Shiba88's Tagebuch - Quo vadis Zuckersucht?

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Shiba88, 30. August 2016.

  1. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    AnabellS gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Starbuck

    Starbuck Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2016
    Beiträge:
    516
    Geschlecht:
    weiblich
    Name:
    Starbuck
    Größe:
    168 cm
    Gewicht:
    68,6
    Zielgewicht:
    65
    Diätart:
    Ketogen


    Danke chibby :)
     
  4. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
  5. Shiba88

    Shiba88 Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2016
    Beiträge:
    84
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    164
    Gewicht:
    89
    Zielgewicht:
    60-65
    Diätart:
    Low Carb mittags & abends & >_> Kalorien im Auge behalten <_<
    Uaaahhh... sry...sry :D

    War die letzten Monate so extrem beschäftigt mit meinem neuem Job, neuer Stadt, neue Wohnung finden, Sport und Ernährung :fearscream::fearful::sleepy: dass ich vollkommen mein Tagebuch vergessen habe :sweat:

    @Chibby hoffe Dir gehts gut und es läuft gut? :)

    Ernährungstechnisch hab ich mich etwas umorientiert, weil mir Atkins doch etwas zu streng war und es klappt jetzt auch ganz gut und kein Verzichtsgefühl.

    Fühl mich so blöd, das hier vernachlässigt zu haben :sweatsmile:

    Jedenfalls jedem ein tolles WE!!!
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Welcome back :inlove::D

    Wie geht es dir denn in deinem "neuen" Leben?
    Was verfolgst du denn nun Ernährungstechnisch und stimmt dein Ticker noch? :)

    Bin soweit wieder auf den Damm, keine Abnahme mehr zu verzeichnen :p
    Muss mir wohl doch wieder eine Küchenwaage anschaffen :worried:
    Aber habe mit Stronglift angefangen, macht ne Menge Spaß und man sieht schnell Fortschritte.

    Dir auch ein tolles Wochenende
     
  8. Shiba88

    Shiba88 Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2016
    Beiträge:
    84
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    164
    Gewicht:
    89
    Zielgewicht:
    60-65
    Diätart:
    Low Carb mittags & abends & >_> Kalorien im Auge behalten <_<
    Huhu :)

    Mir gehts soweit gut. Etwas allein an Wochenenden, weil ich noch niemanden kennen hier. Gehe aber drei Mal die Woche zum Sport. Wobei das die letzten Wochen auch etwas aussetzen musste, wegen Tennisarm vom Arbeiten am PC und grippalen Infekt, den ich versuche jetzt wieder los zu werden....

    Ernährungstechnisch bin ich noch Lowcarb-technisch unterwegs. Wobei ich morgen gesunde Kohlenhydrate zu essen. Mittags auf 30g Kh und Abends auf maximal 10g KH zu achten. Wobei mittags und abends die Mahlzeiten nicht mehr als 300g wiegen jeweils.

    Bitte nicht steinigen, dass ich morgens KH esse :D :wasntme:

    Und jaaa meinen Ticker habe ich gestern aktualisiert :mm: Nehme jetzt schneller ab als mit Atkins (wöchentliche Abnahme von 0,4-0,5 kg die Woche) und fühl mich wohler. Morgens kann ich auch mal ne Schoki essen ohne großes schlechtes Gewissen. Meist gibt es aber Joghurt mit Basismüsli und Obst.

    Wobei ich langsam das Bedürfnis habe mich mehr von unverarbeiteten Nahrungsmitteln zu essen, zB. mehr Protein, zurzeit ist das doch viel Fett im Abendessen vor allem ....und die Coke Zero hat mich immer noch :D :oops: aber denke ich versuche eins nach dem anderen zu ändern. Nicht alles auf einmal wie bei Atkins, weil ich will, dass alles auch langfristig so bleibt dann. Bei Atkins war das immer so abrupt anders. Ich versuche alles etwas lockerer anzugehen und zu sehen. Gewohnheiten gehen halt nicht schnell raus.

    Sporttechnisch werde ich HIIT verfolgen. Sprich Kniebeugen mit Corebag, Ausfallschritt, Liegestützen, Rudern, Burpees. Das zieht richtig und ich fühl mich mega geschlaucht danach, aber auch extrem gut. Ich hab das Gefühl, dass es mega effektiv ist. Werde mir da versuchen drei unterschiedliche Übungseinheiten für eine Woche zusammenzustellen. Lese Bücher darüber und hab ein Buch zur Sporternährung bestellt.

    Ernährst Du Dich noch weiterhin ketogen? Was für Sport machst Du vorwiegend?

    Liebe Grüße :*
     
  9. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95


    Na du bist doch charmant, findest bestimmt in kürzester Zeit ein paar neue Freunde. :)
    Wie sind denn deine Arbeitskollegen?

    Gute Besserung, genau mit Grippe bitte keinen Sport machen. Durfte ich diese Woche auch nicht :(

    Das hört sich nach dieser komischen Benny Diät an :D
    Erst heute von gelesen. Wenn es funktioniert gerne, dafür stellt dich niemand an den Pranger, sind doch alle zum abnehmen hier, die meisten jedenfalls;)
    Keto ist schon sehr speziell und nicht für jeden, wenn man sich damit nicht wohl fühlt wirst du auch nicht abnehmen, und wenn doch kommt der Jo-Jo :worried:

    Gesunde fette sind bei jeder Ernährung wichtig ;)
    Nur weil du nicht Keto machst, heißt es Nicht das du kein fett essen darfst.

