Specklos glücklicher...

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von Karamella, 24. Juni 2015.

  1. Karamella

    Karamella Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    134
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nördl. Schleswig-Holstein
    Größe:
    168
    Gewicht:
    Elfe im Speckmantel (Gr. 44)
    Zielgewicht:
    Elfe ohne Speckmantel (Gr.38)
    Diätart:
    Start 06.06.2015 Atkins
    Ein herzliches MOIN liebes Speck-weg-Tagebuch,

    nachdem ich nun seit 18 Tagen (durchgehend in Ketose) dem guten, alten Atkins folge (Gott habe ihn selig)und auch schon das eine oder andere Kilo abgespeckt habe - ringe ich mich heute durch und beginne damit ein Tagebuch zu führen. Für mich - zur Kontrolle und auch, um hier in ein paar Monaten meinen Erfolg "schwarz auf weiß" noch einmal nachlesen zu können. Ich würde mich sehr freuen, solle es etwas an meiner Ernährungsweise zu korrigieren geben - wenn mich jemand darauf hinweist, dass ich Fehler mache.

    Ich wiege mein Essen nicht ab und esse nach bestem Wissen (habe sehr viel gelesen) und Gewissen...und hoffe sooooo sehr, dass ich endlich wieder schlank werde, denn ich leide nun wirklich unter meinem Speck - vor allem am Bauch....- deshalb bin ich fest entschlossen, dass jetzt zu ändern...auf zu neuen Ufern!

    Morgens: 250 ml Butterkaffee (1 TL Butter, 1 TL Kokosöl)

    Frühstück: 2 Babybel, 1 Ei, 1 Scheibe Eiweibrot mit Leberwurst, 1 Dose Sardienen

    Zwischenmahlzeit: 2 Esslöffel Thunfischsalat (Thunfisch in Ölivenöl, Ei, Mayo, Cerrytomaten) Rest von gestern Abend

    Abendessen: 1 Teller Hackfleisch/Weißkohl Eintopf

    Ich trinke nur Wasser - ca. 1,5 Liter bis jetzt - da kommt aber noch ne gute Flasche (750ml) hinzu.

    Gestern wurde ich das erste Mal angesprochen, dass ich abgenommen habe...das war wirklich ein richtig gutes Gefühl und spornt mich an, dass ich mich auf dem richtigen Weg befinde....auf geht´s.:happy:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2015
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Karamella

    Karamella Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    134
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nördl. Schleswig-Holstein
    Größe:
    168
    Gewicht:
    Elfe im Speckmantel (Gr. 44)
    Zielgewicht:
    Elfe ohne Speckmantel (Gr.38)
    Diätart:
    Start 06.06.2015 Atkins


    Tag 19

    Morgens: 1 Butterkaffee, 2 Rühreier mit Speck

    Spätes Frühstück: 1 Ei-Speck Muffin, 1 Dose Makrele in Olivenöl

    Mittag/Abend: Dönerteller (nur Fleisch, etwas Zatziki) Tomaten-Gurkensalat ohne Dressing aber mit nem ordentlichen Schuß Olivenöl

    Abends: 1 Hand voll Parannüssen und Macadamias...plus ca. 10 grüne Oliven...

    Ca. 2 Liter Mineralwasser
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juni 2015
  4. Karamella

    Karamella Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    134
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nördl. Schleswig-Holstein
    Größe:
    168
    Gewicht:
    Elfe im Speckmantel (Gr. 44)
    Zielgewicht:
    Elfe ohne Speckmantel (Gr.38)
    Diätart:
    Start 06.06.2015 Atkins
    20. Tag

    Guten Morgen liebes Speck-weg Tagebuch,

    der Tag ist ja nun in vollem Gange, und ich kann noch gar nichts in meine Mampf-Aufzeichnungen schreiben....aber, ich bin so happy und muss das gerade einfach los werden...

