Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

Dieses Thema im Forum "Clubräume" wurde erstellt von Noalia, 22. September 2012.

  1. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.588
    Diätart:
    Slow Food
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    das ist das normale bei Atkins, braucht man auch nicht zählen, kommt automatisch ;)
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. peter der schlaflose

    peter der schlaflose Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Berlin


    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    :shock: Auf den Post bin ich erst durch die Antwort von Guter aufmerksam geworden.

    Hallo Bebepep! Willkommen!

    danke, daß Du den "Wettbewerb" erfunden hast! Mir hat er aus einem Tief geholfen.

    Dann hast Du eben nur 1 geholfen! Allerdings kann ich in Matzes Bootcamp niemanden vom Skaldeman-Wettbewerb sehen, der nicht abgenommen hätte.


    LG Peter!
     
  4. Lolli3000

    Lolli3000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    2.192
    Alben:
    1
    Ort:
    zuhause
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    So geht es mir auch, ich werde auch nicht mehr mitmachen. Essen ist bei mir zu einem unglaublichen Stress ausgeartet, trage jeden Bissen -bevor er in der Futterluke verschwindet- bei fddb ein und schaue, wie er sich auf den SR auswirkt. Notfalls wird der Bissen eben nicht gegessen:???: .
    Da der Erfolg auch eher mässig war und nur einen spektakulären Anschein hatte, habe ich auch keinen weiteren Anreiz.
    Gewichtstechnisch bin ich bei 59,2 kg, würde gerne noch ein paar Grämmchen schmeissen, aber mit Spass und Appetit;) .

    All denen, die weitermachen wünsche ich viel Erfolg!>:)
     
  5. bebepep

    bebepep Guest

    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Also noch mal deutlich und offiziell: es war ein spontaner Witz. Bevor ich irgendwas sagen konnte, hat sich die Idee verselbständigt :)

    Ich finde SK gut, aber von 1,0 bis 1,5, was LCHF und Atkins entspricht (sie sind sich nicht unähnlich...)

    Auch ich bin der Meinung, dass Essen ein Genuss sein soll. Jeder nach seiner Façon :) Deshalb bei mir mehr Gemüse, als noch vor ein Paar Wochen, Abnahme hin oder her.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. peter der schlaflose

    peter der schlaflose Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Berlin
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Ich fand's anfangs auch eher albern. Mein erster Post lautete ja:"Mit Essen spielt man nicht!" Doch die Wege des Universums...
    Bei LCHF gibt es aber auch Kwasniewski-Fans.
    Kwasniewski Formel. Ratio Makronährstoffe. Verhältnis zwischen Fett Eiweiß und Kohlenhydrate nach Kwasniewski :
    Wenn man dort die obere Grenze für Fett nimmt, gilt: 1 Gramm Eiweiß, 3,5 Gramm Fett, 0,5 Gramm KH. Das ergibt einen Skaldeman von: 2,33

    Es gibt Völker, die kerngesund von Carbs leben. Es gag Eskimos, die nichts außer Fleisch aßen, wobei aber der Fettanteil (Irving hat mich darauf gebracht, daß auch ein mageres Wildschwein ein fettes Rückenmark und einen fetten Bregen hat) bei ca. 75% (auf die Kalorien bezogen) lag.
    Damit kommt man zwar nur auf 1,336 als Skaldeman-Ratio, aber:
    Den Großteil der zugeführten Eiweiße mußte der Eskimo in fast vollständiger Abwesenheit von Kohlenhydraten für die Gluconeogenese "opfern", die "masse"-verlustbehaftet ist, wodurch der "effektive" Skaldeman steigt.
    Skaldeman ist ja auch nur eine extrem grobe Näherungsformel von der Nährungsformel:
    Code:
             alles in Gramm:
    
                               0,9 * Fett + 0,46 EW 
    ketogenic ratio    ------------------------------
                            0,1 * Fett + 0,58 EW + 1* KH
    
    Ich glaube nicht, daß das eine bebirnte Idee von Dir war mit dem Skaldeman-Wettbewerb. Natürlich macht man kein Wettessen. Aber ein Bewußtsein dafür schaffen, daß es nicht reicht, die Carbs zu reduzieren, sondern, daß gleichzeitig auch Protein zu observieren ist und der Irrglaube "Fett macht Fett", der soviel Millionen Menschen auf der Welt fett und krank gemacht hat ( Dr. Eenfeldt Food Revolution), eben ein Irrglaube ist, das ist eine prima Idee!!! Auch, wenn Dr. Lustig meint, daß der einzige Fehler war, daß das Fett durch Fructose ersetzt wurde: "Shugar - the bitter truth". Aber so extrem widerspricht sich das nun auch wieder nicht.


