Sönnchen goes hcg-Stoffwechsel-Kur

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare" wurde erstellt von SonjaLena, 6. Februar 2015.

  1. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Mein aktueller Schnitt am 20.Tag in Phase 2= 335g/Tag Gewichtsverlust.

    Den Plan die Abnahme zwischen 150-50g/Tag zu halten hab ich leider nie erreicht, da ich ja die letzten Jahre trotz allem immer weiter zugelegt hab dank Hashi etc.

    I.A. geh ich davon aus, dass sich der Gewichtsverlust eh mit dem Gewicht reduziert. 500g am Tag sollen hier aber im normalen Bereich sein. Von daher scheint es mir o.k.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2015
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF


    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Sa 28.02.2015 - 0,5 kg Tag 21
    Auswertung: 549,8 Kcal – 49 % EW(67,2g) – 35,4 % KH(48,6g) –15,6 % F(9,5g)

    Schlaf: 8 h wie ein Stein
    Extra-Stress: 2 pustulöse Ekzeme am Abheilen,
    Action: 4,5h Spiegelwand putzen, Decken reinigen, Geräte warten und neu platzieren

    830Frühstück: 2 EWP-Kaffee, 1 großer Apfel, komplett

    1200: Saft aus 4 Karotten, 1 Apfel, 4cm Ingwer, 1 Drttel Gurke

    1400Mittag:Suppe aus der Hälfte vom Saftrest, Brühe, Kurkumapulver, 2 saure Gurken, 200g Hüttenkäse

    1600Nachmittag: 1 yakult light

    2000Abend: 120g Kalbfleisch, 30g Eisbergsalat + Apfelessig

    2200Spät: 2 bonbons

    Trinken: 4 Liter = 1 L Kaffee, 1 L Earl-Grey-Tee, 1L Wasser, 1L Pfefferminztee
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2015
  4. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Heute morgen hatte ich steife Finger und fühlte mich geschwollen und prompt auf der Waage 800g mehr. Na gut.

    Da können die Möhrchen von gestern eine Rolle spielen, die ja eigentlich nicht auf der Liste der erlaubten Nahrungsmittel stehen. Außerdem war die Qualität zwar bio aber trotzdem nicht so gut. Und es war von mir der reine Geiz sie nicht zu kompostieren sondern Suppe zu machen. Sowas kommt von sowas. Und dann hatte ich da noch einen wunderbar-scheußlichen Weizenkeks, den ich nicht aufgeschrieben hab, weil mein Magen rebellierte und ihn promptement wieder loswurde. Kann aber natürlich für eine Reaktion ausgereicht haben.

    Ok. Die "Reine Lehre" der Cura Romana sieht anders aus.
     
  5. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    So 01.03.2015 + 0,8 Tag 22
    Auswertung: 609,4 Kcal – 59,1 % EW(88,9g) – 18,5 % KH(27,9g) –22,4 % F(15g)

    Schlaf: 6 h wie ein Stein, aber zu kurz
    Extra-Stress: versehentlich hab ich 4 Espresso getrunken in Moccacino versteckt, weil es so kalt war im Park
    Action: 1,25h Übungen im Park + Lesegruppe + 4,5h Langzeit-Basenbad

    830Frühstück: 1 EWP-Kaffee, GingerShot mit Gurke+Basilikum – die Hälfte

    1130: 2 Moccacino (= 4 Espresso!!!)

    1300: Schmusie aus Shotresten + 1 Stengel Petersilie + getr. Brennnessel- + Löwenzahnblätter+Gänseblümchen – davon ein Drittel

    1400Mittag: 100g Lauch, 100g Steckrüben, 120g Kalbsbraten

    1730Nachmittag: Rest vom Schmusie

    2000Abend: 100g Fenchel, 100g Kalbsbraten, 250g Quark mit Zimt

    Trinken: 4 Liter = 0,5 L Kaffee, 1 L Earl-Grey-Tee, 1,5L Wasser, 1L Pfefferminztee
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2015
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Heut morgen war die Waage wieder friedlich und zeigte einfach nur 200g weniger als vorgestern.

