Speck-Weg-Programm

Dieses Thema im Forum "Clubräume" wurde erstellt von Honeylein, 30. August 2008.

  1. Honeylein

    Honeylein Guest

    So, ich bin einfach mal so frei und eröffne heir eine Austauschplattform.

    Den elitären SWP Club.

    wir sollten über eine wöchentliche Hitliste nachdenken, bei wem es am besten geklappt hat, oder wer ein bischen Zuspruch braucht.
     
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Spacyyy

    Spacyyy Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    856
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Ort:
    in Frankreich


    Huhu Honeylein

    Danke für den Club der SWP :) Ich find das richtig super.

    Was meinst du genau mit wöchentlicher Hitliste?

    Ich brauch auf jeden Fall Hilfe, werde ja am Montag mit der Diät beginnen. Hab heute alle Lebensmittel für die ganze Woche eingekauft und werde mir morgen einen Vorratsschrank (Etage) für mich ganz alleine frei machen (mein Freund hat dann seinen Schrank mit Nudeln und Co.) *ggg*
    Werde mich morgen früh schon mal wiegen, falls ich es am Montag morgen vergessen werde (da ich zur Arbeit muss), mal sehen.
    Dann hab ich da eine Wiegetabelle in der ich schon mal alles eingebe (Größe, Gewicht...), somit kann ich dann direkt loslegen.

    Hab da eine Frage, zu den Snacks für ziwschen durch. Im Buch schreiben die zwei Frauen, essen sie einfach mal ein "Bifi" oder ein paar Nüsse. Was meinen die Damen mit "ein paar" wieviele nimmt ihr da höchstens (eine handvoll Nüsse??) ???

    Lieben Gruß Julia
     
  4. Soha

    Soha Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Beiträge:
    480
    Ort:
    Hamburg
    hiho, na des is ja was feines ein CLubraum hehe>:)

    na dann gehn wir auch niemanden mehr auf die nerven mit unsrem gequatsche über das buch^^

    also, ich finde eins der angenehmen dinge dieses buches ist es, das man nichts abwiegen muss. daher verstehe ich es auch mit den nüssen so, man nimmt sich halt ein paar, langt man danach in die dose nochmal rein kommt sie danach in den schrank damit man nicht noch mehr ißt.

    reingreifen und ein paar rausnehmen ;)

    hitliste? ja warum nicht.:rolleyes:
     
  5. Kai

    Kai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    11.558
    Alben:
    1
    Huch,

    Mamas Clubraum und ich weiß noch nicht mal was an SBC so besonderes ist.

    Evtl. noch eine neue Weltherrschaftssekte oder so.

    Aber Kirstin und Claudia scheinen ja auch gescheitert zu sein.:cool:
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Honeylein

    Honeylein Guest

    Ich denke es sollte mal jemand die Grundsätze auftippseln.

    Ich muß gleich leider arbeiten, offener Sonntag heute:shock:

    Ich verstehe das mit den paar auch so, dass man soviel darf wie man grad braucht aber nur dann wenn man es schafft nicht die ganze Packung zu essen.

    Es soll entspanntes abnehmen und gewöhnen an Portionen sein ohne ständig zu kontrollieren.
     
  8. Spacyyy

    Spacyyy Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    856
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Ort:
    in Frankreich
    Guten morgen zusammen.

    Okay, dan hab ich das mit dem "ein paar" auch so verstanden.

    Also für die, die das Buch nicht kennen, hier mal einen Link: Oh...ich darf noch keinen Link angeben grummel. Also wenn ihr bei google "das Speck-weg Programm" ein gibt, dann kommt ihr auf eine Seite von Amazon.de und könnt alles nachlesen.
    dort steht auch die ISBN Nummer und der Verlag, falls es jmd in einem Geschäft kaufen möchte.

    Sosoooo... ich trinke gerad meinen ersten Rotbuschtee, so zu Eingewöhnung >:) schmeckt ganz gut.

    LG Julia

    P.s.: was meint ihr nun mit Hitlisten???
     
