwangere sowieso Ketone machen und brauchen, weiß nicht mehr wo das war leider und wie wahr die Information ist. Wenn es wahr ist, dann bist du ja super vorbereitet, weil du schon gut Ketone benutzen kannst. So allgemein hab ich nur gehört, dass LOGI wohl nicht schadet. Selbst Erfahrung habe ich nicht und über andere Low-Carb-Arten streiten sich bestimmt die Ärzte/Mamas/Papas/Alle.

    Ich hoffe, du findest noch jemanden, der eigene Erfahrungen dazu hat.
    Alles Gute!
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juni 2012
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Diätmüde

    Diätmüde Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    721
    AW: Schwanger

    Vielen Dank für die Glückwünsche. Ich bin in der 5 ten Woche.Also noch ganz am Anfang.
    Mir schwebt als Ernährung eine aufgelockerte Logiernährung vor. Oder ich esse alles und zähle Kalorien. Aber ob letzteres dann so gesund wird weiß ich nicht.
    Das ist wirklich schwierig.
     
  8. Sorah

    Sorah Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    9.138
    Medien:
    53
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    60-62 kg
    Zielgewicht:
    58-60 kg
    Diätart:
    Juices/Smoothies & S(low) Carb
    AW: Schwanger

    Was Marianna schreibt, mit Schwangerschaft und Ketonen, das habe ich auch schon gelesen.
     
  9. Diätmüde

    Diätmüde Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    721


    AW: Schwanger

    interessant. das muss ich mal recherchieren.
     
  10. yvstol

    yvstol Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    3.260
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Unterfranken
    Name:
    söckchen
    Größe:
    163
    Gewicht:
    91,2 am 26.11.2016
    Zielgewicht:
    85
    Diätart:
    weitestgehend LC
    AW: Schwanger

    Efst mal natürlich herzlichen Glückwunsch.

    Guter wird Dir sicher antworten. Er hat persönliche Erfahrung. Nein, er war mit Sicherheit nicht selbst schwanger *lol*, aber er hat Kinder und erschrieb mal, dass er in eine LC-Familie geheiratet hat. Er wirdDir also bestimmt etwas zur Ernährung seiner Frau während den Schwangeschaften sagen können.

    Lieben Gruß

    Yvette
    sorry für Schrdibfebler - der Zhg schaukelt so ...
     
  11. Diätmüde

    Diätmüde Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    721
    AW: Schwanger

    Na dann bin ich mla gespannt.

    Mit dem bodyrock und den ZWOWs werde ich wohl auch aufhören. Das Gehüpfe und den Puls weit hochjagen soll nicht so gesund sein.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Sorah

    Sorah Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    9.138
    Medien:
    53
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    60-62 kg
    Zielgewicht:
    58-60 kg
    Diätart:
    Juices/Smoothies & S(low) Carb
    AW: Schwanger

    Daran hatte ich auch gedacht.
     
  14. LeonGaultier

    LeonGaultier Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2012
    Beiträge:
    180
    Medien:
    5
    Ort:
    Potsdam
    AW: Schwanger

    Herzlichen Glückwunsch an die werdene Frau Mama. Meine herzlichsten Wünsche sollen Dich begleiten >:)
     
  15. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.595
    Diätart:
    Slow Food
    AW: Schwanger

    ja, stimmt, wir haben 3 kinder ;)

    meine frau hat schon immer low carb gemacht,
    also bis maximal ~70 g KH, keine Ketose

    das ist ja die gesündeste ernährung überhaupt,
    das kannst Du ruhig beibehalten, wichtig ist nur,
    daß Du abwechslungsreich bei gemüse und salat
    bist und allgemein mindestens 1 mahlzeit am tag
    warm kochst

    wenn Du gelüste auf ungewöhnliche sachen bekommst,
    kannst Du diesen ruhig nachgeben, zuckerorgien
    oder fettorgien sollte man aber natürlich vermeiden ;)

    ansonsten wirst Du ja in regelmäßigen abständen
    ärztlich konntrolliert, da kann man auch die blutwerte checken

    edit: meine frau hatte kurze zeit nach den geburten ihr
    normales gewicht wieder
     
  16. sweety2301

    sweety2301 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2011
    Beiträge:
    203
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    AW: Schwanger

    AAAAAAAAAAAA glückwunsch

    Ich bin online gekommen um die gleiche frage zu stellen. Denn wir hatten ein unfall ;-) Mal sehen ob die mens kommt oder nicht. Wenn ich schwanger sein sollte dann könnten wir uns gegenseitig helfen was die ernährung angeht. Denn ich bleibe auf jedenfall dabei.
     
  17. sweety2301

    sweety2301 Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2011
    Beiträge:
    203
    Medien:
    3
    Alben:
    1
    AW: Schwanger

    wie viel hatte deine frau zugenommen.

    Mein Sohn kam mit über 5 kilo auf die welt und ich hatte am ende der schwangerschaft 130 kilo . Meine größte angst ist es wieder ein riesenbaby auf die welt zu bringen
     
  18. Diätmüde

    Diätmüde Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    721
    AW: Schwanger

    Hallo guter,

    vielen Dank für deinen Beitrag. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Baby haufenweise Nudeln und Sahnetorte zur gesunden Entwicklung braucht.
    So eine Ernährung schwebte mir vor.

    Hallo sweety ich möchte auch auf jeden Fall in angemessenem Rahmen dabei bleiben und vermeiden übermäßig zuznehmen. So 10-15 kg sollen je nach Ausgangsgewicht normal sein.
    Wenn du auch schwanger bist würde ich mich sehr gern mit dir austauschen. Wann erfährst du das denn?


    Riesenbaby hört sich nicht gut an.:shock:
    Ich hoffe deinem Sohn geht es gut?
     
  19. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.595
    Diätart:
    Slow Food
    AW: Schwanger

    ca. 8 oder 9 kg
     
  20. Diätmüde

    Diätmüde Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    721
    AW: Schwanger

    Das ist super. Da war mit der Geburt das meiste direkt wieder weg, oder?
    Hat deine Frau mit kohlenhydratarmer Ernährung gestillt?
     
  21. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.595
    Diätart:
    Slow Food
    AW: Schwanger

    ja, natürlich ;)
     
  22. Sorah

    Sorah Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2012
    Beiträge:
    9.138
    Medien:
    53
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Sonja
    Größe:
    1,68 m
    Gewicht:
    60-62 kg
    Zielgewicht:
    58-60 kg
    Diätart:
    Juices/Smoothies & S(low) Carb
    AW: Schwanger

    Bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich auch nur 10 kg zugenommen und damals wog ich um die 60 kg.
    Bei der zweiten waren es 30kg, das hatte aber auch seine Gründe. :cool:
     
  23. Diätmüde

    Diätmüde Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    721
    AW: Schwanger

    Ich hoffe ich nehme nicht tonnenweise zu. Ich denke ich werde mal eine weile genau Kalorien zählen damit es nicht zuviel und nicht zu wenig wird.

    Welche Gründe hatte es denn Sonja?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Atkins während der Schwangerschaft? Bin neu hier und habe schon Fragen 11. Februar 2016
Ketose - Menstruationszyklus - Schwangerschaft Bin neu hier und habe schon Fragen 28. Dezember 2015
schwangerschaftsdiabetis Atkins-Diät-Gruppe 14. Mai 2014
In der Schwangerschaft 20kg zugelegt ! Vorstellen 10. Februar 2012
Schwangerschaftsstriche / Hautrisse Erfahrungen 26. Mai 2011