sonnekuekens - vieles wird klarer...

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von sonnekueken, 18. November 2016.

  1. sonnekueken

    sonnekueken Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2016
    Beiträge:
    12
    Größe:
    1,73
    Gewicht:
    ~ 105 kg
    Zielgewicht:
    < 80 kg
    Diätart:
    low carb, ketogen
    hossa, der starttext...
    AALSO:
    in diesem jahr tut sich was neues in mir,
    das entspringt einem alten, jahrelang aus erschöpfung ausgesetzten weg,
    den ich mich glücklich schätze, wiederentdeckt zu haben ☼
    ( und energien fürs umsetzen aufzubringen, echt jetzt :D )

    als kind war ich pummelig,
    später stabil, starkknochig, auch ein stückweit muskulös, durchaus weiblich, mit taille,
    typische birnenförmige figur - was ohne großes übergewicht wirklich gut aussehen kann,
    wohin ich einerseits so gern wieder hin möchte ( zu mehr stärke, weniger ballast )
    und andererseits steht auch der gesundheitliche aspekt zunehmend im vordergrund^^
    - ab 20 ging es über 100 kg rauf,
    mit 29 war ich aufgrund sehr spezieller umstände kurz mal auf 80 kg runter,
    doch im prinzip kam fast jedes jahr ein kilo drauf & ich bin mittlerweile über 40 jahre alt...
    - auf 116 kg war ich im juni 2016,
    hab mir im juli endlich ne digitale waage gekauft
    ( hatte da schon 2 kg runter durch gesunde shakes & smoothies )
    und kam für mich allein bis oktober auf ~ 110;
    seit ende oktober mache ich jetzt den FRED-
    ( fettverbrennung radikal - ernährungsumstellung dauerhaft )
    -kurs mit & beschäftige mich verstärkt mit dem thema ernährung ;)
    ...in den mittlerweile gut 3 wochen im kurs & einem beginn mit no carb in der ersten
    und low/slow carb ( bis maximal mittags ) ab der zweiten woche,
    steht in der dritten nun tgl. mindestens 15 min. mehr an tgl. bewegung auf dem plan
    & die aufforderung, die angebote des sportvereins hier zu testen...
    macht spaß, läuft!
    :clap::rofl:

    ...der punkt, an dem ich mich fast wie ein "cheater" fühle, ist,
    daß ich erkältet war & dann magen-darm hinterher hatte...
    nuja, jetzt soll sich das wohl wieder langsam einpendeln...
    grob 1 kg / woche gedenke ich zu verlieren,
    wobei der kurs uns anhält, die waage wegzuwerfen ( da es parallel um muskelaufbau geht )
    & jeweils montags die fettpolster zu messen - auch ne tolle kontrolle!
    ( 22 cm entsprechen bislang ca. 5 kg bei mir -
    referenzwert vom fr., 28.10. bis zur montagsmessung am 14.11.;
    gezählt wird: unterschenkel x2, oberschenkel x2, gesäß, taille, unterbrust & oberarm x2 )

    nu muß ich weg,
    wenn wer was zu sagen o. zu fragen hat: herzlich willkommen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2016
    stolli gefällt das.
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Chibby

    Chibby Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2016
    Beiträge:
    1.560
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    187
    Gewicht:
    106
    Zielgewicht:
    95


    Glückwunsch zu deinem Tagebuch :rock:

    Bist schon die Zweite die in kürzester Zeit von Fred redet,
    mit ihren "Siegfried" und "hasse nicht gesehen" Woche :D

    Hast ja schon ordentlich was geschafft, wünsche dir viel erfolg!

    lg
     
  4. sonnekueken

    sonnekueken Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2016
    Beiträge:
    12
    Größe:
    1,73
    Gewicht:
    ~ 105 kg
    Zielgewicht:
    < 80 kg
    Diätart:
    low carb, ketogen
    danke für dein feedback, chibby :happy:
    - ich hatte schon gelesen, wie nett du mit pummel geschrieben hast & auch das hat meinen entschluß bestärkt, hier mitzumachen :hi:
    toll, wie weit du schon gekommen bist! ~ auf bald an anderer stelle & lg ;)
     