    Ganz witzig finde ich ja, die fast stündlichen Veränderungen an meinem Körper. Heute morgen ist mein Hals glatt, und zwar ganz ohne Festigungscreme und Faltenfiller. Dafür ist meine Stirn schrumpelig und zwar bös schrumpelig und ich bin sicher, das war sie gestern Abend nicht, da war die so glatt, als hätt ich gebotoxt. Was ich ja nicht tue, aber so ne Creme hätt ich schon, die das dann - regelmäßig angewendet - glatticher macht. Ist sogar Gel.
     
  8. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Mo 02.03.2015 kcal 550 - 1,0 kg Tag 23
    Auswertung: 620,9 Kcal – 60,7 % EW(91,9g) – 13 % KH(19,6g) –26,4 % F(17,4g)

    Schlaf: 7 h wie ein Stein, aber zu kurz
    Extra-Stress: leichter Kopfdruck, Doc-Fahrt
    Action: 3h Putzen, Betten abziehen, Matrazen reinigen + lüften

    830Frühstück: 1 EWP-Kaffee, GingerShot mit Gurke+Petersilie – die Hälfte

    1300: Schmusie aus Shotresten + 20g Postelein + 1 Stengel Petersilie + getr. Brennnessel- + Löwenzahnblätter+Gänseblümchen – davon ein Drittel

    1400Mittag: 80g Steckrüben, 125g Räucherforellenfilet, etwas gehobelten Meerrettich

    1730Nachmittag: 200g Erdbeer-Joghurt-Quark

    2000Abend: 100g Krabben, 100g Frischkäse, Knofel, 80g Corned Beef

    2200Spät: 2 babybel light

    Trinken: 4 Liter = 1,5 L Kaffee, 1 L Grüntee, 1,5L Wasser
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2015
  9. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF


    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Heute stagniert mein Gewicht wieder mal. Und ich denke, ich könnte noch was optimieren.

    Also es gibt bei mir fürderhin nur noch Decaf, wenn überhaupt. Aber eher Tee, wenn nicht morgens mein Mann schneller ist bei Kaffeekochen, weil ich noch rumsäftele. Aber der Inhalt der Kaffeedose ist getauscht - also ein Tauschmanöver - kein Täuschmanöver...

    Außerdem hab ich mir überlegt mehrere Tage mit EW-Drink statt Fleisch/Fisch auszukommen und dem morgendlichen GingerShot mit Gurke sowie eventuell einem weiteren Gurkensaft. Zu knabbern gäbs erstmal nur Gurke, aber eher nix Festes.

    Ich möchte damit meine Gier anschauen, die mich immer wieder überlistet, zb die babybels gestern Abend.

    Und dafür werd ich dann wieder nach 18 Uhr nichts mehr zu mir nehmen. Na Tee, Zitronenwasser, Ingwerwasser schon. Und vor dem Schlafen gehen vielleicht, wenn es 3 Tage geklappt hat, ein wenig Gamma-Amino-Buttersäure. Dazu dann mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2015
  10. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
  11. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Den Link will ich mal nicht verlieren: http://hcgdietinfo.com/Diet-HCG.htm
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. April 2015
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Di 03.03.2015 +- 0 Tag 24
    Auswertung: 507,4 Kcal – 66,7 % EW(88,3g) – 19,1 % KH(25,3g) –14,4 % F(8,3g)

    Schlaf: 8 h wie ein Stein
    Extra-Stress: leichter Kopfdruck
    Action: Nullo

    830Frühstück: 1 EWP-Kaffee, GingerShot mit Gurke+Basilikum – die Hälfte

    1300: Rest-Schmusie von gestern

    1400Mittag: Hälfte von EW-Erdbeer-Hüttenkäse-Shake aus 50g EW-Pulver, 150g TK-Erdbeeren, 200g Hüttenkäse leicht, Wasser, Stevia