    Meine Waage hat heute ganze 400 g minus zum Tag 18 angezeigt...in zwei Tagen 400 g weniger...yeah! :)

    Ich bin weiterhin sehr emsig dabei, dass Einzige was mich belastet, ist mein Umfeld - nach wie vor - sie lassen mich einfach nicht in Ruhe und ziehen mich auf, senden mir blöde Artikel über " wie ungesund Atkins doch ist" und blablabla...schicken mir Bilder von ihrem KH- Fraß und selbst mein Mann macht sich irgendwie lustig darüber....- für alle anderen scheint meine Art zu essen nun mehr Thema zu sein, als für mich selbst - das nervt ungemein..

    Aber meine Liebe Waage ist mein neuer Freund geworden - auch wenn die Zahl darauf mich beim ersten Wiegen ( ich hatte wirklich Angst davor mich da drauf zu stellen!) nach 3 Jahren wirklich in eine Art Schockzustand versetzt hat... :/

    So, nun ist alle von der Leber geschrieben...auf in den Tag!

    Morgens: 1 Butterkaffe

    Spätes Frühstück: 2 Rühreier mit Speck, 1 Scheibe Eiweissbrot mit Butter und Schinken, 1/2 Butterkaffee

    Nachmittag: 1 Dose Sardinen

    Abend: 1 kleines Stück gebackenen Fetakäse mit Peperoni, Oliven und zwei Scheiben Tomate, 1 Rumpsteak mit Kräuterbutter, Champignons und sehr wenig Zwiebel, 3 Schnitze Gurke, 2 Schnitze Grünen Paprika mit ordentlich Olivenöl

    3 Liter Wasser
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2015
  5. Dietgirl

    Dietgirl Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2014
    Beiträge:
    1.507
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    1,68
    Gewicht:
    60,1
    Zielgewicht:
    58
    Diätart:
    Juice'n'smooth
    Wie gemein ist das denn? Lass Dich bloß nicht von denen runterziehen... Ohren auf Durchzug und einfach weitermachen. Wenn Du in ein paar Wochen/ Monaten Dein Traumgewicht erreicht hast, werden die alle ganz still sein. Und wenn Du bis dahin Aufmunterung brauchst, dann bekommst Du die von uns... ich glaub echt, die spinnen!
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. HdH

    HdH Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2015
    Beiträge:
    110
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Name:
    Peter
    Größe:
    180
    Gewicht:
    85,2
    Zielgewicht:
    82
    Diätart:
    Low Carb
    Och, nimm es locker und lass dich nicht unterkriegen. Wenn die ersten Erfolge zu sehen sind ändert so manch einer seine Meinung.
     
  8. Frieda50

    Frieda50 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2015
    Beiträge:
    93
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    im Pott
    Größe:
    160 cm
    Gewicht:
    99,8 kg
    Zielgewicht:
    erstmal 90 kg
    Diätart:
    Atkins/LC
    entweder komplett ignorieren oder für die ganz hartnäckigen mal einen derben Spruch überlegen. Du bist ein *großes* Mädchen und kannst tun, was Du für richtig hälst. Ratschläge möchtest Du nur, wenn Du darum bittest *Punkt*[/QUOTE]
     
  9. CowLarb

    CowLarb Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    1.825
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    siehe Ticker
    Zielgewicht:
    75 kg


    Lass sie reden..irgendwann hast du 15 kg abgenommen, während sie in den nächsten Jahren fetter und fetter werden!
    Ich hatte am Anfang auch immer wieder mit den Blicken zu kämpfen, wenn ich dickes Kind mir Mayo in der Öffentlichkeit reingepfiffen habe,...jetzt kann ich sagen "Ich habe 12kg abgenommen, was hast du in der Zwischenzeit so getan?"
     
