Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

Dieses Thema im Forum "Clubräume" wurde erstellt von Noalia, 22. September 2012.

  1. peter der schlaflose

    peter der schlaflose Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Berlin
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Das Ihr auf mir 'rumhacken könnt. Vielleicht bin ich ja Masochist?
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. hexekids

    hexekids Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.967
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Kiel
    Name:
    Martina
    Größe:
    167m
    Gewicht:
    104kg
    Zielgewicht:
    80kg
    Diätart:
    Atkins


    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Eigentlich war meine Fragen nach dem Warum ernst gemeint, aber naja....
     
  4. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.308
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Rumhacken ist wohl was anderes ;)
     
  5. Kleiner Stern

    Kleiner Stern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    3.473
    Medien:
    20
    Alben:
    1
    Ort:
    Franken
    Größe:
    168
    Gewicht:
    03/15: 62kg, 11/15: Ü70 o_o
    Zielgewicht:
    ca. 62kg
    Diätart:
    Low Carb in wechselnder Form
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Ich glaub es geht einfach darum zu zeigen was möglich ist, oder? Klang mir bei deinen Posts zum Thema zumindest immer so :)
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Donalune

    Donalune Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    2.583
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Größe:
    1,80
    Gewicht:
    viel zu viel - aber es wird :)
    Zielgewicht:
    85 kg
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    ich vermute auch, daß es ihm darum geht...
    und darum, zu beweisen, daß man ohne Geschmacksnerven auch existieren kann...
     
  8. Dickezicke

    Dickezicke Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2012
    Beiträge:
    460
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    bei Berlin
    Größe:
    164
    Gewicht:
    82
    Zielgewicht:
    70
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Es gibt ebend manchmal Menschen die "geschlagen" werden wollen. :rotfl:
    Nicht böse sein, aber irgendwie habe ich bei deinem Posts den Eindruck dass du sowas auch gerne anziehst.
     
  9. Dickerchen

    Dickerchen Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2012
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Waldshut-Tiengen


    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Deine Erkenntnisse und Selbstversuche finde ich sehr interessant, aber auch mich würde das interessieren für was das gut ist oder war ? Wenn das was bringt mach ichs auch. Mit leerem Magen hab ich das Gefühl noch Leistungsfähiger zu sein. Da aber immer von nicht zu wenig essen gepredigt wird ist man halt zwangsweise was.
     
  10. peter der schlaflose

    peter der schlaflose Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Berlin
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Tschuldigung! Kam hier nicht so an.
    Ich hatte doch im Prinzip angekündigt, mal einen Tag mit Skaldeman-Faktor UNENDLICH durchzuziehen.
    Versprochen, ist versprochen.
    Warum ich das mache:
    Ich habe am Freitag in der Sonne gelegen und den Eindruck gehabt, daß ich es schaffen könnte.
    Viele posten ja, daß sie Schwierigkeiten haben, eine Weile ohne Essen über die Runden zu kommen.
    Es war schon von Anfang an bei mir im Hinterkopf als ich von Kwasniewski/Skaldeman usw. erfahren hatte, daß "tiefe Ketose" es vielleicht möglich macht, auch mal eine ganze Weile nichts zu essen.
    Unsere Vorfahren haben auch nicht jeden Tag einen Keiler erlegen können. Vielleicht mußten sie auch mal 'ne Woche "auf Wurzeln kauen".
    Ein Schlüssel, das Eßgeschehen wieder in natürliche Bahnen zu bringen, ist doch erstmal die Eßsucht loszuwerden!
    Und eben das erscheint mir mit viel Fett, wenig Eiweiß und wenig KH - und natürlichen, möglichst unbehandelten Lebensmitteln möglich (keine Opiate enthaltenen Getreide- und Milchprodukte; kein "Eiweißbrot", was immer das auch sei - für mich klingt es nach Industrieprodukt).

    Zwar erschließt sich mir nicht wirklich, warum "Heilfasten" heilen soll: Aber nicht vergessen: Nichts hat bis dato gegen meine Schlafstörungen geholfen. Nichts! Warum nicht auch mal Fasten? Nur - wäre ich früher niemals in der Lage dazu gewesen. Es war der allererste Tag in meinem Leben ohne Nahrungsaufnahme (das bißchen Schmalz war ja nur wegen Skaldeman-Faktor).

    Und: Ich stehe abnehmmäßig kurz vorm Ziel. Laut Spiegel muß ich eigentlich überhaupt nichts mehr abnehmen. Ich bekomme halt ein wenig Panik davor, daß es jetzt genauso kommt wie die letzten Male. Daß da eine Wand ist, von der ich gnadenlos abpralle. Meine Geduld ist jetzt am Ende und ich werde auf die letzten Meter hektisch. Das ist vielleicht kontraproduktiv. Aber, wenn ich mit mir diskutiere, verliere ich immer.