  5. sonnekueken

    sonnekueken Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2016
    Beiträge:
    12
    Größe:
    1,73
    Gewicht:
    ~ 105 kg
    Zielgewicht:
    < 80 kg
    Diätart:
    low carb, ketogen
    was mein tagebuch betrifft, muß ich gestehen, daß hier nur ein bruchteil über ernährung stehen wird,
    ohnehin zähle ich keine tagesbilanzen zusammen,
    nehme mir lediglich vor, blutwerte demnächst ( ende des monats, nach den ersten 4 wochen ) checken zu lassen.
    da ich über milchprodukte & fisch viel tierisches eiweiß aufnehme,
    sind besonders nierenwerte interessant & wichtig -
    außerdem entzündungswerte ( acne inversa - insofern einfach immer erhöht )
    & schilddrüsenwerte ( unterfunktion / l-thyroxin 100 ).
    das wird mir den weg weisen, was sich wie auswirkt.

    die Ketose hab ich vermutlich ausgesetzt, als grade zum verspäteten frühstück ne kiwi & ne mandarine lecker runter gingen
    & ich nun mit dem dritten kokosölkaffee & ner handvoll haselnüsse wieder hier sitze...
    später gibt es keine kohlenhydrate mehr & die abnahme läuft gut, also bin ich zufrieden & guten mutes.

    im endeffekt werde ich also eher den motivationsstand, die integration anderer ideen in mein konzept & das drumherum festhalten,
    sprich: den prozeß -
    da ich immer zu viel auf einmal wollte, schnell frustriert & dann desinteressiert wurde,
    ist es mir recht neu, kleinschrittiger & kontinuierlich voranzugehen.
    - und es ist super, ich will weiter, immer weiter...
    ...wenn ich ganz fit bin werde ich den camino gehen :angel: :h: :rofl:


    input von user-seite freut mich :clap:
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. AnabellS

    AnabellS Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    661
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    175 cm
    Gewicht:
    118
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    LCHF & IF
  8. sonnekueken

    sonnekueken Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2016
    Beiträge:
    12
    Größe:
    1,73
    Gewicht:
    ~ 105 kg
    Zielgewicht:
    < 80 kg
    Diätart:
    low carb, ketogen
    danke anabell :)
    die namen der phasen, bzw. anfangs der wochen: hartmut & siegfried, später dann paris & cindy fand ich gewöhnungsbedürftig,
    nach dem ersten treffen hieß es: dein neuer freund hartmut -
    die passenden verknüpfungen machen es jedoch im endeffekt viel leichter;
    man kann nach außen kurz erklären & dann weiß jeder, warum da ständig von hartmut gequatscht wird... *g*
    und innerlich läuft eine identifikation / verbrüderung ab - ich betrachte sehr gern die psychologische komponente :wait:

    hiermit geht es für mich am montag los ( jeden montag ein neuer "kurs", gratis, über 7 wochen ) - freue mich schon drauf & lade zum mitmachen ein:
    http://www.glueck-kommt-selten-allein.de/glueckstraining/
     
  9. AnabellS

    AnabellS Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    661
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    175 cm
    Gewicht:
    118
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    LCHF & IF


    also ich finde das mit den namen ziemlich :party::D lustig.
    ja, genau, der effekt ist ja entscheidend. so kann man sich besser mit den zielen verbinden.
    super idee, doch, wie ich beim googlen gesehen habe, gibt es das nur im norden.
    bezahlt das auch die krankenkasse? und wie teuer ist das eigentlich? habe das nicht gefunden..

    gleich mal die glücksgeschichte googlen :emo:...
     
