Servus die 2.

Dieses Thema im Forum "Vorstellen" wurde erstellt von Nixe, 18. September 2017.

  1. Nixe

    Nixe Neuling

    Registriert seit:
    18. September 2017
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1.57m
    Gewicht:
    58 kg
    Zielgewicht:
    Gute Frage. 50 vielleicht
    Diätart:
    Keto
    Hallo!
    Ich bin die neue Nixe (31) die ab jetzt durch dieses Forum schwimmt!

    Ich hab in den letzten zwei Jahren (besonders aber dieses Jahr) ziemlich zugenommen. Für meine Verhältnisse zumindest. Ich hatte meine ganzen 20ger hindurch immer zwischen 48 und 53kg und hab mich damit auch ganz gut gefühlt. Unter 50kg muss nicht sein, da hab ich zwar jede Menge Komplimente für meinen Körper bekommen, aber war nicht das Wahre.


    Mittlerweile steh ich bei 58kg, ich schau angezogen immer noch nicht mollig oder so aus, aber ich fühl mich 1. nicht wohl damit und will 2. auch nicht alles neue Hosen kaufen müssen!


    Vom Typ her bin ich nicht unbedingt ein Couchpotato, aber wenn ich wählen kann zwischen spazieren gehen und einem gemütlichen Nachmittag mit einem Buch, nehm ich das Buch (ich bin aber begeisterte Schwimmerin und Taucherin, da waren die Pölsterchen zur Wärmedämmung ganz günstig).
    Und Essen tu ich halt auch gut und gerne. Meine Rettung ist halt wahrscheinlich, dass ich mich relativ gesund ernähre. Keine Fertigprodukte, viel Gemüse.

    Bis jetzt war es so, dass ich mich nur etwas einhalten musste beim Essen und schon waren boom 2-3kg weg. Irgendwie fruchtet das jetzt aber nicht mehr.


    Deshalb will ich erstmal mit der Ketose anfangen und mich dann zu LowCarb hinarbeiten. Ich steh noch ganz am Anfang und lese mich gerade erst in die Thematik ein. Ketose deshalb, weil ich dann die meisten Sachen essen darf auf die ich ohnehin nicht verzichten will.

    Seit einem Monat gehe ich außerdem ins Fitnesscenter und werde bewusst mehr Bewegung in mein Leben. Mit dem Ergebnis, dass ich sogar noch einen Kilo zugenommen hab. Lt. Fitnesstrainerin kein Muskel. Wtf?


    Soviel zu mir, ich werd dann in den nächsten Wochen sicher einige Fragen haben und sag jetzt schon mal Danke an alle die sich die Mühe machen werden sie zu beantworten.

    LG
    (Kommen tu ich übrigens aus Kärnten).
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.150
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH


    Hallo Nixe,
    schön das du zu uns gefunden hast :)
    Den Glaskugelwagen darfst du nicht alles glauben, genau ist anders...
     
  4. Nixe

    Nixe Neuling

    Registriert seit:
    18. September 2017
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1.57m
    Gewicht:
    58 kg
    Zielgewicht:
    Gute Frage. 50 vielleicht
    Diätart:
    Keto
    Hi! Danke! Ich hatte halt gleich mega hohe Erwartungen und dann das.....:rolleyes: grummel
     
  5. Linea

    Linea Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2016
    Beiträge:
    1.150
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Delbrück
    Name:
    Steffi
    Größe:
    160
    Gewicht:
    63,2
    Zielgewicht:
    55
    Diätart:
    Keto <20g KH
    Stell dich Morgens, Mittags und Abends auf son ding und du bekommst zu jeder Zeit andere Werte was Muskeln, Fett usw angeht und zwar in dem Rahmen, in dem man sich nicht an einem Tag verändern kann. Schau lieber in den Spiegel, oder miss nach, da hast du ein genaueres Bild ^^
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.916
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    Bei mehr Sport lagert der Körper auch etwas mehr Wasser ein. Ist ganz normal denn du schwitzt ja auch mehr.

    Die Fragen die sich mir jetzt stellen sind ob du wirklich ketogen starten willst.
    Du futterst viel Gemüse und sollst jetzt quasi 70-80% deiner Kalorien aus Fett und 20-30% deiner Kalorien aus Eiweiß beziehen.
    Grünes Gemüse kannste zwar immer noch mehr essen als du wohl essen kannst.
    Aber so viel musst du ja nun auch nicht abnehmen.
     
  8. Nixe

    Nixe Neuling

    Registriert seit:
    18. September 2017
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1.57m
    Gewicht:
    58 kg
    Zielgewicht:
    Gute Frage. 50 vielleicht
    Diätart:
    Keto

    Meinst nicht?

    Ich denke ich bekomm das schon hin. Ich esse ja auch gerne fettig. Also schon fettes Fleisch und Käse.
    Außerdem komm ich ursprünglich aus einem seeehr ländlichen Bereich und wenn wir die Familie besuchen gibt's da immer eine ordentliche Bretteljause.
    Da fällt's dann am wenigsten auf wenn ich "anders" esse. So umgehe ich unnötige Diskussionen.

    Und ich hab gehört, es soll auch ganz gut für die Schilddrüse sein, ich hab vor fast 10 Jahren Hashimoto diagnostiziert bekommen und möchte schauen ob ich damit was verbessern kann.
    Musste letztes Jahr meine Eutyrox Dosis erhöhen und mir wurde auch Selenkapseln empfohlen (gelegentlich).
    Praktischerweise hätte ich im Februar meinen nächsten Kontrolltermin.

    Heute hatte ich meine Tauch/Gesundenuntersuchung und meine Ärztin meinte es spricht nichts dagegen es zu versuchen.
     
  9. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.916
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)


    Bezüglich Schilddrüse und div. Darmerkrankungen kann ich nix sagen aber einige andere hier schon.

    Ansonsten bleibt es natürlich dir überlassen.
    Beachte auch das du zum Start der Ketose einiges an Wasser verlieren wirst, was natürlich nach beenden der Ketose sich wohl wieder einlagern wird. Da du weniger Wasser im Körper hast bzw der Körper es nicht speichert musst du mehr trinken. Außerdem wird du Mineralien verlieren weil du weniger Wasser im Körper hast also besorg dir ein manierliches Salz und salze ordentlich :) Wie viel genau ist immer verschieden. Wenn du iwann müde und schlapp wirst evtl Kopfschmerzen bekommst KANN das sein das Salz fehlt.
    Bzw auch bei Unterbrechungen. Wenn du also mal nen Tag lang sündigst und dann 3 KG mehr auf der Waage hast ist das in der Regel nur Wasser und kein Weltuntergang.
    Aber das wird dir ja nicht passieren :) Du ziehst das nun 3 Monate am Stück ohne Unterbrechung durch und gut ist.
    Ich müsste mir das auch mal vornehmen *lacht*
     
  10. Nixe

    Nixe Neuling

    Registriert seit:
    18. September 2017
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1.57m
    Gewicht:
    58 kg
    Zielgewicht:
    Gute Frage. 50 vielleicht
    Diätart:
    Keto
    Super! Danke für die Tipps! Also jetzt werde ich erst mal noch ein paar Infos sammeln und meinen (kulinarischen) Urlaub hinter mich bringen und dann geht's mit Anfang November los! :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Servus Vorstellen 8. September 2017
Servus miteinander Vorstellen 17. Januar 2017
Servus aus Niederbayern Vorstellen 28. Oktober 2016
servus Vorstellen 24. August 2015
Da bin ich und sag mal Servus! Vorstellen 22. Juni 2015