Sonnenblumenkerne

Dieses Thema im Forum "Lebensmittel" wurde erstellt von Ratep, 30. Juli 2017.

  1. Ratep

    Ratep Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2017
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    180
    Gewicht:
    94
    Zielgewicht:
    80-82
    Diätart:
    Ketogen
    Hei ich hab mir gestern beim einkaufen eine Tüte Sonnenblumen kerne gekauft.
    Laut der Nährwerttabelle sind auf 100gramm kerne
    60gramm fett
    22gramm Eiweiß
    2 Gramm Kohlenhydrate
    15 Gramm Ballaststoffe
    Nun zu meiner Frage, Ballaststoffe kann man doch soviel essen wie man mag oder? Und 2g Kh auf 100 Gramm ist ja recht wenig um einwenig die tägliche fett Aufnahme zu erhöhen.
    Denke ich damit richtig oder ist das falsch?
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.878
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)


    Achja die guten alten Sonnenblumenkerne von Seitenbacher nehm ich an :)

    Ja Ballaststoffe zählen bei uns in Deutschland nicht zu den Kohlenhydraten da sie für den Körper nicht verdaubar sind.
    In Trumpworld ist das anders da muss man sich die Ballaststoffe noch aus den Carbs rausrechnen.

    Sonnenblumenkerne sind aber auch nicht so das wahre.
    Sonnenblumenöl hat ein recht ungünstiges Verhältnis der Omega3- und Omega6-Fettsäuren.
    Aber letztendlich immer noch besser als Haribo :)
     
  4. Ratep

    Ratep Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2017
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Größe:
    180
    Gewicht:
    94
    Zielgewicht:
    80-82
    Diätart:
    Ketogen
    Ja von seitenbacher :D
    wegen der Omega 3 Sache nutze ich Fischöl Kapseln als Ergänzung, ich esse zwar jeden Tag eine Dose Thunfisch, aber ich weiß jz nicht so genau wie viel Omega 3 da steckt

    Ich bin noch recht neu dabei seit ner Woche, und komme einfach nicht auf so viel fett, hab mir ausgerechnet 220gramm fett, bin aber meistens so bei 140-160 deswegen die Sonnenblumen kerne
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2017
  5. Mayestic

    Mayestic Forentroll Moderator

    Registriert seit:
    24. Januar 2016
    Beiträge:
    2.878
    Alben:
    1
    Name:
    Mirco
    Gewicht:
    31% Körperfett (19.09.17), 121 KG
    Zielgewicht:
    KFA < 15%, Gewicht egal
    Diätart:
    Sport = viele KH, kein Sport = wenig KH :)
    Ja schade das keiner von uns beiden Internet hat sonst könnte man mal eben auf der Herstellerseite nachschaun :p
     
    PerditaX gefällt das.
  6. Bestseller

    Bestseller

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Low-Carb Brot mit Sonnenblumenkernen Backwaren 6. September 2016
Bitte um Hilfe - Sonnenblumenkerne Lebensmittel 25. Juli 2009