    1800Nachmittag: andere Hälfte

    2000Abend: 15g Serrano

    Trinken: 5,8 Liter = 1 L Kaffee, 3 L Matetee, 1,8L Wasser
     
  14. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Mi 04.03.2015 - 0,3 kg Tag 25
    Auswertung: 503,8 Kcal – 57,1 % EW(70,9g) – 32 % KH(39,7g) –11 % F(6,1g)

    Schlaf: 8,5 h wie ein Stein
    Extra-Stress: leichter Kopfdruck,
    Action: 30min Spaziergang

    830Frühstück: 1 EWP-Kaffee, GingerShot mit Gurke+Schlehe – die Hälfte

    1100: ShotRest-Schmusie mit Kohlrabiblättern, Fenchelgrün, Petersilie, Delicious, Zitronensaft

    1300Mittag: 1 EW-Erdbeer-Drink aus 25g EW-Pulver, 100g TK-Erdbeeren, Wasser, KEIN Xanthan, kein JBK und kein Konjakpulver

    1600Nachmittag: 100g Grapefruit, Restschmusie

    1800Abend: EW-Erdbeer-Drink, 50g Harzer light - Chips



    Trinken: 5,8 Liter = 1 L Kaffee, 3 L Matetee, 1,8L Wasser
     
  15. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Wenn ich mir die Langzeit-Statistik so ansehe, weiß ich plötzlich, warum das alles hier so zäh geht. Plateaus und Platööööchen über 110 sind ja vorprogrammiert.

    3/1979 = 128,9
    3/1981 = 68,5
    3/1985 = 70,5
    3/1991 = 72,0
    9/1995 = 85
    3/1996 = 62 aber nicht freiwillig
    3/1999 = 85
    3/2001 = 95
    9/2004 = 102
    3/2006 = 85,2
    9/2006 = 89,5
    9/2009 = 96,8
    3/2010 = 105,2
    9/2010 = 102
    3/2011 = 110,0
    9/2011 = 106,2
    3/2012 = 110,8
    9/2012 = 112,5
    3/2013 = 114,5
    9/2013 = 117,9
    3/2014 = 114,8
    9/2014 = 113,0
    3/2015 = 105 noch Prognose - immerhin hat der März noch 4 Wochen für mich;)

    Muss ich mal im Auge behalten
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. März 2015
  16. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Huch!!!

    Gerade eben hatte ich ein lustiges Erlebnis der besonderen Art.

    Mein Mann wollte gerne noch was deftiges Warmes haben auf die Schnelle. Also ich einen Kühlschrank-Check gemacht, Fleischkäse, Eier, Tomaten, Paprika, ne halbe Zwiebel? Ok.

    Also ab mit dem Zeug in die Pfanne, mit etwas Rapsöl. Soweit eigentlich ganz gut. Aber es roch mir merkwürdig. Na gut, kommt vor, dacht ich.

    Dann hab ichs auf den Teller gepackt und einen zweiten dazu gestellt und mir etwas Eiweiß mit Zwiebel draufgetan und ein Teilchen Fleischkäs.

    Und was soll ich sagen? Der Fleischkäs kitzelte dermaßen auf der Zunge, am Gaumen und überall, so dass ich ihn nicht essen konnte. Hab ihn dann meinem Mann auch noch angeboten. Mit einer Gabel mit Eiweiß und gebruzzelter Zwiebel ist das also ausgegangen.

    Schon als Kind hatte ich ab und an das Kitzeln und konnte dann fette Wurst nicht essen. Aber dieser Fleischkäse gehört eigentlich zu meinem bisherigen Standard-Repertoire. Und ich kann Fett auch nicht mehr riechen wenn es warm wird. Also, ich hüte mich, die Pfanne heiß werden zu lassen.

    Schon früher, vor allem in Schwangerschaften, konnte ich Fett nicht riechen, an keinem Imbiss vor beigehen ohne einen Riesenbogen zu machen und große Feste muss ich völlig meiden wg Bratwurst- und Frittenbuden. Nur Döner ging. Ist doch wirklich... äußerst günstig.

    Also Atkins wär gerade nicht möglich.
     
  17. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Ich hab das Plateau von 110-111 nach unten verlassen: 109,6!

