schwer gesündigt! !

Dieses Thema im Forum "Frust Ecke" wurde erstellt von Toertchen24, 16. Juni 2014.

  1. Toertchen24

    Toertchen24 Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2014
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Wesel
    Hallo ihr Lieben, ich glaub ich muss jetzt auch mal ein bisschen Frust ablassen :( :(
    Habe letztes Wochenende schwer gesündigt. Mache nun den 5. Monat ca. Atkins und hab bis dato knapp 25 kilo abgenommen.Vor meinem mega Sündenwochenende hab ich 51 Kilo gewogen. Mein Ziel ist es auf die 47 zu kommen. Es hatte sich schon länger nichts mehr getan, hab mir dann gedacht legste einen refeed tag ein. Viele Kohlenhydrate, wenig fett. Gesagt getan, das ganze ist dann aber ziemlich aus dem ruder gelaufen, zuu viel süsses und fettiges und das ganze hat sich nun über 2 tage gezogen. Heute fühl ich mich furchtbar :cry: ich wiege wieder 53, 5 und mein bauch fühlt sich ganz komisch an. Wenn ich laufe, wackelt alles hin und her, vorher war der hart wie ein waschbrettbauch. Ist das alles fett, was sich da jetzt angesetzt hat oder wasser? Ich hab mir schon 2 tassen brennesseltee genehmigt, der soll ja entwässern. Was sagt ihr, kann das alles fett sein das sich an meinem bauch festgesetzt hat??

    Achja zum refeed: hab das schonmal gemacht, aber mit langkettigen kh's und auch nur über einen tag. Danach sind die pfunde nur so gepurzelt.

    Danke schonmal für eure hilfe!!:help11: :rolleyes:
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen


    AW: schwer gesündigt! !

    Refeed ist NICHT, sich mit KH vollstopfen. Das nennt man Ladetag.
     
  4. Toertchen24

    Toertchen24 Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2014
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Wesel
    AW: schwer gesündigt! !

    Dann habe ich einen ladetag gemacht. Was ich damit meine ist doch trotzdem klar
     
  5. TequilaBabe

    TequilaBabe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.357
    Medien:
    4
    Ort:
    München (Bayern)
    AW: schwer gesündigt! !

    Nein für viele ist es nicht klar und es ist ein Unterschied. ;)

    Zu deiner Frage bzgl. dem Fett: Es ist WASSER!
    Soviel kannst du nicht an Kcal gegessen haben, das du knapp 2,5 Kilo Fett speicherst, das wären dann 17500 Kcal damit es auf deinen Rippen bleibt.

    Mach wieder streng Phase 1, dann sollte es in ein paar Tagen wieder weg sein.
    Ausdauersport ist gut wenn du es etwas beschleunigen möchtest. :lol:

    Grüße
    Maria
     
    tanyaZIN gefällt das.
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.308
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    AW: schwer gesündigt! !

    Das ist fast jedem schon passiert ;)
    Du hast 5 Monate sauber gegessen und eine tolle Leistung hingelegt. Der Ausrutscher wird nach einigen Tagen wieder weg sein.
     
  8. Toertchen24

    Toertchen24 Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2014
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Wesel
    AW: schwer gesündigt! !

    Danke erstmal für die Antworten, da bin ich ja fürs erste beruhigt :)
    Ja die 5 Monate sind mir auch nicht schwer gefallen, es gibt so viele leckere Dinge die man essen kann, der ladetag war einfach nur dazu da um meinem Stillstand ein Ende zu setzen. Heute wiege ich wieder 52, 2, aber mein Bauch ist immer noch so wabbelig :-D ich hoffe das legt sich wieder. Ich esse jetzt erstmal wieder nach Phase 11 und schaue was passiert, ich bin ja mal gespannt ob ich dadurch jetzt die 51 kilo Marke knacke.
     
  9. Toertchen24

    Toertchen24 Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2014
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Wesel


    AW: schwer gesündigt! !

    Phase 1 mein ich natürlich :-D
     
  10. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.308
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    AW: schwer gesündigt! !

    Irgendwann kommt immer ein Stillstand. Da muss man leider Geduld haben ;)
     
  11. Toertchen24

    Toertchen24 Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2014
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Wesel
    AW: schwer gesündigt! !

    Ist nur echt frustrierend manchmal :-( aber jetzt gehts ja hoffentlich weiter bergab :)
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: schwer gesündigt! !

    Wo nicht viel ist, kanns nicht viel bergab gehn ;-)
    Bissel Geduld musst du schon mitbringen. 5 Monate sind für eine komplette Ernährungsumstellung gar nichts.

    Die gesundheitlichen Verbesserungen sind letztlich eh bedeutender als son kg Fett.
     
