Sönnchen goes hcg-Stoffwechsel-Kur

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare" wurde erstellt von SonjaLena, 6. Februar 2015.

  1. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    Heute ist Tag NULL = 0

    Mein Plan ist, mittels der Anleitung von Dr. Simeons Stoffwechsel-Kur meine Stoffwechsel anzukurbeln und damit meine Gesundheit, mein Befinden, meine Bewegungslust und mein Gewicht wieder in Richtung MEINER Normalität zu verbessern.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF


    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Heute ist TAG 1 Phase 1

    Also Ladetag.
    Gestern hab ich schon mal mehr gegessen und heute morgen fast 1kg mehr auf der Waage. Aber leider bin ich davon noch so satt, dass ich nicht weiß, wie ich essen soll. Das kann sich aber gegen Abend wieder umdrehen.

    Gestern hab ich mal noch die Zusammenstellung meinerVitalstoffe mitm Doc besprochen telefonisch. Das sieht jetzt für die kommende Woche aus wie folgt:

    4x10 Globuli C30 (zZ gibt es noch ne Malabsorption - kann sich ja wieder ändern... kinesiologisch getestet)

    Meine normalen Medikamente bleiben erst mal, können aber nach Bedarf angepasst werden.

    Sunny's Zusatznährstoffe:

    morgens: Selen, Ashwaganda, Yamswurzel
    mittags: Artemisinin,Weißdorn, OPC, Garcinia, Arg/Orn/Zimt
    abends: NAC, Biotin, Vit B-50, DMAE/Cholin/PS, Vit C LTR
    spät: Artemisinin, Calcium, Omega3, CLA, MSM

    Dazu kommt noch Megaminwasser jeweils auf nüchternen Magen, L-Carnitin-liquid, Amino-liquid nach Muskeleinsatz
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2015
  4. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Ich sags ja nicht gerne, aber ich sags dennoch:

    Ich fühle mich hochschwanger. Mein Magen ist i.A. so, dass er einen halben Teller superleckere Kürbiskokossuppe nimmt mit etwas sehr weichem Dörrfleisch. Und keinen Löffel mehr als das. Da macht der dicht und meldet Alarm. Und schmecken tut es dann auch nicht. Eigentlich fehlt nur noch das Gefühl von 5cm-langen Füßen, die mir von unten in die Leber treten...

    Ein bissel strange ist das schon.

    Wie soll ich denn so Ladetag machen?

    Aber wenn das dem Thalamus sagt: Es ist alles im Überfluss vorhanden, mehr als ich essen WILL - dann ist es gelungen.
     
  5. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    So! Hier kommt mein Sunny-Konzept für die nächsten Wochen:

    Konzept besteht aus 2-19/39/61-3-21
    danach bei 1kg >> Auslass-Steak-Tomate-Tag

    HCG-Globuli 21/42/63 Tage à 4x10 Globuli C30 täglich (alternativ wäre Spritze i.m. 125 i.U. - ist aber jetzt nicht vorgesehen)

    Start mit 2 Ladetagen über 2900 kcal KH:h:5, dann
    19/39/61 Tage mit 2x Saft + 1x Schmusie - 100g "fettfreies" Protein!!! (Handkäs-Hüttenkäse-EWPulver)
    Spinat, Mangold, Chicoree, R. Beete-Blätter, Salat, Tomate, Sellerie, Fenchel, Zwiebeln, Radieschen, Gurken, Spargel, Kohl
    Apfel, Grapefruit, Erdbeeren, Zitronensaft - keine Birnen
    Kalb, Rind, Hühnerbrust, frischer weißer Fisch, Krabben, Hummer, Garnele, Hüttenkäse, Handkäse, Limburger light (Käsechips), EWPulver

    Dazu nach Absprache
    Hanfprotein, OPC, Omega3, MSM 5g?, Gluthathion, Kokosöl, MCT-Öl, Lecithin, Mandelmilch-Kakao mit Chocamin, Himbeerketon, Blütenpollen, L-Carnitin liquid, BCAAs oder Amino-liqid, Arginin-Ornithin-Lysin

    Desweiteren
    3 Langzeit-Basenbäder pro Woche + täglich Ölziehen - Rapsöl
    Kaffee-Einläufe könnten in Frage kommen, hab aber gerade keinen Irrigator.