  9. Soha

    Soha Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Beiträge:
    480
    Ort:
    Hamburg


    ich hab leider auch grad keine zeit, düs gleich nach OL

    Hitlisten: wer hat am meißten abgenommen die woche zb, wer am wenigsten gesündigt, wer am meißten sport gemacht (so in etwa?)

    was zum buch schreiben können wir gern, ich allerdings erst wenn ich wieder im lande bin^^

    sodale, vielleicht werden wir ja noch größer wer weiß?:cool:

    ach ich bin so gut drauf (erschreckend)


    *wech*
     
  10. guter

    guter Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    11.612
    Diätart:
    Slow Food
    Hallo [​IMG], 'mal ein zitat von einer anderen kollegin:(also nicht von mir)

    "habe das Buch auch und finde es auch sehr gut und motivierend geschrieben. Die 14 Tage Verzicht auf Kohlenhydrate ist das gleiche Konzept wie bei Atkins, auch sonst stimmt es zu mind. 90 % ueberein.
    Wenn Du das Programm nach dem Buch durchziehen willst, kannst Du morgens z.b. Ruehrei mit Speck, oder ein Omlette essen."
    Ich habe mit Atkins frueher schon sehr viel und realativ einfach abgenommen. Ungesund finde ich es nicht. Habe damals, eben weil mir so viele Leute gesagt haben , wie ungesund es doch sei, nach 3 Monaten ohne Kohlehydrate ( Ausnahme gruener Salat, so manches Gemuese und Beerenobst) einen Bluttest bei Hausarzt machen lassen. Und siehe da, alle Werte waren absolut optimal !!! Als ich vor ein paar Monaten beim Arzt war, nach langer Zeit der Kohlehydratemast, meinte dieser , meine Blutwerte seien alles andere als optimal. Der Arzt empfahl mir dringend wieder weniger KH zu essen. Also Fazit, das Speck weg Programm funktioniert, es ist auch nicht ungesund. Was schwierig ist, ist nach Erreichen des Gewichtes die Kohlehydrate auch weiterhin ziemlich eingeschraenkt zu halten. Jetzt versuche ich es nach meinem eigenen Weg. D.h. ich schaue schon auf die KH aber nicht so streng. Wenn man morgens oder Mittags KH zu sich nimmt ist es realive problemlos moeglich, aber nicht abends. Die Fettverbrennung ueber Nacht, wird durch die Proteine angekurbelt. Ich lasse allen Suesskramweg, esse ganz selten Brot oder Mittags auch mal eine Ofenkartoffel. Ansonsten, viel Gemuese, Huhn, Fleisch , Fisch, Eier oder Kaese."
     
  11. Spacyyy

    Spacyyy Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    856
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Ort:
    in Frankreich
    Huhu ihr SWP lerinnen

    Ich wollte mal fragen wie lange ihr die Phase 1 gemacht habt?

    Ist es denn auch möglich eine zeitlang (ca. 1 Monat) Phase 1 zumachen und dann zu Phase 2 zu gehen und dann nach einem Monat wieder zu Phase 1 um weiter abzunehmen?!

    LG Julia
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Soha

    Soha Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Beiträge:
    480
    Ort:
    Hamburg
    mh das weiß ich nicht, ich mache phase 1 mit kleinen ausnahmen (alkohol nach 2 wochen, ab und an) nun schon die ganze zeit, und habe vor das bis ca märz auch so durchzuziehen. ausser ich bin unerwarteter weise schon vorher bei 63kg, also 5 kilo vor meinem ziel.

    ich werde definitiv auch mal ausnahmen machen, ich möchte mir nicht einreden das alles glatt laufen wird und dann entäuscht sein wenn mal ein kleiner fehler passiert.

    ich habe zb auch schon 1 stück zartbitterschoki gegessen, danach war der heißhunger auf süßes erstmal weg.

    allerdings bin ich in den ersten 2 wochen absolut korrekt und streng gewesen.
     