    LG Peter!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2012
  8. bebepep

    bebepep Guest

    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    "Den Großteil der zugeführten Eiweiße mußte der Eskimo in fast vollständiger Abwesenheit von Kohlenhydraten für die Gluconeogenese "opfern"."

    Wie kommst du denn darauf? Es gibt nur wenige Körperzellen, die nicht von Ketonkörpern leben können......
     
  9. peter der schlaflose

    peter der schlaflose Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Berlin


    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Und es gibt einen Sack voll Zellen, die mit Glukose leben können:

    Bei 2000kcal pro Tag hätte der Eskimo 125 Gramm Eiweiß aufgenommen.
    Ca. 30-60 Gramm benötigt sein Körper für das Reparieren kaputter Zellen und so. Dann müssen die anderen 65-95 Gramm Eiweiß irgendwo bleiben.


    Bis dann!

    Peter!
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2012
  10. Kleiner Stern

    Kleiner Stern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    3.473
    Medien:
    20
    Alben:
    1
    Ort:
    Franken
    Größe:
    168
    Gewicht:
    03/15: 62kg, 11/15: Ü70 o_o
    Zielgewicht:
    ca. 62kg
    Diätart:
    Low Carb in wechselnder Form
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    *meld* jetzt muss ich doch mal geschwind reinschneien :D
    Also ich würde schon noch weitermachen, aber 1. die nächsten Tage voraussichtlich noch nicht (alles HC, alles in Kisten verpackt :twisted:) und 2. braucht kein Mensch wegen eines kleinen Sternchens den ganzen Fred weiterzuführen, geschweige denn Harli sich die Arbeit machen :D Also: ich kann auch für mich alleine weiter fett futtern ;-) ;-)
     
  11. peter der schlaflose

    peter der schlaflose Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Berlin
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Hi,

    Da ich ja nicht auf der Liste stehe, bin ich ja eh schon die ganze Zeit Einzelkämpfer.
    Ich bin aber dafür, daß der Thread am Leben erhalten wird. Es muß ja keine Statistik geführt werden.
    So als Langzeitstudie für Erfahrungen mit einem hohen Skaldemanfaktor.

    Und wenn am Ende herauskommt, daß es nicht funktioniert:

    Edison: So! Jetzt habe ich einen Weg gefunden, eine funktionierende Glühbirne zu basteln - und 5000 Wege, die in Sackgassen enden.

    Und ich habe gerade noch Sachen gefunden, wo Fett d'rin ist: Bregen und Knochenmark.



    LG Peter!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2012
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Amanita Muscaria

    Amanita Muscaria Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2012
    Beiträge:
    1.107
    Alben:
    1
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Hey Bebepep, also ich fand die Idee mit einem kleinen "Wettbewerb" gut. Und zwar nicht als Motivation, nur noch Olivenöl pur zu trinken, sondern einfach um zu schauen, ob sich der SR eben positiv auf den Gewichtsverlust auswirkt. Mach Dir bitte kein Gewissen - jeder ist für sich selbst verantwortlich.

    [​IMG]
     
  14. peter der schlaflose

    peter der schlaflose Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Berlin
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Wats nich all gift: Tierische Rohkostszene nach Burger

    Ich habe gerade zum allerersten Mal in meinem Leben Knochenmark (Rind) roh aus den Knochen gepuhlt und mit Hasel- und Wallnüssen zusammen verschnabuliert. Ich kann zwischen Knochenmark und Butter nicht den geringsten Unterschied ausmachen.
    Natürlich werde ich Knochenmark auf keinen Fall erhitzen (wer weiß, welche Stoffe da denaturiert werden), aber ansonsten habe ich endlich einen Butterersatz gefunden der 100 Prozent paleo ist (bis auf die ganzen Umweltgifte im Rind, wo man sich aber nicht gegen wehren kann).
    Mit 2,80€ auf 250 Gramm Netto-Knochenmark-Masse ist es nicht einmal besonders viel teurer als Butter.
    Gerade heute habe ich beim Fleischer Bregen bestellt. Ich habe sowas noch nie gegessen, aber keine Angst davor.
    Wollen wir hoffen, daß es funktioniert!
     
  15. Einhorn

    Einhorn Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2012
    Beiträge:
    4.301
    Alben:
    1
    Ort:
    NRW
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Hallo allerseits.

    Ich war ja durch meinen Urlaub hier nicht mehr mit tätig war aber gespannt was es für Erkenntnisse derzeit gibt.

    Wenn man durch so einen Wettbewerb die Lust am Essen verliert ist das Schade und so habe ich das auch die eine Woche nicht empfunden und auch nie bewusst praktiziert.