  10. sonnekueken

    sonnekueken Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2016
    Beiträge:
    12
    Größe:
    1,73
    Gewicht:
    ~ 105 kg
    Zielgewicht:
    < 80 kg
    Diätart:
    low carb, ketogen
    moin anabell,
    es scheint sich aktuell noch weitestgehend im norden abzuspielen.
    kostet 79,90 & wird durch die aok gefördert ( deren versicherte kriegen die hälfte erstattet ),
    läuft über 4 x 90 minuten-treffen in 5 wochen über den sportverein als veranstalter
    ( dieser stellt räumlichkeiten, sammelt teilnehmer - wir sind ca. 30 jetze, bucht den fred-coach & stellt 2 monate lang einen großteil des sportangebotes kostenlos );
    während des kursus wird tgl. am schwarzen brett online gepostet & motiviert & online-betreuung läuft noch einen monat nach kursende weiter.
    man bekommt einiges grundsätzliche mit auf den weg & wird angehalten, sich möglichst viel selbst zu erarbeiten - das gefällt mir sehr!
    in diesem flow bin ich überhaupt erst drauf gekommen, begriffe wie "s/low carb" o. "ketogen" zu googeln
    & im endeffekt hier gelandet - voila :party:

    ( - darf man hier eigentlich parallel ein 2. tagebuch führen, o. macht man dann besser einfach nen neuen thread auf?
    ...vll. einen weiteren fred-thread, neben Aveas ... *knoteninstaschentuchmach*
    auf jeden fall finde ich es schön, daß beiträge weiterhin editiert werden können!
    - da können fred-daten noch aus den notizen übertragen werden - )

    würde mich wirklich freuen, wenn dir das glückstraining etwas gibt & wünsche allen einen feinen sonntag ☼
     
  11. AnabellS

    AnabellS Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    661
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    175 cm
    Gewicht:
    118
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    LCHF & IF
    hi :hi: danke dir für die erläuterungen zu fred,
    das ist super, dass du darüber dieses forum hier gefunden hast.
    ja, klar, ich denke schon, dass du dir so viele tagebücher aufmachen kannst, wie du brauchst.
    probiere dich einfach aus. es gibt, übrigens auch kommentarlose tagebücher, einen link unter dieser rubrik.
    zum glückstraining bin ich noch nicht gekommen, aber der tab ist noch auf :)
    danke, dir auch einen schönen sonntag.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. sonnekueken

    sonnekueken Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2016
    Beiträge:
    12
    Größe:
    1,73
    Gewicht:
    ~ 105 kg
    Zielgewicht:
    < 80 kg
    Diätart:
    low carb, ketogen
    heute fahre ich zu meinem freund, seinen geburtstag feiern & winke nur kurz rein :hi:

    danke dir, für die infos, anabell - etwas suchen & probieren, da wird das wohl :whew: ;)
    der erste tag im glückstraining war schon ganz nett; vll. sehen wir uns da :call:
    ( und glückwunsch: die zugenommen-zahl wird ja kleiner! )

    einen spaßigen tag wünsche ich mir & jedem leser ☼
     
  14. AnabellS

    AnabellS Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    661
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Größe:
    175 cm
    Gewicht:
    118
    Zielgewicht:
    75 kg
    Diätart:
    LCHF & IF
    habe mich nun mal auf der glücksseite registriert,
    mal sehen, wie es wird. hirschhausen hat ja einen sehr sinnvollen humor,:)
    und vielleicht kann ich da noch was lernen.
    (und ich hoffe, es bleibt bei einem onlinekurs, also nichts mit kamera oder so,
    darauf stehe ich derzeit überhaupt nicht :D habe auch nur mein wunschgewicht angegeben,
    wozu die das auch immer brauchen ..)

    ja, ich habe mittlerweile jetzt schon fünf kilo abgenommen,
    in drei wochen. das ist gut.

    dir auch einen schönen tag! :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Vieles wurd besser aber.... Frust Ecke 20. Oktober 2015