Sternschnuppes neues Statistik-Tagebuch

Dieses Thema im Forum "Statistik / Tagebücher" wurde erstellt von sternschnuppe, 1. Juli 2007.

  1. sternschnuppe

    sternschnuppe Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    Also, dann will ich mal...

    26.04.07 - 93,5 kg
    Das ist definitiv zu viel, mir tun die Gelenke weh und ich fühle mich nicht gut!

    05.06.07 - 89,6 kg
    Ich war bis Mitte Mai 3 Wochen in MK-Kur und habe ohne Diät schon mal ein bisschen abgenommen, das ist die Gelegenheit mit Atkins wieder anzufangen, die Zeichen stehen gut!

    01.07.07 - 84,7 kg
    Ich schreibe zuhause fast täglich auf, jedoch hier will ich mich kurz fassen. ich werde nur die Ergebnisse an jedem Monatsanfang reinstellen.

    Ich habe einiges an Körperumfang verloren, seit dem 05.06. sind es schon
    Brustumfang: - 6 cm
    U-Brust: +/- tut sich irgendwie nichts, oder ich messe falsch! egal...
    Bauch: - 8 cm
    Taille: - 6 cm
    Hüfte: - 5 cm
    Oberschenkel: - 2 cm

    05.08.07 - 81,8 kg
    Man, die AUF-und-Abs können ganz schön nerven!
    Jetzt erst mal ab in den Urlaub...

    01.09.07 - 77,5 kg
    Da guck ich aber selbst! Trotz süßer Fressattacke und 2 x Ursus (Vodka mit Sloeberries) abends, sind 4 kg runter!

    25.09.07 - damit jetzt noch alles etwas straffer sitzt und ich mal raus komme aus den vier wänden fange ich jetzt folgendes sportprogramm an:

    dienstags gymnastik-vhs-kurs "fit am morgen" 9:00 bis 10:15 Uhr und
    freitags schwimmen von 19:30 bis 20:45

    später im frühjahr will ich dann aktiv mit nordic walking wieder anfangen, wenn schon ein bisschen kondition durch das zappeln da ist ;)

    27.09.07 - 74,6 kg.
    Ich hab die 75 unterschritten!!!! endlich die erste Etappe ist geschafft! Jetzt schmeiß ich erst mal ne party...
    [​IMG]

    01.10.07 - 74,6 kg.
    Die erste Barriere ist geknackt und weiter geht's! Ich passe schon nicht mehr in meinen im Anfang August neugekauften Tankini rein [​IMG], aber das nimmt man ja gerne in kauf!

    01.11.07 - 73,3 kg.
    Das war vielleicht eine schwere Geburt, irgendwie geht es jetzt wegen Winterumstellung des Körpers sehr zäh mit der Abnahme, aber immerhin!

    12.11.07 - 73,6 kg.
    Heute habe ich nach einem Gespräch mit meiner Homöopathin auf LOGI umgestellt. Ich soll etwas weniger Käse und Fisch, dafür mehr Obst und Gemüse essen. Weiterhin jedoch keine Mehlprodukte und kein Zucker. Also backe ich weiterhin mein lowcarbbrot und esse sonst auch lowcarb, aber jetzt etwas anders als sonst. ;)

    25.11.07 - 72,2 kg.
    LOGI funktioniert ganz gut! Ich habe festgestellt, dass es auch was ausmacht wieviel LC-Brot ich esse, jenachdem geht es dann schneller oder langsamer mit der Abnahme. Sonst ist es eine Wohltat wieder Obst zu essen und mehr Gemüse auf dem Speiseplan zu haben. Auf KH-reiche Sorten verzichte ich immer noch, aber so eine schöne Mango oder die frischen Saisonfrüchte wie Clementinen machen richtig Laune! Das könnte der Anfang einer langen glücklichen Beziehung werden ;)

    Ich habe einiges nochmal an Körperumfang verloren, seit dem 01.07. sind es an
    Brustumfang: - 4 cm (insg. 10)
    U-Brust: - 7 cm (insg. 7)
    Bauch: - 4 cm (insg. 12)
    Taille: - 6 cm (insg. 14)
    Hüfte: - 7 cm (insg. 12)
    Oberschenkel: - 7 cm (insg. 9)

    01.12.07 - 72,0 kg.
    Es macht Spaß weiter LC zu essen, auch wenn es nach LOGI ist, denn die Abnahme geht genauso schnell/langsam wie mit Atkins. Klar, es ist Winter, daher läuft der Stoffwechsel auf Sparflamme, aber ich bin zufrieden, hauptsache es geht runter! Einziger Nachteil: ich friere jetzt leichter und muss mich immer gut einmummeln wenn es raus geht. USI-Ziel für Januar bleibt und ich habe abgesehen von Weihnachten und Silvester auch noch Geburtstag zwischendrin, dennoch will ich es mir fest vornehmen :)
    DAS wäre ein tolles Geschenk zum neuen Jahr!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2007
  2. Toddy

    Marianne Stamm-Mitglied

    Registriert seit:
    01. März 2014
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Im Norden
    Diätart:
    Keto
    Stell Dir vor, Du könntest mit einem einfachen kleinen Trick über Nacht 1 kg Bauchfett bis zum nächsten Morgen verlieren ...
    Würdest Du es versuchen? Ich wette, Du würdest es tun!