    Tägliches Wiegen morgens vor dem Frühstück.

    Ein Plateau von 4-6Tagen erfordert einen Apfeltag mit 4-6 Äpfeln.

    Abbruch der Kur: Bei aufkommendem Hunger über einen ganzen Tag wg. möglicher Geweberesistenz.

    Nach Abbruch:
    3 weitere Tage bei 500kcal
    3 Wochen langsam steigende Kalorien - aber ketogen<20KH
    Danach wieder über Grundumsatz essen aber ketogen:h:5KH

    Bei Gewichtszunahme über 1 Kg SOFORT Nahrungskarenz bis zum Abend. Dann ein großes Steak mit Tomate.

    Soweit.
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Fr 06.02.2015 - Ladetag 1 Phase 1

    Auswertung: 1902 Kcal – 17,4 % EW(82,2g) – 3,9 % KH(18,7g) – 78,7 % F(165,6g)

    Schlaf: 8h
    Extra-Stress: nervige Situationen en masse
    Action: 15min Kettlebell-Schwingen-Kreisen Schultern + 15min Dehnung Gemelli

    900Frühstück: ¼ Schmusie von gestern, 2 Butter-Sahne-Kaffee

    1300Mittag: 150g Hähnchenbrust, 50g Bambussprossen, 50g Kokosmilch, 50g Chicoree

    1600Nachmittag: 50g Sesamnougat mit Gojibeeren

    1900Abend: 270g Hähnchenbrust, 80g Bambussprossen, 70g Kokosmilch, 50g Chicoree

    2200Spät: 80g Macadamians

    Trinken: 4 Liter = 1,5 L Wasser, 1,5 L Kaffee, 1L Yogitee,


    Sa 07.02.2015 - Ladetag 2 Phase 1

    Auswertung: 2227 Kcal – 14,7 % EW(82,4g) – 5,8 % KH(32,8g) – 79,5 % F(198,6g)

    Schlaf: 8h hundsmiserabel mit Schmerz und tauben Armen und Wadenkrämpfen
    Extra-Stress: nö
    Action: 15min Kettlebell-Schwingen-Kreisen Schultern + 15min Dehnung Gemelli

    900Frühstück: 3 Sahne-Kaffee, 0,3L Apfel-Ingwer-Zitronenwasser von gestern

    1300Mittag: 0,5L Apfel-Ingwer-Zitronenwasser von gestern, Kürbis-Kokossuppe, 100g Bauchspeck

    2000Abend: 70g Mozzarella, 100g Lyoner, 120g Chicoree, 10g EW-Pulver

    2200Spät: 60g Macadamians, 200g Kokosmilch, 15g Kakao, Zimt, Vanille

    Trinken: 4,5 Liter = 1 L Wasser, 1,5 L Kaffee, 1L Yogitee, 1L Bergtee
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2015
  8. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    So - dieser Tag neigt sich dem Ende zu.

    Mein Essen hab ich reingezwungen und noch 4 Cranberry-Cookies dazu. Aber noch einen solchen Tag pack ich nicht. Mich ekelt die Vorstellung, ich söllte jetzt noch was rein tun. Das ist ja auch mal strange.

    Nee, doch nicht. Da kommt gerade eine Erinnerung an manche Situation wo ich stark niederkalorisch war und kein oder nur minimal Essen reinbekam. Aber mit so vielen wie heute, da kenn ich es bisher noch nicht. Da wär sonst immer noch was gegangen...

    Also doch neue Erfahrung.
     
  9. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF


    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Durch die 2 Ladetage hab ich tatsächlich 1,7kg mehr auf der Waage, ist das zu fassen?

    Naja, ich fühlte mich heute morgen aufgedunsen und ödematös. Hat natürlich auch damit zu tun, dass ich über meine KH-Verhältnisse gelebt hab und Wasser eingelagert hab.

    Und natürlich spielt diesmal auch das Wetter eine Rolle. Der Umschwung auf wärmer Temperaturen macht mir ja immer zu schaffen. So sind es von gestern auf heute von -7° auf +5° C - das ist echt ne Menge.
     