    Ich glaube aber auch das der Zeitraum für eine Endgültige Aussage bez des SR und Abnahme sich nach so einer kurzen Zeit nicht wirklich wiederspiegelt da der Körper schon eine Weile braucht um sich um und einzustellen.

    Ich werde den SR weiter beachten denn di eeine Woche war bei mir durchaus positiv und auch bei der GEMW bei der ich abgenommen hatte war der SR immer recht gut.
    Da auch meine HP am Montag meinte das ein Extra Schuss gutes Öl über meinen Salat oder das Gemüse mir gut tun würde werde ich mich da auch weiter bemühen dies einzubauen .

    Ich wünsche allen weiter/wieder viel Spaß und auch Genuss beim Essen.
     
  16. Tueddeling

    Tueddeling Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    586
    Ort:
    im Norden
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Ich bin ja eigentlich nur raus, weil ich es nicht hinbekommen täglich alles bei fddb einzutragen. Aber im Grunde würde es mir gut tun, weiter auf den Skaldeman zu achten, die Gründe:

    - ich neige zu erhöhtem Eiweisskonsum und vergleichsweise wenig Fett
    - die 70/30 Regel von Atkins kriege ich kaum hin
    - ich neige zum "einfach irgendwas" Essen und gezielt zu Essen würde sinn machen, zumindest solange bis sich das eingeschossen hat
    - und vieles mehr

    Momentan ist die Liste der "Regeln" die ich nicht einhalte, aber größer als die derer die ich einhalte. Klar, der Stress. Aber es muss wohl ein Mittelweg für mich sein, etwas dass ich auch dann hinbekomme, wenn ich sonst nicht viel hinbekomme. Täglich alle Nahrungsmittel einzutragen um den Skaldeman auszurechnen passt da einfach nicht hinein.

    Trotzdem ist der Wettbewerb eine gute Sache, finde ich. Ich würde ihn aber wirklich begrenzen, denn es ist eine Kunst Abwechslungsreich zu Essen und trotzdem in einem Gewissen Bereich zu bleiben. Und ich denke das ist dann auch näher an einer Langzeiternährung dran, die man auch durchhalten kann, wenn man mal ein paar Tage nicht daheim ist.
     
  17. peter der schlaflose

    peter der schlaflose Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Berlin
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Die Eskimos mußten früher ihr ganzes Leben nur von Tieren leben (eine sehr fettreiche Ernährung) und waren happy und gesund. Bei Skaldeman ist Gemüse und sogar Obst (natürlich in Maßen) nicht verboten.
    Heute habe ich eine Gänsekeule mit Wasser, Salz und Zwiebeln in den Topf geschmissen und gekocht. Ein Stück habe ich mit Butter und ein anderes mit Knochenmark gegessen. Ich bin auch kein 5-Sterne-Koch: Aber es hat super geschmeckt.
    Wenn man Berlin verläßt und keine Kochstelle hat:
    Eier, Beeren und manche Gemüsesorten kann man roh essen. Dann würde da noch Schabefleisch sein, wo man natürlich Knochenmark (wegen dem Fett) dazuessen muß (oder Butter).
    Hier gibt es bestimmt noch ein Sack voll mehr Tips, was man alles roh essen kann:
    Tierische Rohkostszene nach Burger
    Und fährt man zum Beispiel nach den Niederlanden oder Polen bekommt man sogar Rinderbregen, der in Deutschland verboten ist.

    Zwecks Dokumention tippe ich nicht jede einzelne Mahlzeit, sondern die Einkäufe ein. Das spart eine Menge Arbeit. Allerdings nehme ich nicht fddb. Das ist in der Tat zu arbeitsintensiv.
    Da ich nur von meinem Einkaufszettel gemäß Signatur kaufe, brauche ich weder beim Kaufen noch beim Essen auf den Skaldemanfaktor zu achten. Darf nur nicht vergessen, vom Ei das Eiweiß wegzuwerfen und zu allem (wenn es zusammen paßt) Knochenmark/Schmalz/Butter zu essen.

    Cheerio!
     
  18. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.313
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Na GSD bin ich kein Eskimo :rotfl:
     
  19. Einhorn

    Einhorn Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2012
    Beiträge:
    4.301
    Alben:
    1
    Ort:
    NRW
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    @Tueddeling: Ich habe ja im Urlaub auch nix bei FDDB eingegeben. Wenn man aber beim Einkaufen auf die Packung schaut und da den Skaldeman je Nahrumngsmittel überschlägt und entsprechend einkauft kann da nicht mehr allzuviel schief gehen.
    Zu Magerem Fleisch/Gemüse/Salat immer brav etwas Butter/Kräuterbutter/Öl essen dann bist Du auf der sicheren Seite.