  10. Xoxy

    Xoxy Neuling

    Registriert seit:
    24. Juni 2015
    Beiträge:
    28
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    OWL
    Größe:
    171
    Gewicht:
    78,8
    Zielgewicht:
    63
    Diätart:
    Atkins
    Außenstehenden brauchst du es auch gar nicht sagen - kannst ja auch urplötzlich "Diabetes"+"Glutenunverträglichkeit" haben :angel:Dann "darfst" du denn ganzen Kram, den die in sich reinstopfen eh nicht essen und komischerweise haben die meisten mehr Verständnis für eine Krankheit, als wenn man Ihnen sagt, dass man aus eigenem Willen etwas für sich selbst tun will.
    Ich hatte ganz extrem mit meinen Eltern zu kämpfen, die mir das bei jedem Besuch aufs Brot geschmiert haben. Seit zwei Jahren habe ich kein Atkins gemacht und zugenommen und was ist? Meine Cousine hat Atkins gemacht und über 20kg abgenommen und meine Mutter erzählt mir plötzlich, wie toll das doch ist :punch:
    Also Ohren zu und durch!
     
  11. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.071
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    Echt, ignorier das.
    Die haben nur Schiss, dass du Erfolge erzielst, die sie ins Grübeln bringen könnten, dann müssten die armen ja ihr ganzes Weltbild überdenken, wie schrecklich.
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. CowLarb

    CowLarb Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2014
    Beiträge:
    1.825
    Geschlecht:
    weiblich
    Größe:
    170 cm
    Gewicht:
    siehe Ticker
    Zielgewicht:
    75 kg
    Kenn ich gut,..bei mir wird eine Abnahme NIE angesprochen, aber bei anderen wird jedes kleine Pups-Kilo gelobt.
     
  14. Karamella

    Karamella Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    134
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nördl. Schleswig-Holstein
    Größe:
    168
    Gewicht:
    Elfe im Speckmantel (Gr. 44)
    Zielgewicht:
    Elfe ohne Speckmantel (Gr.38)
    Diätart:
    Start 06.06.2015 Atkins
    Zur späteren Stunde mal ein :h:liches Dankeschön für Eure lieben und aufbauenden Worte! Sie bedeuten mir wirklich viel und ich bin sehr froh, hier in diesem Forum zu sein!

    Wir waren vorhin mit Freunden essen, darunter eben auch die, die sich lustig über meine Ernährung machen....sie haben sich mehrer Gin Tonic, Biere, Wein etc..genehmigt ( mich auch oft aufgefordert, doch mitzutrinken, bis hin zu leichten Erpressungen " wenn du jetzt mal was ordentliches trinkst, bleiben wir noch")und zum Fetten Essen Beilagen á la Kroketten, Pommes und Bratkartoffeln reingeschaufelt....während ich mir mein zusammengestelltes Essen ohne all dem Kram schmecken lassen habe und über den Abend 2200 ml Wasser getrunken habe....sie stöhnten nach dem Essen und brauchten einen Verdauer-Schnaps...und auf dem Weg nach Hause wurde gejammert, wie voll sie doch sind...und ich.....ich hatte rein gar nichts von dem Elend zu erleiden:inlove: - ich liebe es so sehr und bin so verdammt stolz auf meinen Körper, der nun mit mir eins ist und mir nun seit 20 Tagen zeigt, dass er einverstanden mit meinem neuen Leben ist und es ihm guttut. Durch dieses Erlebnis heute - die angezeigte Abnahme auf meiner Waage, der Abend mit den KH-Junkies und Euren wunderbaren Beistand - erlebe ich gerade so ein Gefühl der " Überlegenheit" ( weiß nicht, wie ich das anders ausdrücken soll)...

    Bin ein bisschen stolz auf mich und gehe nun müde und happy in die Bubu-Box....gute Nacht.
     
    Dietgirl und CowLarb gefällt das.
  15. Banshee

    Banshee Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    11.188
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Braunschweig
    Name:
    Ine
    Größe:
    165
    Gewicht:
    47 kg
    Zielgewicht:
    hab ich nicht
    Diätart:
    Wohlfühlessen
    Das darfst du auch sein - du machst das super, lass die anderen reden! Du weißt, was gut ist für dich, du fühlst dich wohl und du verlierst deine Pfunde - du machst also alles richtig! :)
     
    Karamella gefällt das.
  16. Karamella

    Karamella Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    134
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nördl. Schleswig-Holstein
    Größe:
    168
    Gewicht:
    Elfe im Speckmantel (Gr. 44)
    Zielgewicht:
    Elfe ohne Speckmantel (Gr.38)
    Diätart:
    Start 06.06.2015 Atkins
    Tag 21.