    Und jetzt ... stell Dir vor, wie Dein Bauch nach nur 7 Tagen aussehen würde ...
    Gib diesem neuen Flacher Bauch Über Nacht - Trick eine Chance und beobachte, wie Dein Bauchfett über Nacht wegschmilzt ...

    => Dieser Trick verbrennt 1 kg Bauchfett über Nacht

    (Hier klicken und Du kommst sofort zu einem YouTube Video, welches Dir den Trick in weniger als 3 Min erklärt)
  3. Garfield

    Garfield Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    1.654
    Ort:
    Hessen


    Hallo Sofia,

    na da biste ja schon Profi und einiges weg ist auch schon wieder .... super. Wünsche dir noch viel Erfolg weiterhin.
     
  4. lolle77

    lolle77 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    15.928
    Herzlich Willkommen zurück!
     
  5. sternschnuppe

    sternschnuppe Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    Die Abnahme klappt ganz gut und vor 3 Jahren hab ich bei 76 sehr lange stagniert, jetzt bin ich gespannt, wie es dieses mal wird.
    Wenn das erste Ziel mit 75 kg erreicht ist, wird die nächste Etappe bei 65 kg liegen, wobei ich sagen muss das es diesmal wirklich in Rekordzeit ging.
    Vielleicht weil ich nicht mehr alles so streng überwache, die Erfahrung über Mengen und die Steuerung über den Hunger und den Zwischenmahlzeiten scheint mit dem vielen Trinken zu helfen.
    Man sollte einfach an alles locker dran gehen...
    Sport mache ich z.Zt. auch nicht aktiv ? das verstehe wer will...
     
  6. Bestseller

    Bestseller

  7. Maike

    Maike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    8.565
    Medien:
    15
    Alben:
    2
    Welcome back und weiterhin gutes Gelingen
     
  8. sternschnuppe

    sternschnuppe Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    danke maike, ich sehe du hast dein ziel auch unterteilt in etappen, das ist vernünftig und ich wünsche dir auch schnelle und gute erfolge...
     
  9. Maike

    Maike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    8.565
    Medien:
    15
    Alben:
    2


    Ja, habe erstmal 68Kg angesetzt, ich denke, so isses motivierender. Kleine Schritte macht man schneller als große.
     
  10. lolle77

    lolle77 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    15.928
    Du hast ja doch ein TB, das wurde aber sehr vernachlässigt! Viel Erfolg mit der ersten Etappe, das wird bestimmt klappen!
     
  11. Rayearth

    Rayearth Guest

    Sofia, ich wünsche gutes gelingen :)
     
  12. Werbung

    Werbung




     
  13. Gosii

    Gosii Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    2.139
    Medien:
    1
    Ort:
    DK
    Hallo!
    habe uach in Dein Tb gelesen und ich finde es so super von Dir , dass du in Ferie abgenommen hast!
    Grosse Respekt für dich von mir!!
    Es ist selten, dass jemand das kann! Ich kann es nicht, bei mir war es wohl +4 kg mehr!
    Viel Erfolg weiter !
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2007
  14. sternschnuppe

    sternschnuppe Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    danke lolle, maria und gosii!

    ja lolle, ich hab extra reingeschrieben, daß ich nur immer zum monatsanfang einen status abgebe, weil im lauf eines monats doch zu oft etwas stehen bleibt oder mal rauf geht und dann wieder runter ;)

    @ gosii, danke nochmals, ich musste einiges vorbereiten, damit es auch im urlaub weitergeht, sonst wären es bei mir wahrscheinlich auch +4 kg :) ich war auch ganz happy zum schluß, aber wenn ich mal so weit bin wie du, mache ich auch ein fass auf!!! und alle sind eingeladen...
     
  15. lolle77

    lolle77 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    15.928
    Das ist doch bei jedem so, aber wenn Du das so möchtest, dann ist das natürlich in Ordnung!!!
     
  16. Rayearth

    Rayearth Guest

    Jeder soll es so machen, wie er sich wohlfühlt. Das ist das wichtigste:)
     
  17. sternschnuppe

    sternschnuppe Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    es fehlt halt leider auch die zeit! beim ersten mal hatte ich auch eine tägliche übersicht mit ketosezustand, bmi und pipapo, aber ich hatte nicht zu hoffen gewagt, dass es so schnell rapide abwärts geht :)
    heute abend habe ich mir erst mal einen lecker kochkäs' gemacht und mich gefreut das alles so gut schmeckt!
     