  10. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Nur für meine Erinnerung kopier ich mir hier mal die Einfach-Variante-von CoffeToGo aus ihrem Tagebuch hin. Es geht warum auch immer um 700kcal.

    coffee schrieb 2013:
    Zu Essen wird es geben: 2 Portionen Fleisch oder Fisch, dazu unbegrenzt Gemüse. 2 Portionen KH-armes Obst. Keine Light-Produkte. In der Originalversion kein Fett, jedoch zeigen einige Erfahrungsberichte, dass es noch besser flutscht wenn Kokosöl verwendet wird. Das werde ich auch tun. Also moderat Fett. Die Dauer von mindestens 21 Tagen soll eingehalten werden, ob und wie lange ich danach weiter mache. Im Idealfall 10 Kilo lang Danach wird mindestens 3 Wochen lang stabilisiert, und zwar LC. Dadurch soll ein neuer Setpoint programmiert werden. Warum das auch mit der homöopathischen Variante funktioniert weiß ich nicht, ich bin nicht gut in Homöopathie. Erfahrungsberichte im zugehörigen Forum zeigen aber, dass es so ist. Als Dauerernährung empfiehlt sich danach Paleo oder eine andere LC-Variante.

    Zuerst wollte ich gar nicht darüber berichten, um nicht gesteinigt zu werden Aber dann dachte ich mir, von genau so was lebt ein Forum! Und fast alle hier kennen die Vorurteile bezüglich LC und vor allem Atkins, das sollte mir Milde in den Reaktionen einbringen.
     
    blaumeise50 gefällt das.
  11. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    So 08.02.2015 Tag 1 Phase 2 = Diätphase

    Auswertung:
    502,5 Kcal – 46,6 % EW(57,4g) – 15,7 % KH(19,3g) – 37,7 % F(20,6g)

    Schlaf: 6h mit tauben Armen
    Extra-Stress: ISG+Rückenschmerzen wg Wetterwechsel?
    Action: 10min Kettlebell-Schwingen-Kreisen Schultern + 10min Dehnung Gemelli+Pektoralis + 1h Übungen im Park + 3h Lesegruppe mit Diskussion

    800Frühstück: 2 EWP-Kaffee (EWP=10g),
    0,3L Apfel-Ingwer-Brennnessel-Aloe-Zitronen-Limo = 32kcal – 5,7 KH auf 1,3L

    1130: 0,5L Apfel-Ingwer-Brennnessel-Aloe-Zitronen-Limo

    Mittag: 0,5 L Gurken-Spinat-Schmusie aus 1L Grüntee, TK-Spinat, Gurke, Dill, Apfel, Ingwer, Kurkuma, Knofel, 2 Aprikosenkerne = 83kcal – 10,8 KH auf 1L
    100g Champignons (Dose), 100g Schinken-Gyros

    1600Nachmittag: 0,5L Apfel-Ingwer-Brennnessel-Aloe-Zitronen-Limo

    2000Abend: 0,5 L Gurken-Spinat-Schmusie
    100g Champignons (Dose), 100g Schinken-Gyros

    2200Spät: Yogitee

    Trinken: 4 Liter = 1,5 L Kräuterlimo, 1 L Kaffee, 1L Yogitee, 1L Matetee
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2015
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Festgestellt hab ich, dass ich für Essen mit 500kcal irgendwie innerlich noch keinen Plan hab. Ich muss es mir also konkret für den Tag planen. Deshalb poste ich hier auch, was ich mache.

    Und schon wars blöd, weil ich dachte, ich hätte noch Hähnchenbrustpfanne und es war aber Schinken-Gyros. Blöd. Aber so ischt das Läben äben.

    Bisher bin ich satt und jetzt auch wieder warm. Heute morgen von 11:30-1400h hab ich so vor mich hin gefröstelt, aber nicht wirklich gefroren. Kalte Hände und Füße hatt ich, was bei mir nie vorkommt.

    Und ich habe seit gestern Geruchssensationen und Ekel, wie ich sie nur aus Schwangerschaften kenne. Gestern Fett und heute Hefeteilchen-Geruch. Widerlich.
     