    @peter der schlaflose: Dein Eskimo Links funktioniert bei mikr nicht :confused: den anderen schaue ich mir mal an , Danke schön dafür.
     
  20. peter der schlaflose

    peter der schlaflose Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Berlin
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Vom 1.10.2012 bis 14.10.2012 gegessen:
    Code:
    *- um eine Vergleichbarkeit zu erzielen, wurde bei den einzelnen
    Lebensmitteln der Skaldeman-Wert von 100 Gramm des jeweiligen
    Lebensmittels gemischt mit 10 Gramm Fett als "Skaldeman*" in die
    Spalte eingetragen.
                                                                   Skal-
    Item                   Masse    kcal     Fett    EW     KH     deman*
    ---------------        ------   ------   ------  -----  -----  -----
    Schmalz                   638    5627,2   636,1    0,0    0,0  *****
    Butter                    997    7387,8   829,5    6,7    6,0  66,30
    Rueckenspeck               52     362,4    39,9    2,4    0,0  20,41
    Knochenmark               314    2468,0   269,1   22,4    0,0  12,45
    Bregen                   1185    2263,4   184,9  111,4   10,7   1,60
    Avocado                   559    1213,0   131,4   10,6    2,2  11,00
    Sprotten                   13      28,6     2,1    2,5    0,0   4,89
    Haselnuss                 247    1570,9   152,2   29,5   26,0   2,92
    Wallnuß                   140     950,6    88,2   19,6   15,4   2,81
    Eigelb                    360    1252,8   114,8   58,0    1,1   2,11
    Gänsekeule mit mit Haut   900    3042,0   279,0  141,3    0,0   2,05
    Eisbein                  1027    1797,3   113,0  195,1    0,0   0,63
    Schweinebauchscheiben     300    1077,0    97,8   45,9    3,0   2,20
    Fruehstuecksschinken       43      93,3     5,6   10,3    0,4   1,45
    Hackfleisch (Schwein)     248     620,0    49,6   44,6    0,0   1,34
    Kassler                   320     483,2    15,4   81,1    4,1   0,30
    Champignon                250      37,5     0,6    7,5    1,5   1,18
    Sauerkraut                316      72,7     0,6    4,1    7,9   0,89
    Gurke                     330      39,6     0,7    3,3    5,9   1,15
    Broccoli                  300      78,0     0,6    9,0    7,5   0,64
    Tomaten                   500      85,0     1,1    5,0   13,0   0,61
    Blumenkohl               1100     253,0     3,1   27,1   25,7   0,25
    Zwiebel                   910     254,8     2,3   11,4   44,7   0,22
    
    Das macht ingesamt:
    Code:
                            kcal    Fett   EW     KH  Skaldeman  
    ---------------------  ------   ----  ----   ---  ---------
    gesamt 1.10.-14.10.12  31058    3017   849   175    2,95
    Tagesdurchschnitt       2218     215    60    12    2,95
    
    Ich rechne "im richtigen Leben" eigentlich nix. Das ist nur für die Dokumentation hier.
    Die "einfache" Regel lautet:"Aber bitte mit Sahne!". Natürlich keine Sahne, weil die Milchprodukt ist; Aber eben andere tierische Fette, Avocado und Nüsse.
    Ich habe mal zu den Lebensmitteln einen "Skaldeman-*-Faktor" eingetragen. Das ist, wenn man an 100 Gramm des jeweiligen Lebensmittel noch 10 Gramm (am besten tierischem) Fett dazuaddiert. Und das sollte man (am besten wären natürlich etwas über 30 Gramm) auch tatsächlich tun! Dann braucht man nix zu rechnen.

    LG Peter!
     
  21. peter der schlaflose

    peter der schlaflose Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Berlin
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    I done it!



    Am Freitag, den 26.10.2012 gegessen: NIX, außer vor'm Zubettgehen ein wenig mit dem Zeigefinger ins Schmalz und abgeleckt.

    Das macht einen Skaldeman-Faktor von: UNENDLICH.
     
  22. hexekids

    hexekids Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.968
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kiel
    Name:
    Martina
    Größe:
    167m
    Gewicht:
    104kg
    Zielgewicht:
    80kg
    Diätart:
    Atkins
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Und was bringt Dir das jetzt?
     
  23. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.313
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Das frag ich mich auch......................
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Je mehr Skaldeman, desto besser? Atkins Diät 5. April 2016
Es geht voran... Freu Ecke 23. Januar 2014
Mit ganzer Kraft voran Vorstellen 6. Juni 2012
Endlich gehts wieder voran! Freu Ecke 6. November 2011
Dritte Woche, kein Vorankommen Atkins Diät 4. Oktober 2010