  18. sternschnuppe

    sternschnuppe Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    sag mal maria, ist das aaliyah aus königin der... in deinem avatar?
    ich bin ein absoluter fan, meine kleine tochter heisst estelle sofia aaliyah wegen ihr. tragisch das sie nicht mehr unter uns weilt...
     
  19. Du treue Seele hast ja auch ein TB! Hab gleich mal geschnuppert bei Dir. :rolleyes: Du hast es wirklich drauf, Sophia, die richtige Einstellung!!! Ich geh heute meinen Garten aufmöbeln, der hat es nötig winterfest gemacht zu werden. Schönes Wochenende!
     
  20. sternschnuppe

    sternschnuppe Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    hallo blümchen, ja, ich habe auch ein tb und habe mir vorgenommen etwas gelassener mit der ganzen abnahme umzugehen, danke für die blumen!
    wie ich sehe bist du auch ein dezemberkind, wie hast du vor deinen 30.ten zu feiern?
    kommst du auch am 23.12. nach berlin?, da können wir dann meinen geburtsatg nachfeiern und schon mal ein gläschen auf dein wohl vortrinken [​IMG]
     
  21. sternschnuppe

    sternschnuppe Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    Das ist jetzt nichts für Schwache Nerven, ich habe euch gewarnt! :)

    Also heute Nacht kann ich nicht schlafen, da kann ich auch gleich beichten, weil ich gestern Abend mit meinem Mann unseren 16. Hochzeitstag gefeiert habe und es ordentlich was zu futtern (Schrimps im Teigmantel, Tacos mit Sauerrahm, gefüllte Champignonköpfe) und entsprechend auch Freixenet Gold halbtr., Weißwein halb-tr., Dessertwein (Grenache - lieblich) und Martini D'Oro zu trinken gab.
    Nachtisch gab es selbstverständlich auch. [​IMG]
    Ich hab querbeet genascht, immer nur ein kleines Bisschen von jedem abgebissen oder eine Ecke abgebrochen.
    Angefangen von Schmandkuchen, Küme (türkische Spezialität: Walnüsse aufgefädelt und wie eine Kerze in mehreren Schichten getaucht in eingekochtem Traubensirup - abartig!), M&M's crispy, Curly Wurly (Caramel-Schokoriegel), Raffaello, Rocher, Giotto, Lindt Edelbitter--Mousse und Hot-Schokoladen die da waren Blaubeer-Lavendel / Mango-Cayenne / Maracuja-Jalapeno und Papaya-Chilli.
    Das ganze hat mich nur 2 Stunden schlafen lassen, nicht wegen der Menge, aber ich habe doch gemerkt wie mein Körper wieder alles schnell raus haben möchte und habe müde aber schlaflos beschlossen ihm dabei zu helfen, indem ich viel Wasser und heute den ganzen Tag zusätzlich Entschlackungstee trinken werde.
    Auch wenn mich das etwas zurückwirft bzw. mich nicht mein Sternchenziel erreichen lässt, es war es wert!
    So, das war's, jetzt mach ich mir 'nen Tee und Spiel X-Box Burnout Revange oder irgendwas anderes bis mein Schatzi aufwacht und ich dann hoffentlich müde genug in die Laken sinke um endlich meine Mütze Schlaf abzubekommen.
    Asta luego, ich sehe euch später...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2007
  22. sternschnuppe

    sternschnuppe Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    801
    Ort:
    Nähe Aschaffenburg
    da bin ich wieder, ich habe zwar immer noch nicht geschlafen, aber ich fühl mich nach dem tag mit viel trinken und entschlacken schon besser. gestern hatte ich mir auch kokosmakronen gebacken und mit lc-schoki halb bestrichen. gekühlt schmecken die vielleicht lecker! ich bin mal gespannt auf das wiegen am samstag, was wohl twiggy zu meiner eskapade sagt? hm... *verlegengrins*
     
  23. Maike

    Maike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    8.565
    Medien:
    15
    Alben:
    2
    na hör mal, es war dein hochzeitstag, des hasch dir verdient.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hey, hier noch jemand neues! Vorstellen 13. Juli 2017
Neues Low Carb Minutenbrot entdeckt 5,6g Kohlenhydrate Lebensmittel 4. Mai 2017
neues Kapitel. Statistik / Tagebücher 25. November 2016
Hashi Lowcarb - ein neues Kapitel Drachenfutter Statistik / Tagebücher 6. Oktober 2016
Neue Ernährung-Neues Leben!! Vorstellen 3. August 2016