  14. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Gestern Abend war ich dann mal 2h hungrig, aber nicht doll. Der Schmusie hat das sofort beseitigt.

    Und dann um 22 Uhr wurd ich müde. So müde dass ich um 23 Uhr tätsächlich im Bett war. Geschlafen hab ich wie ein Stein.

    Heute morgen bin ich nicht hungrig aber auch nicht so pappsatt wie gestern. Aber eher angenehm als so ein Kloß im Magen.
     
  15. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Diese Erklärung über "Was Saften und was als Schmusie und warum" aus Sorahs Tagebuch will ich HIER wiederfinden!
     
  16. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Mo 09.02.2015 -600g Tag 2
    Auswertung:
    485,9 Kcal – 47 %,5 EW(56,6g) – 26,3 % KH(31,3g) – 26,6 % F(13,9g)

    Schlaf: 8,5h wie ein Stein
    Extra-Stress: ISGschmerzen re
    Action: 10min CrossTr Intervall

    800Frühstück: 2 EWP-Kaffee = EWP 20g, 0,3 L Schmusie s.u.
    1,3L Schmusie aus 150g TK-Spinat, 180g Gurke, 10g frischer Dill, 180g Apfel, 5 Himbeeren, 9g Ingwerwurzel, 3g Kurkumawurzel, 2g Knofel, 1 Aprikosenkern

    1330Mittag: 1/2 Ingwer-Kräuterlimonade (8g Ingwer, 10g getr. Kräuter: Brennnesselblätter, Gänseblümchen, Löwenzahnblätter, Schwedenkräuter)
    75g Fenchel, 10g Zwiebel, 3g Kokosöl, 200g Schlemmerfilet Brokkoli

    1800Nachmittag: 1/2 Ingwer-Kräuterlimonade

    2000Abend: 0,5 L Schmusie,
    75g gebratener Curry-Fenchel, 10g Zwiebel, 10g EWP, 50g Gurke

    2200Spät: 0,5 L Schmusie

    Trinken: 4 Liter = 1 L Kräuterlimo, 1 L Kaffee, 1L Yogitee, 1L Grüntee
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2015
  17. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Di 10.02.2015 - 1kg Tag 3
    Auswertung:
    504,9 Kcal – 47,2 % EW(58,4g) – 18,1 % KH(22,4g) – 34,7 % F(19,1g)

    Schlaf: 10h wie ein Stein
    Extra-Stress: Einkauf für mich neuer Produkte: light!!!
    Action: 10min PowerPlate, aber mein Bewegungsdrang steigt: HURRA

    800Frühstück: 2 EWP-Kaffee = EWP 20g, 0,3 L Schmusie s.u.
    1,3L Schmusie aus der Hälfte von 150g TK-Spinat, 100g Batavia-Salat, 70g Möhre mit Grün, 160g Gurke, 5g frischer Dill, 90g Apfel, 5 Himbeeren,1 Aprikosenkern

    1400Mittag: 200g Schlemmerfilet Brokkoli, 1 Babybel light, 100g Gurke

    1700Nachmittag: 1/2 Ingwer-Kräuterlimonade

    1900Abend: 0,2 L Schmusie,
    50g Schinken-Gyros, 50g Gurke, Chilisalz, Zitronensaft

    2200Spät: 0,8 L Schmusie (?nochnichtganzklarwieviel)

    Trinken: 5 Liter = 1 L Kräuterlimo, 1 L Kaffee, 1L Yogitee, 1L Tulsitee, 1L Wasser
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2015
  18. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Heut ist Tag 4 und ich hab immer noch keinen Hunger.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2015
  19. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Mi 11.02.2015 - 0:cool: kg Tag 4
    Auswertung: 504,4 Kcal – 61,6 % EW(74,5g) – 18,9 % KH(22,9g) – 19,5 % F(10,5g)

    Schlaf: 9h wie ein Stein
    Extra-Stress:
    Action: Wohnungsputz die Erste (für diesen Monat! Pfui!)