    Da hoff ich, dass es jetzt weiter nach unten geht. Der nächste Punkt liegt bei 108-106. Von daher mach ich heute noch einen EW-Pulver-Tag um den jetzigen Wert zu stabilisieren und dann wieder mit fester Nahrung weiter zu machen.

    Dann gings weiter mit dem nächsten Punkt bei 104-102, der ist wohl langwieriger, den gabs nämlich öfter schon mal, wo der UHU einfach nicht kam und nicht kam und nicht kam. Und wenn er dann kam wurd ich krank und es war wieder aus. Das ist diesmal anders.
     
  18. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Do 04.03.2015 -0,5 kg Tag 26
    Auswertung: 480,1 Kcal – 47,5 % EW(65,3g) –29,2 % KH(40,1g) –23,3 % F(14,2g)

    Schlaf: 8 h wie ein Stein
    Extra-Stress: leichter Kopfdruck,
    Action: 2x10min PowerPlate

    830Frühstück: 1 EWP-Kaffee, GingerShot mit Gurke + Grapefruithälfte + Petersilie – die Hälfte

    1330Mittag: 25g Cevapcici, 100g Eisbergsalat, 10g Frühlingszwiebel, 45g Feta light, 20g Joghurt, Apfelessig, 1 EW-Winterfrucht-Drink aus 25g EW-Pulver,

    1800Abend: ShotRest-Schmusie mit Petersiliengrün, Zitronensaft, TK-Brokkoli

    2200Spät: 1 EW-Winterfrucht-Drink aus 25g EW-Pulver

    Trinken: 5,8 Liter = 1 L Kaffee, 3 L Matetee, 1,8L Wasser
     
  19. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Fr 06.03.2015 +-0 kg Tag 26
    Auswertung: 532,3 Kcal – 53,7 % EW(79,6g) –32,3 % KH(47,8g) –14 % F(9,2g)

    Schlaf: 8 h wie ein Stein + 3,5h extra
    Extra-Stress: Übelkeit, Temperatur, Schnupfen, Husten,
    Action: 10min Swingstick + 10min Kettlebells für Schulter…

    830Frühstück: GingerShot mit Gurke + halbe rote Zwiebel + halbe Zitrone – die Hälfte (schmeckt gruselig aber hilft)

    1400Mittag: 100g Hähnchenbrust, 40g Eisbergsalat, 10g Zwiebel, 20g Postelein, 50g Rote Beete, 25g Feta light, 20g Joghurt, Apfelessig,

    1700Nachmittag: 15g Rosinendinkelbrötchen

    1900Abend: 180g Hähnchenbrust, 100g Gurke, 40g Fenchel, 5g Zwiebel, 20g Postelein, 50g Rote Beete, 50g Joghurt, Apfelessig

    2200Spät: 1 EW-Winterfrucht-Drink aus 25g EW-Pulver

    Trinken: 5,8 Liter = 1 L Grüntee, 2 L Yogitee, 2,8L Wasser
     
  20. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Heute war die Waage freundlich zu mir: 0,2kg weniger obwohl ich gestern abend noch zum Krümelmonster und Keksvernichter mutiert bin. Hätt ich jetzt nicht gedacht.

    Dafür bin ich heute brav.

    Ich trink ja keinen Kaffee mehr, stattdessen Grüntee - aber es fällt mir schwer.

    Und zu Mittag gabs ein Feldsalat-Postelein-Radisl-Frühlingszwiebel-Salätchen mit King Prawns provencale und Joghurt-Apfelessigdressing.

    War lecker. Aber doch ein bissl wenig.

    Ich geh mal und bereite Hüttenkäse mit frischen Erdbeeren und grünem Pfeffer vor, ein bissl Xucker obenauf. Und für meinen Süßen auch noch die obligatorische Schlagsahne mit Zimt.
     
  21. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Gestern war ein leckerer Tag. Bis dann Gäste kamen. Und dann gabs zum Essen einen leckeren südafrikanischen Pinotage, 2x200ml und ich war leider knülle. Und dann gab es noch Mousse au chocolat blanc, das war der Killer.
    Ich bin einfach in Tiefschlaf gefallen und mir war schlecht.