    Liebes Speck-weg Tagebuch,

    eigentlich wollte ich ja gar nicht anfangen mich zu wiegen - habe das ja drei Jahre lang vermieden ( Waage stand im Keller) - aus Angst, das zu sehen, was ich ja in den Tiefen meiner selbst schon wusste - mir aber fast täglich schöngeredet habe ( bin ja ne Frau und kein Kind mehr, fühle mich pudelwohl, Frauen mit mehr sind sexier etc ..) Fakt ist: Ich bin zu fett. Undenkbar, dass ich das im April über mich gesagt hätte.

    Nun geht es vorwärts, und zwar nach unten - aber nur mit dem Gewicht - denn alles Andere scheint mehr zu werden. Ich empfinde, trotz meines noch sehr hohen Gewichtes wirkliches, echte Glück. Vorhin habe ich über meinen Körper gestrichen und ihm gesagt, dass ich sehr stolz auf ihn bin, wie gut er ( wieder) funktioniert. :)

    Gewicht heute - 200 g :inlove:

    Morgens: 1 Butterkaffee

    Frühstück: 3 kleine Rührei mit Speck, 1/2 Dose Cornedbeef

    Zwischenmahlzeit: 1 Dose Dorschleber ( komme heute sonst nicht auf genügend Fett :rofl:

    Abendessen: 1Rumpsteak mit grünem Salatmix ( die Tomate habe ich nicht gegessen) und Sonnenblumenkernen plus ordentlich Olivenöl.



    Auf in einen schönen Tag.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2015
  17. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.071
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    So kanns doch weitergehen :D
    Du hast echt toll durchgehalten!
    Da hast du auch wirklich das Recht, stolz zu sein.
     
    Karamella gefällt das.
  18. Karamella

    Karamella Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    134
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nördl. Schleswig-Holstein
    Größe:
    168
    Gewicht:
    Elfe im Speckmantel (Gr. 44)
    Zielgewicht:
    Elfe ohne Speckmantel (Gr.38)
    Diätart:
    Start 06.06.2015 Atkins
    Danke chuchu! ( was für ein süsser name)
     
  19. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.071
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    Danke!
    Den habe ich schon ewig und in fast jedem Forum so, ich bin da wohl einer der wenigen Menschen, der sich nicht für alte Mailadressen und Nicknames schämt xD
     
    Karamella gefällt das.
  20. Karamella

    Karamella Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    134
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nördl. Schleswig-Holstein
    Größe:
    168
    Gewicht:
    Elfe im Speckmantel (Gr. 44)
    Zielgewicht:
    Elfe ohne Speckmantel (Gr.38)
    Diätart:
    Start 06.06.2015 Atkins
    Tag 22

    Mein liebes Speck-weg Tagebuch,

    heute haben wir bombastisches Wetter und bombastische Laune. Waage zeigt - 300g.

    Ich war gestern den ganzen Tag unterwegs, es wurde um mich herum steter KH Konsum betrieben, dass es mir eine Freude war, dies zu beobachten ( weil sie ja so feindlich meiner Ernährung eingestellt sind) :)

    Ich bin wieder ein paar Gramm leichter und sehr glücklich!

    Morgen: 1 Butterkaffee

    Frühstück: 2 Rührei, 1/2 Scheibe Eiweissbrot mit Butter und Schinken, 1 Dose Sardinen mit Olivenöl

    Mittag: ausgefallen

    Abendessen: 2 Hühnerbeine mit nem Klecks Mayo und etwas Brokoli-Gratin in Sahnesoße mit Gouda überbacken.

    Wer auch immer das hier liest - habt einen tollen Tag!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2015
  21. Karamella

    Karamella Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    134
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nördl. Schleswig-Holstein
    Größe:
    168
    Gewicht:
    Elfe im Speckmantel (Gr. 44)
    Zielgewicht:
    Elfe ohne Speckmantel (Gr.38)
    Diätart:
    Start 06.06.2015 Atkins
    Tag 23

    Wow - was für ein Tag! Gestern war es das erste Mal richtig warm! Also, richtig warm - nicht nur direkt in der Sonne.