  14. Toertchen24

    Toertchen24 Neuling

    Registriert seit:
    8. April 2014
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Wesel
    AW: schwer gesündigt! !

    Ja das hab ich auch gemerkt, mir gings soo mies nach diesem kh-flash und das nicht nur über einen tag, sondern direkt über 3. Meine Verdauung hat total verrückt gespielt, das war mir definitiv eine lehre. Naja meiner meinung nach, ist da an manchen stellen noch viel zu viel, aber die umstellung im kopf dauert denke ich. Ich hab immernoch das gefühl meine 20 kilo Übergewicht mit mir rumzuschleppen.
     
  15. olle socke

    olle socke Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2012
    Beiträge:
    1.026
    AW: schwer gesündigt! !

    Sag mal, Jenny, irgendwo hab ich Verständnisprobleme.

    Im ersten Post schreibst Du was von 51 Kilo vor dem 'Ladetag'.
    Als ich das las, stimmten Dein Ticker und die Angabe im Kontrollcenter auch noch mit dieser Aussage überein.
    Wenn es danach geht, was Du schreibst, hast Du aktuell 52,2 Kilo. Seltsamerweise ist jetzt auf Deinem Ticker und in der Seitenleiste von 58,6 resp. 59 Kilo die Rede. Mysteriös, mysteriös.
    Ansonsten einfach dranbleiben und weiter nach Vorgabe essen. Du bist halt im Normalgewichtsbereich, und da ist jedes weitere abgenommene Gramm Luxusdraufgabe, die aber erarbeitet werden muss.

    LG
    söckchen
     
  16. Niraka

    Niraka Neuling

    Registriert seit:
    5. Juni 2014
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Gronau
    AW: schwer gesündigt! !

    Kann mir jemand erklären, was ein Refeed Tag ist? Und wofür braucht man einen Ladetag?
     
  17. tiga

    tiga Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2013
    Beiträge:
    6.420
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emden
    Name:
    Jan
    Größe:
    1,85 m
    Gewicht:
    104 kg
    Zielgewicht:
    90 kg
    Diätart:
    real food lc
    AW: schwer gesündigt! !

    Bei beidem werden die KH-Speicher im Körper wieder gefüllt.
    Beides führt zu einer Unterbrechung der Ketose.
    Beides wird den Muskelaufbau positiv beeinflussen.

    Der eine Begriff kommt aus der anabolen Diät. Ich verwechsel die beiden oft und verwende sie eher synonym, auch wenn sie nicht wirklich das Gleiche beschreiben.

    Wofür man das braucht? Man braucht es im Allgemeinen nicht.
     
  18. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: schwer gesündigt! !


    BITTE nicht schon wieder dieser UNSINN!!!

    REFEED bedeutet lediglich, dass man bei hohen Kaloriendefizit einen Tag viel mehr ist, damit der Stoffwechsel nicht hormonell in die Sparfunktion gleitet.
    Es dürfen NUR erlaubte Lebensmittel verzehrt werden, so dass man z.Bsp. in Ketose bleibt (falls man ketogen isst). Ist dann alle 3-7 Tage angebracht.

    NUR beil Ladetag werden die KH-Speicher gefüllt = aufgeladen.

    Bei Sportlern wird das sauber mit Training verbunden, bei Normaldiätierenden wirds oft nur ein Mogeltag, weil man sich ja für 5-6 Tage Disziplin mit Zucker belohnen darf ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2014
  19. alinho

    alinho Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2013
    Beiträge:
    86
    Ort:
    De
    AW: schwer gesündigt! !

    Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich mit nem wöchentöichen Lade Tag nur dann abnehme, wenn ich täglich Kraftsporr mache und an nicht Lade Tagen fast Null KH sowie streng auf das Verhältnis von Fett zu Eiweiß achte (Massenverhältnis 60:40).
     
  20. Fussel reloaded

    Fussel reloaded Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2014
    Beiträge:
    1.288
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    L-Town
    Name:
    Fussel (seit 2007)
    Größe:
    150
    Diätart:
    LC bis ketogen
    AW: schwer gesündigt! !

    Ja, deshalb ist die Anabole Diät - und nichts anderes wird es mit Ladetag! - auch für BODYBUILDER gedacht.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
habe heute schwer gesündigt Frust Ecke 18. Juni 2005
Neue Studie besagt das man zum Muskelaufbau nicht mit immer schwereren Gewichten arbeiten muss. Plauderstübchen 11. Oktober 2017
erschwertes abnehmen bei neueinstieg? Bin neu hier und habe schon Fragen 3. April 2016
Mein Weg zur Unbeschwertheit Statistik / Tagebücher 4. Februar 2016
U60kg - das kann doch nicht so schwer sein Statistik / Tagebücher 27. Januar 2016