    LG Peter!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2012
  11. Dickerchen

    Dickerchen Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2012
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Waldshut-Tiengen
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Ich hoffe das geht nun nicht zu sehr am Thema vorbei, aber ich frage mich eh wie man das in der "wildnis" lebend bewerkstelligen soll jeden Tag über 2000 Kcal. auf "auf den Tisch" zu bringen. Ist der Grundumsatz bei einer "Steinzeit" ähnlichen Ernährungsweise evtl. niedriger anzusetzen ? Ich versuch seit paar Tagen auch grad die "Fettkost" und es ist finde ich schon nicht einfach "viel" zu essen weil es doch sehr und lange satt macht.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. peter der schlaflose

    peter der schlaflose Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Berlin
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Es heißt ja auch: Voller Magen studiert nicht gern.

    Atkins sagt: Nach Appetit essen.
    Sofern man sich die richtigen Nahrungsmittel vorsetzt, macht das für mich voll Sinn.
    Essen, obwohl man keinen Hunger hat, soll man nicht.
    Als Übergewichtiger hat man doch soviel Speck auf der Hüfte, daß man davon einmal um die ganze Erde laufen könnte.

    Aber: Hungern soll man auch nicht. Insofern war meine Aktion eher gegen die Regeln.

    Wer weiß schon alles genau?

    LG Peter!

    PS.: Steinzeit: Also die Eskimos (Vilhjálmur Stefánsson beweist, daß 100% Fleisch(inklusive der fetten Teil) eine vollwertige Ernährung ist --- hier habe ich eine Übersetzung angefangen), welche ja insoweit vergleichbar waren, waren schon auf völlig "normale" Kalorienwerte gekommen. Und Hungern mußten die eigentlich NIE, da (bevor der weiße Mann kam) immer reichlich Fisch und Wild vorhanden waren - und zwar ohne große Arbeit - so daß sich ihr Energieverbrauch auch in sehr, sehr engen Grenzen hielt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2012
  14. Harli

    Harli Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2012
    Beiträge:
    10.308
    Medien:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Nämberch
    Name:
    Andrea
    Größe:
    1,78 m
    Gewicht:
    siehe Signatur
    Diätart:
    Sport
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Seit ca. 2 Wochen achte ich nicht mehr so sehr darauf ob ich nun auf meine 2000 kcal komme oder nicht. Ich esse wenn ich Hunger habe. Und lande zwischen 1300 kcal und auch mal 2200 kcal. Mein Grundumsatz sind knapp 1700 kcal und mein Gesamtenergieumsatz 2700 kcal. (Berechnet mit viel Sport) Theoretisch müsste ich also wesentlich mehr essen. Möchte mir aber nicht noch zwanghaft Sahne reindrücken. Wozu? Wenn ich keinen Hunger habe?
    Mein Gewicht geht kontinuierlich nach unten und ich fühle mich wohl. Wenn ich eine Phase habe wo ich mehr Hunger habe, esse ich auch wieder mehr. Ich möchte lernen viel mehr auf meinen Körper zu hören.
     
  15. peter der schlaflose

    peter der schlaflose Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2012
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Berlin
    AW: Skaldeman voran Wettbewerb nach Anregung von bebepep

    Das habe ich vom 1.1.2012 - 28.10.2012 gegessen:

    Code:
    
    
    "Wertigkeit" ist der Skaldeman-Faktor von 100 Gramm des jeweiligen 
    Lebensmittels gemischt mit 20 Gramm reinem Fett.
    
    
                                  Wertig-                                 Wertig- 
    Nahrungsmittel         kg     keit*      Nahrungsmittel         kg     keit*
    --------------------  -----  --------   --------------------  -----  -------- 
    Schmalz                1,09   *****     Gaensekeule mit Haut   0,90    2,12
    Butter                 1,56   66,52     Bregen                 1,19    1,68
    Rueckenspeck           0,21   18,37     Hackfleisch Schwein    0,25    1,56
    Knochenmark            0,82   12,34     Broccoli               0,30    1,25
    Avocado                0,56   11,77     Tomaten                0,50    1,17
    Sprotten               0,01    8,94     Sauerkraut             0,55    1,01
    Haselnuss              0,50    2,91     Eisbein                1,03    0,68
    Walnuss                0,51    2,68     Deutscher Broiler      1,40    0,53
    Blutwurst              0,30    2,53     Champignon             1,45    0,45
    Fruehstuecksschinken   0,04    2,38     Blumenkohl             1,10    0,44
    Eigelb                 0,42    2,24     Kassler                0,32    0,42
    Gurke                  0,33    2,24     Zwiebel                1,00    0,37
    Schweine-Bauchscheib   0,60    2,20     Herz (Kalb)            0,77    0,35
    
    
    
    
                   Fett        EW         KH        kcal     Skaldeman
    gesamt:        5262       1564       270        54322      2,87
    
    Tagesschnitt:   188         56         9,6       1940      2,87
    
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Je mehr Skaldeman, desto besser? Atkins Diät 5. April 2016
Es geht voran... Freu Ecke 23. Januar 2014
Mit ganzer Kraft voran Vorstellen 6. Juni 2012
Endlich gehts wieder voran! Freu Ecke 6. November 2011
Dritte Woche, kein Vorankommen Atkins Diät 4. Oktober 2010