    800Frühstück: 2 EWP-Kokos-Kaffee = EWP 10g, 2g Kokosöl, 30ml GingerShot aus 90g Apfel, 5g Ingwer, 50g Gurke, 0,5 L Schmusie von gestern.

    1200: Saft aus Kohlrabi-Blätter, 2 kleine Brokkoli-Strünke, halbe gelbe Paprika, 1 kleines Möhrchen, 1 Stück Gurke

    1430Mittag: 44g Hähnchenbrustfilet, 50g Harzer, 70g Salat, 100g Brokkoli

    1900Abend: 1/2 Ingwer-Kräuterlimonade - 106g Hähnchenbrustfilet, 40g Salat, 150g Brokkoli

    2200Spät: 1/2 Ingwer-Kräuterlimonade

    Trinken: 4 Liter = 1 L Kräuterlimo, 1 L Kaffee, 1L Yogitee, 1L Grüntee, 1L Wasser
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2015
  20. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Heute hab ich immer noch den gleichen Stand auf der Waage. Hmmmpf.

    Meine Motivation ist ungebrochen - Hunger nicht vorhanden.
    Also suchen wir mal mögliche Fehlerquellen:


    • Allerdings hatte ich gestern Abend mal den Yieper, hab Lycopodium-Tropfen genommen, dann gings wieder. Spricht aber für ne Insulinspitze, die wieder mit Wassereinlagerung verbunden ist.

    • Außerdem hatte ich die letzten beiden Tage nicht gezielt was gemacht, nur heut Nacht noch Gemelli gedehnt und ein bissle mit dem Swingstick gespielt zur Schmerzreduktion. Also der Spaziergang, der sollte wohl.
    • Dann denk ich noch, dass der Brokkoli und die Kohlrabiblätter evtl. mehr Masse im Darm gebildet haben, Gase sind auch vorhanden.
    • Dann wäre noch der Harzer verdächtig als Milchprodukt, bzw. bei mir macht eher das Casein Probleme. Ich hatte ihn auch versehentlich zu hoch angesetzt, mit 50g statt mit tatsächlichen 30g. Das bedeutet auch, ich hab meine Auswertung zu hoch angesetzt. Was wiederum zeigt: Es gibt ein Problem.
    • Dann könnte das Ganze noch zu süß für mich sein, der Fruchtzucker muss ja nicht wirklich bekömmlich sein. Ich reduziere mal die Früchte.
     
  21. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Do 12.02.2015 - 0kg Tag 5
    Auswertung: 496,6 Kcal – 47,1 % EW(58,3g) – 12,6 % KH(15,6g) – 40,3 % F(22,2g)

    Schlaf: 8h wie ein Stein
    Extra-Stress: Wohnungsputz
    Action: 3h Basenbad

    800Frühstück: 2 EWP-Kaffee = EWP 10g, 30ml GingerShot aus 40g Apfel, 3g Ingwer, 50g Gurke

    1300: Schmusie aus den Resten vom Shot mit dem Rest der Kräuter-Limo von gestern. Dazu 70g Grünkohl und 1 Stengel Petersilie.

    1330Mittag: 200g Hüttenkäse leicht, 30g Salat, 5g Bärlauchpesto

    1700Nachmittag: Rest vom Schmusie s.o.

    1900Abend: 1 Babybel light:cool:

    2200Spät: Salat aus 70g Lyoner+ 50g Chicoree, Essig, Kleks Senf

    Trinken: 4 Liter = 1 L Kaffee, 2L Matetee, 1L Wasser
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2015
  22. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
  23. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Gerade las ich bei Ketario, dass 10% Fett bei 500-700 kcal/Tag ok. wären.

    Das hab ich ja noch nieeeeee geschafft, hab gerade mal meine Auswertungen angekuckt!!! Eieieieiei...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Sönnchen heilt sein "Löchriger Darm" (Leaky Gut) Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 22. August 2016
Sönnchen sein Tag+Nachtbuch Statistik / Tagebücher 19. August 2014
Sönnchen's Diary Statistik / Tagebücher 10. Juni 2010
Queenie goes Low Carb Statistik / Tagebücher 15. März 2014
Flavia goes Atkins Vorstellen 1. März 2014