    Das ist ein prima Sicherheitsmanagement dank Globuli. Einfach wegpennen und keine weitere Gelegenheit nutzen können. Mein Gatte hat sich köstlich amüsiert und nur lapidar gemeint: Sowas kommt von sowas. Wobei er gar nicht weiß, was sowas und sowas überhaupt ist. Köstlich.

    Mein Morgen war eigentlich ok. Aber im Cafè überkams mich nochmal und ein Stück Mohn-Marzipan-Torte war fällig. Ab jetzt bin ich wieder fast brav. Denn leider schmoren Hähnchenbeine in der Actifry und die Haut wird sowas von lecker, dass ich schon im Vorfeld weiß, dass ich sie essen werde. Na dann.

    Diese beiden Tage kann ich wohl streichen. Aber wenn es sonst nix ist, dann ist ja alles gut. :cool:
     
  22. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Also die Bilanz für gestern ist natürlich dunkelduster. Und dass ich heute (Tag 29) nicht mehr auf der Waage hatte ein echtes Wunder, bzw. die entwässernde Wirkung von C2H6O.

    Sa 07.03.2015 -0,3 kg Tag 28
    Auswertung: 1744,8 Kcal – 26,1 % EW(98,9g) –31,8 % KH(120g) –42,1 % F(70,8g)

    Schlaf: 8 h wie ein Stein
    Extra-Stress: Übelkeit, Kopfdruck, Einkauf, Gäste
    Action: eher nicht s.o.

    830Frühstück: GingerShot mit Gurke + halbe rote Zwiebel + halbe Zitrone + halber Fenchel – die Hälfte

    1400Mittag: 125g King Prawns provencale, 40g Feldsalat, 10g Frühlingszwiebel, 20g Postelein, 30g Radisl, 30g Joghurt, Apfelessig,

    1700Nachmittag: Hüttenkäse mit Erdbeeren

    1900Abend: 180g Kalbsbraten, 40g Fenchel, 50g Zwiebel, 400ml Pinotage

    2200Spät: 150g Mousse au Chocolat blanc

    Trinken: 4 Liter = 1 L Grüntee, 1,5 L Matetee, 1,5L Wasser
     
  23. SonjaLena

    SonjaLena Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2009
    Beiträge:
    2.768
    Alben:
    1
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Gewicht:
    auf Talfahrt
    Zielgewicht:
    erstmal UHU dann mal sehen!
    Diätart:
    IF 18/6 + LCLF
    AW: Sunny goes Stoffwechsel-Kur

    Der Plan für heut:

    So 08.03.2015 -0,0 kg Tag 29
    Auswertung: 1028 Kcal – 36,1 % EW(91,9g) –19,2 % KH(48,8g) – 44,7 % F(50,6g)

    Schlaf: 8 h wie ein Stein Alpträume
    Extra-Stress:
    Action: 1h Übungen im Park, Lesegruppe im Café

    830Frühstück: 1 EWP-Kaffee, GingerShot mit Fenchel – die Hälfte

    1100: 1 Mohn-Marzipan-Kuchen

    1400Mittag: 250g Hähnchenbein, 40g Feldsalat, 10g Frühlingszwiebel, 20g Radisl, 30g Joghurt, 40g Fenchel, 1 Yacult light,

    1900Abend: 100g Kalbsbraten von gestern

    Trinken: 4 Liter = 1 L Grüntee, 1,5 L Matetee, 1,5L Wasser, 1L Kaffee
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Sönnchen heilt sein "Löchriger Darm" (Leaky Gut) Statistik / Tagebücher - Ohne Kommentare 22. August 2016
Sönnchen sein Tag+Nachtbuch Statistik / Tagebücher 19. August 2014
Sönnchen's Diary Statistik / Tagebücher 10. Juni 2010
Queenie goes Low Carb Statistik / Tagebücher 15. März 2014
Flavia goes Atkins Vorstellen 1. März 2014