    Dein sportprogramm hört sich extrem nach freeletics an. :giggle:
    Damit habe ich angefangen und eben sehr gute abnehm Erfolge erzielt. Ist aber sehr hart und hat mich jedesmal Überwindung gekostet. mein Abo geht noch bis April, weiß gar nicht ob man das so übertragen könnte das du das mal probieren kannst :D

    Ja ich bin weitestgehend noch ketogen unterwegs, es fällt mir aber wesentlich schwerer am Ball zu bleiben, immer öfter erwische ich mich bei kleinen Ausnahmen, n halbes cordon bleu da, n Keks hier. Mein Appetit ist nicht so unterdrückt wie zu Beginn.
    Aber wollte Montag wieder mit Kalorien zählen anfangen, und eben auch wieder Sport.
    Mache momentan 5x5 Stronglift
    Das macht mir großen Spaß und sehe auch gute Erfolge.
    3x die Woche hanteltraining, 2 x spinning und 2x Rest da muss ich mir noch was schönes zur Entspannung überlegen.
    Mir fehlte das diese Woche schon sehr, arme und Beine waren so am zittern :giggle:

    Liebe Grüße :blush:
     
  10. Shiba88

    Shiba88 Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2016
    Beiträge:
    84
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    164
    Gewicht:
    89
    Zielgewicht:
    60-65
    Diätart:
    Low Carb mittags & abends & >_> Kalorien im Auge behalten <_<
    Ach...charmant vielleicht :blush: aber auch ziemlich schüchtern am Anfang.

    Also prinzipiell habe ich zwei Chefs und eine Kollegin. Kollegin wohnt leider was weiter weg von der Arbeit und wir werden langsam warm nur :D

    Grippe hatte ich nicht. Nur eine sehr starke Erkältung. Bin gestern 12 min auf dem Fahrrad gewesen nur und hat mir ganz gut getan. Gehe auch gleich wieder hin für 15 min. Bisschen Bewegung ist besser als keine. Aber nichts anstrengendes dennoch.

    Freeletics? Davon hab ich auch mal gehört und bin bisl verwirrt was jetzt was ist. Verschwimmt ja doch irgwie alles... Und was für ein Abo hast Du? :)
    Mit Stronglift machst Du 5 mal die Woche Sport? Klingt nach sehr viel! :eek:

    Ich würd ja echt gern jemanden finden mit dem man zusammen Sport macht... macht dann halt noch mehr Spaß und man kann sich gegenseitig anfeuern und korrigieren.

    Ohje...das mit den Ausnahmen bei der ketogenen Ernährung kenne ich nur zu gut. Ich hab vor paar Jahren 12 kg in 6 Monaten mit Atkins verloren (20g KH maximal am Tag). Nach den 6 Monaten wurde das immer schwieriger; so wie Du das beschrieben hast. Ich denke einfach, dass es keine Ernährung ist, die, zumindest ich, nicht den Rest meines Lebens durchführen könnte.

    Da passt mir das Konzept vom komischen Benni besser ;) allein mich daran zu gewöhnen auf gesunde KH umzusteigen und das zu lernen.

    Liebe Grüße :)
     
  11. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Doch doch das wird schon :)

    Erkältung, Grippe ist doch irgendwie die gleiche Seuche. Hilft nur warm einpacken und weg legen :D

    Freeletics, ist eine App, in der Übungen gespeichert sind. Dies ist umsonst.
    Für damals 80€ Kann man sich ein ganzes Jahr einen "Coach" buchen der nach 2-3 fitnessübungen mittels Algorithmus einen Trainingsplan für dich entwickelt. Die kannst du nach jedem Training bewerten, sodass du die Woche drauf entweder schwerere oder einfachere Übungen bekommst.

    Genau 5x die Woche, ca 20-30min. Macht aber richtig Spaß und man sieht das sich was ändert. Deshalb stört mich das nicht.

    Wo bist du noch gleich hingezogen?:lipssealed:
    Das mit dem sportpartner kenn ich auch gut. Aber Fitnessstudio kann ich mir nicht leisten und im Wohnzimmer kommt selten einer vorbei den man fragen kann ob er mitmachen will :wasntme:
    Hilft nur Resultate erzielen, das sich irgendwann meine Kumpels einklinken, der eine macht ja schon Keto, wenn ich dann in 2 Jahren mein waschbrettbauch habe, schließen die sich vllt mir an :rofl:

    Die Ausnahmen machen zum Gewicht halten keine Probleme bei mir, solange es nicht zu viele werden, da hilft aber die Gewohnheit auf die Waage zu steigen.
    Zum abnehmen ist das aber sehr fatal für mich, da ich direkt Wasser einlagern und aufgehe wie ein Hefekuchen :worried:

    Schönen Sonntag :hi:
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Shiba88

    Shiba88 Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2016
    Beiträge:
    84
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    164
    Gewicht:
    89
    Zielgewicht:
    60-65
    Diätart:
    Low Carb mittags & abends & >_> Kalorien im Auge behalten <_<
    Ahh...wollte Dir grad privat in einer Unterhaltung schreiben wo ich wohne :D ging leider net :(
     
  14. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95
    Bin froh, dich kennen lernen zu dürfen :blush:
     
  15. Shiba88

    Shiba88 Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2016
    Beiträge:
    84
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    164
    Gewicht:
    89
    Zielgewicht:
    60-65
    Diätart:
    Low Carb mittags & abends & >_> Kalorien im Auge behalten <_<
    :blush: beruht auf Gegenseitigkeit...

    Bin zu faul um das Tagebuch weiterzuführen hier :lipssealed::tmi:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mein "bleib-am-Ball"-Tagebuch Statistik / Tagebücher Montag um 11:49 Uhr
Tagebuch von Martina Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 23. August 2017
Tagebuch 2017 Statistik / Tagebücher 1. Juni 2017
RedBulls Tagebuch Statistik / Tagebücher 30. Mai 2017
Ein neuer Anfang Bella Tagebuch Statistik / Tagebücher 17. Mai 2017