    Wir haben mit unserem Boot einen Tagestörn auf der Ostsee gemacht - ich habe zum ersten mal nicht gefroren ( im T-Shirt) * yeeaah* Heute habe ich Muskelkater vom vielen Drehen an den Winschen, dem Rumgespringe und an den Leinen Geziehe - waren erst 3 mal los ( das Wetter und die Zeit haben es nicht öfter zugelassen) da habe ich körperlich noch einiges aufzuholen. :)

    Diese Woche wird eine Bomben-Sommer-Woche... ich werde es heute wagen und meine PLandienstleitung fragen, ob ich nicht ab Mittwoch für 3 Tage Urlaub bekommen kann. Wer weiss, wie lange der Sommer anhält...zumal im Haus 25 leere Umzugskartons darauf warten, bepackt zu werden.

    Die liebe Waage hat heute -100 g angezeigt, nun ja - ich erwarte auch gar nicht, dass es jeden Tag 200-300 g sind. Ich freue mich, 100 g sind 100 g - zumal ich gerade in einen " schwierigen Monatsabschnitt" komme... bin gespannt, wie sich das auf mein Gewicht auswirkt. :)

    Ich habe mich über die Erfahrung gefreut, dass ich NULL Probleme vor der Mens hatte - ich hatte weder Schmerzen, noch Futter-Gelüste, noch Stimmungsschwankungen, noch dieses aufgequollene Gefühl. Toll!

    Alles in allem - so kann es sein, so kann es bleiben - so hab' ich es mir gewünscht ... * sing* :)

    Morgens: 1Butterkaffee

    Frühstück: 2 Babybel, 2 Landjäger, 1 Dose Markrele mit Olivenöl

    Mittag: 1,5 kalte Hühnerbeine mit Mayo, 1 Butterkaffee

    Abendessen: 2 selbstgem. Frikadellen, 2 Eier mit Maya

    ca. 2 Liter Wasser, 1 Friesentee mit Sahne

    Auf in einen tollen Sommertag.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2015
  22. Karamella

    Karamella Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    134
    Medien:
    3
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nördl. Schleswig-Holstein
    Größe:
    168
    Gewicht:
    Elfe im Speckmantel (Gr. 44)
    Zielgewicht:
    Elfe ohne Speckmantel (Gr.38)
    Diätart:
    Start 06.06.2015 Atkins
    Tag 24

    Heute morgen hatte ich etwas bammel mich auf die Waage zu stellen, da ich mich Mitten in der Menstruation befinde und evtl. Wasser eingelagert haben könnte - noch war davon aber nichts zu sehen - denn meine Waage zeigt -300 g an. Ich bin so happy darüber, wie das flutscht. :)

    Morgens: 1 Butterkaffee ( ich liebe das Zeug mittlerweile)

    Frühstück: 3 Rührei mit Speck in Schmalz gebraten. 1/2 Frikadelle

    Zwischen: 1Butterkaffee *jummy*

    Mittag: 2/3 Scheibe Eiweissbrot mit Butter und Krustenbraten mit Mayo, 1 Ei mit Mayo, 1 Dose Sardinen

    Zwischen: 1 Pfefferbeißer ( von Aldi, bäh - das Zeug war so salzig)

    Abendessen: Blumenkohl mit Hollandaise, 1 Frikadelle

    Viel Wasser und 1 Friesentee mit Sahne
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juni 2015
  23. chuchu8

    chuchu8 Stamm Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2015
    Beiträge:
    4.071
    Medien:
    5
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen
    Name:
    Ginny
    Größe:
    1,66m
    Gewicht:
    ~ 61,5kg
    Zielgewicht:
    Gewicht halten
    Diätart:
    Low Carb
    Pass auf, das Zeug macht süchtig xD
     
    Karamella gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Warum sind Männer die glücklicheren Menschen? Witze und Lustiges 5. Dezember 2006