  14. Soha

    Soha Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Beiträge:
    480
    Ort:
    Hamburg
    Wiegetag: Sonntag der 31.08.08 85.5 kg

    mal schaun wies nächsten sonntag aussieht. war ja einmal zwischenzeitlich drauf, aber das lass ich mal aussen vor, weil ich dem braten ja auch nicht traue
     
  15. Kai

    Kai Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    11.558
    Alben:
    1
    Hallo Julia!

    Ich möchte dir anraten dich etwas genauer zu informieren wie z.B. ein Buch zum Thema zu lesen oder auch hier im Forum.
    Allerdings sind fast alle Fragen schon 200 mal beantwortet worden und fast Keiner bemüht sich halt mal die Forumssuche zu nutzen und dazu auch mal diverse Ergebnisse/Beiträge/Treats zu lesen.

    Es macht natürlich etwas Arbeit, dauert auch seine Zeit und bring auch nicht immer sofort die erhofften Informationen.

    Aber man gewinnt unheimlich an diversen Informationen, neuen Eindrücken und Querverweisen.

    Lesen, selektieren und bewerten muss jeder selber.>:)
     
  16. Spacyyy

    Spacyyy Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    856
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Ort:
    in Frankreich
    Lieber Kai.

    Hier geht es um die Speck-weg Programm Diät und das Buch ist erst im Sommer heraus gekommen und noch sind nicht arg viele Beiträge über dieses Thema zu finden.
    Klar die Damen, von denen das Buch ist, haben eine Diät aus Aktins, Low Carb und ein paar anderen Diät zusammen erstellt, d.h. aber nicht dass ich mich an alle Sachen wie bei Aktins und LowCarb halten kann.

    Benutze sehr oft die Suchfunktion und Informiere mich, nicht nur übers INet.

    LG Julia
     
  17. Spacyyy

    Spacyyy Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    856
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Ort:
    in Frankreich
    Huhu Soha

    Ich finde, dass du schon super abgenommen hast, 8,5 Kilo seit dem 2.8 das ist doch richtig klasse!!!
    Weiter so!!!!!:sunny:

    Lieben Gruß Julia
     
  18. Honeylein

    Honeylein Guest

    Darum dachte ich ja dass es hier auch gefunden würde, wenn es einen Fred mit der Überschrift gibt.

    wir sind noch am sammeln, Kai.
     
  19. Spacyyy

    Spacyyy Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    856
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Ort:
    in Frankreich
    Huhu

    bins nochmal

    @all, sag mal habt ihr diesen einen bestimmten Geschmack im Mund, von dem sie im Buch schreiben? Wie würdet ihr den Gemschack beschreiben?
    Ich hab bisher noch keine Veränderung gemerkt.

    LG Julia
     
  20. Honeylein

    Honeylein Guest

    Ich schmecke etwas Süßes obwohl ich nichts Süßes gegessen habe.

    Das kann sein weil ich Prädiabetes habe...keine Ahnung, ich muß die Ärztin mal fragen die mir das gesagt hat.
     
  21. Soha

    Soha Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Beiträge:
    480
    Ort:
    Hamburg
    sag mal spacyy wie bist du eigentlich auf das buch gekommen?
     
  22. Spacyyy

    Spacyyy Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2008
    Beiträge:
    856
    Medien:
    12
    Alben:
    3
    Ort:
    in Frankreich
    *gg* ich kaufe mir einmal in der Woche Bild der Frau und die Lea und bei Lea wurde das Buch vorgestellt und ich fand das so motivierend, was da im Artikel stand, dass ich mir gleich am Mittag das Buch gekauft habe :)

    Und du Soha und Honeylein?
     
  23. Soha

    Soha Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2008
    Beiträge:
    480
    Ort:
    Hamburg
    habs auch aus ner zeitschrift (myself- heißt die)>:)

    mal guggn spacyy ob die andern zwei aus dem andren forum auch hier vorbei schaun :)

    dann wären wir ja schon 5 :shock:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Speck-Weg-Programm - Jemand Erfahrung damit? Bin neu hier und habe schon Fragen 25. April 2009
Futterpläne vom Speck-weg-Programm SWP Clubräume 28. Oktober 2008
Das Speck-Weg-Programm und mein *Hänger* Bin neu hier und habe schon Fragen 13. August 2008